Navigation überspringen?
  

ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KGABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KGABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    12.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (3)
    37.5%
    2,52
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,27
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,52 Mitarbeiter
3,27 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen ist die Atmosphäre größtenteils eigentlich richtig gut. Allerdings versucht die Geschäftsführung gerade jegliche Kommunikation unter den Mitarbeitern zu unterbinden und strahlt so viel Bösartigkeit aus, dass die Mitarbeiter und dadurch auch die Atmosphäre sehr leiden.

Vorgesetztenverhalten

Von Abteilung zu Abteilung variabel. Auch hier schlägt der Druck von ganz oben durch der weitergegeben wird. Unterstützung oder Rückendeckung wird zwar zugesagt aber vor der obersten Etage steht man wenn es hart auf hart kommt wieder alleine da. Der Einsatz für die Teams/Abteilungen der Leiter hält sich stark in Grenzen. Möchten selbst gut dastehen und daher sich nicht wirklich für die Interessen der Mitarbeiter einsetzen.

Kollegenzusammenhalt

Der gemeinsame "Feind" verbündet.

Kommunikation

Bisher konnte man wichtige Infos zumindest über den Flurfunk abfangen - auch das wird nun bestmöglich von oben unterbunden. Man muss alles wissen wird aber über nichts informiert.

Gleichberechtigung

Es gibt Ausnahmen, die sich so einiges rausnehmen können aber im groben werden alle gleich wertlos behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschancen gibt es nicht wirklich. Für Führungspositionen werden gerne externe Bewerber geholt, viele werden schon von der Familie selbst belegt. Weiterbildung wird nicht so gerne gesehen - somit macht man sich auch für andere Arbeitgeber attraktiver und kann weniger Freizeit in die Firma investieren.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kommt pünktlich. Ist unter dem Industriestandard aber trotzdem gut. Allerdings werden große Töne gespuckt wie aufstrebend die Firma ist aber die Gehälter werden nicht angepasst. Die angeblich jährlich stattfindenden Mitarbeitergespräche wären eine Möglichkeit zu verhandeln, allerdings bekommt man seine Beurteilung schon vor dem eventuell stattfindenden Gespräch und vor der Möglichkeit selbst Feedback zu geben. Damit wird einem die Verhandlungsmöglichkeit genommen. Anfangs gutes Gehalt aber fast keine Möglichkeit es später noch zu erhöhen.

Arbeitsbedingungen

Renovierung ist im Gange, allerdings nur teilweise. Es ist wichtiger wie etwas aussieht als ob es sinnvoll oder ergonomisch ist. Wawi aus der Steinzeit.

Work-Life-Balance

Tag, Nacht, Wochenende, Feiertag.. Prio 1 hat die Firma. Völliges Unverständnis von oben, dass es noch ein Leben neben der Arbeit gibt.

Image

Seitdem Führungswechsel leidet der Ruf stark.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter sind wertvoll. Bringt ihnen zumindest ein bisschen Respekt entgegen. Ein Danke oder ein Lob tut dem Arbeitgeber nicht weh aber dem Arbeitnehmer gut. Mitarbeiter sind direkt im Geschehen und haben Erfahrung - nutzt diese! Fragt eure Mitarbeiter und hört auch mal auf sie! Motivierte Mitarbeiter sind gute Mitarbeiter!

Pro

Großen Parkplatz.

Contra

Dem Umgang mit ihren Mitarbeitern. Man darf niemals widersprechen. Unglaubliche Stimmungsschwankungen die rücksichtslos an dem nächsten der ihren Weg kreuzt ausgelassen werden. Ehrlichkeit ist angeblich so wichtig aber wer ehrlich ist und dies nicht der Meinung der Geschäftsführung entspricht kann gleich seinen Platz räumen. Es ist keine Menschlichkeit vorhanden. Gleitzeit zählt für die wenigsten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Lauf a.d.Pegnitz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 01.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Positive Rückmeldung von Führungskräften findet nicht statt. Kein Vertrauen in die Fähigkeiten der Belegschaft. Leider geht es nicht ohne Belegschaft, die Welt könnte so schön sein!

Vorgesetztenverhalten

Ziele und Führungsentscheidungen sind nicht immer nachvollziehbar und werden wenig transparent kommuniziert, die internen Verantwortlichkeiten sind nicht klar geregelt. Insgesamt eher hegemoniale Führungskultur.

Kollegenzusammenhalt

Auf der Arbeitsebene meist sehr gut.

Interessante Aufgaben

Sehr unterschiedlich je nach Abteilung und abhängig von der Produktpalette.

Kommunikation

Dank der Anwendung einer Vielzahl traditioneller akustischer und elektronischer Kommunikationsmethoden ist jeder im Unternehmen meist gut und schnell informiert. Die Kommunikation der Mitarbeiter untereinander funktioniert sehr gut. Auch transistorbasierte elektronische Kommunikationsmittel werden verbreitet eingesetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider werden die erfahrenen Mitarbeiter immer weniger.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt bei Neueinstellungen ok. Dann passiert erstmal nichts mehr.

Arbeitsbedingungen

Passend zum Gebäude, das schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Schwerkraft, Sauerstoffversorgung und Beleuchtung funktionieren. Ein Arbeitsplatz ist kein Kurort, wohlfühlen kann man sich zu Hause.

Work-Life-Balance

Voller Einsatz rund um die Uhr und auch am Wochenende ist kein Problem, ständige Verfügbarkeit wird erwartet. Arbeitszeitregelung noch ausbaufähig: trotz Gleitzeit unattraktiv, starr und nicht mehr zeitgemäss.

Image

Eher schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Transparenz und Mitarbeitermotivation gehören zusammen. Zuhören. Auch Mitarbeiter könnten manchmal Recht haben.

Pro

Grosser Parkplatz.

Contra

Führungskultur wenig motivierend, keine langfristige und kommunizierte Strategie.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Lauf a.d.Pegnitz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.März 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Lauf a.d.Pegnitz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    12.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (3)
    37.5%
    2,52
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,27
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ABL Sursum Bayerische Elektrozubehör GmbH & Co. KG
2,72
11 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,01
92.378 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.665.000 Bewertungen