Welches Unternehmen suchst du?
ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions Logo

ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private 
Solutions
Bewertungen

35 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

35 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

31 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Spannende Projekte mit Entwicklungspotential für Mitarbeiter

4,9
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts, über das man nicht sprechen könnte und ein sehr breites Beratungsspektrum auf qualitativ sehr hohem Niveau.

Arbeitsatmosphäre

Hier menschelt es auf angenehme Art und Weise, es gibt ein wöchentliches gemeinsames Personal Training, Feiern, Betriebsausflüge und Inhouse-Schulungen, fachübergreifende Projekte, eine Zukunftswerkstatt und nicht zu vergessen die Eisschublade, die regelmäßig aufgefüllt wird.

Image

Die Website findet jeder schön und den Namen haben auch schon viele gehört. Es ist toll, was da zurück gespiegelt wird.

Work-Life-Balance

Remote work ist umgesetzt und wird gelebt, Überstunden werden vermieden oder abgefeiert, Urlaub wird fest eingeplant, flexibler Kernarbeitsbereich erlaubt viele Freiräume und wenn es doch irgendwo hakt, dann kann man drüber sprechen und Lösungen finden.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter hat ein festes Weiterbildungsbudget, es gibt interne Fortbildungen neben den externen und einen Personalentwicklungsplan. In jährlichen Personalgesprächen wird reflektiert was gut oder nicht so gut gelaufen ist und wie man es im Folgejahr angehen könnte, was dem Mitarbeiter besonders wichtig ist. Wer hier sagt: Ich möchte gerne mal bei einer Transferpreisstudie mitarbeiten, der wird dann auch sicher bei einer Transferpreisstudie eingesetzt und kann sich da beweisen und sein Wissen ausbauen.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenüblich aber mit Personalentwicklungsplan - so wird der interne Aufstieg gut kalkulierbar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bevor die Nachhaltigkeitsberichterstattung Pflicht wird, wird das Thema hier intern angegangen.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind spitze und das nicht nur beim gemeinsamen Feiern, sondern auch wenn es drauf ankommt: Zeitdruck, Aufgabeninhalte, Mandantenkommunikation - hier wird das offene Ohr durch helfende Hände ersetzt ohne großes Aufheben zu machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben zusammen im Hirschgarten den 70. einer Kollegin mit der ganzen Firma gefeiert - mehr muss man nicht sagen.

Vorgesetztenverhalten

Geben sich viel Mühe, die Organisationsstruktur zu vermitteln und auch ggf anzupassen, aber vor der Struktur steht klar der Mensch.

Arbeitsbedingungen

Schöne Räumlichkeiten, wenn man ins Büro möchte, Komplettausstattung Heimarbeitsplatz fürs mobile Arbeiten, Kaffee, Tee, Mineralwasser und Obstkorb kostenlos...und eine Eisschublade

Kommunikation

Je nach Arbeitsstandort gibt es Tür und Angel Gespräche oder fest terminierte Calls zum Austausch und was noch wichtiger ist: immer ein paar offene Ohren zum Zuhören.

Gleichberechtigung

Kein Thema - und das ist gut so, weil Gleichberechtigung schlicht gelebt wird auf allen Unternehmensebenen.

Interessante Aufgaben

Hier gibt es alles von der klassischen Deklarationsberatung, Abschlussprüfungen und Rechtsberatung bis hin zu Due Diligences, Unternehmensbewertungen, Tax Compliance Management Systems, IFRS Conversions, Transferpreisbestimmungen, Start-ups, International Desk, Kryptobesteuerung, Stiftungen, Immobilienfragen....in interdisziplinären Teams. Diese Teams werden fachübergreifend gebildet - wer sich für ein Thema interessiert, hebt die Hand und kann sich einbringen; kein Spartendenken und keine Koppelung an Rang oder Berufsexamen.

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre Zeit für die ausführlichen Kommentare. Es freut uns, dass Sie sich wohl bei uns fühlen.
viele Grüße,

Gut, geht aber noch besser!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Acconsis GmbH Steuerberatungsgesellschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die schnelle Umsetzung für die Möglichkeit Home-Office zu gewähren, Work-Life-Balance und das relativ familienähnliche Flair.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es kann passieren, woe bereits erwähnt, dass man schnell untergeht. Es ist auf jeden Fall vom Vorteil, wenn man offeern ist und aktiv auf die Kollegen/FK's zugeht, damit man weiter kommt und "angenommen" wird. Hier könnte ich mir Verbesserungspotential vorstellen.

Verbesserungsvorschläge

Gewisse Prozesse standardisieren und etwas mehr Struktur rein bringen. Vorallem bei dem "Fußvolk".
Rechnungsvorschläge vereinheitlichen bezüglich der Stundensätze, zum Beispiel.

Arbeitsatmosphäre

Kommt immer darauf an in welchem Bereich man angesiedelt ist. Jede FK handhabt Kommunikation oder die Verteilung der Aufgaben unterschiedlich. Hat also Vor-/ und Nachteile.

Image

Hat meines Erachtens etwas nachgelassen. Zumindest über die letzten Jahre betrachtet.
Durch die neuen Strukturen ist viel Bewegung innerhalb der Acconsis entstanden

Work-Life-Balance

Möchte ich hiermit besonders hervorheben. Durch die Home-Office Möglichkeit ist dieser Punkt nahezu perfekt.

Karriere/Weiterbildung

Strebt man Karriere in Steuer-/Recht-/ und Wirtschaftsbereich an, erhält man auf alle Fälle Unterstützung.
Aber auch hier unbedingt immer kommunizieren, da sonst aufgrund der Größe derjenige gerne untergeht.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist natürlich immer Luft nach oben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Immernoch relativ papierlastig. Jedoch wird weitestgehend beim Einkauf von anderen Produkten, wie Verpflegungen, auf die Umwelt geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Alle mag man nie, aber im Großen und Ganzen sind die Kollegen sehr freundlich und man fühlt sich wohl.

Umgang mit älteren Kollegen

Tadellos. Manche unserer älteren Kollegen/Kolleginnen sind sogar sehr beliebt.

Vorgesetztenverhalten

Kommt immer auf die FK an, aber bei vielen FK's kommt man nicht gut durch (vorallem telefonisch) und wird oft nicht ernst genommen. Manche FK's meinen es zu gut und bombardieren einen regelrecht mit E-Mails und Anrufen. Das ist in meinen Augen nicht produktiv und dämpft die Lust das eigene Gehirn anzustrengen, da kein Spielraum für mehrere gute Lösungen gelassen wird. Es muss dann so erfolgen, wie es die FK gewohnt ist. Das führt unter dem Mitarbeiter-Kreis öfters zu Frust.
Unsere Vorstände sind damit nicht angesprochen. Dort läuft alles fix und zufriedenstellend ab.

Arbeitsbedingungen

Einwandfrei.

Kommunikation

Regelmäßige Telefonate, Betriebsausflüge oder "Treffen" innerhalb der Büroräume - super. Packt man sich selber an der Nase, geht auch keiner in dem digitalen Zeitalter unter.
Aufgrund der mittlerweile größeren Acconsis fällt leider einiges in der Kommunikation unter den Tisch oder viele Vorgänge werden auf der anderen Seite zu sehr "betreut", so dass die Arbeitszeit nicht unbedingt effizient genug genutzt wird.
Manche Personen sind etwas eingefahren in ihre Gewohnheiten, sodass neuer Wind/neue Kollegen es etwas schwieriger haben.

Gleichberechtigung

Ob alle Geschlechter das gleiche verdienen, weiß ich nicht. Aber zumindest unterinander ist es egal von wo man stammt oder wie man aussieht.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich und immer was neues! Möchte man etwas lernen oder viel sehen ist die Acconsis definitiv die richtige Stelle.

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich genommen haben.
Wir freuen uns, dass Sie uns als Arbeitgeber empfehlen und Sie gerne bei uns arbeiten. Wir danken Ihnen aber auch für Ihre Anregungen und kritischen Punkte. Diese nehmen wir ernst, damit wir gemeinsam immer etwas besser werden. Besonders ins Auge gefallen ist mir dabei der Punkt "Vorgesetztenverhalten", der sicherlich auch mit unserer noch sehr neuen Struktur zusammenhängt. Hier müssen wir noch klarere Strukturen/Leitfäden schaffen um das richtige Maß der Kommunikation/Führung zu finden. Viele Grüße, Julia Gebelein

Gute und schlechte Zeiten

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Recht / Steuern bei ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die AN eingehen

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre prinzipiell gut aber hauptsächlich in der ZKW

Work-Life-Balance

Lange Arbeitszeiten und keine Wertschätzung

Karriere/Weiterbildung

Interne Schulungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sehr viel digital

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist top

Umgang mit älteren Kollegen

Egal welches alter, es werden alle aufgenommen

Vorgesetztenverhalten

bei einigen Vorgesetzten sehr gut bei anderen wird gerne ein harter herablassender Ton angewandt

Arbeitsbedingungen

alles Modern gehalten

Kommunikation

Vieles wird hinter dem Rücken besprochen und teilweise nicht wirklich offen kommuniziert (Vorgesetzten und AN)

Interessante Aufgaben

kommt auf die Mandaten drauf an. Je besser man seine Arbeiten erledigt bekommt man interessantere Aufgaben


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber ehemaliger Kollege,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben.
Aus Ihrer Bewertung habe ich herausgelesen, dass Sie sich bei uns grundsätzlich wohl gefühlt haben. Ich kann verstehen, dass die Kommunikation und Wertschätzung vom direkten Vorgesetzten für die eigene Zufriedenheit besonders wichtig ist. Wirklich schade, dass dies für Sie nicht gepasst hat.
Wir sind froh und dankbar, wenn alle Mitarbeiter mit anpacken, wenn viel zu tun ist. Daher verfallen bei uns auch keine Überstd und können z.B. für die Vorbereitung zum Steuerberater aufgespart werden.
Ich wünsche Ihnen alles Gute und auch weiterhin viel Erfolg!

Ich fühle mich wohl hier!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions gearbeitet.

Work-Life-Balance

Teilweise viel zu tun, aber man kann die Überstunden regelmäßig abbauen.

Karriere/Weiterbildung

Wird unterstützt

Kollegenzusammenhalt

So liebe Kollegen!

Umgang mit älteren Kollegen

gut!

Arbeitsbedingungen

Mobile Arbeit möglich und EDV modern


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Schön, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und Teil der Acconsis-Familie sind. Viele Grüße, Julia Gebelein

Ich arbeite schon seit 8 Jahren für die Acconsis und arbeite noch immer gerne dort.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Acconsis GmbH Steuerberatungsgesellschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiärer Arbeitgeber, einzelner Mitarbeiter als Person wichtig

Arbeitsatmosphäre

Der größte Pluspunkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns gibts auch Vollrentner :)

Arbeitsbedingungen

Mobiles Arbeiten für Alle

Kommunikation

Das läuft gut, könnte aber noch besser sein


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
schön, dass Sie sich auch nach 8 Jahren noch wohl bei uns fühlen :-). Vielen Dank für Ihren Hinweis hinsichtlich der noch zu optimierenden Kommunikation. Diese Hinweise sind sehr wertvoll für uns, um uns weiter zu verbessern. Viele Grüße, Julia Gebelein

Sehr tolles Unternehmen!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Acconsis GmbH Steuerberatungsgesellschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
vielen Dank für Ihre Bewertung! Es freut uns, dass Sie vor allem die Arbeitsatmosphäre in unserer "Acconsis Familie" hervorheben und es Ihnen bei uns gefällt.
Viele Grüße, Julia Gebelein

Ein Arbeitgeber für alle Lagen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Acconsis GmbH Steuerberatungsgesellschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre ist kollegial. Bislang herrschte nie "dicke Luft".

Work-Life-Balance

Mobiles Arbeiten auch vor Covid schon häufig möglich gewesen. Auch kurzfristig nötige Urlaubstage in der Regel nicht problematisch. Kernarbeitszeit sehr human.

Karriere/Weiterbildung

Bereits unmittelbar nach meinem Eintritt habe ich mich für eine umfangreiche Weiterbildung entschieden, von welcher vor Eintritt noch nicht die Rede war. Man unterstützte meinen Schritt mehr als ich es für möglich gehalten habe. Das hat mich beeindruckt.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht bekanntlich immer. Ich persönlich empfinde das Paket an Möglichkeiten ausgewogen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich persönlich finde, dass man in der Acconsis bezüglich Mülltrennung und Stand-By-Modi noch etwas dazu lernen kann. Aber das ist eher ein grundsätzliches gesellschaftliches Thema. Und der Arbeitgeber ist dabei auf seine Arbeitnehmer angewiesen. Bewertung des Arbeitgebers daher zu einseitig.

Kollegenzusammenhalt

Steuererklärungen sind häufig keine Teamarbeit. Dennoch ist Unterstützung meist da, wenn man sie braucht.

Umgang mit älteren Kollegen

Absolut einwandfreier Umgang mit älteren Kollegen. Die Schutzbedürftigkeit während Covid wurde sofort verstanden.

Vorgesetztenverhalten

Es wird einem der nötige Raum gelassen. Ratschläge meinerseits werden oft mit einbezogen/umgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Die Büroräume, die IT-Ausstattung einiger Arbeitsplätze und Besprechungszimmer der Acconsis könnten noch moderner sein. Insbesondere gegenüber den Mandanten sollte man herzeigen, dass Acconsis Digitalisierung kann, was ja der Fall ist. Einzig die "Zukunftswerkstatt", ein räumlich etwas getrennter Bereich der Acconsis, ist hochmodern und offen gestaltet.

Kommunikation

Kommunikation während Covid natürlich herausfordernd. Acconsis macht sich viele Gedanken darum, Kommunikation ggü. Mitarbeitern und Mandanten aufrecht zu erhalten oder gar zu verbessern.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist mitnichten ein Thema bei Acconsis.

Interessante Aufgaben

Regelmäßige Abwechslung bei der Arbeit definitiv gegeben, was ich persönlich gut und wichtig finde.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
vielen Dank für Ihre Zeit, die Sie sich für Ihre Bewertung genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie die Acconsis als "Arbeitgeber für alle Lagen" sehen und es Ihnen gut bei uns gefällt.
Über Ihre Anmerkungen sind wir dankbar, da wir unsere Prozesse und Arbeitsweisen stetig hinterfragen möchten, um immer noch etwas besser zu werden. Gerade dafür ist der Input der Mitarbeiter sehr wertvoll.
viele Grüße, Julia Gebelein

Froh ein Acconsianer zu sein

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

soziale Einstellung allen Mitarbeitern gegenüber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation zwischen einzelnen Abteilungen könnte besser sein

Verbesserungsvorschläge

mehr leistungsorientierte Bezahlung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Kollege,
wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir danken Ihnen für Ihr Feedback zum Thema "Kommunikation". Da in der jetzigen "Corona-Situation" nahezu alle Mitarbeiter mobil arbeiten, überlegen wir uns gerade, wie der Austausch innerhalb der Abteilungen, aber auch der abteilungsübergreifende Austausch noch optimiert werden kann.
Viele Grüße, Julia Gebelein

....

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hab nix positives gefunden, ausser Standort, Gehalt und Equipment zum arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unfair und nicht kritikfähig

Verbesserungsvorschläge

Kritik zulassen und sich anschauen, was die Leute fachlich leisten und nicht nur nach unterdeckung eines Mandats bewerten, das ist unfair, die Gründe hierfür waren offensichtlich...es ist einfach, beim Rausschmiss mit zuviel Fehlern zu argumentieren...

Arbeitsatmosphäre

Widerspruch und eine eigene Meinung oder Kritik wird schnell zum entlassungsgrund

Image

Internetuftritt sehr professionell

Work-Life-Balance

Ja passt

Karriere/Weiterbildung

Was für ne Weiterbildung, wenn man nur aufräumt

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein, keine Ahnung

Kollegenzusammenhalt

Was für ein Zusammenhalt?

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen

Vorgesetztenverhalten

Nicht besonders gut

Arbeitsbedingungen

Super Lage, sehr modernes Equipment, auch die Arbeitssoftware

Kommunikation

Mies, oder gar keine, wenn man was von Kollegen wissen wollte, kam nix konkretes heraus. Fachlicher Austausch siegt anders aus

Interessante Aufgaben

Anderen Kollegen hinter geträumt, das macht Spaß


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Ex-Mitarbeiter,
vielen Dank für Ihre Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben.
Wir bedauern es sehr, dass Sie die Zeit bei uns nicht in guter Erinnerung behalten haben.
Gerade ein gutes Arbeitsklima und der Kollegenzusammenhalt ist uns sehr wichtig und wir versuchen viel dafür zu tun, dass sich alle Mitarbeiter in der "Acconsis-Familie" auch wohl fühlen. Neben regelmäßigen anonymen Mitarbeiterbefragungen, Mitarbeiterveranstaltungen wie z.B. Betriebsausflügen und Weihnachtsfeiern finden daher auch jährliche Mitarbeitergespräche statt und sind stolz auf unsere durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von ca. 10 Jahren.
Gerade deshalb nehmen wir Ihre Bewertung sehr ernst und würden gerne die Chance nutzen durch Ihr Feedback weiter an uns zu arbeiten. Daher würde ich mich über Ihre Kontaktaufnahme unter j.gebelein@acconsis.de sehr freuen.
Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute!
Viele Grüße, Julia Gebelein

Ein Rückblick

2,6
Nicht empfohlen
Hat bei ACCONSIS Wirtschaftsprüfung | Steuerberatung | Rechtsberatung |Private Solutions gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Umsetzung von Home Office während Corona.
Sehr schnell gehandelt, und gut umgesetzt.

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich recht gut,
Jede hatte seinen Platz, und konnte selbständig Arbeiten, jedoch, wenn man nicht nach der Nase von anderen getanzt hat, konnte es es frostig werden
Ob noch Kapazitäten waren wurde nie gefragt, auf einmal hatte man einen neuen Mdt und war zuständig.

Work-Life-Balance

Naja...
Es gibt WhatsApp gruppen in denen wird man auch bezüglich Arbeit gefragt, wenn man Urlaub hat oder krank ist. Auch dank Laptop, wurde sehr oft Arbeit mit nach Hause genommen.

Kollegenzusammenhalt

Gezwungener Maßen
Durch das hohen Arbeitsvolumen muss zusammengehalten werden. Aber wehe es wird jemand krank...
Auch wurde zu beginn von Corona sehr schnell Home Office eingeführt.

Vorgesetztenverhalten

Ich war bis zu meiner ernsthafteren Erkrankung eigentlich sehr glücklich, aber nachdem sich herausgestellt hat, dass ich länger nicht mehr erscheinen kann, wurde mein Arbeitsverhältnis beendet.
Das hätte man auch besprechen können, sobald ersichtlich gewesen wäre, dass ich zurückkommen kann, aber so musste ich unter Zeitdruck und Zukunftsangst während meiner eigentlichen Krankheitszeit auf Bewerbungsgespräche etc. gehen.

Kommunikation

Mangelhaft
Es wird immer propagiert, dass jeder immer fragen kann, aber dem ist nicht so, auch wenn man direkt nebeneinander sitzt braucht man nicht immer eine Antwort erwarten.


Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Gebelein, Personalleiterin
Julia GebeleinPersonalleiterin

Lieber Ex-Mitarbeiter,

herzlichen Dank für Ihre offenen Worte. Schade, dass Sie rückblickend Ihre Zeit bei uns negativ bewerten und mit einigen Punkten unzufrieden waren. Wir nehmen Ihre Worte sehr ernst, da es unser Anliegen ist, uns immer weiter zu verbessern. Daher würden wir gerne die Bewertung näher mit Ihnen besprechen und würden uns über den direkten Kontakt unter j.gebelein@acconsis.de oder 089/547 143 freuen.

herzliche Grüße,

MEHR BEWERTUNGEN LESEN