Aequitas Affinity GmbH als Arbeitgeber

Aequitas Affinity GmbH

Besser gehts nicht!

4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die absolut offene Kommunikation. Man merkt, dass die Führung sich Gedanken gemacht hat, dass die Mitarbeiter das wichtigste Kapital sind! Hier wird der Team Gedanke gelebt und TEAM steht hier für
Together
Everyone
Achieves
More

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das es diese Firma nicht schon vorher in meinem Berufsleben gab :-)

Arbeitsatmosphäre

Die Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Sicherlich kommt es in manchen Projektsituationen auch zu erhöhter Last, die aber auch von Vorgesetzten und Kollegen entsprechend gewürdigt und berücksichtigt wird.

Kommunikation

Es gibt wöchentliche und monatliche Meetings. In diesen Meetings wird offen über alles die Company betreffende berichtet. Monatliche gemeinsame Frühstücke außerhalb der Geschäftsräume sowie gemeinsame Team Events sind fester Bestandteil und dienen auch der Kommunikation außerhalb vom geschäftlichen. Jeder hat für jeden jederzeit ein offenes Ohr

Kollegenzusammenhalt

Ein starkes Team, welches sich auch als solches versteht. Bei den Einstellungen wird daher auch viel Wert darauf gelegt, dass neu hinzukommende Kollegen in die Kultur passen

Work-Life-Balance

Da man sehr eigenverantwortlich seine Arbeit plant, ist auch z.B. die Planung von Urlaubstagen. Vorgesetzte vertrauen darauf, dass eingereichte Urlaube nicht mit den Aufgaben bei Kunden kollidieren.
Es wird darauf geachtet, dass bei z.B. projektbedingten hohen Belastungen ein Ausgleich stattfindet.

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien. Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr und beziehen das Team in Entscheidungen mit ein. Gemeinsame Ziele werden vereinbart und sind realistisch und erreichbar. Entscheidungen werden offen und zeitnah kommuniziert. Regelmäßige sogenannte "Two-Way-Reviews" gleichen die gegenseitigen Erwartungen zwischen Mitarbeiter und Company ab. Die Vorgesetzten sind sich Ihrer Verantwortung für die Mitarbeiter vollends bewusst. Vorbildlich!

Interessante Aufgaben

Schon an Hand des Business Modells kommt es immer wieder zu neuen und interessanten Aufgaben und Tätigkeiten.

Gleichberechtigung

Es wird absolut kein Unterschied gemacht!

Umgang mit älteren Kollegen

Da in diesem Geschäftsumfeld Erfahrung eine große Rolle spielt, werden ältere Kollegen gerne gesehen.

Arbeitsbedingungen

Neuste Technologien was Handys und Laptops angeht. Bis zu einem gewissen Maß kann man sich die Technologie auswählen (Handy Modell, Laptop Modell)

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge

Image

Wer hier das Glück hat arbeiten zu dürfen, tut das m.M. nach sehr gerne. Ich tue es jedenfalls!

Karriere/Weiterbildung

Neue Kollegen werden in einem Einführungsprogramm auf Ihre Aufgaben vorbereitet. Daneben werden innerhalb dieser Einführungen auch die kulturellen Werte der Company vermittelt. Erfahrene Kollegen stehen neuen Kollegen zur Verfügung.
Durch die flachen Hierarchien sind Karrierepfade und -möglichkeiten klar.
Weiterbildungen sind jederzeit möglich und ausdrücklich gewünscht


Umwelt-/Sozialbewusstsein