Navigation überspringen?
  

afb Application Services AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

afb Application Services AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
4,14
Schnelle Antwort
4,29
Erwartbarkeit des Prozesses
3,67

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,29

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,29
Angenehme Atmosphäre
4,29
Wertschätzende Behandlung
4,29
Zufriedenstellende Antworten
4,29
Erklärung der weiteren Schritte
4,14
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 09.Mai 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Ich habe über meine aktuelle und ehemalige Projekte erzählt, welche Technologien ich benutzt habe etc.
  • Ich habe jeden Punkt im Lebenslauf kurz erleuchtet, und viel über meine aktuelle Stelle erzählt.

Kommentar

Das Gespräch war sehr gut. Die Mitarbeiter sind kompetent und freundlich. Ich habe nur aufgrund unerwarteten familiärer Umstände dann doch nicht gewechselt. Was den Bewerbungsprozess betrifft, habe ich keine Verbesserungsvorschläge, es war alles gut organisiert. Das Angebot hat mir auch gefallen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Testautomatisierer/Testmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu afb Application Services AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Kommentar

Das Vorstellungsgespräch fand auf einer sehr freundlichen und angenehmen Ebene statt. Die Führungskräfte sind sehr kompetent.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Manager System Administration
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
  • 11.Dez. 2018 (Geändert am 20.Dez. 2018)
  • Bewerber

Kommentar

Habe gehört, dass diese afb gegen Bewertungen auf Kununu vorgeht. Die haben ja so viele schlechte, jetzt nicht mehr so viele, weil sich nicht jeder legitimieren will. Ich habe kein Problem damit, meine Einladungsmail zum Vorstellungsgespräch an den Kununu Support zu schicken und als Bestätigung meiner Identität den Personalausweis!
Das musste ich auch tun, da der Kununu-Support das verlangt hat.
Wegen des schlechten Images habe ich mich daher zu Recht für ein anderes IT-Unternehmen entschieden.
Der Verdienst ist nicht geringer...

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Senior Marketing
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 03.Aug. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Keine "klassischen" Fragen (z.B. "Stärken/Schwächen")
  • Fragen zu einzelnen Zeugnissen. Sehr direkt, aber auch sehr zufrieden mit einer ehrlichen Antwort.
  • Gut, jetzt haben Sie erzählt, wie es nach dem Lehrbuch passiert. Was sind Ihre Erlebnisse in der Realität?

Kommentar

Extrem angenehme Atmosphäre. Eher ein Gespräch zwischen Fachleuten denn eine (klassische) Bewerbung

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Senior Requirements Engineer
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
  • 30.März 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • keine/sehr wenige Standardfragen.
  • kurzer 20min technischer Test mit erlaubten Hilfsmitteln.
  • Google-fähigkeitstest ;)
  • Rest war freies Gespräch

Kommentar

Wäre ich Arbeitgeber, würde ich den Ablauf wohl genauso handhaben:

1, Teil mit Personalerin: Stellte nicht nur das Unternehmen schnell und gut vor, sondern tat dies auch nach für IT'ler relevanten Gesichtspunkten (bisher einmalig!). Zusätzlich übernahm die Dame auch den nicht-technischen Teil des Vorstellungsgesprächs. Das war sehr angenehm, weil auf langweilige Standardfragen verzichtet wurde und man frei über seinen Werdegang erzählen sollte und natürlich warum man sich genau für den Arbeitgeber entschieden hatte. Allgemeine Fragen wurden beantwortet; technische Begriffe waren für die Personalerin auch kein Neuland.

2, Technischer Teil:

Vier Gesprächspartner hatte ich noch nie gleichzeitig in einer Runde, was nicht ganz einfach war. Positiv war, daß neben dem IT-Abteilungsleiter alle anderen auch aus meiner potentiellen Fachabteilung kamen (das hatte ich schon ganz anders erlebt).
Es gab einen schnellen, technischen Test (etwas unter dem kleinen RedHat-Schein Niveau), bei dem Hilfsmittel erlaubt waren und der durchaus machbar war. Obwohl ich nicht wirklich überzeugen konnte, wurde festgestellt, daß das Wissen prinzipiell vorhanden war und der Test wurde vorzeitig abgebrochen.
Die Leute aus meinem Fachbereich waren menschlich sehr angenehm, was auch für den IT-Abteilungsleiter galt. Ich finde das persönliche Element gehört dazu bei einer Firmenbeurteilung und hier hatte die Chemie einfach gepaßt. Der Abteilungsleiter hat für einen IT'ler eine beeindruckende Menschenkenntnis und hat mich relativ richtig "ge-profiled". Bei meiner letzten Firma gab es mehr Server pro Admin als hier. Dennoch ist die Abteilung überschaubar, was bei den Entwicklern anders ist. Also die persönliche Leistung ist hier relativ wichtig; "verstecken" wird wohl schwer möglich sein.

Die Führungsebene macht schnelle und direkte Ansagen, die sie dann auch umgesetzt haben will. Ich glaube nicht, daß sie Probleme haben angenehme und unangenehme Dinge direkt anzusagen. Toleranz dürfte gegeben sein, solange die Performance paßt. Ich bevorzuge sowas gegenüber "hintenrum". Mein alte Firma war ziemlich ähnlich von daher mag ich das.

Zu den anderen Kommentaren:

Ja, dieses Zeitmodell hatte ich bisher noch bei keinem Vorstellungsgespräch/Arbeitsplatz gehabt und es wirkt im Allgemeinen so, als ob es mehr als genug Arbeit geben würde.
Das Gespräch lief unter Zeitdruck ab, nachdem die halbe Abteilung vor Ort war und wahrscheinlich wieder schnell zurück zur Arbeit mußte/wollte. Weniger Gesprächspartner hätte vielleicht mehr Zeit gebracht - allerdings hätte man dann auch weniger Leute kennengelernt. Ziemliches Speed-Dating. Ich hätte noch Fragen gehabt, die mir wohl auch beantwortet worden wären, aber habe gemerkt, daß man zu einem Ende kommen wollte und daher darauf verzichtet.

Nachdem so viele Kommentare zu den Kleidern kamen: Ich habe weder eine Presswurst noch ein Victoria Secrets Model gesehen. Die Leute waren eher normal bis "business casual" gekleidet. Da hatte ich bei anderen Vorstellungsrunden und Arbeitgebern schon ganz anderes erlebt. Kann also die Kommentare nicht nachvollziehen und rate zur Arbeit am Bankschalter, wenn man Wert auf gute Kleidung legt. Ist halt IT. - Mir persönlich würde es garnicht gefallen, wenn ich im Hemd mit Kragen zur Arbeit müßte.

Ich muß ehrlich gesagt sagen, daß der Arbeitsplatz etwas schöner ist als mein letzter und das Gebäude relativ modern ist. Kann nur für Empfang und Sysadmins sprechen, den Rest habe ich nicht gesehen.

Insgesamt gehört es zu meinen Top-3 Bewerbungsgesprächen, was den Ablauf von der Firmenseite her anbelangte. Von den Antwortzeiten her Platz 1.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    IT
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen herzlichen Dank für dein Feedback. Es freut Herrn Kiessling (Manager System Administration) und mich sehr, dass dir das Vorstellungsgespräch so gut gefallen hat und du es selbst ebenso führen würdest. Deine restlichen Fragen kannst du jederzeit noch an uns richten, ob persönlich, via Email oder telefonisch. Wir wünschen dir für deinen weiteren Berufs- und Lebensweg alles erdenklich Gute! Mit freundlichen Grüßen

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 26.Okt. 2013
  • Bewerber

Kommentar

Die Bewerbunsgsituatiuon war sehr angenehm,. Durch Nachfragen wurden aber Details über den Führungsstil des oberen Managements offensichtlich, die doch eher abschrecken. Abends- und Wochenendarbeit wurden als obligatorisch angesehen. Die Aufgabe des mittleren Managements sollten sein mit entsprechender Härte und Konsequenz diese durchzusetzen.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Team Manager
  • Ergebnis
    k.A.
  • 12.Juni 2013
  • Bewerber

Kommentar

Keine Kritik an dem gesamten Bewerbungsverlauf. Die Antwort auf meine Bewerbung war schnell und den Termin für das Bewerbungsgespräch wurde gleich vereinbart. Das Gespräch war strukturiert, dauerte ca. eine Stunde und lief sehr angenehm. Am Ende des Gesprächs wurde mir das Datum der Entscheidung genannt und die Zusage ist pünktlich angekommen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    Zusage