Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

AL-KO THERM 
GmbH
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von AL-KO THERM GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Super viel dazu gelernt, ich danke dir AL-KO Therm!

2,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die mutigen können sich verwirklichen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Therm vergleicht sich immer mit den Wettbewerbern und vergisst dabei die eigenen Stärken hervorzuheben und diese weiter auszubauen.
Bewertungskriterium der erbrachten Leistungen seiner Mitarbeiter sind auf die Anwesenheitszeit in der Firma gekoppelt. Nach dem Motto, wer lange da ist, muss auch viel tun

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte sollten dringend besser zusammen arbeiten. Führungskräfte sollten wissen, welche Aufgaben die eigenen Mitarbeiter erledigen. Aufgabenbereiche klar definieren und Verantwortlichkeiten für die Aufgabengebiete zuteilen. Wissensträger sollten ihr Wissen an die Mitarbeiter weitergeben durch Schulungsblöcke. Das vermittelte Wissen abfragen ggf. erneut schulen. Schulungen auch während der Arbeitszeit anbieten. Weniger Bürokratie und Politikum, dafür schnellere Entscheidungswege und mehr Vertrauen an die eigenen Mitarbeiter schenken. AT-Verträge sollten grundsätzlich geregelt werden.

Arbeitsatmosphäre

Der ständige Führungswechsel in allen Ebenen sorgt für eine große Unruhe. Dies trägt dazu bei, dass viele erfahrene Mitarbeiter den Wettbewerber stärken. Bei AL-KO Therm kann man unheimlich viel dazu lernen. Leider sind nicht alle Erfahrungen, immer positiv. Nach langer Überlegung habe ich mich entschieden zu gehen, weil eine Besserung für mich persönlich nicht mehr in Sicht war. Ich hoffe und wünsche AL-KO eine größere Stabilität, mehr Mut neue Wege zu gehen und diese auch länger als 2 Jahre zu verfolgen.

Image

Viele Mitarbeiter sind unzufrieden und das wirkt sich negativ auf das Image aus. Erfolge werden nicht wirklich publiziert.

Work-Life-Balance

Zu Beginn meiner Tätigkeit war das deutlich angenehmer. Leider wurden gegen Ende meiner Betriebszugehörigkeit viele Entscheidungen getroffen, die speziell die AT'ler (Außertariflich Verdiener) sehr stark benachteiligt. Es werden Entscheidungen getroffen und leider hat der Mitarbeiter keinerlei Mitspracherecht und muss die Entscheidung hinnehmen.

Karriere/Weiterbildung

Mit etwas Glück, kann man sehr schnell aufsteigen. Ändert sich der Vorgesetzte, kann das genauso schnell in die andere Richtung gehen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist wirklich sehr gut gewesen. Ich empfand das immer als Grund für mich, AL-KO nicht zu verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Aus meiner Sicht ist hier das meiste Potential, wird leider nur nicht genutzt. AL-KO verfügt über sehr erfahrene Mitarbeiter. Der Nachwuchs kommt erst dann, wenn der erfahrene nicht mehr genug Zeit hat dem Nachkömmling sein Wissen zu vermitteln. Daher verliert AL-KO immer mehr an Qualität und Wissen.

Vorgesetztenverhalten

Da ich zu viele Vorgesetzte hatte will ich das nicht bewerten. Mir fehlte immer die klare Linie und die Struktur. Ziele änderten sich ständig und regelmäßig. Daher waren Ziele nie erreichbar und wenn sie erreicht wurden, waren sie nicht wichtig.

Arbeitsbedingungen

Ich bekam immer ein sehr gutes Equipment. Die räumlichen Bedingungen sind verbesserungswürdig. Das liegt daran, weil das Gebäude sehr alt ist und kaum etwas investiert wurde.

Kommunikation

Jeder Vorgesetzte versucht für max. 2 Jahre (durchschnittliche Führungszeit einer Führungskraft) seine Ideen einzubringen. Offensichtlich sind die Forderungen für neue Führungskräfte zu hoch. Ich habe viele kommen und gehen gesehen. Mit jedem Wechsel wurde die Kommunikation daher immer schwächer. Der letzte Vorgesetzte machte seinen Job wirklich sehr gut. Ich drücke ihm die Daumen, dass er andere Vorgesetzte mit seinem Engagement und Ideen mitreißen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist immer pünktlich auf dem Konto. Wer hoch einsteigt kann sich freuen. Wer auf eine Gehaltserhöhung hofft, wird leider enttäuscht werden. Gehaltsanpassungen sind in beide Richtungen möglich. Hängt immer davon ab, ob der Vorgesetzte noch in der Firma ist und sein Versprechen hält oder ein neuer Vorgesetzte dich aus deiner bisherigen Position ablösen möchte.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben in der Entwicklung sind immer sehr interessant gewesen. Ich habe sehr viel dazu gelernt. Was mir persönlich gefehlt hat, war das Feedback zu meiner geleisteten Entwicklungsarbeit. Daran sollte AL-KO unbedingt arbeiten.

Es war einmal ein Familienunternehmen...

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung ist gut, Kollegen sind noch besser.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Preise in der Kantine, keine moderne Umgebung oder Arbeitsstil, keine eigene IT im Haus, teils die Führung - ganz oben angefangen, der Parkplatz ist eine Zumutung, vor allem der Strassenübergang.

Verbesserungsvorschläge

Mit den Mitarbeiter reden und diese nicht ausnehmen. Sich Zeit nehmen für die Menschen und nicht nur für Kosteneinsparungen und Projektlisten ohne Ende.

Arbeitsatmosphäre

Seit der neuen Fürung und getroffenen Entscheidungen fehlt es an Halt und Verständnis

Image

Gutes Image auch seitens der Primepuls, nur eher ein private equity statt Familienunternehmen.
Nicht alles ist falsch, aber auch vieles ist nicht richtig.

Work-Life-Balance

Auf Basis AT-Vetrag: Keine Vetrauensarbeitszeit und untersagtes Stundenabbauen - wo ist da ein faires Verhältnis? Dafür ist die Bezahlung gut.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten sind gut, nur passt bei einem internen Aufstieg die Gehaltserhöhung nicht im Verhältnis zum Geforderten. Viele besitzen intern keine Führungskompetenz, daher werden falsche Werte vermittelt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gut mit Potenzial nach oben betreffend AT.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu viel Schrott.

Kollegenzusammenhalt

Das Kollegium ist klasse!

Umgang mit älteren Kollegen

Seitens der Kollegen sehr gut, werden hoch angesehen. Seitens Führung eher nicht geschätzt trotz hohem Fachwissen. Ein Gedanke der rechtzeitigen Nachbesetzung - fehl am Platz.

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter und Abteilungsleiter sind teils gut oder sehr schlecht.

Arbeitsbedingungen

Ist ein Mix aus allem.

Kommunikation

Es entsteht das Gefühl eines Alleinherrschers

Gleichberechtigung

Fängt schon beim Fuhrpark an. Gemäß Policy dürfen keine SUV gefahren werden. 2 stehen plötzlich auf dem Hof. Alle anderen haben Kombis.
AT Mitarbeiter bekommen keine Tariferhöhung, das ist klar, aber dann Keine Gehaltserhöhung in 3 Jahren zu bekommen, weil keine Überstunden (>45h Woche) geleistet werden ist mehr als inakzeptabel.

Interessante Aufgaben

Potenzial und interessantes Feld.

Nicht zu empfehlen

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein moderner Betrieb.
Technik auf dem Stand vor 30 Jahren.

Verbesserungsvorschläge

Managementebene auf Eignung überprüfen

Image

Intern ist das Image miserabel

Work-Life-Balance

Man erwartet unbezahlte Mehrarbeit.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Weiterbildungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhungen gibts seit vielen Jahren nicht mehr.

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen. Es wird versucht zusammenzuhalten.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten würden keinen Preis für Sozialverhalten gewinnen.

Arbeitsbedingungen

Sehr altes Gebäude in das nicht investiert wird. Sanitäranlagen sind eine Zumutung.

Kommunikation

Schlechte Kommunikation zw. den Abteilungen. Jeder schaut nur nach und nach seinem Aufgabenbereich.

Interessante Aufgaben

Teilweise interessant, aber mit viel Druck verbunden.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Großer Name mit viel Potenzial, dieser muss nur auch mal genutzt werden.

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Urlaub, Krank übers Handy erreichbar zu sein ist aber Selbstverständnis.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Abteilungen ganz gut, es wird aber sehr viel gegen andere Abteilungen abgewogen.

Vorgesetztenverhalten

Man kann über (fast) alles reden, ob aber was daraus folgt ist eine andere Frage.

Kommunikation

Jede Abreilung macht ihr Ding und bloß keinen wissen lassen was man macht. Frage ist nur wie man auf diese Weise ein Unternehmen langfristig voran bringen möchte.

Interessante Aufgaben

Man darf sich überall behauptet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Guter Arbeitgeber mit Verbesserunspotenzial

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Interner Weiterbildungscampus, jährlich neue Schulungen zu buchen

Gehalt/Sozialleistungen

Vwl, Fahrgeld, Altersvorsorge. Gezahlt wird nicht nach IG Metall Tarif. Nur ähnlich

Gleichberechtigung

Frauen bekommen nach der Elternzeit mittlerweile kaum noch Angebote an Teilzeitverträgen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Aufbruchstimmung

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kollegenzusammenhalt

Sowohl intern als auch abteilungsübergreifend guter Zusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

Nach vielen Jahren des Elends, wendet sich vieles zum Besseren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

top Arbeitgeber, jedoch trotzdem verbesserungspotenzial

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

viele Überstunden

Verbesserungsvorschläge

prozesse besser steuern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Verbesserungswürdig!

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

2019

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Unternehmen

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN