Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Alpenland Pflegeheime Berlin GmbH Logo

Alpenland Pflegeheime Berlin 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2015 haben 27 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,4 Punkte).

Alle 27 Bewertungen entdecken

Voll gut. Voll abwechslungsreich. Voll zukunftssicher.

Wer wir sind

LUST AUF WAS NEUES?

Wir sind die Alpenland Gruppe Berlin. Schau mal rein!

Wir sind ein bunt gemischter Haufen verschiedenster Persönlichkeiten. Wir sind mit Leib und Seele Berliner, lieben und leben das Großstadt-Chaos und wissen um die berühmte und sympathische Berliner Schnauze.

Findest du gut? Prima!

Alpenland Berlin gibt es nun schon seit fast 19 Jahren. Wir sind ein stetig wachsendes mittelständiges Unternehmen und begleiten unsere Bewohner*innen durch ihren Alltag.
Dazu gehört nicht nur die vollstationäre Pflege, sondern auch Tagespflege und ebenso die Betreuung von Menschen mit Schwer- und Mehrfachbehinderungen und die Pflege von unseren Bewohner*innen im Wachkoma. Zudem bieten wir unseren Kund*innen altersgerechten Wohnraum und ambulante Hauskrankenpflege an.
Mit unseren sechs individuell geführten Einrichtungen im Berliner Stadtgebiet - ganz genau in Marzahn-Hellersdorf, Steglitz-Zehlendorf und unserer Medica Hauskrankenpflege in Spandau - können wir ein breites Spektrum an Pflegeformen anbieten, das allen Lebenssituationen gerecht wird.

So wie Berlin - Weltstadt mit Herz und Schnauze - so ist auch unser Team. Wir freuen uns auf dich!

Produkte, Services, Leistungen

Pflege

Für uns bedeutet Pflege und Betreuung die persönliche Wertschätzung unserer Bewohner*innen.
Wie in einer großen Familie verbringen wir viel Zeit miteinander. Wir scherzen und reden. Es wird gelacht. Da hört man mal einen kessen Spruch. Es fliegen auch einmal die Fetzen. Vor allem aber sind wir füreinander da. Wir nehmen uns Zeit und Raum für Gespräche und Feste. Wir trauern gemeinsam und wachsen miteinander.

Ausbildung in der Pflege

Du bist ´ne coole Socke? Du hast Lust auf ´ne Ausbildung in der Pflege?!

„Pflege“, das ist ein komplexes und spannendes Thema. Die Ausbildung beinhaltet neben der Theorie viele praktische Einsätze auf den verschiedenen Stationen. Dabei stehen den Auszubildenden unsere Praxisanleiter*innen als Ansprechpartner*innen zur Seite. Unsere Azubis können sich darüber hinaus auf regelmäßige kleine und große Azubi-Treffen freuen, da wir den Austausch untereinander wichtig finden.

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir einen Großteil unserer Azubis nach ihren drei Lehrjahren bei uns im Team halten können und als fertige Pflegefachkräfte begrüßen dürfen!

Betreuung - Aktivierung und Beschäftigung

Unsere Bewohner*innen haben’s doch schon lange drauf!
Nähen, stricken, Bingo spielen – unter Betreuung verstehen wir etwas Anderes! Wir helfen, begleiten und fördern, um die größtmögliche Selbstständigkeit aktiv zu unterstützen. Vor allem die Lebensfreude unserer Bewohner*innen ist uns wichtig!

Gesundheitliche Versorgungsplanung - GVP

Unsere gesundheitliche Versorgungsplanung ist ein Gesprächsangebot, um gemeinsam zu überlegen, wie unsere Bewohner*innen würdevoll und selbstbestimmt leben möchten.
In jeder Lebensphase möchten wir sie und ihre Angehörigen unterstützen und begleiten, mit dem Ziel, die Zukunft planbar und möglich selbstbestimmt zu gestalten.

Qualitätsmanagement

Im QM-Team erarbeiten wir Konzepte, entwickeln unsere Prozesse weiter und überarbeiten unsere Standards, wie die Methoden in der Pflege, stetig weiter. Denn wir sichern direkt wie auch indirekt die optimale pflegerische und psychosoziale Betreuung unserer Bewohner*innen.

Um dieses Ziel zu erreichen, ist eine kollegiale Kooperation mit allen Professionen der Einrichtungen und unseres gesamten Unternehmens sehr wichtig.

Küche, Hauswirtschaft und Haustechnik

Neben der Pflege gehören noch weitere wichtige Bereiche zu unseren Kernkompetenzen. Sie sind unsere modernen Heinzelmännchen und guten Feen im Hintergrund und dennoch immer präsent.

Von früh bis abends um achte sind unsere Kolleg*innen rund um den Bereich der Küche für uns da. Es wird geplant, eingekauft, geschnibbelt und gekocht, bis es blubbert und im ganzen Hause gut riecht.

In den frühen Morgenstunden bis zum Mittag wischt unser Hausreinigungsteam die Böden, putzt alle Zimmer und reinigt alle Oberflächen unserer Häuser.

Unsere Haustechniker*innen sind überall da anzutreffen, wo ihre Unterstützung gebraucht wird. Stets mit einem trockenen Spruch auf den Lippen und dem Akkuschrauber in der Hand.

Verwaltung und Management

Die Arbeit bei uns in der Zentrale reicht von A wie Abrechnungen und B wie Buchhaltung über G wie Geschäftsführung zu M wie Marketing, bis hin zu Z wie flexible Zuarbeit spontaner Anliegen. Langweilig wird es nie!

Perspektiven für die Zukunft

Überall in der Stadt sind Kräne zu sehen, denn Berlin wächst kontinuierlich und entwickelt sich weiter. So ist das auch bei uns. Wir treffen uns in regelmäßigen Blitzrunden, denn bereichsübergreifender Austausch ist uns wichtig. Die Ideen unserer Mitarbeiter*innen sind unser Input. Wir trauen uns, auch mal etwas Neues auszuprobieren und neue Wege zu gehen.
Durch die Neugestaltung unserer Einrichtungen möchten wir nicht nur die Räumlichkeiten für unsere Bewohner*innen verschönern, sondern auch die Dienstzimmer und Pausenräume unserer Mitarbeiter*innen gemütlicher gestalten.
Stetig arbeiten wir an unserem Umgang miteinander, damit du dich bei uns wohl fühlst.


Es gibt immer was zu tun, für unsere Mitarbeiter*innen wollen wir beispielsweise unser Gesundheitsmanagement ausbauen, für unsere Pflegeeinrichtungen arbeiten wir an neuen Flyern und Broschüren und und und.

Kennzahlen

Mitarbeiter500

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 19 Mitarbeitern bestätigt.

  • BarrierefreiBarrierefrei
    53%53
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    53%53
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    47%47
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    47%47
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    42%42
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    32%32
  • ParkplatzParkplatz
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    32%32
  • CoachingCoaching
    26%26
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    26%26
  • EssenszulageEssenszulage
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    26%26
  • KantineKantine
    16%16
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • HomeofficeHomeoffice
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5

Was Alpenland Pflegeheime Berlin GmbH über Benefits sagt

Freie Tage

Mit 30 Tagen Urlaub kannst du bestimmt gut planen. Bleibst du gesund, dann erhältst du pro Quartal einen weiteren freien Tag.

5-Tage-Woche
Wir haben ein Dienstplanmodell der 5-Tage-Woche erarbeitet, damit Familie und Beruf tatsächlich gelebt und vereinbart werden können.

Arbeitszeiten auch außerhalb des Schichtsystems
Wenn du Dienste im Schichtsystem nicht realisieren kannst oder möchtest, bieten wir dir unseren Mitarbeiter-Pool an. Du kannst angeben, zu welchen Zeiten du zur Verfügung stehst und wirst dann wie ein Springer, je nach Bedarf, in unseren Häusern entweder in Marzahn-Hellersdorf oder Steglitz-Zehlendorf eingeplant.

Tarifvertrag und Prämien
Wir bieten dir unseren Haustarifvertrag mit verschiedenen Entwicklungsstufen und zusätzlich viele Prämien an :-)

Du erhältst eine Geldprämie i.H.v. 50 Euro (PFK/PH) bei kurzfristiger Übernahme des Dienstes einer Kolleg*in an Wochentagen und 60 Euro (PFK/PH) an Wochenenden.

Nach Ablauf der Probezeit erhältst du als PFK und PH eine einmalige Geldprämie i. H. v. 500 Euro als Zuschuss für deine Umzugskosten oder als Starthilfe für einen neuen Lebensabschnitt.

Mitarbeiter werben Mitarbeiter

Wir honorieren deine Werbung und Empfehlung jeder bei uns eingestellten PH/ PFK (nach der Probezeit) mit einer freiwilligen Einmalzahlung von 500 Euro/ 1.000 Euro.

Rabatt-Portal

Du erhältst dauerhafte Preisnachlässe bei Produkten und Anbietern auf unserem Rabattportal, bei Adidas, Christ, Thalia und vielen mehr.

Aufmerksamkeiten und Teamtage

Wir feiern das ganze Jahr über und überraschen unsere Mitarbeiter*innen mit vielen Kleinigkeiten, u.a. zu Ostern, Weihnachten, Fasching, dem Tag der Pflege und und und. Dazu können alle Teams zwei Teamtage pro Jahr frei planen und gemeinsam Zeit verbringen.

Jubiläen, Geburtstage und bestandene Examen
Unsere Jubilare, runde Geburtstage und bestandene Examen ehren wir mit Urkunden und einer Aufmerksamkeit.

Tischlein deck dich
Mit unserem „Tischlein deck dich“ möchten wir allen Kolleg*innen einmal im Monat eine kleine kulinarische Auszeit vom Arbeitsalltag gönnen.

Vergünstigte Mitarbeiter Verpflegung

Du kannst bei uns vergünstigt dein Frühstück, Mittagessen und Abendbrot genießen. Das kulinarische Angebot kommt aus unseren hauseigenen Küchen.

Obstkorb und Mineralwasser

Du erhältst von uns Mineralwasser und im Winterhalbjahr frisches Obst.

Karriere, Weiterentwicklung und Quereinstieg
Wir fördern deine Karriere – wenn du willst, dann sind wir bereit. Wir unterstützen dich beim Erwerb von Zusatzqualifikationen zu deinem eigentlichen Basisjob. Ideen? Raus damit, Eigeninitiative wird von uns gefördert. Zu Quereinsteiger*innen sagen wir auch nicht nein. Wir lernen dich kennen und schauen, was wir dir anbieten können.

Betriebsrat

Dein Betriebsrat steht dir sowohl in Marzahn-Hellersdorf, als auch in Steglitz-Zehlendorf für Fragen oder Unterstützung bereit.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Du liegst uns am Herzen

Wir leben unser Motto und freuen uns auf engagierte Mitarbeiter*innen, die sich dauerhaft und mit einem großen Herzen für unsere Bewohner*innen in unserem Unternehmen einbringen und entwickeln möchten.

Wir fördern deine Karriere - wenn du willst, dann sind wir bereit

Vom Empfangsbereich zur Küchenleitung - wer zuverlässig mit anpackt, der kommt bei uns weiter. Wir sehen dich, hören dich und denken gemeinsam darüber nach, ob du mit deinem Können an der richtigen Stelle eingesetzt bist. Deinen Qualifikationen entsprechend kannst du bei uns gern von links nach rechts springen.

Zuhören ist auch hier für uns Pflicht!

Wir unterstützen dich beim Erwerb von Zusatzqualifikationen zu deinem eigentlichen Basisjob. Ideen? Raus damit, Eigeninitiative wird von uns gefördert. Intern kannst du dich jederzeit über ausgeschriebene Stellenausschreibungen und Fortbildungen informieren. Vielleicht ist ja etwas Spannendes für dich dabei?

Zu Quereinsteiger*innen sagen wir auch nicht nein. Gemeinsam überlegen wir, was wir dir anbieten können.

Was macht Alpenland eigentlich besonders?

Gearbeitet wird in jedem Unternehmen und überall wird es mal anstrengend und vielleicht sogar stressig. Wir werden dir nicht erzählen, dass es bei uns immer ganz entspannt zugeht. In all unseren Betriebsbereichen gibt es Herausforderungen, die unsere Arbeit einfach mit sich bringt.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt

Wir wissen, dass es unsere Mitarbeiter*innen sind, die täglich ihr Bestes geben, um unseren Bewohner*innen ein schönes und liebevolles Zuhause bieten zu können.

Able to go. Happy to stay. I love my job.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Werde auch Teil der Alpenland-Familie
Sei einfach wer du bist, ob mit Tattoos, grünen Harren oder Dauerwelle. Bist du ein Rockabilly oder Anzugträger? Ganz egal, wichtig ist: Dein Herz sitzt am rechten Fleck, du bist kommunikativ und hast Spaß mit und für Menschen rund um die Pflegebranche zu arbeiten!
Egal, ob du aus der Pflege, Betreuung, Verwaltung, Buchhaltung oder dem Bereich Management kommst, in unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter*innen der verschiedensten Professionen.

Gesuchte Qualifikationen

Wir sind ein bunt gemischter Haufen. Bei uns kannst du sein wer du bist. Sei einfach du.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Alpenland Pflegeheime Berlin GmbH.

  • Alpenland Gruppe Berlin
    Franziska Papke, Leitung Marketing und Kommunikation
    Weißenhöher Straße 64, 12683 Berlin
    voll-gut@alpenland-berlin.de

  • Wir haben eine neue Karriereseite!

    Sowohl ausgebildete Fachkräfte, als auch Jobneulinge, Quereinsteiger*innen und Ehrenamt-Suchende erhalten ab sofort einen besseren Überblick über Karrierechancen, Stellenangebote, unsere Pflegeeinrichtungen und Wissenswertes rund um Alpenland Berlin als Arbeitgeber.

    Ob in der Betreuung oder Pflege, in der Verwaltung, im Marketing oder in anderen operativen Bereichen – mit nur wenigen Klicks können alle Interessierten Einblicke in den Berufsalltag und in unsere Alpenland-Gemeinschaft bekommen; und natürlich nicht zu vergessen unsere Liste an zahlreichen Mitarbeitervorteilen und besonderen Aufmerksamkeiten.

    Neugierig geworden?

    Dann jetzt schnell zu unseren Stellenausschreibungen klicken und direkt über das Stellenportal online bewerben. So gelangst du im Hintergrund in unser Bewerbermanagementsystem direkt zu deiner/m richtigen Ansprechpartner*in. Diese/r wird sich zügig, meist telefonisch, mit dir in Verbindung setzen, um das weitere Kennenlernen zu planen. Also immer ans Handy gehen!

    Mitarbeiterstimmen

    Und wenn man wissen möchte, mit wem man zukünftig zusammenarbeiten könnte, dann erzählen Mitarbeiter*innen, was sie an ihrem Job begeistert, wie sie ihre Freizeit verbringen und bei welchem Song sie am liebsten sofort lostanzen würden.

    Wir freuen uns auf alle und hoffen, dass wir schon bald viele neue Gesichter in unserer Alpenland-Familie begrüßen dürfen, denn

  • Wir freuen uns dich kennen zu lernen

    Gern kannst du uns in deinem Anschreiben erzählen warum du dich für dich für einen Job in der Pflegebranche entschieden hast. Auch wichtig sind dein Lebenslauf und, falls vorhanden, deine Examanesurkunde oder Nachweise über Weiterbildungen, damit wir schnell einen Überblick über deine vorhandenen Qualifikationen bekommen.

    Du bist mehr als dein Lebenslauf

    Neben all dem "Papierkram" legen unsere Führungskräften einen besoderen Wert auf ein persönliches Gespräch mit dir und einen Schnupptertag im Team. Denn wir wollen herausfinden, ob du dich bei uns wohl fühlst und ihr als Team gut miteinenander arbeiten könnt.

  • Bitte bewirb dich digital und nutze dazu die in unseren Stellenanzeigen eingebauten Verknüpfungen, indem du auf "jetzt bewerben" oder "online bewerben" bei unseren Kooperationspartner*innen der unterschiedlichsten Stellenbörsen klickst.

    So gelangst du direkt auf unsere Bewerbungsmaske, gibst deine Daten an, lädst deine Dokumente hoch und gelangst in unserem Bewerbermanagmensystem im Hintergrund direkt zu deiner richtigen Führungskraft, die dich schnell kontaktieren kann.

  • Als erstes sichtet deine Führungskraft deine Bewerbung. Du wirst in der Regel telefonisch kontaktiert, um ein Vorstellungsgespräch mit dir zu vereinbaren. An deinem darauf folgenden Schnuppertag lernst du das Team, die anstehenden Aufgaben und deinen Wohnbereich kennen.

    Die Kolleg*innen vor Ort geben deiner Pflegedienstleitung ein Feedback über ihre Eindrücke deines Schnuppertags. Deine Pflegedienstleitung meldet sich im Anschluss bei dir, wie es weiter geht.

Standort

Einmal über Berlin verteilt

Unsere 6 stationären Pflegeeinrichtungen liegen in Steglitz-Zehlendorf und Marzahn-Hellersdorf. Hier befindet sich auch unsere Zentrale.

Die Medica Hauskrankenpflege bietet ihre Dienstleistung sowohl in Spandau, als auch in unseren Wohnanlagen in Biesdorf, Biesdof-Süd und Marzahn an.

Unsere 3 Pflegeeinrichtungen in Marzahn-Hellersdorf

Unsere 3 Pflegeeinrichtungen in Steglitz-Zehlendorf

Unsere Hauskrankenpflege Medica

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Pünktliche Zahlung
Bewertung lesen
Offenheit, Ehrlichkeit, Zeit für Kollegen
Die Kommunikation und die Loyalität
Bewertung lesen
man hilft sich gegenseitig
Bewertung lesen
Coaching und werschätzen gegenüber mitarbeiter
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 11 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Manchmal könnte die Leitung konsequenter bei unfähigen und den Ablauf negativen, störenden Mitarbeitern sein. Zu mild.
Kein Rückhalt durch Vorgesetzte. Der Geschäftsführer spart wo er kann, obwohl viele Bewohnerinnen hohe Pflegegrade haben.
Bewertung lesen
zu wenig verdient trotz wenig arbeit
Bewertung lesen
Keine Gleichberechtigung !
Bewertung lesen
Schwache Heimleitung, da monarchische Strukturen das Arbeitsklima verderben. Der Heimleiter hat wenig, kaum Zugang zu den Mitarbeiten des Hauses,
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 9 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsführung sollte das Ohr an der Masse haben und auf die Mitarbeiter eingehen…
Eine gewisse Angestellte gehört entlassen!
Bewertung lesen
Steht zu dem, was ihr sagt. Und wenn ihr etwas nicht wisst, dann denkt euch nicht einfach etwas aus und stellt Behauptungen auf.
Regelmäßig die Mitarbeiter der Basis anhören
Bewertung lesen
Manchmal zu gutmütig
Sofortiger Austausch in der Leitung des Hauses empfehlenswert, dadurch würde sich das Arbeitsklima wesentlich verbessern und Intrigen und Machenschaften werden weniger. Eine jüngere, gut ausgebildete Leitung in der Pflege könnte vieles dazu beitragen, dass sich das Arbeitsklima wesentlich bessert. Durch bessere Gehaltszahlungen den Personalstamm erhöhen und auf eigene Arbeitskräfte zählen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 11 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

3,6

Der am besten bewertete Faktor von Alpenland Pflegeheime Berlin ist Gleichberechtigung mit 3,6 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Alle sind gleich und jede Meinung zählt
5
Bewertung lesen
Nicht Einschätzbar.
3
Bewertung lesen
Das kann sich sehen lassen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Alpenland Pflegeheime Berlin ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Da bin ich ehrlich, die könnte durchaus besser sein, vorallem zwischen Geschäftsführung und Pflegedienstleitung.
3
Bewertung lesen
Die Kommunikation ist am Ende wenn man auf Frau M. trifft
1
Bewertung lesen
Es gibt keine Kommunikation mit der Geschäftsführung.
1
Bewertung lesen
Wer strukturierte Kommunikation sucht, ist hier falsch
1
Bewertung lesen
Nicht gut, da jeder vorbringt keine Zeit zu haben
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Keine. Eher sogar im Gegenteil: Engagement wird nicht belohnt. Nachdem ich eigene Ideen in die Tat umgesetzt habe, wurde mir die Verantwortung entzogen.
1
Bewertung lesen
Die internen Qualifizierungsmöglichkeiten sind sehr gut
5
Bewertung lesen
Pflichtprogramm. Weiterbildung gleich Null.
1
Bewertung lesen
Keine Einarbeitung, kein Rückhalt von der Leitung, neue Mitarbeiterinnen werden sofort auf die schwierigsten Patienten losgelassen.
2
Bewertung lesen
Keine Möglichkeit
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Gehälter

39%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 18 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Altenpfleger:in3 Gehaltsangaben
Ø34.700 €
Gesundheits- und Krankenpfleger:in3 Gehaltsangaben
Ø29.200 €
Business Unit Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø64.700 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Alpenland Pflegeheime Berlin
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Alpenland Pflegeheime Berlin
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken