Workplace insights that matter.

Login
American Express Logo

American 
Express
Bewertung

Ami-Unternehmen - nur anders als man denkt. Fairer Arbeitgeber mit Mitarbeiterfokus, toller Kultur & coolen Leuten

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei American Express in Frankfurt (Oder) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hochprofessionell, innovativ, mitarbeiterorientiert, tolle Kultur und coole Leute.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ehrlich gesagt, nix…

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzend, jeder hat eine Stimme, flache Hierarchie, alle auf ‚Du‘

Kommunikation

Regelmäßige, offene und klare Kommunikation. Man kennt seine Ziele und die Erwartungen. Regelmäßige Beurteilungsgespäche mit fairem Feedback

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft hier jedem - sehr kollegial und nett

Work-Life-Balance

Eigenverantwortliches arbeiten mit eigener Zeiteinteilung. Hier wird keiner überwacht. Tolle Überstundenregelung mit freien Tagen. Sogar Compressed Week Modelle und Sabbaticals möglich.

Vorgesetztenverhalten

Kommt natürlich auf den oder die Vorgesetzte an. Ich habe ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Tolle Kultur. Und wenn was nicht ok sein sollte, kann man die regelmäßigen Skiplevel Gespräche mit dem Chef-Chef nutzen.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag etwas Neues (lernen). Passiert hier regelmäßig. Prios erstellen, mit dem Chef kurz abstimmen und los gehts. Freiheit für eigene Projekte gibt es auch - auch teamübergreifend. Sehr abwechslungsreich.

Gleichberechtigung

Total. Jeder hat eine Stimme, Minderheiten werden unterstützt. Man muss nur Teamplayer sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier werden regelmäßig Jubiläen mit 30+ Colleague Since Jahren gefeiert. Und die sind happy, dass sie hier sind.

Arbeitsbedingungen

Bin gerade im Homeoffice, aber mit Laptop kein Problem. Das Office ist nicht mehr ganz neu, dafür ist aber die Ausstattung top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Amex unterstützt diverse Institutionen. Gerade bei der Flutkatastrophe gespendet. Zusätzlich Mitarbeiterspenden verdoppelt. Diverse Social Days und Bewerbertrainings, Bäume pflanzen, etc.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Verhandlungssache und irgendwo gibts immer mehr. Die Frage ist dann, ob das Gesamtpaket aus Kultur, Leuten, Job und Zusatzleistungen passt. Hier gibts Zuschüsse zu Fahrtkosten und Kindergärten, Jobrad, jährliches Incentive leistungsabhängig, VWL, Sport & Gesundheitsangebote, regelmäßig Parties (außer während Corona) und ein super Altersvorsorgeprogramm, das Amex grundfinanziert und bei Mitarbeitereinzahlung verdoppelt.

Image

Eines der angesehensten, größten und ältesten Unternehmen der Welt… weiß in Deutschland nur kaum einer

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung on und off the Job ist top. Karriere sehr individuell, leistungsabhängig und die Wunschposition mus da uns frei sein. Dann läufts gut.