Workplace insights that matter.

Login
Apotheke Adhoc Logo

Apotheke 
Adhoc
Bewertungen

19 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 53%
Score-Details

19 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Spannender Job mit vielen tollen Projekten

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Kreative, lockere und abwechslungsreiche Arbeitsatmosph├Ąre in einem Team mit tollen Kollegen

Arbeitsbedingungen

Die R├Ąume sind gro├č und hell. Die Technik ist auf einem aktuellen Stand. Und auch f├╝r das leibliche Wohl ist gesorgt - mit kostenlosem Kaffee, Mineralwasser, S├Ąften und Obst.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen Mitarbeiter*Innen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleg*innen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit

Mit freundlichen Gr├╝├čen
EL PATO Medien GmbH / APOTHEKE ADHOC / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Talentschmiede

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

es geht schnell ins kalte Wasser, aber man bekommt geholfen, w├Ąhrend man Schwimmen lernt

Image

in der Branche extrem anerkannt, das hilft beim Kontakt enorm

Work-Life-Balance

├ťberstunden sind extrem selten, zweimal im Jahr gro├če Kongresse ausgenommen

Karriere/Weiterbildung

wer sich reinh├Ąngt, kommt weiter, Weiterbildung einfordern

Gehalt/Sozialleistungen

ordentliches Gehalt, f├╝r die Branche ungew├Âhnlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bio, ├ľko

Kollegenzusammenhalt

eher junges Team, daher gewisse Fluktuation, aber alles nette Menschen

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

ohne Probleme

Vorgesetztenverhalten

flache Hierarchie, s.o.

Arbeitsbedingungen

Gro├čraum

Kommunikation

kommt im Tagesgesch├Ąft manchmal kurz, sollte man bei Bedarf einfach einfordern

Gleichberechtigung

viele Frauen im Unternehmen, auch in F├╝hrungspositionen, auf Familienbed├╝rfnisse wird R├╝cksicht genommen

Interessante Aufgaben

wird anfangs untersch├Ątzt, je l├Ąnger man da ist, desto mehr wei├č man und desto spannender werden die Projekte (wenn man sich reinh├Ąngt)

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen Mitarbeiter*Innen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleg*innen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit

Mit freundlichen Gr├╝├čen
EL PATO Medien GmbH / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Spannend und anspruchsvoll

4,6
Empfohlen
F├╝hrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist Platz f├╝r so ziemlich jeden ... jeder darf sein wie er ist, kann seine St├Ąrken einbringen, auch wenn es nicht in der Stellenbeschreibung steht, das Unternehmen hat einen starken individuellen Spirit. Gerade in der Pharmabranche eine wirklich erfrischende Abwechslung. Es gibt viele Freiheiten, wenn man sie erkennt. Es ist nicht alles perfekt ÔÇô┬áaber wer dem Laden und den Leuten eine Chance gibt, findet hier den Job seines Lebens.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Die Terminplanung f├╝r interne Termine/Meetings k├Ânnte besser und zuverl├Ąssiger sein.

Arbeitsatmosph├Ąre

Offen, entspannt, meist fr├Âhlich bis freundschaftlich. Wenn es ernst wird, viel zu tun ist oder Herausforderungen zu bew├Ąltigen sind, ist die Stimmung konzentriert-konstruktiv, selten negativ. Man hilft sich, interessiert sich f├╝reinander.

Work-Life-Balance

Man muss selbst darauf achten, dass das Gleichgewicht stimmt ÔÇô aber m├Âglich ist eine gute Work-Life-Balance allemal. Das neue Arbeitszeitmodell d├╝rfte da noch mehr Entspannung schaffen.

Gehalt/Sozialleistungen

Deutlich ├╝ber dem Berliner Schnitt, gerade f├╝r ein Medienunternehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Unternehmensf├╝hrung legt viel Wert auf nachhaltige Produkte. Es gibt die faire Milch, Kaffee und Obst wird nur im Bio-Laden gekauft, Reisen und Dienstleistungen werden wann immer m├Âglich mit CO2-Zertifikat gebucht.

Kollegenzusammenhalt

Im Gro├čen und Ganzen angenehm. Es gibt schon Gr├╝ppchen, aber im Grundsatz sind alle offen und kooperativ miteinander.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt d├╝rfte irgendwo bei Anfang 30 liegen, es gibt aber auch Kollegen jenseits der 60. Einen Unterschied im Umgang kann ich bislang nicht feststellen.

Vorgesetztenverhalten

Das F├╝hrungsteam ist quasi aus den eigenen Reihen herangewachsen, das merkt man punktuell. Alle geben sich viel M├╝he, hin und wieder gibt es Unsicherheiten, gerade im Umgang mit schwierigeren F├Ąllen. Die erweiterte Gesch├Ąftsf├╝hrung tut dem Unternehmen insgesamt gut, es gibt mehr Stringenz und Transparenz in Entscheidungen und in der Kommunikation.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut. Top Technik, gute B├╝rost├╝hle, sch├Âne, helle R├Ąume. Ab und zu sind die Besprechungsm├Âglichkeiten knapp, aber das hat sich bisher immer l├Âsen lassen.

Es gibt Kaffee, Wasser, Saft, frisches Obst und meist auch irgendwo ein St├╝ck Schokolade. In stressigen Phasen (z.B. kurz vor einer Veranstaltung) werden alle B├╝ros mit Nervennahrung versorgt, im Sommer gibt es h├Ąufig Eis. F├╝r die Mittagspause stehen unz├Ąhlige gastronomische Einrichtungen in direkter Umgebung zur Verf├╝gung. Au├čerdem der beste D├Âner der Welt.

Kommunikation

Das starke Unternehmenswachstum in den zur├╝ckliegenden anderthalb Jahren f├╝hrt dazu, dass die Prozesse teilweise etwas holprig sind. Es gibt viele neue Mitarbeiter, teilweise auch neue Produkte, da muss sich vieles neu finden. Aber es wird immer besser ÔÇô┬áder kollegiale Umgang macht einiges leichter.

Gleichberechtigung

Diversity wird gro├čgeschrieben. Die F├╝hrungsebene besteht aus mehr Frauen als M├Ąnnern, unter den Mitarbeitern ist die Verteilung ausgewogen. Der Rest ist Kreuzberg.

Interessante Aufgaben

Ich kenne keinen Laden, der mehr Abwechslung und Freiheiten bietet, wenn man die M├Âglichkeiten erkennt. Es geht um "Geben und Nehmen" ÔÇô┬áwer gibt, bekommt auch. Und dann gibt es praktisch keine Grenzen.

Die Chefs trauen sich auch ungew├Âhnliche Wege und L├Âsungen zu. Das Unternehmen hat einen besonderen Spirit, sowohl innerhalb der Belegschaft als auch in der Au├čenwirkung ÔÇô┬ádas erm├Âglicht gro├če kreative Freiheit und f├Ąllt in der angestaubten Apothekenbranche oft positiv auf.


Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Top Arbeitgeber !

4,8
Empfohlen
Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Lage des B├╝ro.
Gerechte Bezahlung !
Tolle Projekte an denen man mitwirken kann.

Arbeitsatmosph├Ąre

Es gibt jedes Jahr ein tolles Sommerfest und auch eine feuchtfr├Âhliche Weihnachtsfeier. Alles in allem herrscht eine freundliche und gute Atmosph├Ąre.
Jede Woche gibt es auch eine Lunch-Lottery wo man ein Mittagessen umsonst gewinnen kann.

Work-Life-Balance

Es gibt Home - Office und Flex Zeiten, was bedeutet, dass man eigentlich nur noch effektive 6h im B├╝ro sein muss. TOLL !

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird darauf Wert gelegt, dass jegliches Produkt aus nachhaltiger Produktion kommt. Das Obst ist aus dem Bio-Laden, es wird recyceltes Papier verwendet.

Arbeitsbedingungen

Es gibt immer frisches Obst und meistens auch etwas s├╝├čes zum naschen. Wasser / Kaffee / S├Ąfte sind auch f├╝r die Angestellten vorhanden,.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Abwechslungsreicher Job mit angenehmer Atmosph├Ąre

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt faire Milch, Bio-Obst und auch sonst wird sehr auf faire Produkte geachtet

Arbeitsbedingungen

Die R├Ąume sind gro├č und hell. Die Technik ist auf einem aktuellen Stand. Das Internet ist auch sehr schnell.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Abwechslungsreich und teamorientiert

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosph├Ąre

Ich wurde mit viel Empathie begr├╝sst. Angefangen im Bewerbungsgespr├Ąch bis hin zum 1. Arbeitseinsatz. Die Arbeitsatmosph├Ąre ist sehr angenehm und wirkt durch die Loftatmosph├Ąre gro├č, frei und einladend f├╝r kreative Gedanken.
Mit anderen Worten, warm, herzlich, offen, hilfsbereit und verst├Ąndnisvoll.

Work-Life-Balance

Es gibt viel zu tun, mit einem klaren Fokus.
W├╝nsche werden weitestgehend (wenn m├Âglich) ber├╝cksichtigt.

Karriere/Weiterbildung

Unterst├╝tzen die Potentiale/St├Ąrken bei den eigenen Mitarbeitern , um diese zu f├Ârdern.

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht ein offenes Betriebsklima. Auf Veranstaltungen, Meetings und auch bei Projekten sieht man wie stark das Team miteinander harmoniert und das ein toller Zusammenhalt im Kollegium herrscht.

Vorgesetztenverhalten

Sehr engagiert und Mitarbeiter unterst├╝tzend.
Immer ein offenes Ohr, gespr├Ąchsbereit und l├Âsungsorientiert.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitspl├Ątze sind mit ergonomischen St├╝hlen ausgestattet und bieten ein angenehmes Arbeiten am Schreibtisch.
Notebooks mit der neusten Software gestalten ein flexibles Arbeiten & bieten Innovation am Arbeitsplatz.

Kommunikation

Regelm├Ą├čige Teambesprechungen sorgen f├╝r die notwendige Transparenz


Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Angenehmes Klima & viele tolle Projekte

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt immer frisches Obst, Kaffee & Wasser - kostenlos! Absolut keine Verst├Ąndlichkeit & sehr gro├čz├╝gig. El Pato Ltd. liegt mitten im sch├Ânen Kreuzberg. Es gibt ├╝berall gutes und g├╝nstiges Essen - ├Âffentliche Verkehrsmittel sind wunderbar & schnell zu erreichen. Selbst im Sommer kann man problemlos mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, wenn man in den angrenzenden Bezirken wohnt.

Das B├╝ro ist sehr sch├Ân hell & modern eingerichtet. Jeder hat einen Arbeitsplatz mit guter technischer Ausstattung.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Bez├╝glich flexibler Arbeitszeiten wird es ab 01.04.2018 ein neues Modell geben. Hierbei haben die Mitarbeiter die M├Âglichkeit 2x im Monat von zu Hause zu arbeiten & es wird flexiblere Arbeitszeiten / ein Gleitzeitmodelll geben.

Ein wichtiger Schritt in Richtung moderner & offener F├╝hrung & Vertrauen in die Mitarbeiter und deren Verantwortungsbewusstsein!

Arbeitsatmosph├Ąre

Durch das enorme Wachstum der Firma in den vergangenen Monaten, kommen viele neue Gesichter und Pers├Ânlichkeiten hinzu. Das Unternehmen f├Ąngt an, einen individuellen Charakter zu bekommen und dieser wird nach innen und au├čen getragen. Hierdurch wird das Team gest├Ąrkt und das ist sp├╝rbar. Es wird viel gelacht, gescherzt und jeder hilft jedem bei Fragen oder Problemstellungen.

Durch die Raumaufteilung wird viel telefoniert, um sich mit den Kollegen auszutauschen - an manchen Tagen kann es hierdurch etwas lauter werden, was jedoch nicht weiter st├Ârt.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer etwas auf dem Kasten hat & dies auch durch Leistung beweisen kann, hat gute Aufstiegschancen & die M├Âglichkeit gut zu verdienen - zumindest branchen├╝blich. Sicherlich gibt es hier, wie in jedem anderen Unternehmen, auch, an der ein oder anderen Stelle ein Ungleichgewicht - aber wer auf sich selbst schaut & den Job bzw. Verdienst mit anderen Unternehmen in Berlin vergleicht: Absolut gerechtfertigt & fair!

Vorgesetztenverhalten

Das Management besteht aus vielen jungen Leuten, die sich hoch gearbeitet haben. Nat├╝rlich ist die F├╝hrungskompetenz dementsprechend ausbauf├Ąhig, aber das Unternehmen befindet sich im Wandel & die Mitarbeiter wie auch die F├╝hrung, wachsen mit ihren Aufgaben.

Man hat das Gef├╝hl, dass in der F├╝hrung viel Verst├Ąndnis f├╝r die Mitarbeiter aufgebracht wird. Es wird viel gelacht, aber es kann auch mal ein bestimmender Ton an den Tag gelegt werden - f├╝r mein Empfinden ist das aber in einem dynamischen Unternehmen an der ein oder anderen Stelle auch absolut angebracht & notwendig.

Die Vorgesetzten sind locker - wenn es jedoch um ernste Themen geht, hat man hier aber immer ein offenes Ohr, was super ist & in vielen anderen Unternehmen nicht der Fall!

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern funktioniert einwandfrei. Aufgrund dessen, dass viele interne Meetings stattfinden, verschieben sich leider t├Ąglich Termine, die vorbereitet wurden, entweder um Stunden oder um Tage. Bez├╝glich Zeitmanagement muss hier noch etwas getan werden.

Die Kommunikation ist freundlich, ab und an sehr deutlich - nicht jedermanns Geschmack - pers├Ânlich halte ich das f├╝r super angenehm. Jeder wei├č, was er zu tun hat & wenn etwas unklar ist, kann man nachfragen.

Hilfsbereitschaft unter Kollegen: Top! Wie es hinter den Kulissen aussiehst, kann und m├Âchte ich nicht beurteilen.

Interessante Aufgaben

Jeder Mitarbeiter hat die M├Âglichkeit sein K├Ânnen unter Beweis zu stellen. Egal welche Ausbildung oder Stellung - durch Leistung kann man sich schnell hocharbeiten. Es gibt durch das Wachstum der Firma viele tolle, neue Projekte. Interessante Aufgabengebiete und das Potenzial jedes Einzelnen wird gef├Ârdert, aber auch gefordert. Das Arbeitstempo ist ├Ąhnlich wie in jeder anderen Agentur - es ist daher Unsinn davon zu sprechen, dass dort ├╝berm├Ą├čig viel, an Wochenenden und in der Freizeit gearbeitet werden MUSS. Jeder leistet seinen Beitrag zu einem funktionierenden Gesch├Ąft und es geh├Ârt dazu, dass man an der ein oder anderen Stelle mal etwas mehr arbeitet. Man hat jedoch die M├Âglichkeit sich den Ausgleich entsprechend zur├╝ckzuholen.

Jeder kann sein Zeitmanagement bestimmen und durch Kommunikation k├Ânnen Aufgaben verteilt und durchgef├╝hrt werden, sodass Timings problemlos eingehalten werden k├Ânnen. In vielen anderen Agenturen weht ein ganz anderer Wind & vor allem Ton!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Spannender Job in einem wachsenden Unternehmen

4,3
Empfohlen
F├╝hrungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut finde ich, dass man sich schnell mit dem Unternehmen identifizieren kann. Wer aufsteigen will und sich anstrengt, schafft das auch.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche Entscheidungen werden auf die lange Bank geschoben. Neulinge werden oft ins kalte Wasser geworfen. Kann gut gehen, muss es aber nicht.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Die technischen Voraussetzungen sind f├╝r viele Mitarbeiter ein Thema, hier gibt es noch Nachholbedarf. Auch an der Kommunikation der Vorgesetzten mit den Mitarbeitern muss noch gearbeitet werden, Ver├Ąnderungen sind aber schon zu sp├╝ren.

Image

Es gibt viele loyale Mitarbeiter, die zum Teil auch schon seit vielen Jahren hier sind. Aber auch neuere Kollegen identifizieren sich oft schnell mit dem Unternehmen.

Work-Life-Balance

Die Kernarbeitszeit ist f├╝r die meisten von 9 bis 18 Uhr und vor allem die Feierabendzeit wird von vielen genau eingehalten. Das ist aber auch machbar und f├╝r die Gesch├Ąftsf├╝hrung ok. Kommt aktuell etwas dazwischen oder liegt doch mal mehr Arbeit auf dem Tisch kann es auch sp├Ąt werden ÔÇô das gilt aber nur f├╝r Einzelne. Auf Familienfreundlichkeit wird viel Wert gelegt.

Karriere/Weiterbildung

Viele Angestellte sind mit dem Unternehmen gewachsen und haben sich vom ÔÇ×einfachen AngestelltenÔÇť hochgearbeitet. Wer sich reinh├Ąngt, kann durchaus viel erreichen. Wer Weiterbildungen m├Âchte, muss aber schon hinterher sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird immer p├╝nktlich gezahlt und es gibt aus meiner Erfahrung heraus mehr als bei vielen anderen Berliner Medienunternehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

... ein wichtiger Punkt im Unternehmen. Es gibt Faire Milch, Getr├Ąnke kommen aus der Region (Wasser, Saft, Proviant-Limo, usw). Unterst├╝tzt wird zum Beispiel auch der Behinderten-Sportbund.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgangston unter den Kollegen ist gut, es gibt Freundschaften und zum Gl├╝ck selten Streitereien. Bei einigen Kollegen merkt man es aber auch, wenn sie schlechte Laune haben.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Es gibt viele junge, aber auch einige ├Ąltere Kollegen, die ohne Probleme im Team integriert sind ÔÇô mit zum Teil verk├╝rzten Arbeitszeiten.

Vorgesetztenverhalten

Man merkt, dass die meisten Vorgesetzten irgendwann auch mal klein im Unternehmen angefangen haben. Sie sind zwar schon lange dabei und wissen, was sie machen, haben das F├╝hren aber nie wirklich gelernt. Trotzdem ist hier aber der Wille zu sp├╝ren, sich zu verbessern.

Arbeitsbedingungen

Die R├Ąume sind hell und haben den typischen, altberliner Loft-Stil. Das ist sch├Ân so, bedeutet zum Teil aber auch, dass es schon mal lauter im B├╝ro ist. Die Technik ist leider nicht an allen Arbeitspl├Ątzen auf dem neuesten Stand.

Gleichberechtigung

Das Thema kommt tats├Ąchlich nicht mal wirklich auf, Unterschiede zwischen M├Ąnnern und Frauen werden im gesamten Unternehmen nicht gemacht.

Interessante Aufgaben

Die Apotheken- und Pharmabranche ist ungemein vielschichtig, wer sich darauf einl├Ąsst, wird auch Spa├č an den Themen und Aufgaben haben. Da sich das Unternehmen immer weiter entwickelt, kommt auch immer Neues dazu.


Arbeitsatmosph├Ąre

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Deshalb pr├╝fen wir kontinuierlich, in welchen Bereichen wir uns noch positiver weiterentwickeln k├Ânnen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

aktiv,kreativ,aktual

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

freundlichkeit, rechtigkeit, gute kollektiv,interessante arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

lange fahrt, zu wenig flexibialitet, nacht sichten, zu wenig parkplatz

Verbesserungsvorschl├Ąge

flexibeler arbeits m├Âglichkeite,sonst alles sehr gut


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Arbeit und uns als Arbeitgeber zu bewerten. F├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. F├╝r zu kritisierende Punkte stehen wir immer gerne in einem offenen Dialog zur Verf├╝gung. Wir legen Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. So f├╝hren wir derzeit als Folge einer Mitarbeiterbefragung ein flexibles Arbeitszeitmodell ein. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

Gewollt und nicht gekonnt

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit Mitarbeiterfesten und pers├Ânlichen Gespr├Ąchen wird versucht ein gutes Arbeitsklima zu schaffen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Ton macht die Musik... und der ist f├╝r ein gro├čes Unternehmen unpassend. Es gibt viele leitende Positionen f├╝r unterschiedliche Bereiche, die alle den selben unangebrachten Ton an den Tag legen.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Einfach mehr zuh├Âren und die St├Ąrken der Mitarbeiter f├╝r sich und das Unternehmen nutzen, dann klappt es auch.

Image

Aufgrund der Vergangenheit und der Wertigkeit der Berichte nicht als das seri├Âseste Medium angesehen. Die BILD der Apothekenbranche.

Work-Life-Balance

Man hat meistens p├╝nktlich Feierabend, doch man nimmt ├Âfters den psychischen Stress nach Hause, was das Privatleben belastet.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man es durchh├Ąlt, kann man auch sich weiterentwickeln und die Karriereleiter hochklettern. Leider schaffen es nur wenige, da viel nach einigen Monaten bereits aufh├Âren. Der Personaldurchlauf ist sehr stark.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation l├Ąsst zu W├╝nschen ├╝brig. Leider geh├Âren Ausraster und Beleidigungen zum Unternehmenston (nicht immer, aber leider doch).

Arbeitsbedingungen

Das Mobiliar sieht schick aus, ist aber leider absolut f├╝rs B├╝ro ungeeignet. Schlechtes Licht, schlechte B├╝rost├╝hle und unpraktische Tische sorgten f├╝r gesundheitliche Einbu├čen (R├╝ckenschmerzen, Verschlechterung der Sehkraft).

Interessante Aufgaben

Es wird nicht auf die F├Ąhigkeiten und St├Ąrken der Mitarbeiter geschaut. Man erh├Ąlt Aufgaben, die eher die Schw├Ąchen hervorheben und somit demotivieren. Auch offenes Ansprechen bringt da leider nichts.


Arbeitsatmosph├Ąre

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Linda H├Ąmmerlein, Head of Finance & HR
Linda H├ĄmmerleinHead of Finance & HR

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in,
f├╝r die weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens sind faire Kritik und Anregungen, egal ob anonym ins Netz gestellt von ehemaligen MitarbeiterInnen oder live eingebracht von aktuellen Team-Kolleginnen und -kollegen, nat├╝rlich von gro├čer Bedeutung. Wir k├Ânnen einige der von Ihnen kritisierten Punkte nicht nachvollziehen und h├Ątten uns gew├╝nscht, diese im offenen Dialog diskutieren zu k├Ânnen. Gleichwohl legen wir Wert darauf, dass sowohl das Arbeitsumfeld als auch die -bedingungen hohen Anspr├╝chen gerecht werden. Es ist schade, dass viele positive Details keine Ber├╝cksichtigung finden. So f├╝hren wir derzeit als Folge einer Mitarbeiterbefragung ein flexibles Arbeitszeitmodell ein.
Mit freundlichen Gr├╝├čen
APOTHEKE ADHOC / El Pato Ltd. / Gesch├Ąftsf├╝hrung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN