Navigation überspringen?
  

Aral Aktiengesellschaftals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Aral Aktiengesellschaft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,42
Vorgesetztenverhalten
2,39
Kollegenzusammenhalt
2,86
Interessante Aufgaben
2,75
Kommunikation
2,29
Arbeitsbedingungen
2,74
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,56
Work-Life-Balance
2,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,85
Umgang mit Kollegen 45+
2,88
Karriere / Weiterbildung
2,03
Gehalt / Sozialleistungen
2,27
Image
2,52
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 16 von 69 Bewertern Homeoffice bei 5 von 69 Bewertern Kantine bei 2 von 69 Bewertern Essenszulagen bei 5 von 69 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 69 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 69 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 69 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 69 Bewertern Coaching bei 4 von 69 Bewertern Parkplatz bei 25 von 69 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 17 von 69 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 13 von 69 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 69 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 2 von 69 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 3 von 69 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 69 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 69 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 26.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mobbing untereinander und starke Lästereien

  • 23.Jan. 2017
  • Mitarbeiter
  • Express
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit Kollegen 45+
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 04.Jan. 2017 (Geändert am 21.Jan. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider wird man als Mitarbeiter nicht wertgeschätzt und ausgenutzt.

  • 20.Jan. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit Kollegen 45+
0,00
Karriere / Weiterbildung
0,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
0,00
Work-Life-Balance
0,00
Image
0,00
  • 28.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Contra

5 Tage Einarbeitung ohne Gehalt

  • 22.Okt. 2008 (Geändert am 22.Juli 2016)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • 07.Juli 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 03.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter wurden häufig per Kamera überwacht.

Vorgesetztenverhalten

Schichtpläne wurden willkürlich erstellt, keine Rücksprache mit Mitarbeitern.

Kollegenzusammenhalt

Mobbing untereinander und starke Lästereien

Interessante Aufgaben

Hohe Arbeitsbelastung, da man oft alleine in seiner Schicht ist. Man muss kassieren, Regale putzen und auffüllen und sich um den Backshop kümmern. Toilette nach jeder Schicht musste gereinigt werden. Wareneingang überwachen, danach kontrollieren und verräumen.

  • 15.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit Kollegen 45+
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 08.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger und gezieltere Aktionen zur aktiven Kundenansprache. Bessere verständigung der Führungsebene. Kundenumfragen in erwägung ziehen zwecks Aktionen.

Pro

Mitarbeitermotivation durch wöchentliches Feedback. Events für herausragende Leistungen des Mitarbeiters.

Contra

Zuviele monatliche Aktionen zur aktiven Kundenansprache, dadurch sind die Mitarbeiter unter ständigem Druck und die Kuneden überfordert.