Assure Consulting GmbH Logo

Assure Consulting 
GmbH
Bewertung

Rundum gut mit unwichtigen Verbesserungsmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Assure Consulting GmbH in Wehrheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist nicht nur "Bla Bla", wie bei vielen anderen Unternehmen - so, wie sich Assure Consulting nach Außen gibt, ist es in der Realität. Es wird auf den Mitarbeiter eingegangen und sich mit ihm beschäftigt. Alle, vom Einsteiger bis zur Geschäftsführung, sind jederzeit ansprechbar und man muss sich wenig Gedanken um hierarchische Machtkämpfe machen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt einige Themen (ausschl. interne), die Stiefmütterlich angegangen werden. Beispielsweise könnte die IT deutlich moderner vorgehen. Rundum, gibt es aber weniges, was man pauschal als "schlecht" bezeichnen kann und es ist Nörgeln auf allerhöchstem Niveau.

Verbesserungsvorschläge

Für ein besseres Betriebsklima kann man schwierig Verbesserungsvorschläge bringen. Mir fallen zumindest keine ein.

Work-Life-Balance

Über die Work-Life Balance kann man sich absolut nicht beklagen! Schon gar nicht, wenn man bedenkt, dass es sich um eine Unternehmensberatung handelt!

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind, wenn es um den Kunden geht, eigentlich immer sehr gut. Die eigene IT könnte sich noch deutlich verbessern und insgesamt moderner werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt einen Tag im Jahr, an dem man sich dem Allgemeinwohl widmen kann. Umwelt- und Sozialbewusstsein gehört für mich aber auch in die eigenen Köpfe und muss jeder für sich bewerten!

Gehalt/Sozialleistungen

Auf den Stundensatz sicher mit anderen Beratungen zu vergleichen. Insgesamt aber ausbaufähig.

Image

Auch, wenn es sich derzeit "nur" um 110 Kollegen dreht, ist das fachliche, als auch das soziale Auftreten, absolute Oberklasse im Projektmanagement. Trotz Verbesserungsmöglichkeiten in ein paar Bereichen, versteht Assure es, die Mitarbeiter mit einzubeziehen und wert zu schätzen. Das was berichtet wird, kann man in der Tat für voll nehmen!

Karriere/Weiterbildung

Es gibt diverse Karrieremöglichkeiten und -wege. Man muss den richtigen für sich finden!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Da fällt mir nichts mehr ein - uns freut deine Bewertung riesig! :)
Zu deinem Contra-Punkt bzgl. der IT: Die Zeiten des alten, schweren Laptops oder "Toaster" wie wir ihn liebevoll nennen, ist bald Vergangenheit. - Ein erster Schritt ist also getan :)