Workplace insights that matter.

Login
AS-SYSTEME Logo

AS-SYSTEME
Bewertungen

27 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

27 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von AS-SYSTEME über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Aufgaben mit Wertschätung und nicht nur Jobs to do.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei AS-SYSTEME IT Business GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abstimmung und offene Gespräche über Ideen, alle Themen und Aufträge, auch im Vorfeld zu Projekten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mann trifft die Kollegen nur selten, da viele im Kundenprojekten arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

Der vielfach genannte Engpass an der Kaffeemaschine sollte nach Corona beseitigt werden, wenn wieder mehr im Office sind.

Arbeitsatmosphäre

Angenehm, einfach und respektvoller Umgang ohne Hierarchien.

Work-Life-Balance

Home-Office ist keine Frage sondern ein Selbstverständlichkeit, wenn Kundenprojekte es zulassen.

Karriere/Weiterbildung

Ja, aber etwas zögerlich und schwer. Hier könnte die Planung verbessert werden.

Interessante Aufgaben

hängt natürlich immer sehr vom Einsatzgebiet und den Aufträgen ab,


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Klein und fein. Exzellenter, inhabergeführter, mittelständischer IT-Dienstleister in Stuttgart!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AS-SYSTEME IT Business GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gestaltungsmöglichkeiten im eigenen Job
Abwechslungsreiche Tätigkeiten

Verbesserungsvorschläge

Unternehmensvision sollte stärker im Mitarbeiterkreis kommuniziert und die Mitarbeiter mehr im Prozess mitgenommen werden.

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien sind im Unternehmen kein "Buzzword", sondern werden gelebt.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt für alle Mitarbeiter ein jährliches Budget zur Weiterbildung, nicht nur mit Blick auf fachliche, sondern auch auf persönliche Entwicklung.

Gehalt/Sozialleistungen

Variables Gehaltspaket mit attraktiver Erfolgsbeteiligung

Kollegenzusammenhalt

Toller, professioneller Kollegenkreis. Zusammenhalt spiegelt sich auch in gelegentlichen Treffen in der Freizeit wider.

Arbeitsbedingungen

Freundliche, helle und neuwertige Bürolandschaft mit State-of-the-Art Ausstattung (Smartphones, Laptops, etc.)

Interessante Aufgaben

Viel Abwechslung durch unterschiedliche Projekte - Langeweile gibt es hier nicht.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Sehr gute Arbeitsatmosphäre, sehr gute...

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute Arbeitsatmosphäre, sehr gute Geschäftsführer.
Spannende Projekte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr sozial. Vor allem behindertenfreundlich!

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei AS-Systeme Unternehmensberatung GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- dass einem für Tage, an denen keine sicheren Punktlandungen gelingen, keine langen Vorhaltungen gemacht werden.

- ebenso für schlechte Tage, an denen man sich wie ein Skiabfahrtsläufer im Hindernisparcour mit Knieschienenzeitergebnis fühlt.

- dass reichlich Firmenparkplätze vorhanden sind und man sich einfach einen nehmen kann ohne weit laufen und nachdenken zu müssen

- Urlaubs-/ und Weihnachtsgeld

- gut ausgestatteter Geschäftswagen

- jährliche Prämienausschüttung

- firmenorganisierte und -bezahlte Gemeinschaftsevents

- jährliches Sommerfest mit gutem Grillbuffet

- Kantinenzuschuss

- enormes soziales Engagement

- dass die Leitung auf drei Mitglieder verringert wurde und nun wieder ein klarer Überblick vorhanden ist

- den landesweiten Bekanntheitsgrad, den man bei jedem Außentermin bestätigt bekommt

- dass nicht wie bei anderen Unternehmen kleine Dienstwagen mit großen breiten Reifen angeschafft werden und dies bei uns glücklicherweise umgekehrt der Fall ist

- Die wöchentliche freiwillige Comedy-Theatergruppenaufführung im eigens dafür eingerichteten und vom Unternehmen überlassenen Theaterraum.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auch wenn ich länger überlege, fällt mir aktuell nichts gravierendes ein!

Verbesserungsvorschläge

- mehr Pflanzen

- schöneres und angenehmeres Licht

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe gerne in die Arbeit, da es täglich etwas zu lachen gibt und man riesig Spaß bei der Arbeit hat.

Image

Jahrzehntealtes Unternehmen mit dutzenden fähigen Mitarbeitern und dutzenden im Außendienst, das im gesamten Landkreis einen hervorragenden Ruf genießt.

Nicht umsonst gehen wöchentlich über hundert Bewerbungen ein.

Work-Life-Balance

Selbst sechs Wochen Urlaub am Stück sind kein Problem.
Arbeitszeiten geregelt Mo-Fr 9-18.
Gleitzeitregelung unproblematisch, angesparte Überstunden können jederzeit abgebaut werden.
Auf die Familie wird besondere Rücksicht genommen.

Zwischendurch frei zu bekommen für die täglichen Erledigungen wie Einkäufe, Krankengymnastik oder Gerichtstermine ist problemlos möglich.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird proaktiv gefördert. Literatur jeden Themas liegt in der gut bestückten firmeninternen Weiterbildungsbibliothek bereit. Bestimmte Fachliteratur, um die es großen Andrang gibt, ist zwar oft vergeben, aber es gibt jederzeit Alternativen wie Webcasts oder Kurse bei Kollegen!

Ich selbst hatte z.B. mir nicht bekannte Defizite in der deutschen Rechtschreibung und bekam unproblematisch und völlig unbürokratisch einen VH-Kurs vom Unternehmen finanziert!

Dies ist sicher nicht alltäglich!

Auch konnten mir als Nicht-IT-Mensch bestimmte Kniffe und Geheimnisse von Windows nähergebracht werden.
So bin ich seit kurzem z.B. erfolgreich in der Lage aus selbständig User im AD anzulegen oder zu verwalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist absolut in Ordnung.
Zudem gibt es Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
In den wöchentlichen Mitarbeitergesprächen lässt sich diesbezüglich auch jederzeit nachverhandeln.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr starkes soziales Engagement:

Die jährlichen Sommerfesteinnahmen werden dem armen österreichischen Geburtskinderheimes unseres wohltätigen Geschäfts Führers an dessen Geburtstag gespendet.

Regelmäßige Kleidersammlungen für Kleinwüchsige und hohes Engagement in den entsprechenden Organisationen.
Besonders erfreulich war die neuerliche Spendenaktion, durch welche ein komplettes Arbeitsoutfit für einen kleinwüchsigen Kollegen aus einem teuren britischen Fachgeschäft für Schuluniformen bezogen werden konnte.

Die Freude war sehr groß!
Wo gibt es sonst so etwas?

Kollegenzusammenhalt

Es wird laufend viel gelacht und man hat viel Spaß bei gemeinsamen Unternehmungen, besonders bei den gesponserten Firmenevents.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Mehrzahl ist 45+

Vorgesetztenverhalten

Sehr gutes Verhalten vom aktuellen starken Dreigespann.

Neue Geschäftsideen oder Geschäftsfelder lassen nie lange auf sich warten, man ist überall proaktiv ganz vorne in erster Reihe dabei.

Arbeitsbedingungen

Sehr schön gelegen. Gute Ausrüstung. Klimaanlage.

Kommunikation

In den wöchentlichen Provisionsneuverhandlungen bekommt man laufendes, interessantes Feedback und ständig Anregungen zur Verbesserung.

Gleichberechtigung

Menschen jeglichen Geschlechts, Religion, Hautfarbe und Orientierung haben dieselben Aufstiegschancen.

Besonders hervorheben möchte ich den positiven Umgang mit behinderten Kollegen:

Die Räumlichkeiten sind absolut behindertengerecht, es gilt völlige Barrierefreiheit!

Ich persönlich leide nach einem Unfall im Kindesalter mit durchstandener Lobotomie an Konzentrations- und Rechtschreibschwierigkeiten sowie verkrümmten Fingern, was für die Leitung nach offener Kommunikation kein Grund zur Ablehnung war. Seitdem wurde mir von einem Kollegen völlig unkonventionell angeboten nach längeren textlichen Abhandlungen Korrektur zu lesen.

So hilft und ergänzt man sich gegenseitig vorbildlich!

Hierfür bin ich sehr dankbar.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit kann man sich jederzeit selbst suchen und selbst einteilen.

Senior Consultant

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Produktion bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

offene Atmosphere

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

--

Verbesserungsvorschläge

--


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber - klare Empfehlung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

offene Kommunikation, interessante Kunden, interessantes Betätigungsfeld.

Arbeitsatmosphäre

Gute interne Kommunikation. Offene Themen werden ohne Bedenken angesprochen. Kritik stets konstruktiv!

Image

Kann die Firma nur weiterempfehlen. Einzelne negative Bewertungen hier im Portal kann ich absolut nicht nachvollziehen.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind in der Regel sehr gut planbar. Urlaub ist sehr gut planbar. Auch kurzfristige Urlaubswünsche werden immer berücksichtigt.

Karriere/Weiterbildung

gute Möglchkeiten, sich weiter zu entwickeln. Unternehmen sehr daran interessiert, die Mitarbeiter weiterzubringen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt entspricht dem Branchenüblichen Rahmen. Durch Erreichen der Ziele besteht immer die Möglichkeit, sich hier weiter zu verbessern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein auf dem Stand der Zeit. Duch Nutzung von moderner Infrastruktur sind die Umweltbelastungen relativ gering (Anbindung an Fernwermenetz). Soziales Engagement der Firmenleitung durch spezielle Aktionen im sozialen Bereich.

Kollegenzusammenhalt

angenehme Kollegen, die gerne auch mal aushelfen und unterstützen. Gemeinsame Freizeitaktivitäten

Umgang mit älteren Kollegen

breites Spektrum. Alter spielt keine Rolle. Die Qualifikation zählt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair, sehr freundlich, geben klare Vorgaben, für konstruktive Kritik immer offen

Arbeitsbedingungen

Räume und eingesetze Technik/ Arbeitsmittel sind auf aktuellem Stand. Standort ideal angebunden an öffentliche Verkehrsmittel. Gute Verkehrsanbindung. 5 min zur Autobahn.

Kommunikation

Regelmässiges Feedback duch Vorgesetzte. Offene Punkte werden schnell besprochen. Gibt immer die Möglichkeit auch ungeplant offene zu klärende Punkte anzusprechen!

Gleichberechtigung

Hier gibt es absolut keinerlei Einschränkung!

Interessante Aufgaben

Grosser Freiraum in der Bewältigung und Umsetzung der gesetzten Aufgaben und Ziele. Abwechlsungsreiche Tätigkeit.

Sehr guter Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sehr interessante und anspruchsvolle Kundenprojekte
- tolle Kollegen
- eine Führung die an die Zukunft denkt und das Unternehmen immer wieder neu aufstellt

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Parkplätze wären schön

Arbeitsatmosphäre

Die Location ist wirklich top.

Image

Ich arbeite in verschiedenen Kundenprojekten und bei meinen Kunden hat AS-SYSTEME einen sehr guten Ruf.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind flexibel gestaltet außerdem gibt es eine Homeoffice Regelung.

Karriere/Weiterbildung

Wir haben im Haus ein eigenes Schulungscenter für technische Trainings. (Oracle, Red Hat etc.). Alle weiteren Trainings werden ebenfalls angeboten. Ich habe kürzlich eine Scrum Zertifizierung erhalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Beim Gehalt könnte es immer mehr sein :-) Ich bin aber zufrieden und bessere Angebote habe ich noch nicht erhalten :-)

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind alle nett.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben einige ältere Kollegen 50 Jahre und alle fühlen sich als gleichwertige Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich komme mit meinem Vorgesetzten sehr gut klar. Wir können alle Probleme besprechen.

Arbeitsbedingungen

Ich kann einige Bewertungen hier nicht verstehen. Vermutlich sind es ex Kollegen die nicht "mit sich" nicht zufrieden waren. Alle Systeme sind auf dem neuesten Stand. Neueste Windows Umgebung, VM Ware, nagelneues CRM etc. Die Hardware wir ebenfalls regelmäßig getauscht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Guter Arbeitgeber

4,1
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kenne meinen Chef seit vielen Jahren noch vor meiner Tätigkeit bei AS-SYSTEME.
Sein unermüdlicher Einsatz für das Unternehmen, Kunden und letzlich auch Mitarbeiter ist wirlich vorbildlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal wünsche ich mir ewtas mehr Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Regelmäßige persönlcieh Treffen wären nicht schlecht :-)

Image

Wenn ich mit Kudnen spreche - steht AS-SYSTEME für Qualität und Verlässlichkeit. Besonders mein Chef genießt bei den Kuden eine hohe Reputation.

Work-Life-Balance

Ich habe eine hohe Arbeitszeitflexibilität. Ich kann auf alle Systeme von zu Hause zugreifen und arbeite regelmäßig im Homeoffice.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit der Bazhalung zufrieden. Mehr ist natürlich immer gut. Trotzdem ist es mir lieber in einem Unternehmen zu arbeiten was bodenständig und nachhhaltig wirtschaftet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mein Chef spendet regelmäßig an einen Obdachlosenverein :-)

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin selber schon etwas älter - und werde sehr gut behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin der schweizer Niederlassung beschäftigt. Mein Chef hat sich stets an die Absprachen gehalten und alle Themen wurden offen kommuniziert. Einziger Kritikpunkt - ich wünsche mir eine häufigere Vort Ort Präsenz.

Interessante Aufgaben

Ich bin für viele Aufgaben und die Geschäftsentwicklung verantwortlich. Der Anspruch der Aufgaben um schweizer Top Kunden / Unternehmen ist hoch - baer damit auch interessant.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Nicht die beste Wahl

1,9
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2012 bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Verhalten der Chefs.

Image

Mehr Schein als Sein

Karriere/Weiterbildung

Keine Karrieremöglichkeiten. Weiterbildungen ist eigene Sache.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine 45+

Vorgesetztenverhalten

Mangelnde Führungsqualität
Mitarbeiter werden als solche nicht respektiert


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unprofessionell

1,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Assystem GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen nehmen meist Rücksicht aufeinandern und haben ein gutes Verhältnis.
Die Büroräume sind hell und angenehm klimatisiert. Auch die Entfernung zu öffentlichen Verkehrsmittel ist wirklich ein großer Vorteil.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber erscheint äußerlich sehr professionell. Blickt man allerdings hinter die Fassade mekrt man seh schnell das der Schein trügt. Die interne IT-Umgebung steht oft genug still, auf klar bevorstehende Probleme wird in jeglicher Hinsicht nur reagiert und nicht im Vorfeld agiert.
Die Vorgesetzten meist passiv Druck auf die Mitarbeiter aus indem Sie bei Kollegen teils sehr unpassende Kommentare erwähnen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN