Navigation überspringen?
  

Autohaus Erich Morrkopf Inhaber Klaus-Dieter Morrkopfals Arbeitgeber

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?

Autohaus Erich Morrkopf Inhaber Klaus-Dieter Morrkopf Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Während des Bewerbungsgesprächs

Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 25.März 2016
  • Bewerber

Kommentar

Es gibt wenig zu berichten, denn die Absage erreichte mich per Mail exakt 1 Std. nachdem ich mich beworben hatte!

Selbstverständlich hatte man meine "sehr interessanten" Unterlagen "sorgfältig geprüft" und mit "großem Interesse gelesen".

Wenn man innerhalb so kurzer Zeit von vornherein abgelehnt wird, obwohl man das Anforderungsprofil zu 100% erfüllt, zusätzliche Qualifikationen mitbringt, über 20 Jahre einschlägige Erfahrung verfügt, ausgezeichnete Zeugnisse vorlegt und nur wenige Minuten vom Arbeitsplatz entfernt wohnt, was bleibt da wohl als schneller Grund für die sofortige Absage?

Ach ja: das Alter.

Dass die Mail der Fa. Morrkopf weder eine persönliche Anrede noch einen abschließende Grußformel noch irgendeinen namen als Absender trug, spricht Bände und passt ins Bild.

Zwei Monate später sucht die Firma immer noch.
Oder schon wieder...?
Ich bin 55.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Autohaus Erich Morrkopf Inhaber Klaus-Dieter Morrkopf
  • Stadt
    Weingarten (Baden)
  • Beworben für Position
    Serviceassistent
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von Autohaus Erich Morrkopf Inhaber Klaus-Dieter Morrkopf? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.