Navigation überspringen?
  

AWO Kreisverband Erlangen-Höchstadtals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

AWO Kreisverband Erlangen-Höchstadt Erfahrungsbericht

  • 23.Dez. 2016 (Geändert am 03.Jan. 2017)
  • Mitarbeiter

Woanders ist man besser aufgehoben!!

1,00

Arbeitsatmosphäre

Eine MA, die das Arbeiten definitiv nicht erfunden hat. Einige Kollegen waren nett - viele einfach nur Mitläufer

Vorgesetztenverhalten

Die eine MA ist unehrlich, erwartet viel, arbeitet dennoch nicht vorbildlich (viel am Handy im Büro)

Kollegenzusammenhalt

Einige Kollegen sind super, viele aber Mitläufer - trauen sich nicht, den Mund aufzumachen. Viel Geläster (vor allem hintenrum)

Interessante Aufgaben

stets die gleichen Fortbildungen... Wenn man eigene Ideen einbringt, werden die in der Gruppe problemlos umgesetzt, aber gruppenübergreifend darüber ewig diskutiert

Kommunikation

gruppenintern gut, gruppenübergreifend viel Neid

Gleichberechtigung

Nur die Lieblinge werden hervorgehoben, alle andern gehen unter.

Umgang mit älteren Kollegen

alle total jung... wer alter ist sollte nicht im Sonnenschein arbeiten

Karriere / Weiterbildung

Fortbildungen sind immer die gleichen.

Gehalt / Sozialleistungen

Woanders ist man definitiv besser dran. Tarif wo bist du? AWO zahlt fast so schlecht, wie Zeitarbeitsfirmen

Arbeitsbedingungen

Arbeitsverträge lassen alle Wünsche offen. Viel Arbeiten zu zweit in der Krippe mit voller Gruppe. Behindertes Kind in einer vollen Gruppe, das eigentlich in einer integrativen Kita besser aufgehoben werde. AWO ist einfach nur geldgeil!

Work-Life-Balance

Freizeit gibt`s da definitiv nicht!!!! Viele Arbeiten müssen zu Hause erledigt werden.

Image

Das Image ist schon lange im Eimer. Die guten Erzieher arbeiten woanders - der "Ausschuss" geht zur AWO

Verbesserungsvorschläge

  • Qualifiziertere Mitarbeiter, die auch entsprechend belohnt werden, Tarif!!!, Leitungen sollten öfter überprüft werden, bessere Arbeitsbedingungen... aber hier kann man sagen, was man will - es passiert wahrscheinlich in 10 Jahren auch noch nichts.

Pro

NICHTS. Es muss sich einiges ändern, dass dieses Image wieder hervorgehoben werden kann...

Contra

so gut wie alles... außer die lieben Kollegen unter euch...

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    AWO Kreisverband Erlangen-Höchstadt
  • Stadt
    Erlangen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige