BASELABS GmbH als Arbeitgeber

  • Chemnitz, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

24 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,7Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von BASELABS GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Entdecke die geilen Möglichkeiten

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist perfekt. Man versucht sich ständig auf höchstem Niveau zu verbessern.

Image

Wer hier arbeitet, darf zu Recht stolz darauf sein.

Work-Life-Balance

Man kann praktisch kommen und gehen, wann man will.

Karriere/Weiterbildung

Die Aufstiegsmöglichkeiten sind trotz kleiner Firma genial. Weiterbildungen sind immer möglich, man wird dazu eingeladen und kann auch selbst initiativ sein. Vorhandenes Potential wird dabei jederzeit in Betracht gezogen und die Auswahl der Bildungsmaßnahmen sind vollkommen nachvollziehbar.

Kollegenzusammenhalt

Super freundliche Leute, hier ist niemand unsympathisch. Kollegen, die kein Deutsch sprechen, werden voll integriert.

Arbeitsbedingungen

Beim Ausstatten des Arbeitsplatzes bleiben keine Wünsche offen. Das Firmengebäude ist ein frisch renovierter Altbau. Das Ambiente ist demzufolge ohne jeden Makel.

Kommunikation

Man kann hier extrem stolz auf die Kommunikationskultur sein. Gute Neuigkeiten werden sofort bekanntgegeben.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unendlich glücklich

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei den Aktivitäten nach der Arbeit sollten mehr Kollegen mitmachen. Dann wird's noch besser.

Arbeitsatmosphäre

Einfach entspannt unter seeeeehr guten Freunden arbeiten.

Image

Das gute "Betriebsklima" spricht sich langsam herum.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Geld sitzt locker genug.

Kollegenzusammenhalt

Auch nach der Arbeit super ;-)

Vorgesetztenverhalten

Die Chefetage ist wirklich immer für uns da.

Arbeitsbedingungen

Man macht wirklich sehr viele reizvolle neue Erfahrungen.

Kommunikation

Absolute Transparenz scheint wichtig zu sein.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Eine wertschätzende Ausnahmefirma mit Führungskompetenz

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Vertrauen, was den Mitarbeitern entgegen gebracht wird. Dort kann man gut aufgehen und sich verwirklichen, jobtechnisch wie auch menschlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nüscht.

Verbesserungsvorschläge

Das ist Meckern auf hohem Niveau. In der Summe wird schon ständig verbessert, optimiert, angepasst etc.. Also was ich jetzt vorschlagen würde, wäre vielleicht schon wieder längst obsolet. Deshalb lasse ich das.

Arbeitsatmosphäre

Ich lernte BASELABS noch in ihren alten Räumlichkeiten kennen und stellte fest "Wow, die Arbeitsatmosphäre hängt also nicht nur von den Möbeln ab.", bis BASELABS in die Villa mit stylischen Interieur & mehr Platz zog und ich mir dachte "Immer noch die selbe Firma. Sympathisch.".

Image

BASELABS gehört in meinen Augen zu den "Guten" - die sich auch für die Region und die Ereignisse dort interessieren, auf ihre Mitarbeiter achten und sich letztendlich auch mit ihrem Produkt für eine Gesellschaft einsetzen, in der sich mehr Menschen wohl fühlen. Nachhaltig, weitsichtig - als Softwarehaus.

Work-Life-Balance

Ist bei BASELABS nicht nur ein Modewort.

Karriere/Weiterbildung

Geht immer, wird auch wahrgenommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Meine Erwartungen wurden erfüllt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Ich sagen nur: Team-Events. Regelmäßig haben wir die Erwartungen der Veranstalter übertroffen - weil bei BASELABS nicht nur Teamarbeit gelebt wird, sondern die Mitarbeiter jobbedingt ein hohes Maß an Intelligenz mitbringen. Kann das auch einschüchternd wirken? Mag sein, doch gehöre ich zu den geselligeren Menschen, die sowas spannend und bereichernd finden.

Umgang mit älteren Kollegen

Die meisten sind "jünger", also Richtung 40. Das wird sich wohl noch nach und nach zeigen, da bin ich aber optimistisch. :)

Vorgesetztenverhalten

Ich habe noch keine Firma gesehen - und als Freiberufler lerne ich viele viele Firmen kennen -, die "jeden Tag" das vorleben, was sie von den Mitarbeitern erwarten. #CholerikfreieZone

Arbeitsbedingungen

Platz, hell, freundlich, flexibel.

Kommunikation

Ich denke Kommunikation kann man nur bis zu einem gewissen Grad skalieren, der Rest hängt von der Selbstwirksamkeit der Mitarbeiter ab. Und hell yeah, hier trifft beides in einem dynamischen Prozess aufeinander.

Gleichberechtigung

Passt.

Interessante Aufgaben

Also wenn sich wer gerne austobt: das ist die Gelegenheit. Natürlich wird man in den jeweiligen Abteilungen seine Vorgaben haben, doch kann man sich zu jeder Zeit Einbringen, auch auf Grund der gesunden Feedback-Kultur.

Super Arbeitgeber, Tolles Arbeitsklima

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Für mich eine Wohlfühlatmosphäre, in der ich ich sein kann.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice sind jeden Erlaubt.
Viele Möglichkeiten und Verständnis, auch für ungewöhnliche persönliche / private Anliegen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

BASELABS gibt jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, Soziale Projekte seine Wahl, durch Spenden von BASEALBS, zu unterstützen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen werden bei Bedarf oder auf begründeten eigenen Wusch ohne mit der Wimper zu zucken bewilligt.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt eine Vielzahl von Maßnahme (nicht zuletzt 4 Teamevents im Jahr) um den Zusammenhalt der Kollegen zu stärken.
Diese Maßnahmen sind sehr erfolgreich.

Arbeitsbedingungen

Es wird alles mögliche Unternommen, um den Arbeitsplatz Ergonomisch (sehr guter Stuhl, höhenverstellbarer Tisch) zu gestalten.
Die Technik ist neu und wir haben die Möglichkeit, bei der Auswahl der Hardware mit zu wirken.

Kommunikation

Sehr ausgeprägte Kommunikationskultur mit vielen obligatorischen Schulungen zum Thema Kommunikation in den ersten Monaten nach Arbeitsbeginn.


Image

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein toller Arbeitgeber mit spannenden Aufgaben!

4,7
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr respektvolles und freundliches Miteinander bei flachen Hierarchien und immer ein offenes Ohr, wenn Hilfe oder neuer Input benötigt wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr junges Team (themenbedingt), deshalb ist eine Aussage dazu schwierig...

Vorgesetztenverhalten

Ein dickes Plus! Man kommt schnell mit jeder "Hierarchiestufe" ins Gespräch und kann sich austauschen, keine Berührungsängste - es interessiert die Vorgesetzten, ob ihre Mitarbeiter sich wohlfühlen.

Arbeitsbedingungen

Die Büroetagen der Villa sind mit sehr viel Liebe und Stil eingerichtet und auch am Arbeitsplatz wird auf gesundheitliche Aspekte geachtet. Einziges Minus: Der Baulärm in der Villa kann schnell anstrengend werden.

Kommunikation

Auf die Kommunikationskultur wird viel Wert gelegt und dies auch umgesetzt - Wertschätzung steht an erster Stelle und auch als Werksstudent mit vergleichsweise wenig Anwesenheit wurde ich gut eingebunden und konnte mich an jeden wenden.

Gleichberechtigung

Wie für diesen Bereich (leider) üblich, ein geringer Frauenanteil. Diese werden aber hoch geschätzt!

Interessante Aufgaben

Spannende Einblicke in verschiedene Themenfelder auch als Werksstudent. Hohe Selbstständigkeit und Vertrauen in die Mitarbeiter anstatt Kontrolle.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

CIO bei Baselabs

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mir sind aktuell keine negativen Punkte bekannt.

Verbesserungsvorschläge

Weiter in das Teamwork und die Weiterbildung investieren. Nicht nachlassen.

Work-Life-Balance

Es wird alles dafür getan, dass die Mitarbeiter effizient arbeiten können. Grundvoraussetzung ist eine sehr gute work live Balance

Kommunikation

Vorzeige-Unternehmen mit umfassenden Kommunikationsschulungen für alle Mitarbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Best. Friendly. Helpful. Cooperative. Awesome People to work with.

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Friendly, Commited, Dedicated, Helpful.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nothing

Verbesserungsvorschläge

Salaries should be increased a bit.

Gehalt/Sozialleistungen

Less Wages.

Vorgesetztenverhalten

I wish i could give more than 5 stars.

Arbeitsbedingungen

Under Construction.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Angenehmes Arbeiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist gut. Probleme werden nicht verschwiegen oder ertragen. Man versucht sich ständig zu verbessern ohne in Aktionismus auszubrechen.

Image

Na, ich denke, man kann ein kleines bisschen stolz sein, hier zu arbeiten. Chemnitz ist übrigens auch besser als sein Ruf ;)

Work-Life-Balance

Solange es der Arbeit nicht im Wege steht kann man praktisch kommen und gehen, wann man will. Ich wurde noch nie genötigt zu bleiben, wenn ich Feierabend oder Urlaub machen wollte.

Karriere/Weiterbildung

Die Aufstiegsmöglichkeiten sind in dieser kleinen Firma natürlich beschränkt. Weiterbildung ist immer möglich, man wird eingeladen, auch selbst initiativ zu werden. Vorhandenes Potential wird dabei manchmal nicht in Betracht gezogen und die Auswahl der Bildungsmaßnahmen fand ich bisweilen etwas merkwürdig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Abgesehen von einem Deutschlandstipendiat wird nichts besonderes in dieser Hinsicht unternommen, alles ist dem Nutzen untergeordnet. Das Spendenbudget von 100€ pro Mitarbeiter und Jahr ist im Vergleich damit, was man beispielsweise für Lampen ausgibt, nicht der Rede wert.

Kollegenzusammenhalt

Freundliche Leute, keine großen Unsympathen. Dass fast alle einen ähnlichen Sozial- und Bildungshintergrund haben, kann man gut oder schlecht finden.
Kollegen, die kein Deutsch sprechen oder nicht fest angestellt sind (Studenten u.a.), werden manchmal vernachlässigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Branchentypisch gibts kaum ältere Kollegen. Probleme sind mir nicht bekannt.

Arbeitsbedingungen

Beim Ausstatten des Arbeitsplatzes wird man ziemlich verhätschelt. Das Firmengebäude allerdings ist ein denkmalgeschützter, frisch renovierter Altbau und daher schick aber mit ein paar Kehrseiten: pfeifende Fenster, laut knallende Türen und gelegentlicher Baulärm. Barrierefrei ist es übrigens nicht. Wo es geht, bemüht man sich um Linderung.

Kommunikation

Man ist hier sehr stolz auf die Kommunikationskultur. Nicht zu unrecht. Gute und schlechte Ereignisse werden bekanntgegeben und Maßnahmen ergriffen.


Gehalt/Sozialleistungen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein besonderes Arbeitsumfeld

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Umgang ist stets wertschätzend.

Work-Life-Balance

Es gibt eine faire Regelung zum Umgang mit Überstunden und Reisezeiten. Die private Lebensplanung kann bei der Gestaltung des Arbeitsverhältnisses berücksichtigt werden - viele Kollegen sind junge Eltern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma setzt sich aktiv zur Förderung der Region ein. Jeder Mitarbeiter hat ein Spendenbudget, welches er frei zur Unterstützung gemeinnütziger Organisationen einsetzen kann.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden regelmäßig gemäß den zu bearbeitenden Projekten ausgewählt. Zudem werden Vorschläge der Mitarbeiter meist dankbar aufgenommen und ermöglicht.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte nehmen ihre Aufgabe sehr ernst. Der Umgang mit Personalthemen genießt stets eine hohe Priorität. Die Strukturen sind jedoch vielleicht etwas hierarchischer, als man gerne zugeben würde.

Arbeitsbedingungen

Es wird sehr auf die Wünsche der Mitarbeiter Rücksicht genommen. Beispiele sind moderne Büromöbel wie höhenverstellbare Bürotische und moderne IT-Ausstattung. Das Firmengebäude stellt sich jedoch hin und wieder als limitierender Faktor heraus.

Kommunikation

Feedback ist teil der Firmen-DNA und wird regelmäßig gegeben und eingefordert. Mitarbeiter werden durch einen erfahrenen Coach regelmäßig in Themen wie Kommunikation unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Niveau reicht noch nicht an Großkonzerne heran. Das Gehalt ist jedoch angemessen und ermöglicht am Standort eine sehr gute Lebensqualität. Es gibt unternehmensinterne Methoden, die Fairness herstellen.

Gleichberechtigung

Systematische Benachteiligungen gibt es nicht. Noch ist der Anteil weiblicher Fach- und Führungskräfte aber branchentypisch gering.

Interessante Aufgaben

Durch das Wachstum der Firma und die klare Firmenvision ergeben sich regelmäßig neue Aufgabenfelder, die Mitarbeitern die Gelegenheit zur Weiterentwicklung geben.


Image

Kollegenzusammenhalt

Toller Arbitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sehr angenehmes Arbeitsklima
- offene Feedback-Kultur
- sehr wertschätzendes Umfeld
- top Arbeitsplatzausstattung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen