Let's make work better.

Basler AG Logo

Basler 
AG
Bewertungen

237 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

237 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

198 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 24 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Mitarbeitende als Mittel zum Zweck: Wertschätzung Fehlanzeige

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt wird pünktlich gezahlt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eine durch das Management des Unternehmens verursachte Krise hat zur Folge gehabt, dass zahlreiche MitarbeiterInnen das Unternehmen verlassen haben. Die verbleibende Belegschaft war gezwungen, für längere Zeit in den Genuss von Kurzarbeit und den damit einhergehenden finanziellen Restriktionen zu kommen. Die Arbeitsbelastung und Verantwortlichkeiten der verbleibenden KollegInnen haben sich entsprechend erhöht. Anstehende Inflationsausgleichszahlungen und Anpassungen der Gehaltsbänder wurden bis heute ausgesetzt, ebenso wie anstehende Beförderungen. Der Vorstand hat sich bis heute personell nicht wesentlich verändert. Dennoch werden nun wieder Investitionen in andere Unternehmen getätigt. Früher war ein Grundsatz der Führungsebene, dass die MitarbeiterInnen das wertvollste Asset des Unternehmens seien. Ich habe den Eindruck, dass sich dies geändert hat.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fokus auf die Mitarbeitenden. Kommunizierte Arbeitserfahrungen, Sorgen und Anliegen sind ernst zu nehmen und es ist vermehrt auf die Mitarbeitenden zu hören. Bei auftretenden Problemen werden die Mitarbeitenden häufig sich selbst überlassen und sollen eigenständig Lösungen erarbeiten und präsentieren. Eine kooperative Problemlösung mit den Vorgesetzten ist selten.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt viel nette KollegInnen, aber Abteilungen arbeiten eher gegeneinander

Image

Das Image der Firma ist tatsächlich im Vergleich zu einigen anderen Arbeitgebern noch recht positiv.

Work-Life-Balance

Aktuell viele überlastete KollegInnen

Karriere/Weiterbildung

Schwierig: Schulungen stehen zur Verfügung, jedoch sind Karrieresprünge eher selten. Es wird versucht, die maximale Leistung aus jedem Mitarbeitenden durch stetig steigende Aufgaben und Verantwortlichkeiten herauszukitzeln, ohne dass sich dies im Gehaltsband widerspiegelt.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Kaufkraft der gezahlten Gehälter hat im Laufe der Jahre kontinuierlich abgenommen, was zu erheblichen finanziellen Einbußen für die Angestellten geführt hat. Zudem hinken die gezahlten Gehälter den marktüblichen Vergütungen hinterher.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Den gesetzlichen Anforderungen wird entsprochen

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen ok, in Einzelfällen auch abteilungsübergreifend.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte kommen ihrer Aufgabe, sich um das Team zu kümmern, kaum nach, da sie selbst mit vielen, teils fachfremden Aufgaben stark ausgelastet sind. Die Wertschätzung der MitarbeiterInnen ist, vorsichtig ausgedrückt, ausbaufähig.

Arbeitsbedingungen

Es gibt zwar ein modernes, neues Gebäude mit modernen, stilvollen Großraumbüros und zahlreichen Schallschutzbereichen („Telefonzellen“), worauf das Unternehmen auch sehr stolz ist, aber das allein schafft keine guten Arbeitsbedingungen. Der menschliche Faktor fehlt. Interessanterweise wurde vor dem Einzug in das neue Gebäude eine umfangreiche MitarbeiterInnenbefragung durchgeführt, um die Gestaltung der neuen Räume zu ermitteln. Niemand wünschte sich Großraumbüros, im Gegenteil: Es bestand der Wunsch nach Büros, die auf die jeweiligen Bereichs- bzw. Abteilungsgrößen abgestimmt sind.

Kommunikation

Bei der Kommunikation ist die politische Ausrichtung der Aussagen wichtiger als Inhalte. Das steht der Lösung von Themen im Weg.

Interessante Aufgaben

eher selten


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Unsicherheit und fehlender Mut dem Top Management Feedback zu geben.

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Arbeitszeitgestaltung.
Super ist es, dass neuerdings auch Mitarbeiter aus den oberen Gehaltsbändern über eine Gleitzeitregelung mehr Flexibilität haben.

Karriere/Weiterbildung

Aktuell aufgrund von Sparmaßnahmen ausgebremst. Generell aber gute Möglichkeiten. Hier gilt es, aktiv mit der Führungskraft in den Dialog zu gehen. Die Personalabteilung macht hier einen sehr guten Job.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist top!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man ist dran.

Kollegenzusammenhalt

In den Teams herrscht eine gute Stimmung. Man unterstützt sich und gibt alles, damit das Unternehmen wieder aus der Schieflage kommt. Das kann man bei den oberen Chef-Etagen nicht immer beobachten.

Vorgesetztenverhalten

Viele Führungskräfte haben aus Angst den Kopf eingezogen. Die meisten machen aber einen guten Job. Leider hält das Unternehmen an den untragbaren Führungskräften fest.

Arbeitsbedingungen

Tolles neues Gebäude mit modernen Räumlichkeiten, die den unterschiedlichste Arbeitspräferenzen gerecht werden.

Gleichberechtigung

Top Management besteht überwiegend aus Männern. Im Vorstand sogar zu 100%.

Interessante Aufgaben

Hängt stark vom Bereich ab, in dem man arbeitet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein ausführliches Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Wir freuen uns, dass du mit vielen Aspekten so zufrieden bist.

Deine Beobachtungen bezüglich des Vorgesetztenverhaltens nehmen wir sehr ernst. Wir werden sicherstellen, dass sie intern weitergeleitet und beleuchtet werden.

Wir sind stets bestrebt, eine Kultur des Vertrauens und der offenen Kommunikation zu fördern und eine positive Feedbackkultur zu leben. Jede Meinung ist wertvoll und trägt dazu bei, dass wir uns als Unternehmen stetig weiterentwickeln und verbessern können. Wir ermutigen alle Mitarbeitenden eine offene Feedbackkultur zu leben, über alle Hierarchieebenen.

Um deine Beobachtungen besser zu verstehen, würden wir gerne weitere Details von Dir erfahren. Daher möchten wir Dich ermutigen, dich vertrauensvoll an deine HR-Ansprechperson zu wenden.

Viele Grüße von deinem HR-Team

Ein sehr guter Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein offenes Miteinander. Es wird ausschließlich das DU benutzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige engstirnige Vorgesetzte, die oft nicht wissen, was und wie an der Basis gearbeitet wird.

Verbesserungsvorschläge

In schwierigen Zeiten sollte mehr auf die Mitarbeiter an der Basis gehört werden.
Zu schnelles Wachstum ist ungesund.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gute Gehälter

Umgang mit älteren Kollegen

Überhaupt kein Problem


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Wir freuen uns, dass du uns als Arbeitgeber empfehlen kannst und die meisten Punkte positiv bewertest. Dass du das offene Miteinander bei Basler hervorhebst, freut uns sehr. Eine wertschätzende und offene Kultur liegt uns sehr am Herzen.

Auch deine Verbesserungsvorschläge sind für uns sehr wertvoll. Wir werden sicherstellen, dass deine Anliegen weitergeleitet und konstruktiv diskutiert werden.

Für einen weiteren Austausch wende dich gerne auch noch einmal vertrauensvoll an deine HR-Ansprechperson.

Viele Grüße von deinem HR-Team

Hierarchisch geführtes Unternehmen - Zeit für Geld

3,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Im Arbeitsalltag gute Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt oder andere Meinungen sind offiziell willkommen aber in der Realität nicht gewünscht

Verbesserungsvorschläge

Top-Manager sind überwiegend sehr lange im Unternehmen, neue Impulse von außen könnten gut sein

Arbeitsatmosphäre

Soweit ohne Top- Management : super

Work-Life-Balance

Ist möglich, hoher Einsatz wird aber gewünscht

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten sind sehr unterschiedlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bemühungen gibt es

Kollegenzusammenhalt

Vertrauen und Hilfsbereitschaft stärkt den Zusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Jüngere werden bei Karriere bevorzugt

Vorgesetztenverhalten

Top- Management zieht den Schnitt runter

Arbeitsbedingungen

Durchaus besser als woanders

Kommunikation

Gesagtes und Gelebtes in der Unternehmenskommunikation passt nicht zusammen

Gleichberechtigung

Viele alte weiße Männer

Interessante Aufgaben

Gibt es


Image

Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Wir freuen uns sehr über dein positives Erleben der Arbeitsatmosphäre, der Arbeitsbedingungen und des Kollegenzusammenhalts.

Gleichzeitig tut es uns sehr leid zu hören, dass du den Eindruck hast, dass Vielfalt und andere Meinungen nicht ausreichend unterstützt werden. Wir legen großen Wert auf eine offene und inklusive Unternehmenskultur und sind stets bestrebt, aktiv ein Arbeitsumfeld zu fördern, das von Respekt, Toleranz und Wertschätzung geprägt ist. So wird zum Beispiel auch das vor Kurzem gegründete interne Frauennetzwerk vom Unternehmen ausdrücklich begrüßt und unterstützt.

Deine Anregung bezüglich frischer Impulse von außen ist ebenfalls wertvoll. Wir werden sicherstellen, dass deine Anliegen weitergeleitet und konstruktiv diskutiert werden, um Verbesserungen herbeizuführen.

Wir hoffen, dass du uns die Gelegenheit geben wirst, dein Vertrauen zurückzugewinnen und stehen für einen offenen Austausch jederzeit zur Verfügung.

Viele Grüße von deinem HR-Team

Offene Kommunikation auch in Zeiten der Krise

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Wegen Krise keine Weiterbildung und Beförderungen

Gleichberechtigung

Kaum Frauen im Top Management


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Es freut uns, dass du uns als Arbeitgeber empfehlen kannst und mit vielen Aspekten so zufrieden bist. Wir schätzen sehr, dass du die offene Kommunikation als einen wichtigen Bestandteil unserer Unternehmenskultur betrachtest. Offene und transparente Kommunikation ist uns ein großes Anliegen.

Zum Thema Gleichberechtigung möchten wir betonen, dass wir kontinuierlich daran arbeiten, die Vielfalt und Inklusion auf allen Ebenen unseres Unternehmens zu fördern. Wir sehen weiteres Verbesserungspotenzial, und adressieren dies durch verschiedene Maßnahmen und Programme. Am 28.05. beteiligen wir uns beispielsweise mit einer unternehmensinternen Aktion am Deutschen Diversity Day, welcher durch die Charta der Vielfalt e. V. initiiert wurde (https://www.charta-der-vielfalt.de/aktivitaeten/deutscher-diversity-tag/).

Wir sind stets bestrebt, unsere Mitarbeitenden in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen. Auch während wirtschaftlich herausfordernden Zeiten bieten wir zahlreiche interne Angebote an. Es gibt zum Beispiel Trainings, Teamentwicklungsmaßnahmen und Coachings zu diversen Themen, die wir aus dem Bereich Learning & Development selbst durchführen. Zudem bieten wir über unsere eigene digitale Lernplattform viele verschiedene E-Learnings, Persönlichkeits- und Fachtrainings an, die allen Mitarbeitenden zugänglich sind. Über Vorschläge zur Erweiterung des Angebots freuen wir uns.

Für einen weiteren Austausch wende dich gerne auch noch einmal vertrauensvoll an deine HR-Ansprechperson.

Viele Grüße von deinem HR-Team

Durch fragwürdige Managemententscheidungen hat das Unternehmen stark gelitten

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde Basler sehr gut. Es gibt in jedem Unternehmen die gleichen Probleme. Diese müssen angepackt werden. Die Frage ist aber ob man eine Änderung schafft wenn diese von den gleichen Mitarbeitern durchgeführt wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation. Man spricht wenig, man hat viele Termine..

Verbesserungsvorschläge

Das Management sollte sich die Frage stellen wieso zu Ihnen keine Informationen durchdringen.

Arbeitsatmosphäre

Bei mir in der Abteilung prima. In anderen Abteilungen herrscht eher Angst und Ellenbogen

Image

Image ist gut. Wurde aber letztes Jahr stark in Mitleidenschaft gezogen. Hier gilt es wieder besser zu werden

Work-Life-Balance

Hier kann man sich wirklich nicht beschweren

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Möglichkeiten sich zu entwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

Basler zahlt grundsätzlich sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

hier werden gerade Projekte gestartet

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind super. Ist aber von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich

Vorgesetztenverhalten

Es gibt gute, es gibt nicht so gute...

Kommunikation

sehr schlecht. Das letzte Jahr hat ihr übriges getan

Interessante Aufgaben

Es gibt viel zu tun um wieder in die Spur zu geraten


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Wir freuen uns sehr darüber, dass du uns als Arbeitgeber empfehlen kannst und mit vielen Aspekten so zufrieden bist.

Es tut uns leid zu hören, dass du mit anderen Punkten nicht zufrieden bist. Uns ist bewusst, dass das Vertrauen in die Führungsebene entscheidend für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden ist. Deshalb nehmen wir deine Anmerkungen sehr ernst und werden sie gründlich untersuchen. Unser Ziel ist es, aus Erfahrungen zu lernen und Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass Entscheidungen transparent, nachvollziehbar und im Einklang mit den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Mitarbeitenden getroffen werden.

Um zu verstehen, worum es dir bezüglich der Kommunikation ganz konkret geht, wende dich bitte mit weiteren Einzelheiten an uns oder an deine Führungskraft, um in einen konstruktiven und vertrauensvollen Austausch kommen zu können.

Wir sind stets bestrebt eine offene und transparente Kommunikationskultur zu fördern, in der alle Mitarbeitenden Zugang zu relevanten Informationen haben und aktiv am Kommunikationsprozess teilnehmen können.
Wir halten unsere Mitarbeitenden zum Beispiel kontinuierlich über aktuelle Entwicklungen durch Mitarbeiterinformationsveranstaltungen und Beiträge im Intranet informiert. Außerdem gibt es einen regelmäßigen Austausch zwischen allen Führungskräften und Projektleitungen, um die Kommunikation über verschiedene Bereiche hinweg zu fördern. Bitte zögere nicht, dich mit Beobachtungen und/oder Verbesserungsvorschlägen bezüglich der Kommunikation an uns oder an weitere Ansprechpersonen deiner Wahl zu wenden.

Viele Grüße von deinem HR-Team

Unternehmen im Wandel

3,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Auf Abteilungs- und Teamebene ist die Atmosphäre gut, bereichs- und unternehmensweit ist sie meiner Meinung nach schlechter geworden

Work-Life-Balance

Durch Homeoffice und Gleitzeit ist vieles möglich

Karriere/Weiterbildung

Es könnte noch mehr Möglichkeiten für die Fachkarriere geben

Gleichberechtigung

Die Frauenquote in der Führungsmannschaft ist immer noch niedrig


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Wir freuen uns sehr darüber, dass du uns als Arbeitgeber empfehlen kannst und mit vielen Aspekten so zufrieden bist.

Vielen Dank auch für deine weiteren Einschätzungen. Feedback von Kolleg:innen ist für uns sehr wichtig, um uns weiter zu verbessern. Eine positive und respektvolle Arbeitsatmosphäre liegt uns sehr am Herzen und wir setzen uns kontinuierlich dafür ein, unser positives Miteinander zu pflegen und weiter zu stärken. Die monatlichen Umfragen zur Zufriedenheit dienen dazu, bei Bedarf entsprechende Interventionen und Maßnahmen in die Wege zu leiten. Für einen weiteren Austausch wende dich gerne auch noch einmal vertrauensvoll an deine HR-Ansprechperson.

Dein HR-Team

Spannende Aufgaben - Ungeeignete Führungskräfte

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Produkte - Sehr soziale Einstellung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Team-, Gruppen-, Abteilungsleiter scheinen tlw. durch "Nasenfaktor" in die Position gelangt zu sein.

Verbesserungsvorschläge

Eignung der Führungskräfte prüfen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast.

Wir freuen uns sehr darüber, dass du uns als Arbeitgeber empfehlen kannst und mit vielen Aspekten so zufrieden bist.

Wir nehmen uns aber auch deine konstruktive negative Kritik sehr zu Herzen. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den internen Auswahlprozess neuer Führungskräfte stets fair und transparent zu gestalten. Wir wenden ein transparentes Auswahlverfahren unter Beteiligung der betrieblichen Mitbestimmung an. Wir kümmern uns auch hier kontinuierlich um Optimierung. Wir ermutigen dich herzlich dazu, dich bei etwaigen Ungerechtigkeiten vertrauensvoll an deine Führungskraft oder entsprechende Ansprechpartner im Bereich HR oder Betriebsrat zu wenden. Gemeinsam können wir dazu beitragen, unsere Prozesse weiter zu optimieren.

Dein HR-Team

Viele Jahre ein guter Arbeitgeber - heute nicht mehr zu empfehlen

2,4
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Immer ein Ohr für private Belange

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Veränderungen werden schlecht kommuniziert und nur halbherzig umgesetzt

Verbesserungsvorschläge

Mehr Delegation von Verantwortung und neues Wissen an Bord holen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback.

Feedback von Kolleg:innen ist für uns sehr wichtig, um uns weiter zu verbessern. Wir bedauern, dass du mit einigen Punkten nicht zufrieden bist. Wir würden uns sehr freuen, wenn du dich noch einmal an deine HR-Ansprechperson wenden würdest, um in einen vertrauensvollen Austausch kommen zu können.

Dein HR-Team

Ich bin mit meinem Verdienst zufrieden aber das ist das einzige was mich momentan noch motiviert.

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung ist gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führungskräfte, die Kompetenz und die Art zu führen sind in bestimmten Bereichen schlechter geworden.

Verbesserungsvorschläge

Der Vorstand und die Führungskräfte sollten wieder ein gutes Verhältnis zu deren Mitarbeitern haben und sie bei deren Entwicklung helfen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein, HR-Team
DeinHR-Team

Vielen Dank für dein Feedback und für die Zeit, die du dir genommen hast. 

Die Themen Führung und Zufriedenheit der Mitarbeitenden liegen uns sehr am Herzen. Wir bedauern, dass du mit diesen Punkten nicht zufrieden bist. Feedback von Kolleg:innen ist für uns sehr wichtig, um uns hier weiter zu verbessern. Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn du dich noch einmal an deine HR-Ansprechperson wenden würdest, um in einen vertrauensvollen Austausch kommen zu können.

Dein HR-Team 

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 270 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Basler durchschnittlich mit 4,3 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Elektro/Elektronik (3,5 Punkte). 61% der Bewertenden würden Basler als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 270 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Image und Gleichberechtigung den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 270 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Basler als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden