Kein Logo hinterlegt

beda Telemarketing 
GmbH
Bewertungen

49 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

49 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

37 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von beda Telemarketing GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Faires Unternehmen, familiäre Zusammenarbeit

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fairer Umgang mit den Mitarbeitern
Herkunft/Geschlecht/Vorerfahrung: keine Vorurteile, gleiche Chance für alle
Einstellung älterer Bewerber problemlos
Pünktliche Zahlung
Flexibilität

Verbesserungsvorschläge

Häufiger ausführliche Feedbacks für den Arbeitnehmer
Bessere telefonische Erreichbarkeit der T Ls

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen ist freundschaftlich und fair. Der Druck im Verkauf ist gegeben, jedoch anhand der Zahlen vom Kunden vorgegeben. Daher muss man für sich schauen, ob es einem liegt oder nicht.

Image

Unter Mitarbeitern spricht man häufiger mal über seine Arbeit. Dabei wird sich über den Arbeitgeber eher selten beschwert.

Work-Life-Balance

Freundliche Arbeitszeiten für Mütter, im Wechsel früh und spät. Wenn man Probleme oder kurzfristige Termine hat, ist auch Urlaub kein Problem.
Die Arbeitszeiten bis 20 Uhr fand ich etwas störend im Outbound, da es einige Kunden gab, die nicht erfreut darüber waren, so spät noch angerufen zu werden. Jedoch liegt auch hier das "Problem" am Kunden (Unternehmen)

Karriere/Weiterbildung

Die Schulung war hervorragend aufgebaut, toller Ausbilder der sich sehr bemüht hat. Eine Woche Schulung ist jedoch etwas knapp bemessen. Viele Infos sind untergegangen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist okay. Die Provision eher gering. Bzgl Vorschuss etc. habe ich keine Erfahrungen gesammelt. Die Möglichkeit besteht jedoch

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Super! Auch spenden an die Ukraine gehen raus. Davon könnten sich viele Firmen eine Scheibe abschneiden.

Kollegenzusammenhalt

Viele tolle und teamfähige Kollegen und Kolleginnen kennengelernt. Leider z.T auch Gruppenbildung und Zickenkrieg, auch offen im Chat. Da hätte ich mir gewünscht, das häufiger durchgegriffen worden wäre. Durch Homeoffice kennt man manche Mitarbeiter nur von der Einteilungsliste, das ist jedoch für mich kein negativ Punkt gewesen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden ältere Bewerber eingestellt, auch Rentner. Finde ich klasse!

Vorgesetztenverhalten

Freundlich und fair
In öffentlichen Streitigkeiten zwischen Kollegen im Chat, hätte ich mir jedoch öfter ein durchgreifen gewünscht. Wenn es intern geregelt wurde, was wir natürlich nicht erfahren, dann kann diese Aussage gerne überlesen werden.

Arbeitsbedingungen

Arbeit im HO

Kommunikation

Die Kommunikation hätte zu meiner Zeit besser sein können. Nicht immer ist ein T L ans Telefon, ungünstig wenn man einen Kunden am Telefon hatte. Auch die Feedbackgespräche hätte es häufiger geben können. Wenn man jedoch jemanden erreichen konnte, hat man schnell und verständlich eine Antwort erhalten.

Interessante Aufgaben

Wechselnde Kampagnen.
Durch verschiedene Arten von Kunden, wird es auch nicht langweilig.


Gleichberechtigung

Teilen

Allgemeine Bewertungen

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

-

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Nicht immer indirekt von den TL's sagen lassen wie schlecht man ist, ich sage es so wie es ist der Job an sich macht Spaß aber es ist eine falsche Umgangsformen gegenüber der Angestellten, wenn ihr schon die Meetings macht dann nimmt auch Verbesserungensvorschläge an und ignoriert sie nicht, wenn man 1 Sache ändern würde so wie ich es schon oft angesprochen habe würde sich das Arbeitsklima deutlich verbessern aber diesen Tipp bekommt ihr jetzt nicht mehr weil man die Kündigung zum Ende der Probezeit bekommt und man wird nicht darüber informiert was schlecht läuft. Ich dachte bei der Schulung der Job ist endlich den ich für immer machen möchte aber so feige wird man dann gekündigt.
Ihr habt wieder mal mit der Zukunft von anderen gespielt.

Arbeitsatmosphäre

Es ist sehr familiär.

Kollegenzusammenhalt

Gefühlt spielt jeder gegen jeden

Vorgesetztenverhalten

Alle 2 Wochen gibt es Feedback Gespräche um uns zu sagen wie schlecht man ist das die Zeiten stimmen müssen und und und.

Arbeitsbedingungen

Im Home-Office

Gehalt/Sozialleistungen

Bei 11 Euro die Stunde

Gleichberechtigung

Man hat Textbausteine die man nutzen muss und diese dann am Kunden zuschneiden soll

Interessante Aufgaben

Reklamationen und Lieferungen bearbeiten, normales Ticketsystem


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Teilen

Neuer Standort mit gutem Potential

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einfach und unkompliziert kann man einen Vorschuss bekommen, alle werden fair und gleich behandelt, Verbesserungsvorschläge können eingereicht werden, Mitarbeiterchat wo man gerade als neue Mitarbeiterin im Unternehmen schnell Hilfe bekommt

Arbeitsatmosphäre

Moderne Ausstattung der Arbeitsplätze, teilweise sogar elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, viel Platz

Image

Fühle mich sehr gut am Standort Bremen aufgehoben

Work-Life-Balance

Eigentlich sehr gut, Schichtarbeit nervt halt manchmal, aber das wusste man ja vorher, Teamleiter plant Dienstpläne und berücksichtigt Wunschdienste

Karriere/Weiterbildung

Regelmäßige Coachings und konstruktive Feedbackgespräche die mir schon geholfen haben, Führungskräfte werden aus dem Unternehmen gesucht

Gehalt/Sozialleistungen

11,- Stundenlohn sind halt nicht so viel und von der Provision wird man auch nicht reich (vielleicht 1 bis 2 Euro mehr Stundenlohn)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsmaterialien werden oft digital und ressourcenschonend vermittelt, Pfand wird gesammelt und an Krebshilfe gespendet

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, es wird sich untereinander geholfen und niemand wird ausgeschlossen (keine Grüppchenbildung)

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Unterschiede, alle werden fair und gleich behandelt

Vorgesetztenverhalten

Immer sehr angenehm, egal ob Coaches oder auch der Teamleiter haben immer ein offenes Ohr und helfen, man spricht sich freundschaftlich mit „Du“ an

Arbeitsbedingungen

Schicht- und Wochenenddienste sind eher unschön, wusste man aber bei der Einstellung bereits

Kommunikation

Im Großen und Ganzen sehr gut, es gibt auch einen Mitarbeiterchat wo man von Kollegen und Coaches sehr schnell Hilfe bei Fragen bekommt

Gleichberechtigung

Niemand wird ausgeschlossen oder aufgrund von Rasse, Behinderung oder Geschlecht diskriminiert

Interessante Aufgaben

Leider immer das Gleiche, aber macht trotzdem Spaß

Guter Arbeitgeber kann man nur empfehlen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hat immer ein offenes Ohr und versucht zu helfen wo es möglich ist.

Arbeitsatmosphäre

Familär atmosphäre

Image

Gibt natürlich immer mal wieder Leute die schlecht reden was allerdings nicht Fair ist da der Arbeitgeber wirklich schaut es jedem recht zu machen

Work-Life-Balance

Man achtet auf Familäre gegebenheiten

Karriere/Weiterbildung

Öfters Schulungen um sich weiterzuentwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

11 Euro/h +Provisionen Lohn wird immer Pünktlich ausbezahlt, Wenn es mal eng wird kann man sich ohne Hürden direkt nen vorschuss ausbezahlen lassen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sammeln spenden für krebskranke Kinder

Kollegenzusammenhalt

Zusammen halt ist sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

Ob Jung oder alt alle halten zusammen

Vorgesetztenverhalten

Fair und ehrlich

Arbeitsbedingungen

Es gibt Kaffee/Tee und im Sommer gibt es Eis

Kommunikation

Regelmässige Meetings

Gleichberechtigung

Alle werden gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Faire Aufgabenverteilung

Nur zu empfehlen! Ich Arbeite im Home Office aber trotzdem bekommt man das Gefühl als wenn man mit im Büro arbeitet.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fair und du Kultur.

Arbeitsatmosphäre

Freundlich und wenn man sich bemüht wird das auch an und erkannt.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind absolut in Ordnung und alle 14 Tage Samstags frei ist natürlich klasse

Kollegenzusammenhalt

Natürlich über Home Office eine andere Art und Weise aber habe viele tolle Leute kennengelernt und das nach einer Woche.

Vorgesetztenverhalten

Schulung war sehr gut und es wurde in toller art das nötige Wissen vermittelt. Natürlich hat jeder ein gewissen Druck aber man lässt das nicht an uns aus.

Arbeitsbedingungen

Home Office!Dafür bin ich da natürlich selber verantwortlich .

Kommunikation

Immer möglich jedes Problem wird gelöst.

Gehalt/Sozialleistungen

Reich wird man nicht aber das Grundgehalt ist fair und nach gewisser Eingewöhnung kann man über Provisionen bestimmt gut verdienen.

Gleichberechtigung

Bemerke keine Unterschiede.

Interessante Aufgaben

Kampagnen wechseln also ist Abwechslung drin ansonsten ist bekannt das man halt nur Telefoniert.

Meine Eiersammlung

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er hat immer ein offenes Ohr für mich und ist kritikfähig sowie fair

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die obersten Vorgesetzten wenden sich direkt nur selten an die Belegschaft

Verbesserungsvorschläge

Selbstbewusster zu einer guten Firmenpolitik stehen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr coole Firma

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr chillig

Karriere/Weiterbildung

Wenn man gut ist und auch will kann man sich weiterbilden

Gehalt/Sozialleistungen

11€ die Stunde +Provision

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Pfandflaschen werden gesammelt für Krebskranke sehr cool

Kollegenzusammenhalt

Man kann mit jeden reden eigentlich auch mit jeder Teamleitung

Arbeitsbedingungen

Einfach entspannter Tisch zum arbeiten sitze sind auch nice

Kommunikation

Immer über einem Chat informiert werden wie die Zahlen sind bisschen Spaß unter Kollegen im Chat


Image

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sascha BehrensInhaber

Danke für die tolle Bewertung!

Super Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das für alle Probleme eine Lösung gefunden wird.

Arbeitsatmosphäre

Super freundlich und familiär

Karriere/Weiterbildung

Gute Chancen aufzusteigen


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sascha BehrensInhaber

Danke für die tolle Bewertung!

Macht Spaß und fair

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Bezahlung, Offenheit, gutes Betriebsklima, Flache Hierarchie

Arbeitsatmosphäre

Tolle Arbeitskollegen, Klasse Projekt-Leitung und Teamleiter. Super Personal-Leitung und Chefs

Gehalt/Sozialleistungen

11€ die Stunde, Arbeiternehmerdarlehen und Vorschussbutten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr gut jede Pfanddose oder Flasche wird gesammelt und dann für einen guten Zweck gespendet

Kollegenzusammenhalt

Einfach nur Super

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Entspanntes Verhältnis immer bereit zu helfen

Arbeitsbedingungen

Sehr gut eigener Arbeitsplatz, Kaffee umsonst im Sommer Eis und alle Stunde 6min. Bildschirmpause die bezahlt ist

Kommunikation

Transparent und immer ein Ohr offen für andere

Gleichberechtigung

Kein Problem gut ausgewogen

Interessante Aufgaben

Das Projekt bietet immer wieder neue Aufgaben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sascha BehrensInhaber

Danke für die tolle Bewertung!

Selten sowas erleben dürfen.

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt eine Vorschuss Funktion wo man einen kleinen Geldbetrag ohne langes Tam Tam anfordern kann der direkt bewilligt wird und nächstes Tag auf deinem Konto ist. Denn kann man einen Darlehn Beantragen, sowie Vorschläge machen. Es heißt man bekommt innerhalb 21 Tage eine Antwort, meine Erfahrungen sind das ich am selben Tag eine Antwort erhalten habe. alle Teamleiter spricht man mit du an, sie sind sehr lösungsorientiert, im großen und ganzen wird viel für Arbeitnehmer gemacht habe ich in der Form selten bis nie wo anders gesehen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das sie extrem zahlen orientiert sind und wenig im Gegensatz dazu hinterfragen. Und wenn bestimmte Ziele nicht erreicht werden künstlichen Druck erzeugen, teilweise am Ende des Monats. Oder am Anfang wo noch alles offen ist das finde ich nicht so gut. Aber natürlich müssen die auch auf ihre zahlen achten.

Verbesserungsvorschläge

Die Home-Office Leute besser ausrüsten (soll schon jemand dran sein) und ich weiß sehr schwer umzusetzen aber Abwechslung rein bekommen. Und hin und wieder nicht so streng auf die Zahlen schauen sondern hinterfragen wieso weshalb warum das vermisse ich ab und an.

Arbeitsatmosphäre

Da ich im Home-Office sitze kann ich da nicht viel zu sagen, aber jedes Mal wenn ich anrufe sind die Leute gut drauf.

Work-Life-Balance

Da ich im Home-Office bin optimal. Wenn man etwas hat zb Notfall in der Familie und man kurzfristig alles stehen und liegen lassen muss. Sind sie sehr verständnisvoll und machen einiges möglich. Sind allgemein sehr Lösungs orientiert und man kann über alles sprechen, ob Arbeits Zeiten oder Urlaub. Also das passt schon.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bekommt man nicht so viel mit daher nur 3 Sterne. Aber sie sammeln Pfand und Spenden.

Kollegenzusammenhalt

Jeder für sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden alle gleich behandelt, so wie es sich gehört.

Vorgesetztenverhalten

Soweit so gut, habe noch nie richtig mit der Vorgesetzten Abteilung zutun gehabt. Aber meine Ansprechpartner sind immer gut zu sprechen, locker, alle sind beim Du, alles ganz entspannt.

Arbeitsbedingungen

Für einen Callcenter Job sehr gut. Der Arbeitgeber gewährt nach 60 Minuten eine Pause von 6 Minuten die bezahlt wird. Also hat man über eine Stunde Pause wovon mehr als die Hälfte bezahlt wird.

Kommunikation

Sehr gut, mehrere Möglichkeiten jemanden zu erreichen. Auch in Chat Form, also man muss nicht jedes Mal telefonieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn, man kann durch Verkäufe sein Lohn aufbessern, aber der Hit ist es nun Mal nicht. Man muss dazu allerdings sagen dafür ist es eine sehr entspannte arbeit also geht das schon ok. Obwohl man sich über einen oder zwei Euro mehr freuen würde. Oder zb Leute die gute Arbeit leisten monatlich nen Bonus bekommen oder so das wäre super.

Gleichberechtigung

Ist leider nicht so, die im Office sitzen haben noch ein Tool wo sie besser mit arbeiten können. Das ist für die im Home-Office blöd. Muss aber dazu sagen es heißt das dran gearbeitet wird. Bisher haben sie Recht schnell reagiert also lass ich mich da noch überraschen.

Interessante Aufgaben

Call Center Aufgabe, immer das gleiche. Aber das bringt der Beruf mit sich und dafür habe ich mich entschieden.
Wofür es allerdings einen zweiten Stern gibt ist das es ab und zu wie kleine Test gibt, das ist ab und an eine schöne Abwechslung.

Arbeitgeber-Kommentar

Sascha BehrensInhaber

Vielen Dank für diese differenzierte und konstruktive Bewertung - wir werden uns die Kritikpunkte noch einmal im Detail ansehen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN