Navigation überspringen?
  

Berendsohn AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Berendsohn AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,57
Vorgesetztenverhalten
3,47
Kollegenzusammenhalt
3,68
Interessante Aufgaben
3,73
Kommunikation
3,33
Arbeitsbedingungen
3,46
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,43
Work-Life-Balance
3,14

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,77
Umgang mit älteren Kollegen
3,99
Karriere / Weiterbildung
3,32
Gehalt / Sozialleistungen
2,94
Image
3,15
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 103 von 147 Bewertern Homeoffice bei 75 von 147 Bewertern Kantine bei 12 von 147 Bewertern Essenszulagen bei 35 von 147 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 46 von 147 Bewertern Barrierefreiheit bei 13 von 147 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 17 von 147 Bewertern Betriebsarzt bei 6 von 147 Bewertern Coaching bei 56 von 147 Bewertern Parkplatz bei 15 von 147 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 24 von 147 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 62 von 147 Bewertern Firmenwagen bei 102 von 147 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 21 von 147 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 21 von 147 Bewertern Mitarbeiterevents bei 78 von 147 Bewertern Internetnutzung bei 52 von 147 Bewertern Hunde geduldet bei 12 von 147 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Es ist sehr viel Neid und Missgunst vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Viel Egoismus

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer nette Kollegen

Kommunikation

Ständige Kontrolle

Arbeitsbedingungen

Ständiger Druck und Kontrolle

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden

Image

War mal gut

Verbesserungsvorschläge

  • Einfach ehrlich kommunizieren

Contra

Die Führungskräfte und Struktur

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von Berendsohn AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 14.Jan. 2020
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Image

Man hört nur noch negativ bei Mitarbeitern und Kunden.Stamm löst sich langsam auf und man findet die erfolgreichen Menschen beim Mitbewerber wieder. Vor Jahren war man stolz bei der B A G zu sein Man verdiente gutes Geld und war Unternehmer im Unternehmen mit allen Freiheiten .

Verbesserungsvorschläge

  • Zurück zu denn Wurzeln Mehr in die Produktentwicklung investieren Die Mitarbeiter wieder in denn Vordergrund stellen.

Contra

Immer wird versucht über Neueinstellungen denn fehlenden Umsatz zu kompensieren

Image
1,00
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Ex-Kolleg*in vielen Dank für die Zeit, die Sie sich zur Bewertung genommen haben. Wir bedauern sehr, dass Sie die Änderungen in der Produktentwicklung der letzten Jahre. wie die Zusammenarbeit mit Designern und namhaften Designagenturen nicht wahrgenommen haben. Dies hat sich auch in den Kollektionen -ebenso wie in der Begeisterung der erfolgreichen Mitarbeiter für die Kollektionen- widergespiegelt. Ihre Wahrnehmung, viel Negatives von Kunden zu hören, können wir nicht nachvollziehen. Viele unserer Kunden empfehlen uns an ihre Geschäftsbeziehungen weiter, woraus wir ein hohes Maß an Zufriedenheit mit unseren Produkten und unserer Dienstleistung ableiten. Natürlich gibt es in jedem Unternehmen vereinzelt durch die Verkettung von Umständen Anlass für Kritik da Fehler passieren, dies passiert leider auch bei uns. Durch neue Strukturen und Prozesse, arbeiten wir aber an einer stetigen und weiteren Verbesserung unserer Qualität und an unseren Kundenbeziehungen. Wir wachsen weiter und bauen die Anzahl unserer Mitarbeiter und unser Produktportfolio weiter aus. In einer solchen Transformation ist es durchaus möglich, dass sich die Wege von Unternehmen und Mitarbeitern trennen, insbesondere, wenn grundsätzliche Werte, Vorstellungen oder Vorgehensweisen im Verkauf nicht mehr zueinander passen. Wir sind -auch durch strukturelle Anpassungen- im engen Austausch mit unseren Mitarbeitern und achten sehr darauf, dass unsere Mitarbeiter eine gute und einwandfreie Beratung durchführen und der beste Partner für unsere Kunden sind. Wir würden uns freuen , wenn Sie Ihre Rückmeldung unter kununu@berendsohn ergänzen oder uns telefonisch unter 040-81909-298 kontaktieren. Ihr HR Team

HR-Team
Leiterin HR

  • 13.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Pro

Gute Zusammenarbeit. Führung sind Profis.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Natürlich braucht eine Fa., gerade in der heutigen Zeit Veränderungen...( Nachhaltigkeit, umweltgedanke, digitale Zukunft)...nur..man sollte nicht vergessen, was die Philosophie der Fa. Ausmacht..und früher war nicht alles schlecht, und die Fa. War viel, viel erfolgreicher und die Mitarbeiter, auch der Stamm war motiviert. Es lief rund, weil es ein geben und nehmen war, weil wir tolle Artikel hatten, die von der Innovation und vom Preis vom kd. Akzeptiert wurde. Kurz..es hat super viel Spaß gemacht, und da hat man auch gerne mehr gearbeitet.. man konnte sich fühlen, wie ein glücklicher selbstständiger Unternehmer im Angestelltenstatus. Man hat dadurch auch die Verantwortung kpl. Für seine Arbeit übernommen.....Heute... Komme ich mir vor, wie wenn all mein selbstständiges handeln untergraben wird, und ich durch den Arbeitsalltag geschleust werde. Noch nie gab es so wenig Handwerkszeug ,sprich gute und ausreichend Artikel für uns. Noch nie wurde am Gehalt so rumgemodelt, dass wir deutlich weniger Prozente bekommen. Auf Kosten der MA soll es der Fa besser gehen.. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das gut gehen kann.. Man sieht es an der Unzufriedenheit und der Fluktuation..

Pro

Dass der Kundenservice, aus meiner Sicht noch ehrlich ist

Contra

Es werden alle zwei Wochen über Videobotschaften die Verkäufer erinnert, dass es gerade jetzt wichtig ist, gute Umsätze zu machen...
Nur, wie kann man das ständig erwähnen( was ja eigentlich normal sein sollte), wenn man den Leuten die Butter vom Brot nimmt..
Habe ich ja schon alles Oben erläutert.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zum Beispiel, indem angesprochene Kritik hier auf dieser Plattform aufgenommen, eventuell richtiggestellt und eine mögliche Lösung vorgestellt wird. Das Unternehmen vermittelt damit seine Kultur nach außen: So gehen wir mit sachlicher Kritik um!

Pro

Ein festes, verlässliches Einkommen zu erhalten,
Unbefristet beschäftigt zu sein,
kreative Fähigkeiten in die Arbeit einbringen und entwickeln zu können,
Sinn in der Arbeit zu erkennen,
Anerkennung zu erhalten,
soziale Beziehungen zu entwickeln und
die Achtung bzw. der Schutz der Gesundheit bei der Arbeitgestaltung.

Contra

Bescheidene Fortbildungsmöglichkeiten
Unflexible Vergütungsmodelle

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Bitterfeld-Wolfen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 01.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind nett und die Arbeit macht Spaß

Vorgesetztenverhalten

Sind immer hilfsbereit

Kollegenzusammenhalt

Es gibt nette und auch welche, die lieber für sich sind

Interessante Aufgaben

Eine vielfältige Pallette

Kommunikation

Wenn man ein Problem hat wird sofort geholfen, die Mitarbeiter werden immer über Neuerungen informiert.

Gleichberechtigung

Es wird immer gerecht entschieden, egal, wie lange jemand bei Berendsohn ist

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut, die haben auch viel Erfahrung

Karriere / Weiterbildung

Durch neue Strukturen gute Aufstiegsmöglichkeiten, auch, wenn man recht neu ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer fleißig ist, verdient auch richtig gut. Deshalb bin ich ja im Vertrieb um mein Gehalt selbst zu bestimmen

Arbeitsbedingungen

Man wird bestens verpflegt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Könnte noch schneller vorangehen

Work-Life-Balance

Ich bin im Vertrieb, das ist kein 9/5 Job

Image

Durch viele negative Kommentare nicht so gut, das ist schade, denn es ist nicht so

Verbesserungsvorschläge

  • Berendsohn ist ein guter Arbeitgeber und ändert viele Dinge, manches geht nicht so schnell. Die Verpackungen ändern sich und es wird auf Nachhaltigkeit umgestellt. Das könnte noch etwas schneller gehen, aber für eine Firma dieser Größe ist es schon ok.

Pro

Es gibt nichts, aber auch gar nichts, was nicht im Vorstellungsgespräch besprochen wurde. Ich habe in 2019 angefangen und fühle mich sehr wohl in diesem Unternehmen. Das kenne ich aus dem Vertrieb auch anders. Wer was erreichen möchte, muss natürlich auch was dafür tun. Wenn ich lese was hier alles geschrieben wird, denke ich, dass ich woanders arbeite. Klar, wer nichts macht und unvorbereitet an einem TET teil nimmt und wartet, dass die Zeit vergeht, denkt natürlich, dass es eine Kontrolle ist. Ich arbeite für mich und für sonst niemanden. Heißt, meinen Erfolg bestimme ich selbst. Mir wird immer geholfen, wenn ich Fragen habe, egal, an wen ich mich wende. Die Führungskräfte sind alle nett und hilfsbereit, klar, den einen mag man mehr, als den anderen, aber Hilfe bekommt man von jedem. Wenn ich natürlich in der Whattsapp Gruppe, die die neuen haben lese, dass das erstmal ausgeschlafen wird und dann mit dem Firmenwagen zu Nebenjobs gefahren wird, ist das schon grenzwertig. Logisch, dass man dann sauer ist, wenn sich der Arbeitgeber das nicht mit ansieht und kündigt einem. Da kann man ja schön anonym den eigenen Frust hier loswerden. Mein Training war toll und auch die Betreuung.

Contra

Das hier niemand auf die schlechten Bewertungen reagiert. Dafür gebe ich einen Punkt Abzug.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Nov. 2019 (Geändert am 20.Jan. 2020)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird nur Druck auf mehr und noch mehr Umsatz gemacht . Die Führungskräfte denken nur an Ihren eigenen Geldbeutel und nicht an das Unternehmen

Vorgesetztenverhalten

Das sind die schlimmsten

Kollegenzusammenhalt

Reiner Egoismus

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht

Kommunikation

Viel zu viel Mails , Videobotschaften usw

Umgang mit älteren Kollegen

Die Wertschätzung ist nicht so dolle.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterm Durchschnitt

Arbeitsbedingungen

Man muss sogar sein privates Telefon nutzen

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden

Image

Wird immer schlechter

Verbesserungsvorschläge

  • Es herrscht Zuviel Politik.selbst Bewertungen hier werden beeinflusst , negative werden und Mitarbeiter werden aufgefordert positive zu schreiben

Pro

Keinen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Ich war 18 Monate dort, hat mir ausgesprochen gut gefallen. Weg bin ich nur, weil meine persönliche Situation sich geändert hat. Ich war erfolgreich und habe ein gutes Einkommen gehabt. Allerdings habe ich auch mitgekriegt, dass viel von Kollegen über das Gehalt gemeckert wird, die viel zu wenig Termine in der Woche haben, dafür aber schön früh Feierabend! So wird das auch nix mit dem Geld verdienen, im Vertrieb verdient man über Provisionen. Und für alle, die denken, die guten Bewertungen sind fingiert: Mitarbeiter, die sich wohl fühlen kennen solche Bewertungsportale nicht. Hier treffen sich die frustrierten und nicht erfolgreichen. Liegt in der Natur der Sache: wenn man unzufrieden ist, meckert man, wenn man zufrieden ist, lobt man meist nicht. Das sollte hier jeder berücksichtigen, der die Bewertungen liest.

Pro

Ausbildung, Arbeitszeit, erfolgsabhängige Bezahlung und damit sehr gute Einkommenschancen. Unterstützung vom Innendienst.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 05.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr hoher Druck, keine Entlastung

Vorgesetztenverhalten

Bemühen sich und sind doch chancenlos

Kollegenzusammenhalt

Geht so

Interessante Aufgaben

Welche von ..zu vielen...

Kommunikation

Ob man die Wahrheit erfährt oder ... was man hören, glauben soll?

Gleichberechtigung

Nein

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ok

Karriere / Weiterbildung

Man teilt einem Aufgaben zu... da ist nix mit Karriere

Gehalt / Sozialleistungen

Hahhahaha....

Arbeitsbedingungen

Schlecht

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hoher Anspruch, nichts dahinter...

Work-Life-Balance

Unter zwei Jobs in einer Person vereint ist man nichts wert.
Was ist daran work-life-balance?

Image

Sinkt seit Jahren rapide abwärts

Verbesserungsvorschläge

  • Noch Höher, viel schneller, alles sofort und weiter ist nicht gleich erfolgreicher. Fehlende Empathie kann man durch nichts ersetzen.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 09.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Erfolgsbeteiligungen könnten etwas besser ausgestaltet sein

Pro

selbstständiges arbeiten fördern

Contra

nichts wirklich schlechtes, wenn Leistung stimmt hat man alle Vorteile

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Berendsohn AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf