Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Berlin Hyp AG Logo

Berlin Hyp 
AG
Bewertungen

1 von 47 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

Ein Mitarbeiter hat diesen Arbeitgeber mit 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in dieser Bewertung nicht weiterempfohlen.

Außenauftritt der Bank okay, im Inneren brodelt es jedoch

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berlin Hyp Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Streben nach stärkerer Digitalisierung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Erst durch Corona gezwungenermassen Arbeiten im Home Office möglich geworden

Verbesserungsvorschläge

Mal aufräumen im mittleren Managementbereich bzw. mal hinterfragen, warum eigentlich Mitarbeiter die Bank verlassen

Arbeitsatmosphäre

Leider geprägt von Misstrauen, Termindruck und der Fehlersuche bei anderen

Image

Eine Pfandbriefbank wie jede andere auch

Work-Life-Balance

Am liebsten wäre es den Vorgesetzten, wenn man 24/7 arbeiten würde

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden immer wieder aufgeschoben; stark abhängig vom Nasenfaktor

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter für AT-Leute sind schon gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte mehr und nachhaltiger sein; aber man tut wenigstens ein wenig (u.a. e-bikes; plug-in-hybride Fahrzeuge)

Kollegenzusammenhalt

Stark vom Kollegen abhängig - es gibt nette Kollegen und andere, die nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind

Vorgesetztenverhalten

Am liebsten gar kein Stern, da kein Vertrauen und Vorurteile von Seiten des / der Vorgesetzten gegenüber Mitarbeitern; Bossing an der Tagesordnung

Arbeitsbedingungen

Notwendige und branchenübliche Tools stehen zur Verfügung; die angestrebte Digitalisierung verläuft eher schleppend

Kommunikation

Eher schlecht als recht

Interessante Aufgaben

Aufgaben abwechslungsreich und interessant


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen