Workplace insights that matter.

Login
Berlin Hyp AG Logo

Berlin Hyp 
AG
Bewertungen

37 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 84%
Score-Details

37 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

27 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Berlin Hyp AG √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Toller Arbeitgeber. Es passt einfach.

4,5
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Berlin Hyp AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gesamtpaket stimmt einfach. Sehr zufrieden.

Verbesserungsvorschläge

Digitalisierung weiter voranschreiten wie bisher.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Zufrieden mit der srbeitstelle

3,7
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Berlin Hyp Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vieles macht mein aktueller Arbeitgeber gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einiges macht er schlecht also der aktuelle arbeitgeber

Verbesserungsvorschläge

Ist alles in Ordnung soweit wie es ist


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Möchte gern Hyp und modern sein

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei BerlinHyp AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gemeinschaftsraum zum agilen arbeiten inkl. Kaffee und Wasser kostenfrei

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei Problemen mit Kollegen oder Vorgesetzten sucht man Unterst√ľtzung vergebens


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

1234

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei BerlinHyp AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vorstand sehr innovativ

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Mut f√ľr Ver√§nderung

Verbesserungsvorschläge

Mittel-Management ist nicht zeitgemäß


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Studentenpraktikum in der Berlin Hyp.

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG, Berlin in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr freundliche und hilfbereite Kollegen, abwechslungsreicher Arbeitsaltag, viele Verpflegungsoptionen f√ľr Mitarbeiter, moderner Arbeitsplatz (Abteilungs abh√§ngig)

Verbesserungsvorschläge

Die Modernisierung sollte in allen Bereichen weiterschreiten. Ab und zu gibt es noch dieses alte "Bank Flair".

Arbeitsatmosphäre

Freundliche und nette Kollegen.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter und Vorgesetzte geben einen Hinwei√üe und Tipps f√ľr die Optimierung des Studentischen/Beruflischen Werdegang.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Entlohnung f√ľr Praktikanten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstes verhalten, ab und zu wird etwas zu viel gedruckt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr freundliche Vorgesetzte, die sich pers√∂nlich um das Einarbeiten und Arbeitsumfeld k√ľmmert.

Arbeitsbedingungen

Moderner und nicht Banken typischer Arbeitsplatz.

Kommunikation

Aufgaben werden einem freundlich per Mail oder m√ľndlich, mitgeteilt.

Interessante Aufgaben

Große Auswahl von Aufgaben. Von Auswertungen von Statistiken bis hin zum Filmdreh bei MTV.


Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Vieles könnte besser sein

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berlin Hyp AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Relativ sozial und sicherer Arbeitgeber.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Altes Denken, immer wieder die gleichen F√ľhrungskr√§fte in den Projekten. Sehr hierasisches Verhalten.

Verbesserungsvorschläge

Wann werden all die Projekte gelebt, es wird alles nur b√ľrokratischer und familienfreundlicher geht anders.

Arbeitsatmosphäre

Keine Wertschätzung

Image

Auf Aussenwirkung wird viel Wert gelegt.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit und mobiles Arbeiten f√ľr Auserw√§hlte, die anderen Kn√ľppeln ihre Stunden weil sie nicht d√ľrfen. Unfairer geht es kaum.

Karriere/Weiterbildung

Nie gesehen, Personalabteilung mit sich selbst beschäftigt.

Gehalt/Sozialleistungen

F√ľr Tarifangeangestellte eher schlecht, kaum M√∂glichkeiten sich zu verbessern. F√ľr AT‚Äės sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gr√ľner Pfandbrief, E-Autos aber beim M√ľlltrennen scheitert es schon.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt einige wenige kollegiale Kollegen, ansonsten ist sich jeder am nächsten.

Umgang mit älteren Kollegen

Könnte besser sein.

Vorgesetztenverhalten

√úberlastet, keine Wertsch√§tzung, Ansprache nur bei Fehlern. F√∂rderung null, die Schwachen werden gesch√ľtzt, die Leistungstr√§ger getreten.

Arbeitsbedingungen

Kostenloser Kaffee und Obstkorb.
Sehr sozialer Arbeitgeber.

Kommunikation

Nur notwendige Informationen.

Gleichberechtigung

Keine Frau im Votstand, sagt alles.

Interessante Aufgaben

Abwechselungsreich

Bloß keine eigene Meinung haben

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berlin Hyp AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einsatz in der Nachhaltigkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Kollegen arbeiten nicht miteinander sondern haben selbst Angst die eigene Arbeit nicht zu schaffen.
- Fehler werden nicht verziehen
- Auf dem Weg moderner Arbeitgeber zu werden (Berlin Hyp 21), geht der Bank gef√ľhlt langsam die Luft aus. Digitalisierung ist jetzt alles! Moderne Unternehmskultur und angenehme Arbeitspl√§tze ....?
- Vorgesetzte sind nicht Mentor oder Sparringpartner f√ľr ein konstruktives und wertsch√§tzendes Miteinander

Verbesserungsvorschläge

Die gewollte wertsch√§tzende Unternehmenskultur bei den leitenden Positionen √ľberpr√ľfen, ob diese auch angewandt werden, ohne auf eine ehrliche Mitarbeiterbewertung zu hoffen.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte möchten keine Mitarbeiter die selbständig denken. Könnte ja ein Konkurrent sein.

Image

Kann ich nicht sagen

Work-Life-Balance

Wenn man mobiles Arbeiten und Vertrausarbeitszeit in einem positiven Arbeitsumfeld hätte, wäre das eine feine Sache. So muss man eher Angst haben, es wird nicht genug gearbeitet, wenn man mobil arbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Nur notwendige Seminare um fachlich einigermaßen up to Date zu sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Gemessen am Bankensektor eher unterer Durchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema und wird durch Green Bonds, Fahrräder und E-Autos umgesetzt

Kollegenzusammenhalt

Wenn man Gl√ľck hat, hat man jemanden mit dem man Reden kann.... Zusammenhalt gibt es aber nicht, zu viel Druck von oben und zu wenig Zeit

Umgang mit älteren Kollegen

Da der Altersdurchschnitt sehr hoch ist, versucht man unter dem Titel strategische Ressourcenplanung ältere Kollegen sozialverträglich loszuwerden. Eine Förderung und Wertschätzung der Erfahrung erlebt man nicht

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden nicht ausgetragen. Bereitschaft Konflikte durch angebotenes Konfliktmanagement nicht vorhanden. Zielvorgaben und Zielerreichung ohne Mitspracherecht des Mitarbeiters

Arbeitsbedingungen

Die B√ľros haben noch den alten Charme von wei√üen W√§nden und Schr√§nken. H√∂her verstellbare Tische nur auf Attest, holzfarbene Arbeitsplatten nur f√ľr leitende Angestellte. Man versucht zwar, einen modernen Arbeitsplatz zu schaffen, das stagniert aber seit √ľber ein Jahr

Kommunikation

In Meetings wird abgefragt, wie weit man ist und gedenkt, wie lange man noch braucht.
Unternehmensweit versucht man sich Hipp und modern aufzustellen. Wird aber nicht gelebt.

Gleichberechtigung

Wiedereinstieg nicht in die urspr√ľngliche Aufgabe, Wertsch√§tzung der Mitarbeiter im Allgemeinen gering

Interessante Aufgaben

Interne Projekte, wie Berlin Typ 21 sind interessant (falls man die Möglichkeit hat daran mitzuwirken), ansonsten wird das Aufgabengebiet davon bestimmt, wie die Vorgesetzten meinen, welcher Mitarbeiter das machen darf.

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin Anders

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank f√ľr Ihr offenes Feedback!
Wir setzen alles daran, in der Zukunft noch besser zu werden und ben√∂tigen daf√ľr Ihre Unterst√ľtzung.
Unsere Personalbetreuung oder die Kollegen vom Betriebsrat stehen f√ľr Ihre Anregungen gern zur Verf√ľgung.

Mit freundlichen Gr√ľ√üen

Carolin Anders
Personalentwicklung

Viel Druck, keine Wertschätzung, schlechte Fehlerkultur

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berlin Hyp AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Soziale Absicherung, auch durch ein gutes Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- fehlende Wertschätzung
- wenig kollegiales Miteinander
- schlechte Fehlerkultur

Verbesserungsvorschläge

- den Mensch nicht nur als reinen Produktionsfaktor sehen
- lernen wie man Mitarbeiter motiviert
- gelebte Hierarchie abschaffen
- Fehlerkultur verbessern, Fehler erlauben und draus lernen
- und vieles mehr ...

Arbeitsatmosphäre

Es macht einfach keinen Spaß hier zu arbeiten.

Work-Life-Balance

39 Stundenwoche, mobiles Arbeiten ist möglich, Druck und Überstunden in vielen Bereichen

Karriere/Weiterbildung

Wer weiterkommen will ist hier richtig

Gehalt/Sozialleistungen

Bank-Tarifvertrag, viele Kollegensind AT und verdienen mehr

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nix schlechtes zu berichten

Kollegenzusammenhalt

sehr oberflächliches Miteinander, Zusammenhalt ist insbesondere bei Problemen und Fehlern nicht gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

nix schlechtes zu berichten

Vorgesetztenverhalten

F√ľhrungskr√§fte haben wenig Zeit zum F√ľhren. Mitarbeiterf√ľhrung erfolgt in der Regel durch druck machen und nicht durch motivieren der Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

nix schlechtes zu berichten

Kommunikation

Austausch findet in wöchentlichen Meetings statt, keine wertschätzende Kommunikation

Gleichberechtigung

nix schlechtes zu berichten

Interessante Aufgaben

Ja, die gibt es. Frage ist ob man sich das antuen möchte.


Image

Teilen

Gut aufgestellt f√ľr die Zukunft

4,7
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Gesch√§ftsf√ľhrung bei Berlin Hyp Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozial und Zukunftssicher

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu lange Umsetzungsprozesse

Verbesserungsvorschläge

mehr Kritikbewusstsein und Mut zur Veränderung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Alles andere als typisch

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Berlin Hyp in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovative Ideen nach au√üen und innen; setzt sich aktiv mit Fragen der Zukunft auseinander; Nachhaltigkeit ist mehr als nur ein Begriff; tolle Veranstaltungen f√ľr Kunden und Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

hierarchisches Denken steht oft im Vordergrund; zweite und dritte Leitungs-Ebene tun sich oft mit "frischem Denken" schwer

Verbesserungsvorschläge

nicht nur Prozesse (insbesondere durch Digitalisierung) neu Ordnen, sondern auch Strukturen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN