Navigation überspringen?
  

Berner Apothekeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

Berner Apotheke Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,50
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,50
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,50
Arbeitsbedingungen
2,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,50
Karriere / Weiterbildung
4,50
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 2 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 2 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 03.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider nicht mehr so wie es war, weil einige tolle Kollegen gekündigt worden sind! Meiner Meinung nach unberechtigt.

Vorgesetztenverhalten

Arbeitgeber sagt nicht zu jeden guten Morgen oder ähnliches.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Grüppchen ja. Sonst arbeitet jeder gegen den anderen.

Interessante Aufgaben

man hat keine Chance sich zu entfalten weil Aufgaben fest verteilt sind.

Kommunikation

Wichtige Informationen werden nur einzelnen Personen mitgeteilt. Andere erfahren es nur nebenbei.

Gleichberechtigung

Null

Umgang mit älteren Kollegen

Leider werden die älteren Kollegen nicht gewürdigt. Trotz jahrzehnter Betriebszugehörigkeit keine Anerkennung .

Image

Viele Kunden kommen nicht mehr. Grund: Kündigungen vieler Kollegen

Verbesserungsvorschläge

  • Er sollte jeden gleich behandeln und nicht seine Lieblinge in jeder Hinsicht bevorzugen.

Pro

Fortbildungen werden bezahlt

Contra

Er schiebt gerne Personal in eine Schublade( im negativen Sinne) und obwohl man sich beweisen tut kommt man da so schnell nicht wieder raus. Man ist abgeschrieben!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Berner Apotheke
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Berner Apotheke? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 30.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider viele Neider und dadurch wird die Arbeit nicht wertgeschätzt und man wird bei anderen schlechter dargestellt!

Vorgesetztenverhalten

Leider schlecht. Man wird aussortiert trotz gewinnbringende Leistungen. Man hatte nie ein Problem mit dem Vorgesetzten und dieser auch nicht mit einem trotzdem wurde sich für eine günstigere Arbeitnehmerin entschieden!

Kollegenzusammenhalt

Mit einigen ja aber leider mit dem wenigen, da Neid ein großes Thema ist und hinter dem Rücken geredet wird!

Interessante Aufgaben

Alle Tätigkeiten durchgeführt (Labor, Rezeptur, Offizin, Warenwirtschaft)

Kommunikation

Leider werden neue Lösungen nicht angenommen. Arbeitgeber gibt nicht jedem Bescheid, sodass das Team jeden einzelnen anspricht (wenn man ihn mag) um auf Änderungen aufgeklärt zu werden!

Gleichberechtigung

Trotz großen Kenntnissen niedrig angesehen. Personal das weniger leistet wird höher angesehen!

Umgang mit älteren Kollegen

Nach 40 jähriger betriebszugehörigkeit einer Kollegin keine Anerkennung.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung immer möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt nach Tarif, betriebl. Altersvorsorge enthalten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kündigung einer alleinerziehenden Mutter. Leider sehr schwache Leistung!

Work-Life-Balance

Man investiert viel Zeit in Fortbildungen, um mehr wertgeschätzt zu werden! Leider ohne Erfolg!

Image

Könnte besser sein, wenn man sich auf neuere Dinge fürs Unternehmen einlassen würde!

Verbesserungsvorschläge

  • Präsenter sein, um zu sehen wer wirklich arbeitet und wer nicht. Nicht voreingenommen sein. Wertschätzung der Mitarbeiter! Offen für das Neue sein und nicht in der Vergangenheit leben!

Pro

Fortbildungen werden bezahlt.

Contra

Das einfach aus dem nichts kündigen, obwohl man bei allen Mitarbeitern hoch angesehen wird. Es wurde Personal eingestellt, obwohl 3 Arbeitnehmer aus der Elternzeit gekommen sind, dadurch zu viel Personal da war und die gingen mussten (ohne Grund=betriebsbedingt)die sehr lange im Unternehmen waren!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Berner Apotheke
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige