Workplace insights that matter.

Login
BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse Logo

BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro 
Medienerzeugnisse
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 72 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 72 Bewertungen entdecken

Helfen sie uns, anderen zu helfen

Wer wir sind

Die BG ETEM ist die gesetzliche Unfallversicherung für rund 4 Millionen Menschen in rund 220.000 Mitgliedsunternehmen. Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Teil der Sozialversicherung in Deutschland.

Deutschlandweit arbeiten für uns 1800 Mitarbeiter an 14 Standorten als Sachbearbeiter, Außendienstmitarbeiter oder in einem anderen unserer zahlreichen Tätigkeitsfelder. Sie sind kommunikativ und wollen unsere Teams unterstützen? Wir möchten Sie gerne kennenlernen.

Schauen Sie jetzt in unserem Karriere-Portal vorbei und informieren Sie sich über aktuell offene Stellen für Berufseinsteiger und Berufserfahrene.

Produkte, Services, Leistungen

Wir unterstützen Unternehmen im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Unsere Mitarbeitenden beraten und schulen Unternehmen in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Wir besichtigen Arbeitsplätze vor Ort und untersuchen mögliche Unfallursachen, messen Lärm sowie Gefahrenstoffe und prüfen Arbeitsmittel und -geräte.

Wir betreuen Versicherte nach Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten

Wir kümmern uns bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten darum, dass unsere Versicherten eine optimale medizinische Behandlung erhalten. Unser Ziel ist die schnelle und vollständige Genesung der Verletzten und Erkrankten.

Wir haften im Schadensfall

Wir lösen die Haftung des Unternehmers für die gesundheitlichen Folgen von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten gegenüber ihren Beschäftigten ab. Außerdem stellen wir Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen untereinander von dieser Haftung frei.

Perspektiven für die Zukunft

Die BG ETEM ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Für Sie bedeutet das: Sie erhalten eine qualifikations- und leistungsgerechten Vergütung nach den tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD) und profitieren von allen weiteren Vorteilen eines Tarifvertrags.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat bei der BG ETEM einen hohen Stellenwert. Daher sind sämtliche Stellen ausdrücklich auch teilzeitgeeignet. Unsere familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ist sogar ausgezeichnet: Seit 2014 ist die BG ETEM Träger des Zertifikats zum audit berufundfamilie.

Weil wir gemeinsam mit Ihnen wachsen wollen, ist uns die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uns besonders wichtig – fachlich und persönlich. Bei der BG ETEM setzen wir darum auf ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten für sämtliche Tätigkeitsfelder. Wir wollen, dass Sie Ihre Potenziale voll ausschöpfen können. Damit Sie bei der BG ETEM die Aufstiegschancen bekommen, die Sie verdienen.

Kennzahlen

Mitarbeiter1800

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 60 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    82%82
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    80%80
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    80%80
  • HomeofficeHomeoffice
    67%67
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    65%65
  • KantineKantine
    63%63
  • InternetnutzungInternetnutzung
    60%60
  • DiensthandyDiensthandy
    58%58
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    57%57
  • BarrierefreiBarrierefrei
    53%53
  • ParkplatzParkplatz
    53%53
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    35%35
  • CoachingCoaching
    32%32
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    32%32
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    15%15
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    10%10
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    3%3

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten

• einen sicheren Arbeitsplatz und ein langfristiges Arbeitsverhältnis

• betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

• die Vorteile des öffentlichen Dienstes

• flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten

• Weiterbildungsprogramme

• Equal Pay

• Gesundheitsmaßnahmen

• Barrierefreiheit

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für unsere verschiedenen Tätigkeitsbereiche, die von Prävention, über Beratung, Aufsicht und Schulungen bis hin zur Sachbearbeitung reicht, suchen wir qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Schadensfall beraten unsere Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in zehn Bezirksverwaltungen Unternehmen und ihre Angestellten zu Themen wie Rehabilitation und Entschädigung.

An unseren zehn Präventionszentren beraten wir Unternehmen in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Außerdem bietet die BG ETEM ihren Mitgliedern Seminare und Schulungen zum Thema Prävention an – sowohl für Unternehmerinnen und Unternehmer als auch für Versicherte. Dafür haben wir acht Bildungsstandorte, damit wir auch vor Ort für unsere Mitglieder da sein können.

Deutschlandweit arbeiten 1800 Mitarbeiter an 14 Standorten der BG ETEM in der Verwaltung, als Berater und Ansprechpartner für unsere Mitgliedsunternehmen und in weiteren Tätigkeitsbereichen. Der Sitz unserer Hauptverwaltung befindet sich in Köln, weitere Verwaltungszentren in Düsseldorf, Wiesbaden und Augsburg.

Die Aufgaben der BG ETEM sind vielfältig – und unsere Berufsfelder auch. Als Versicherungsdienstleister betreuen und beraten wir viele Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Darunter Unternehmen der Energiewirtschaft, Elektrotechnik, Textilien, Wärme- und Wasserversorgung, Mess- Informations- und Medizintechnik, Luft- und Raumfahrzeugtechnik und viele mehr.

Gesuchte Qualifikationen

Die BG ETEM setzt sich für Chancengleichheit im Beruf und eine offene Unternehmenskultur ein. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir haben uns zudem die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sind deshalb besonders an deren Bewerbung interessiert.

Wir suchen nicht nur Mitarbeiter, sondern Menschen. Berufliche Quereinsteiger sind bei der BG ETEM willkommen.

· Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium und blicken bereits auf einige Jahre Berufserfahrung zurück?

· Sie haben Freude am Umgang mit Menschen? Teamarbeit und gute Kommunikation sind für Sie der Schlüssel zum Erfolg?

· Sie kennen sich in Ihrem Fachbereich aus und sind in der Lage, Ihr Wissen kundenfreundlich und verständlich zu vermitteln?

· Sie besitzen ein hohes Maß an persönlichem Engagement, sind aufgeschlossen und flexibel?

Schauen Sie jetzt in unserem Karriere-Portal vorbei und informieren Sie sich über aktuelle Stellenangebote, die zu Ihnen passen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse.

  • BG Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse
    Personalabteilung/Personalentwicklung
    Gustav-Heinemann-Ufer 130
    50968 Köln
    E-Mail: karriere@bgetem.de
    Telefon: 0221 3778-1043

  • Ihre Bewerbung besteht idealerweise aus diesen drei Teilen:
    Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse / Zertifikate.

    Anschreiben
    Was wir als Recruiter von Ihnen wissen wollen? Als erstes: warum interessieren Sie sich für die BG ETEM? Haben Sie sich mit unserem Unternehmen auseinandergesetzt? Was qualifiziert Sie für die ausgeschriebene Stelle und welche praktischen Erfahrungen bringen Sie mit? Wie können Sie sich einbringen, welches sind Ihre Stärken und Ziele? Bleiben Sie dabei bitte möglichst konkret.
    Kleiner Tipp zum Umfang: Ihr Anschreiben sollte auf eine A4-Seite passen.

    Ihr Lebenslauf
    In Ihrem Lebenslauf schauen wir uns an, was Sie in Ihrem Berufsleben genau gemacht haben. Wofür waren Sie in Ihren bisherigen Tätigkeiten verantwortlich? Welche Aufgaben haben Sie während eines Praktikums übernommen? Heben Sie gerne hervor, was davon Sie für die aktuelle Stelle besonders befähigt. Auch ehrenamtliches Engagement ist für uns interessant, denn daraus lesen wir beispielsweise, dass Sie gerne Verantwortung übernehmen.
    Kleiner Tipp zum Aufbau: wir bevorzugen folgende Reihenfolge: Persönliche Daten. Bildungsweg mit Noten, ggf. mit Studienschwerpunkten und Abschlussarbeit. Beruflicher Werdegang. Fähigkeiten, Kenntnisse. Sprachen. Interessen, Hobbys. Abweichungen sind natürlich erlaubt.

    Zeugnisse und Zertifikate
    Sie haben Zeugnisse und Zertifikate, die für diese Stelle relevant sind? Dann schicken Sie sie gerne mit! Praktikums- und Arbeitszeugnisse oder Zertifikate für Sprachkurse sind für uns genauso interessant wie Zusatzqualifikationen, die für die Ausübung des ausgeschriebenen Jobs besonders nützlich sind.

    Bewerbungsfoto
    Ein Foto hilft natürlich, uns ein vollständiges Bild von Ihnen zu machen. Es ist aber kein Muss.
    Kleiner Tipp: Bitte verwenden Sie professionelle Fotos.

  • Sicherheit durch gute Vorbereitung.
    Gut vorbereitete Kandidaten wirken sicher, zielstrebig und eloquent. Außerdem geben sie uns Recruitern das Gefühl, wirklich bei uns arbeiten zu wollen. Bereiten Sie sich daher auf Ihr Vorstellungsgespräch vor. Welche Ihrer Stärken passen besonders zu der ausgeschriebenen Stelle? Welche Projekte und Aufgaben in der Vergangenheit haben Sie besonders geprägt? Was zeichnet Sie als Persönlichkeit aus? Aber auch: wie gehen Sie mit Ihren Schwächen um?

    Lernen Sie uns kennen.
    Gleichzeitig dient das Vorstellungsgespräch auch dazu, dass Sie uns kennenlernen und einschätzen können. Passen wir zu Ihnen? Sind wir der Arbeitgeber, den Sie sich vorstellen können und der Sie bei Ihren beruflichen Zielen weiterbringt?
    Unser Tipp: Überlegen Sie sich, welche Fragen Sie an uns haben. Werfen Sie zur Vorbereitung doch einen Blick auf bgetem.de.

    Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

  • Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate liegen Ihnen vor? Sehr gut, dann erstellen Sie bitte jetzt ein PDF für uns, das die Größe von 10MB nicht überschreitet. Richtig gelesen, wir bevorzugen Online-Bewerbungen. Dafür geht jetzt auch alles ganz schnell: Bewerbungsformular ausfüllen, Datei anhängen, absenden, fertig!

  • Wenn Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie selbstverständlich eine Eingangsbestätigung. Im Anschluss prüfen wir, ob Ihr Profil zu der ausgeschriebenen Stelle passt. Wir wollen Sie kennen lernen? Dann nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf! Ansonsten melden wir uns auf jeden Fall bei Ihnen per Mail.

    Bei Berufserfahrenen: Die Dauer der Auswahl hängt ganz von der ausgeschriebenen Stelle ab – und den Terminkalendern aller Beteiligten. Wir freuen uns aber, Sie zeitnah kennenzulernen.

    Bei Auszubildenden und Studierenden: Die Ausbildungen beginnen im August, das Duale Studium im September. Bereits im Oktober und November des Vorjahres findet dazu das Auswahlverfahren statt. Näheres erfahren Sie in unserem Bereich Ausbildung und Studium.

    Bei Praktikanten: Wir prüfen die Kapazitäten der zuständigen Abteilungen – und melden uns dann zeitnah bei Ihnen.

    Ihre Bewerbungsunterlagen haben uns überzeugt? Dann können Sie sich über die Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freuen. Hier wollen wir Sie näher kennenlernen und erfahren, ob Sie wirklich zu uns passen – fachlich und menschlich. Kleiner Tipp: Fast alle Bewerber sind nervös. Versuchen Sie im Vorstellungsgespräch so natürlich wie möglich rüberzukommen. Was für uns zählt, ist der Gesamteindruck.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Ausstattung der Studierenden
Bewertung lesen
Der Aufzug funktioniert und das Essen in der Kantkne schmeckt. That's all.
Bewertung lesen
Arbeitsplatzsicherheit, flexible Arbeitszeiten, großzügige Ausstattung
Bewertung lesen
Sozialer und verlässlicher Arbeitgeber
Bewertung lesen
Personal- und Mitarbeitermotivation
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 32 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es gibt keine eigenen Innovationen. IT scheint über allem zu stehen. Der Gedanke, IT ist für andere da, also Dienstleister für die Fachabteilungen, zählt hier nicht. Personalentwicklung gibt es hier nicht
Bewertung lesen
Schlechte Kommunikation bei Veränderungen
Bewertung lesen
"verkehrte Welt": ein äußerst schwacher Personalrat in Köln. Die meisten Führungskräfte sind näher an den MitarbeiterInnen und stehen diesen positiver gegenüber als einzelne Mitglieder der Personalvertretung.
Bewertung lesen
Umweltbewusstsein
Bewertung lesen
fehlende Transparenz bei interner Stellenvergabe, manche Abteilungen haben ein sehr schlechtes Arbeitsklima, Homeoffice ist Entscheidung der Führungskraft, keine objektiven Parameter.
In der Theorie (Papier) stellt sich einiges besser dar, als es in der Praxis angewandt wird.
I
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 25 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Möglichkeiten zum Home Office auch nach der Pandemie integrieren und die Ausstattung durch das Unternehmen optimieren (z.B. angemessene Ausstattung im Home Office mit Bildschirmen auch für duale Studierende)
Bewertung lesen
Umdenken wäre angebracht. Hierarchie ist nicht mehr zeitgemäss und gute Abi Noten machen nicht unbedingt einen guten Mitarbeiter
Bewertung lesen
Mitarbeiter*innen mit regelmäßigen Kontakten zu Betrieben/Versicherten stärker unterstützen, um psychische Überbeanspruchung zu vermeiden bzw. zu kompensieren; z. B. durch regelmäßige Supervisionsangebote und/oder kollegiale Beratungsrunden;
Rahmenbedingungen schaffen und MA motivieren, sich bei der Arbeit umweltbewusst zu verhalten, z. B. Inlandsflüge nur in Ausnahmen, CO2-sparsame Dienstfahrzeuge, Telefondienst von zuhause aus...
Bewertung lesen
Open Bandages bei der Personalentwicklung verwenden. Die Kinderbetreuung weiter ausbauen.
Bewertung lesen
Bessere Kommunikation zwischen Chefebene und Mitarbeitern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 28 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,2 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Gesundheitsmanagement
4
Bewertung lesen
ältere Kollegen sind gerne gesehen
keine Bedenken
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse ist Image mit 3,3 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Das Image und das Audit "Beruf und Familie" stimmen nicht in allen Abteilungen mit der Realität überein.
Die Berufsgenossenschaften sind weitgehend unbekannt in der breiten Bevölkerung.
2
Bewertung lesen
schlechtes Image hinsichtlich der Personalstruktur
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 8 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 9 Bewertungen).


Hohe Chancen für die Übernahme nach dem Studium
5
Bewertung lesen
Kaum Aufstiegsmöglichkeiten - Behörde halt
1
Bewertung lesen
Es ist nicht möglich, die berühmte "gläserne" Decke zu durchbrechen.
Nur Juristen/innen scheinen noch für Führungspositionen gewählt zu werden
2
Bewertung lesen
Die Personalentwicklung gehört zu den Managementaufgaben. Individuelle Karriereberatung
4
Bewertung lesen
Nach der Ausbildung gibt es einen einjährigen Arbeitsvertrag, der allerdings unverhältnismäßig eingruppiert (bezahlt) wird. Als Aussicht winkt auch ein unbefristeter Vertrag bei einem sicheren Arbeitgeber.
Unmittelbar nach der Ausbildung als Angestellter von den Vorgesetzten ernstgenommen zu werden ist ein ganzes Stück arbeit.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 9 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Die eigene Arbeit sinnvoll finden und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BG ETEM Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards