Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Bockermann Fritze IngenieurConsult GmbH Logo

Bockermann Fritze IngenieurConsult 
GmbH
Bewertungen

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Bockermann Fritze IngenieurConsult GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Tolles Unternehmen mit einigen Benefits.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird auf die Wünsche und Vorschläge der Mitarbeiter eingegangen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bislang nichts!

Verbesserungsvorschläge

Die Unterstützung bei Vermögenswirksamen Leistungen wäre noch ein netter Benefit.

Arbeitsatmosphäre

Ich bin sehr zufrieden mit dem Arbeitsklima, da gibt es nicht zu meckern.

Image

Ein guter Ruf bei Gemeinden und Kommunen.

Work-Life-Balance

Flex-Zeit bietet eine gute Work-Life-Balance, Homeoffice wird auch geboten, ist aber noch ausbaufähig.

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungen und Seminare werden gefördert, solange diese sinnvoll erscheinen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Branchenüblich, aber nicht überdurchschnittlich, es gibt kein Urlaubsgeld aber immerhin Weihnachtsgeld. Dazu noch Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge, Bike-Leasing... auf Sozialer Seite wird den Mitarbeitern einiges geboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man versucht möglichst grün zu werden, bringt aber gleichzeitig ein Magazin heraus, anstatt die Umwelt zu schonen und einen Digitalen Newsletter zu nutzen. Papierfrei werden, wäre ein gutes Ziel in meinen Augen.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe von Anfang an das Gefühl gehabt gut aufgehoben zu sein, man bekommt die Unterstützung und den Rückhalt den man braucht.

Vorgesetztenverhalten

Alle samt freundlich und bodenständig, es gibt kein herauf- oder herabschauen, Toll!

Arbeitsbedingungen

Gut ausgestattete Büroräume, moderne Computer, höhenverstellbare Schreibtische. Büros auf der Südseite heizen sich durch die Sonne ziemlich auf.

Kommunikation

Alles ist per "Du", die Kollegen sind Hilfsbereit, Führungskräfte sind aufgrund des vollen Terminkalenders teilweise schwierig zu erreichen.

Gleichberechtigung

Hohe Frauenquote, hier werden keine Unterschiede gemacht.

Interessante Aufgaben

Arbeit ist eben manchmal Fleißarbeit, die Aufgaben sind dennoch abwechslungsreich.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Abwechslungsreich und interessant

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das es jeden Tag Spass macht hinzugehen

Verbesserungsvorschläge

Noch flexibler was Homeoffice angeht

Arbeitsatmosphäre

Flache Hirarchie, junges Team

Work-Life-Balance

Freie Arbeitsgestaltung, Gleitzeit,

Vorgesetztenverhalten

Immer freundlich und nett

Kommunikation

Alle per Du


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein guter und fairer Arbeitgeber, außer das Gehalt !

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war die letzten Jahre besser, wo noch nicht so viele Führungsposition vorhanden waren.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist einfach schlecht. Für die tollen und großen Projekten von renomierten Auftraggebern einfach zu wenig. Gerade als Bauzeichner liegt man beinahe auf dem Niveau einer Frisörin.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird jährlich gespendet und an verschiedenen sozialen Aktionen teilgenommen

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegiale Zusammenhalt ist sehr gut. Soweit verstehen sich alle gut und jeder ist hilfsbereit bei Fragen und Problemen

Arbeitsbedingungen

Sind sehr gut. Höhenverstellbare Tische, flexible Arbeitszeiten und schöne große Büros mit maximal 2 Kollegen

Kommunikation

Durch die viele neu entstandenen Führungspositionen, wird die Kommunikation immer schlechter, weil jeder mitmischt der Führungskräfte und es zu Unstimmigkeiten führt.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht ganz schlecht, aber auch nicht super - mit Luft nach oben, sagt man bei BFI!

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Immer pünktliche Gehaltszahlungen. Junge, motivierte Belegschaft. Nachwuchsförderung = hohe Anzahl an Auszubildende, Praktikanten und Studenten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das entgegengebrachte Vertrauen den unerfahrenen Berufseinsteigern Projekte zuzumuten, welche aufgrund fehlender Erfahrung nicht reibungslos bearbeitet werden können. In der Projektbesprechung wird erwähnt, dass der Erfahrungsschatz bei der Bewertung berücksichtigt wird, im Nachgang meistens jedoch vergessen. Ich glaube, es ist der Tatsache, zu viele Aufgaben auf zu wenigen Schultern verteilen zu können, geschuldet. Die Unterstützung müsste priorisiert und in den Vordergrund gestellt werden!

Verbesserungsvorschläge

Den Kontakt zur Basis wiederherstellen. Die Prozesse wurden dem Wachstum nicht angepasst.

Arbeitsatmosphäre

Hochgepriesen - in der Realität steht dann doch der schnöde Mammon im Vordergrund. Eher Kritik; weniger Lob.

Image

Insgesamt ist das Image lokal begrenzt. Bei Weitem noch nicht national bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Mit individueller Fortbildung wird geworben, ist aber ein stetiger Kampf diese einfordern zu müssen und genehmigt zu bekommen. Karrierestufen wurden eingeführt, sind bis jetzt nur vereinzelt in höheren Positionen umgesetzt worden. Die Aussicht einer Diversifizierung bis auf die unterste Ebene lässt auf sich warten.

Gehalt/Sozialleistungen

In diesem Jahr gab es in der langjährigen Unternehmensgeschichte erstmalig eine Bonuszahlung für alle angestellten Mitarbeiter. Diese wird jedoch vom Verdienstniveau im Vergleich zu anderen Ingenieurbüros dieser Größenordnung getrübt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Sozialengagement ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur und wird von der Geschäftsführung gelebt.

Kollegenzusammenhalt

So lala, von tatkräftigster Unterstützung bis zur totalen Ignoranz. Wie immer hängt es von jedem einzelnen Charakter und Fachbereich ab.

Vorgesetztenverhalten

Nicht immer objektiv – viel hängt von der Chemie ab.

Kommunikation

Verbesserungswürdig, einiges bleibt auf der Strecke durch die diversen Hierarchieebenen

Interessante Aufgaben

Umfangreiches Portfolio – außerordentliche tolle Herausforderungen! Jeder soll fast alle Disziplinen bearbeiten.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein BF-Personal-Team

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

herzlichen Dank für deine persönliche Einschätzung und Stellungnahme zu unserem Unternehmen. Mit etwas Verspätung möchte ich gerne auf diese zurückkommen.

Wir sind uns natürlich darüber im Klaren, dass immer und überall noch Luft nach oben ist. Damit hast du Recht und genau deshalb ist es für uns wichtig, regelmäßig mit allen Kolleginnen und Kollegen unseres Unternehmens in den Austausch zu treten. Auch wir freuen uns über Feedback und nehmen ebenso gerne konstruktive Kritik entgegen, um uns in unserem Tun ständig zu verbessern.

Mir ist in deiner Bewertung insbesondere deine Einschätzung der Arbeitsatmosphäre, des Vorgesetztenverhaltens als auch Kollegenzusammenhalts aufgefallen. Ein wertschätzender Umgang ist in unserem Unternehmen sehr wichtig und natürlich auch, dass man sich unter Kollegen/innen hilft. Schade, dass du dies in deinem Team nicht so empfindest. Gerne biete ich dir an, dass wir uns einmal zusammensetzen und du mir mehr berichtest. Wir könnten gemeinsam überlegen, was die Ursachen sind und genau dort ansetzen, ggf. eine Änderung herbei zu führen.

Du hast auch sehr ausführlich zum Punkt Karriere/Weiterbildung geschrieben. Deine Einschätzung ist richtig, dass bisher nur vereinzelt und auch tatsächlich eher in höheren Positionen die neuen Laufbahnmodelle Anwendung gefunden haben. Die neuen Karrieremodelle mit Leben zu füllen, hat etwas gedauert. Denn viele Punkte und Themen sind uns erst bei genauerer Betrachtung richtig klar geworden. Und die Einführung neuer „Modelle“ und Strukturen nimmt immer etwas mehr Zeit in Anspruch. Nun haben wir zum Jahresbeginn die Diversifizierung bis hin zur Basis durchgeführt. Gerne kann ich dir auch zu dem Thema ausführlich berichten. Sprich mich gerne an.

Dass wir unerfahrenen Berufseinsteigern Projekte zumuten, welche sie auf Grund ihrer fehlenden Praxis noch nicht bearbeiten können, ist nicht unsere Intention und ich glaube, dass es auch sehr personenabhängig ist. Aber mir ist bewusst, dass wir hier in jedem Falle genauer hinschauen und neue Kollegen und Kolleginnen noch intensiver begleiten müssen. Deine Gedanken nehme ich auf jeden Fall als Anregung und Ansporn, auch die Einarbeitung weiter zu optimieren.

Ich freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Beste Grüße
Dein Personal-Team

Wenn Geld nicht alles ist und Kaffee kochen okay ist, dann zu empfehlen!

4,3
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäres Arbeitsklima

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Arbeitgeber mit Perspektive!

4,8
Empfohlen

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Fairer Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber in jeder Beziehung!

4,7
Empfohlen

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht perfekter, aber für mich idealer Arbeitgeber

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein BF-Personal-Team

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

ich freue mich über deine Bewertung und Einschätzung, dass Bockermann Fritze für dich der ideale Arbeitgeber ist.

Natürlich sind auch wir in jedem Falle immer daran interessiert, uns in unserem Tun ständig zu verbessern. Daher freuen wir uns über den regelmäßigen Austausch mit allen Kolleginnen und Kollegen.

Wenn du magst, kannst du mich auch gerne einmal persönlich zum Punkt Karriere/Weiterbildung ansprechen. Vielleicht können wir gemeinsam schauen, inwiefern wir dich bei deiner Entwicklung noch besser unterstützen und begleiten können.

Viele Grüße,
Dein Personal-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN