Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

BP Mediawork 
GmbH
Bewertung

Unseriöser Arbeitgeber und starker Druck auf mich und viele Kollegen

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei BP Mediawork GmbH in Lüneburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Personalmanager sollen lernen, wie man Personal nachhaltig managen kann. Man kann sich ja auch Leute ins Boot holen, die das gelernt haben und es auch wirklich können.

Arbeitsatmosphäre

Meine Kollegen und ich wurden stark unter Druck gesetzt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten in meinem Projekt hatten gar keine Fachkompetenz und eine sehr unseriöse Arbeitsweise und unseriöses Auftreten, es gab immer wieder widerspruchliche Anweisungen, man wurde systematisch unter Druck gesetzt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Von SOZIALbewusstsein kann absolut nicht die Rede sein. Man wird ständig unter Druck gesetzt, soll möglichst viel arbeiten. Außerdem wird man häufig, sehr häufig angerufen, ob man sehr kurzfristig zusätzliche Dienste übernehmen kann. Wenn man keine übernimmt, wird man noch mehr unter Druck gesetzt. Und wenn man krank wird, hat man noch schlechtere Karten. Als ich krank wurde, wurde ich vom Arbeitgeber telefonisch ausgefragt, was ich denn habe. Und es wurde subtil, aber gleichzeitig auch unmissverständlich, kommuniziert, dass man es nicht gut findet, dass ich krank geworden bin.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Sozialleistungen.


Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Rainer Philipp, Geschäftsführung
Rainer PhilippGeschäftsführung

Hallo,

das tut uns sehr leid, dass wir deine Erwartungen nicht erfüllen konnten und du von uns als Arbeitgeber so enttäuscht bist. Wenn uns ein Mitarbeiter mit so viel negativen Erfahrungen verlässt, „wurmt" uns das schon gewaltig. Was ist schief gelaufen? Wo müssen wir besser kommunizieren? Wir wären dir dankbar, wenn du dich für ein vertrauliches Gespräch bei uns meldest.

BP Mediawork GmbH
Geschäftsführung