Navigation überspringen?
  

BPS Bildungsportal Sachsen GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

BPS Bildungsportal Sachsen GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,60
Vorgesetztenverhalten
3,80
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,40
Arbeitsbedingungen
3,80
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,33
Work-Life-Balance
4,40

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,40
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,20
Gehalt / Sozialleistungen
3,60
Image
2,75
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 5 von 5 Bewertern Homeoffice bei 4 von 5 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 5 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 5 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 5 Bewertern kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 3 von 5 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 3 von 5 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 5 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 5 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 5 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 5 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Der Geschäftsführer ist immer bemüht, auf die Wünsche und Sorgen eines jeden Mitarbeiters einzugehen und versucht es im Rahmen der Möglichkeiten auch umzusetzen. Er kommt auf die Mitarbeiter mit Menschlichkeit und Verständnis zu und lässt niemanden spüren, dass er über ihm stehen würde.

Kollegenzusammenhalt

Absolutes Plus dieser Firma ist das tägliche Miteinander - gemeinsam Lachen, Reden, Zeit verbringen - auch ermöglicht und gefördert durch den Geschäftsführer

Kommunikation

Jeder kann auf jeden zukommen, egal in welcher Position in der Hierarchie man sich befindet. Der Dialog findet auf Augenhöhe statt. Kommunikation könnte sicherlich an manchen Stellen noch verbessert werden.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man den Wunsch nach Weiterbildung äußert und mit konkreten Schulungsangeboten/-vorschlägen ankommt, werden die auch genehmigt, insofern sie für den Arbeitsalltag des Mitarbeiters auch Sinn ergeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Man erhält neben Kita-Zuschuss auch Warengutscheine, Prämien abhängig vom Umsatz. Auch eine jährliche Gehaltserhöhung ist vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Büro könnte schicker sein, aber Arbeitsmittel, Obst, Getränke werden kostenlos bereit gestellt.

Work-Life-Balance

Privatleben und Arbeit lassen sich sehr gut miteinander vereinbaren, das Unternehmen reagiert hier flexibel auf die Bedürfnisse eines jeden einzelnen Mitarbeiter. Home Office ist bei Bedarf und nach Absprache möglich, Teil- oder Vollzeit ist möglich, Pausen- und Arbeitszeiten sind flexibel

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BPS Bildungsportal Sachsen GmbH
  • Stadt
    Chemnitz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
Du hast Fragen zu BPS Bildungsportal Sachsen GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.Aug. 2018 (Geändert am 07.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Freundlich und kollegial

Vorgesetztenverhalten

Ehrlich, sachlich und immer bemüht zu einer gemeinsamen Lösung zu kommen.

Kollegenzusammenhalt

Passt :)

Interessante Aufgaben

Fähigkeiten, Interessen und Wünsche werden nach Möglichkeit bei der Aufgabenverteilung umgesetzt.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings und Treffen informieren über die wichtigsten Ergebnisse. Notwendige Informationen für die Arbeit erhält man bzw. kann man sich selbst besorgen.

Gleichberechtigung

Keine negativen Punkte bekannt

Umgang mit älteren Kollegen

Keine negativen Punkte bekannt

Karriere / Weiterbildung

Liegt in der Hand eines jedem selbst: Werden Karriere und Weiterbildungswünsche angesprochen und benannt, werden sie, sofern sie zum Unternehmen passen entsprechend unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünkliche Lohnzahlung, Sozialleistungen werden angeboten und sind verhandelbar.

Arbeitsbedingungen

Büros in Chemnitz und Dresden.
Chemnitz: Büro in zentrale Lage, gut mit Bus, Bahn und Auto erreichbar.
Einzelne Büroräume eher spartanisch aber zweckmäßig eingerichtet. Teeküche mit Kühlschrank, Mikrowelle und Herd, Kaffeemaschine und frischem Obst.
Belüftung der Räume könnte weiter verbessert werden. Beleuchtung, PC-Technik, Arbeitsgeräte und Tische sind für die Arbeitsaufgaben ausreichend.

Work-Life-Balance

Geben und Nehmen: Es gibt Rahmenvorgaben aber auf individuelle Anfragen wird reagiert und eine Lösung gefunden.

Image

Hier gibts in der Außenwirkung noch Verbesserungspoteltial

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BPS Bildungsportal Sachsen GmbH
  • Stadt
    Chemnitz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 21.Mai 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Sowohl Geschäftsführung als auch Teamleitung verfügen über keinerlei Kompetenzen um Mitarbeiter effizient zu führen, zu fördern und zu motivieren. Z.B. werden Aufgaben nach Gutdünken vergeben und nicht nach Fähigkeit und Interesse der Mitarbeiter. Lieber werden Kündigungen ausgesprochen, statt Aufgaben zielorientiert neu zu verteilen und Fachleute damit zu halten.

Kollegenzusammenhalt

Wird hier groß geschrieben und ist einer der wenigen absoluten Pluspunkte. Der Umgang ist innerhalb des Teams sehr freundschaftlich, hilfsbereit und respektvoll. In Abständen finden Team-Events statt und eigentlich gibt es nie Missstimmungen im Team. Von der Seite her ein sehr angenehmes Betriebsklima.

Interessante Aufgaben

Eine Einarbeitung findet praktisch nicht statt bzw. wird nach eigener Aussage "aus dem Auge verloren". Wird also nicht als wichtig genug betrachtet. Erwartet wird allerdings dann, dass neue Mitarbeiter vom ersten Tag an produktiv sein müssen und der Firma gleich Gewinn einbringen. Andernfalls wird regelmäßig mit Kündigung als Druckmittel gearbeitet. Die Tätigkeiten selbst sind eher einseitig, was allerdings auch daran liegt, dass im Wesentlichen an einem einzelnen, großen Softwaresystem gearbeitet wird, die täglichen Aufgaben demnach lediglich Erweiterungen und Fehlerbehebungen umfassen. Fairerweise muss man also sagen, dass man da auch nicht viel mehr verlangen kann.
Positiv ist aber, dass die Mitarbeiter sehr fachkundig sind und neuen Kollegen bei Fragen immer hilfreich zur Seite stehen. Negativ ist dagegen, dass hier Programmzeilen gezählt und als Hauptindikator für Produktivität herangezogen werden. Diese Firma stellt Quantität über Qualität. Außerdem finden moderne Techniken der Softwareentwicklung wie Scrum, Design Pattern, Test Driven Development oder Code Coverage hier keinen Einzug in den Arbeitsalltag.

Kommunikation

Informationen werden entweder nur unzureichend oder häufig auch gar nicht weitergegeben.
Mitarbeiter werden oft vor vollendete Tatsachen gestellt.
Zielsetzungen sind unklar. Außerdem stehen die Führungskräfte nicht hinter ihren Entscheidungen bzw. ändern diese sich ständig.
Mitarbeiter werden sehr ungleich behandelt, Erwartungshaltungen variieren von Mitarbeiter zu Mitarbeiter. Vorschläge, Ideen und Hinweise werden komplett ignoriert. Probleme werden im Alltag nicht offen angesprochen, das hebt man sich für alle paar Wochen stattfindende "Personalgespräche" auf. Dadurch fühlt man sich hier ständig beobachtet und kontrolliert. Kein entspannter Arbeitsalltag!

Gleichberechtigung

Frauen sind hier gleichberechtigt, wenn auch nicht in Führungspositionen.
Hingegen spricht die Entlassung behinderter Mitarbeiter nicht gerade für ein gutes Image oder Sozialbewusstsein eines Unternehmens sächsischer Hochschulen. Hier endet die Gleichberechtigung dann leider völlig. Der Arbeitgeber zahlt lieber die Ausgleichsabgabe.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier kann man nichts beanstanden!

Karriere / Weiterbildung

Dank flacher Hierarchien gibt es keine Karrieremöglichkeiten. Teamleiterpositionen sind seit Jahren besetzt.
Weiterbildungen werden von der Geschäftsführung immer mal wieder angeregt, von der Teamleitung aber unterbunden. Hier zeigt sich auch wieder die unstrukturierte Organisation von Führungskräften, da jeder macht bzw. entscheidet was er will. Da bleibt einem dann nichts anderes übrig, als in seiner Freizeit selbst aktiv zu werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt liegt für die Region leicht über dem Durchschnitt. Leider gibt es keine Erhöhungen. Mitarbeiter, die bereits mehr als 6 Jahre im Unternehmen beschäftigt sind, haben noch ihr Einstiegsgehalt.
Gewinnausschüttungen werden zwar in Aussicht gestellt, wurden aber noch nie ausgezahlt. Sonstige Sonderzahlungen oder Vergünstigungen gibt es nicht. Bei seiner Einstellung sollte man also gut verhandeln.

Arbeitsbedingungen

Das Bürogebäude befindet sich in zentraler Lage (Nähe Bahnhof) und ist sehr gut auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad erreichbar. Parkmöglichkeiten für Autos gibt es in der Tiefgarage.
Die Büroräume selbst sind eher spartanisch eingerichtet, aber zweckmäßig. Kleine Teeküche vorhanden. Was dringend fehlt ist eine Klimaanlage, da sämtliche Räume Richtung Süden zeigen und man im Sommer ab 15:00 Uhr hier nicht mehr angemessen arbeiten kann. Auch auf einen ergonischen Schreibtisch wartet man vergebens und die PC-Technik ist nicht auf dem neuesten Stand. Macs darf man hier definitiv nicht erwarten, doch auch bei der Software ist viel Luft nach oben. Neuere Lizenzen werden einfach nicht eingekauft.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist hier nicht vorhanden, weder nach Außen: keine Unterstützung sozialer Projekte, noch nach Innen: Mitarbeiter werden ungeachtet ihrer sozialen Situation von einer Minute auf die nächste gekündigt, was durch die Zusammenfassung von Urlaubstagen möglich gemacht wird.
Man kann sich also niemals sicher sein, ob man seinen Job am nächsten Tag noch hat. Private Vorausplanungen sind dadurch schwer möglich.

Work-Life-Balance

Die Kernarbeitszeit umfasst leider fast den gesamten Arbeitstag, das angebotene FZA-Konto lässt sich nur mit wenigen Stunden aufladen und Home-Office wird nur ausgewählten Mitarbeitern gewährt; in diesem Rahmen ist aber zumindest eine gewisse Flexibilität möglich, was besser ist als gar nichts.

Image

Keine Zukunftsstrategien, keine Umfragen zur Kundenzufriedenheit, kein Qualitätsmanagement. Viel mehr kann ich zur Außenwirkung des Unternehmens allerdings trotz monatelanger Beschäftigung nicht sagen, da bei den Mitarbeitern eben so gut wie nichts ankommt.

Verbesserungsvorschläge

  • Hinter Entscheidungen stehen, diese transparenter bekannt geben und auch umsetzen wollen. Einarbeitung sorgfältiger vorbereiten und schrittweise durchführen. Die nötige Zeit dafür bereitstellen und eine faire Chance geben. Qualifizierte Mitarbeiter motivieren. Insbesondere die Arbeit der Angestellten wertschätzen lernen. Klare Zielvorgaben und Prozesse definieren. Führungskräfte entsprechend qualifizieren (z.B. durch Coaching). Ein höheres Qualitätsbewusstsein entwickeln und mehr soziale Verantwortung übernehmen!

Pro

Kaffee und Tee kostenlos zur ständigen Verfügung. Häufig Obst und Süßigkeiten. Pünktliche Lohnzahlung. Zentrale Lage. Freundlicher Umgang im Team.

Contra

Schlechte Einarbeitung. Ungeschulte Führungskräfte. Sofortige Kündigung als beliebtes Druckmittel.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    BPS Bildungsportal Sachsen GmbH
  • Stadt
    Chemnitz
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter, vielen Dank für das offene, wenn auch leider überwiegend negative Feedback. Konstruktive Verbesserungsvorschläge nehmen wir uns jederzeit sehr gern an. Einen großen Teil Ihrer Kritik kann ich jedoch nicht einordnen. Diese passt nicht zu unserem Selbstverständnis, unserer Arbeitsweise und unserem täglichen kollegialen Umgang miteinander. Schade, dass Sie während Ihrer Zeit bei uns nicht den Kontakt zu mir oder zu unserem Betriebsrat gesucht haben, um uns Ihre Gründe und konstruktiven Vorschläge zu schildern. Selbstverständlich stehen wir hierfür auch jetzt noch sehr gern zur Verfügung! Mit besten Grüßen Sven Morgner Geschäftsführer BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

Sven Morgner
Geschäftsführer

  • 07.März 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BPS Bildungsportal Sachsen GmbH
  • Stadt
    Chemnitz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 08.Juli 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BPS Bildungsportal Sachsen GmbH
  • Stadt
    Chemnitz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement