Workplace insights that matter.

Login
Bremicker Verkehrstechnik GmbH Logo

Bremicker Verkehrstechnik 
GmbH
Bewertungen

34 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 79%
Score-Details

34 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

27 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Bremicker Verkehrstechnik GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber mit viel Spielraum

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Selbstbestimmung und Mitwirkung um das Unternehmen voran zu bringen.

Verbesserungsvorschläge

Die Büroeinrichtungen erneuern (höhenverstellbare Tische, ergonomische Stühle), sollten zur Grundeinrichtung gehören. Teppich raus und vielleicht einen neuen Anstrich.

Arbeitsatmosphäre

Es wird darauf geachtet, dass jeder seine Aufgaben mit Spaß angeht und lösungsorientiert handeln kann.
Hier sind vor allem die Vorgesetzten gefordert.

Work-Life-Balance

Selbtsbestimmtes arbeiten ist gewollt, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Aber auch hier, muss man selbstverantwortlich mit der Firma und sich umgehen.

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte, kann jederzeit eine Weiterbildung machen und seinen Aufgabenbereich erweitern.

Gehalt/Sozialleistungen

Gibt bessere, aber schlechtere.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier wird kontinuierlich verbessert.

Kollegenzusammenhalt

Wer sich einbringt, erhält ein tolles übergreifendes Team.

Vorgesetztenverhalten

So wie man mit anderen umgeht, wird mit einem selbst umgegangen.

Arbeitsbedingungen

Hier ist noch Luft nach oben, aber die Firma rüstet kontinuierlich auf.

Kommunikation

Wer Redebedarf hat, wird gehört und es wird versucht es umzusetzen.
Natürlich muss jeder einzelne sich einbringen und nicht darauf warten, dass etwas geschieht ohne Kritik zu üben.

Gleichberechtigung

Ist immer verbesserungswürdig.

Interessante Aufgaben

Sehr viele Projekte, man wächst an seinen Aufgaben.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Ehemaliger Mitarbeiter

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freitag Mittag Feierabend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unzeitgemässe Löhne

Verbesserungsvorschläge

Normale Löhne Bezahlen in der Heutigen Zeit.

Arbeitsatmosphäre

Nicht schlecht.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr wenig für diese Arbeit. Viele Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Teils Teils

Kommunikation

Soweit ok.

Interessante Aufgaben

Monoton


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr gute Firma

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit und man wird gut behandelt

Verbesserungsvorschläge

Im Großen und Ganzen einfach nur perfekt wenn man seine arbeit macht und nicht jeden Tag krank ist

Arbeitsatmosphäre

Wenn man freundlich ist wird man auch freundlich behandelt :)

Work-Life-Balance

Man bekommt mehr arbeit entweder frei wann man möchtet oder ausbezahlt!

Kollegenzusammenhalt

Ehrliche und nette Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Immer Freundlich und ein offenes Ohr

Arbeitsbedingungen

Sehr guter Arbeitsplatz man bekommt alles was man braucht

Kommunikation

Alles super

Interessante Aufgaben

Man kann immer fragen wenn man Probleme hat und bekommt Hilfe wenn ist


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Mehr Schein als sein

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Sich von der Tochtergesellschaft trennen.

Arbeitsatmosphäre

Wer mit den Wölfen heult, ist willkommen. Wer nicht mitheult darf auf kurz oder lange Sicht gehen

Image

MehrcSchein ...

Gehalt/Sozialleistungen

Schmerzensgeld ist ok

Umgang mit älteren Kollegen

Gruselig das diese Firma die sich so im ihr Image kümmert und auch schon als guter Arbeitgeber ausgezeichnet wurde, so mit ihren Platzhirschen umgeht. Ich rede von Menschen die seit 20 Jahren in diesem Unternehmen gearbeitet haben. Nur leider passen Sie nicht mehr in das System und dürfen gehen bzw. gehen selber

Kommunikation

Es wird nur von oben diktiert. Denn nur was der Vorgesetzt sagt, kann richtig sein.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Alles top - warum nicht auch das Gehalt?

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life Balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Den Wunsch nach mehr Gehalt der Mitarbeiter nicht als lästig ansehen

Gehalt/Sozialleistungen

Ist zwar eigentlich Verhandlungssache, jedoch lässt die GF/Abteilungsleitung nicht viel mit sich verhandeln. Es gibt keine Inflationsanpassung. Das Gehalt ist branchenunüblich gering angelegt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

fordernde, Faire und menschliche Firma

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leiharbeiter werden auch übernommen und die Ticket Plus Karte.

Verbesserungsvorschläge

Einen Fussgängerüberweg vom Parkhaus zur Firma

Arbeitsatmosphäre

Viele Kolleginnen und Kollegen arbeiten gern und lang in der Firma.

Image

Stark in der Region. Gutes Ansehen da keine leeren Versprechungen

Work-Life-Balance

Viele Möglichkeiten seine Arbeitzeit flexibel zu gestalten. Auf Veränderungen im privaten Umfeld wird soweit wie in der Abteilung möglich, Rücksicht genommen.

Karriere/Weiterbildung

Jeder kann sich weiterbilden. Der Wunsch und der Wille muss aber vom Mitarbeiter kommen. Keine Abteilung Personalentwicklung vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Kein Münchner Niveau aber in Ordnung. Einige Leistungen wie zB Fahrradleasing werden angeboten. Auch eine monatliche Sachzuwendung und Geburtstaggeld wird gezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehre Auszeichnungen beim Thema Umwelt.

Kollegenzusammenhalt

Toller Zusammenhalt untereinander. Jeder hilft jedem, wenn man vernünftig mit einander umgeht.

Umgang mit älteren Kollegen

Extra Pause für ältere Mitarbeiter im Sommer. Zu schwere körperliche Arbeit aufgrund des Alters wird auf Initiative des Mitarbeiters besprochen und gemeinsam Lösungen erarbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt immer was zu verbessern...aber die Regeln und die Erwartungen sind klar. Verbesserungen werden angenommen und wenn möglich zusammen umgehend ungesetzt.

Arbeitsbedingungen

In den letzten Jahren stark verbessert. Luft nach oben aber der Wille und das Machen ist stark erkennbar.

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert...jeder Abteilungsleiter gibt die Informationen anders an seine Mitarbeiter weiter. Aber jeder Kollege bekommt die Information die er möchte.
Tolle Mitarbeiterzeitung mit den firmeninternen Projekten und Erfolgen. Mehrmals im Jahr eine Personalverammlung mit Geschäftsführung und Betriebrat über die wirtschaftliche Situation und auf der Jeder seine Frage direkt stellen kann.

Gleichberechtigung

Kann mich nicht beschweren.

Interessante Aufgaben

Man kann seine Aufgaben und Arbeit stetig weiterentwicklen. Verbesserungen der täglichen Arbeit werden zeitlich und finanziell gefördert.

Überheblich

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Was in anderen Abteilungen passiert, hat mich nicht zu interessieren.
Es würde aber eventuell Unstimmigkeiten erklären.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel zu viel Papier was unnötig ist


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein guter Arbeitgeber ... an manchen Stellen mit Luft nach oben

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine freundliche, angenehme Atmosphäre.

Image

Das Image außerhalb der Firma hört sich schlechter an als es in der Realität ist

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nicht an Tarifvertrag gebunden, sondern Verhandlungssache!

Arbeitsbedingungen

Manche Arbeitsmittel sind veraltet. Doch wird daran gearbeitet diese zu modernisieren. Vorgesetzte sind offen für Ideen und Vorschläge.

Kommunikation

Die Mitarbeiter werden regelmäßig durch das Mitarbeitermagazin und Mitarbeiterversammlungen über die aktuellen Zahlen, Projekte und Co. informiert.
Verbesserungspotential besteht bei der Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen. Hier werden manche wichtigen Informationen erst spät oder nur auf eigenes Nachfragen weitergegeben. Das führt manchmal zu unnötigen Stress.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bin super zufrieden!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr freundliche Kolleginnen und Kollegen, auch die Vorgesetzten sind super nett

Image

Wenn es bei dieser Frage um das Image, das Bremicker in der Umgebung hat, geht, dann bestätige ich, dass die Firma durchgängig als guter Arbeitgeber bekannt ist.

Work-Life-Balance

Die Arbeit ist so strukturiert, dass ich, wenn ich abends meinen Schreibtisch verlasse, auch die Arbeit dort lasse. Ich hab was von meinem Feierabend!

Karriere/Weiterbildung

Kann ich aufgrund meiner kurzen Betriebszugehörigkeit noch nicht beurteilen. Vermute aber, dass ich Weiterbildungsmaßnahmen in Anspruch nehmen kann, wenn ich sie als sinnvoll für meine Arbeit begründe.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man eine Weile dabei ist, macht sich das auch im Gehalt positiv bemerkbar. Gemessen am Gehaltsniveau für diese Gegend bin ich sehr zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da fehlt nichts. Das Unternehmen ist schon mehrfach mit dem Siegel ÖKOPROFIT ausgezeichnet worden.

Kollegenzusammenhalt

Kann ich aufgrund meiner Stelle und Dauer meiner Firmenzugehörigkeit noch nicht beurteilen. Aber auf mich wirkt es so, dass die Kolleginnen und Kollegen zusammenhalten und hilfsbereit sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Bin selber auch schon älter und kann daher sagen, dass der Umgang untereinander stets freundlich, und nicht nur höflich ist.

Vorgesetztenverhalten

Top! Alle Chefs sind freundlich, haben stets ein offenes Ohr und ja, sie hören auch zu! Und wenn mal was schief läuft, kein Drama! Dann sucht man nach einer Lösung, um das Problem aus der Welt zu schaffen.

Arbeitsbedingungen

Ich bekomme sofort einen neuen Stuhl oder eine neue Tastatur, wenn was kaputt ist. Das System ist auf dem neuesten Stand, das ist für mich die Hauptsache.

Kommunikation

Hier stimmt die Kommunikation. Und wenn mal was vergessen wurde, kein Problem, kann ja mal passieren

Gleichberechtigung

Natürlich! Keine Frage.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben wechseln beständig. Wenn ich morgens ins Büro komme, weiß ich nicht, was mich am Tag erwartet. Das gefällt mir. Außerdem kann ich sagen, dass meine Aufgaben dem Stellenprofil entsprechen.

Alles top

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gibt nichts schlechtes zu sagen immer freundlich!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN