Navigation überspringen?
  

bruderhaus Diakonieals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

bruderhaus Diakonie Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,14
Vorgesetztenverhalten
2,99
Kollegenzusammenhalt
3,63
Interessante Aufgaben
3,54
Kommunikation
2,83
Arbeitsbedingungen
3,32
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,82
Work-Life-Balance
3,57

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,65
Umgang mit älteren Kollegen
3,65
Karriere / Weiterbildung
3,36
Gehalt / Sozialleistungen
3,23
Image
3,66
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 9 von 23 Bewertern Homeoffice bei 4 von 23 Bewertern Kantine bei 11 von 23 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 23 Bewertern Kinderbetreuung bei 9 von 23 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 15 von 23 Bewertern Barrierefreiheit bei 14 von 23 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 11 von 23 Bewertern Betriebsarzt bei 15 von 23 Bewertern Coaching bei 5 von 23 Bewertern Parkplatz bei 14 von 23 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 23 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 8 von 23 Bewertern Firmenwagen bei 2 von 23 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 6 von 23 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 8 von 23 Bewertern Mitarbeiterevents bei 10 von 23 Bewertern Internetnutzung bei 9 von 23 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 09.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Es gibt viele Angebote und aufgrund der breiten Aufstellung des Unternehmens viele Möglichkeiten, sich zu verandern und weiterzuentwickeln.

Gehalt / Sozialleistungen

Angeleht an öffentlichen Dienst. Im Vergleich zur privaten, for-profit Wirtschaft weniger spektakulär und endlich. Das Gehalt ist trotzdem eher am oberen Ende in der Sozialwirtschaft undan weiß, wofür man arbeitet. Das ist ein Wert für sich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen fokussiert sowohl das Wohl der Kunden (Kernaufgabe), als auch der Mitarbeitenden (divers Programme z.B. für Gesundheit, Weiterbildung, auch Angebote Gemeinschaft zu erleben wie Skiausflug oder Wandern etc.) und der Umwelt (EMAS Zertifiziert).

Image

Das wird sehr unterschiedlich gesehen. Mein Eindruck: viele, vor allem die lange oder schon immer hier arbeiten, finden dass es einiges zu meckern gibt. Andere sind höchst zufrieden. Daher schätze ich das Image auf nur 3 Sterne.

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der Informationen und Kommunikationswege.

Pro

Hier arbeitet jede(r) für die Menschen, die bei uns Hilfe bekommen. Auch wenn der Job nicht direkt z.B. in der Pflege oder Betreuung ist, geht es letztendlich immer darum, Menschen die Versorgung zu ermöglichen, die sie benötigen. Das ist sehr viel befriedigender, als für Quartalsergebnisse und Jahresbonuse zu arbeiten.
Zweiter großer Punkt: Umgangskultur. Ein respektvoller und freundlicher Umgangston herrscht vor. Es ist eine ganz andere Kultur, als was ich in der For-Profit Wirtschaft erlebt habe.
Dritter Punkt:
Das Unternehmen ist räumlich und fachlich richtig breit aufgestellt. Deswegen bietet es viele Möglichkeiten sich einzubringen und auch, sich zu weiter zu entwickeln. Langeweile ist nicht.
Hier gibt es pädagogische, pflegerische, kreative, landwirtschaftliche, medizinische, hauswirtschaftliche, technische, kaufmannische und Management-Aufgaben, in allen möglichen Teilen Baden-Württembergs und 5 sogenannte Hilfefeldern (Jugendhilfe, Altenhilfe, Behindertenhilfe, Sozialpsychiatrische Hilfen, Arbeit umd Bildung).

Contra

Es gibt immer Verbessungspotential. Aber wenn es so viel oder derart wäre, dass es hier aufgelistet werden müsste, würde ich hier nicht mehr arbeiten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Du hast Fragen zu bruderhaus Diakonie? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 22.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr miteinander reden, weniger Einspringen in der Pflege

Pro

Fairer Umgang, immer ein offenes Ohr

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Mitgestaltung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 19.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

Angelehnt an den TVÖD

Verbesserungsvorschläge

  • Stärkung der Arbeitgebermarke

Pro

Aussagekräftiges Leitbild, wertvolle Unternehmensgeschichte, zukunftsorientiertes und stabiles Unternehmen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 30.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

mit manchen super, mit manchen halt nicht so

Kommunikation

Vorgesetzte hat immer offenes Ohr

Umwelt- / Sozialbewusstsein

es gibt ein Jobticket für den ÖPNV

Work-Life-Balance

es gibt sogar Vergünstigung im Fitness

Verbesserungsvorschläge

  • mehr an die Öffentlichkeit, wie gut die Bezahlung ist
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Unterdrückung steht an der tagesordnung. Sei es bei Mitarbeiter oder den klienten. Hauptsache MACHT ausüben können. So möchte ich nie wieder arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Eine eigene Meinung die denen nicht passt darf man nicht haben. Auf kritik wird null eingegangen. Die haben ihre meinung und die ist richtig. Andere Meinungen sind falsch. Über probleme reden geht gleich gar nicht. Es muss alles so laufen wie die es wollen egal ob es machbar ist oder nicht.

Kollegenzusammenhalt

Mitarbeiter werden diskriminiert. In den teamsitzungen gehen alle verbal auf einen los. So etwas nenne ich kein team.

Kommunikation

Wenn man es mag, dass hinter deinem rücken geredet wird ist das perfekt für einen.

Gleichberechtigung

Du darfst nicht mal deinen teil zu allem denken geschweige denn aussprechen. Hieraechie wird hier sehr gross geschrieben war mein gefühl.

Umgang mit älteren Kollegen

Mit älteren wird sehr gut umgegangen. Das problem sind die neuen und jüngeren die dazu kommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist ganz ok. Das war es aber auch schon. Aber für das geld nie wieder. Der umgang bei der arbeit ist mir viel wichtiger.

Arbeitsbedingungen

Sehr schlecht. Wenn man es mag inkontinente klienten im privaten herum zu fahren dann gerne. Klienten werden nieder gemacht. Null mitbestimmungsrecht. Dienstplan wird täglich grändert. Private termine darf man daher nicht haben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Im internet steht, dass die sich dafür einsetzen. Real ist es komplett das gegenteil. Es wird mehr essen bestellt als nötig. Daher wird täglich unmengen von essen einfach weg geschmissen. Als ein soziales unternehmen ein no go.

Verbesserungsvorschläge

  • Alles negative was ich zuvor geschrieben habe zu ändern. Das würde sonst den rahmen hier sprengen.

Pro

Um ganz ehrlich zu sein: NICHTS!!! Ich habe es nicht einmal 1 monat dort ausgehalten.

Contra

Ich wiederhole mich nicht noch einmal. Habe das meiste schon erwähnt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Auf einer Augenhöhe miteinander umgehen

Pro

Zentral , kompetente Mitarbeiter

Contra

Mitarbeiter wird nicht wertgeschätzt

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Bruderhaus diakonie
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 30.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Direkt in meiner Werkstatt wären bessere Konfliktlösungen angebracht. Es wird zwar immer darauf geachtet, dass niemand benachteiligt wird und bei Problemen sofort ausgeschlossen wird, bei größeren Streitigkeiten wird teilweise aber etwas zu nachsichtig gehandelt.

Pro

Da es eine Werkstatt für behinderte Menschen ist, ist der größte Vorteil ein Arbeiten bei dem der Druck nicht so hoch ist wie auf dem ersten Arbeitsmarkt. Zusätzlich ist es ""nicht so schlimm"" wie bei ""normalen"" Arbeitgebern, sollte eine ungeplante Ausfallzeit (krankheitsbedingt) auftreten. Eine Anstellung ist auch gesichert (wobei das generelle Wunschziel eine Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt immer vorhanden ist.)

Contra

Die Entlohnung fällt sehr karg aus und man ist eben auf sonstige staatliche Unterstützungen angewiesen. Die Mitarbeiter (behinderte) können auch teilweise anstrengend sein (nüchtern betrachtet können das aber genauso ""normale"" Mitarbeiter sein. Teilweise sogar schlimmer.)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    bruderhaus Diakonie
  • Stadt
    Münsingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 19.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Chefin zum fachdienst und neuen chef einstellen

Pro

Die Arbeit mit Menschen macht Spaß. Unter den Kollegen ist das Verhältnis super

Contra

Chefin hat keine Kompetenzen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bruderhaus diakonie
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 10.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Hält sich noch an Tarifverträge.

Contra

Von der Mitbestimmung und angehört werden, inzwischen sehr Hirarchische Mitarbeiterführung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    BruderhausDiakonie
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige