BruderhausDiakonie Logo

BruderhausDiakonie
Bewertungen

71 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 62%
Score-Details

71 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

42 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 26 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Innovative, Mitarbeiter und Klienten orientierte Firma

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg in Reutlingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen, gute und flexible Arbeitsbedingungen

Work-Life-Balance

Gute Angebote wie z.B. Yoga, tolle Möglichkeit auch z.B. für Home-Office

Karriere/Weiterbildung

Selbst wenn man nicht studiert hat, hat man gute Aufstiegsmöglichkeiten

Kollegenzusammenhalt

Qualitative Teamsitzungen, super Austausch von Multiprofessionellen Teams

Vorgesetztenverhalten

Wenig Hierarchie Denken

Kommunikation

Toller Austausch und gute Fehlerkultur

Interessante Aufgaben

Tagtäglich neue Herausforderung mit unserem Klientel, den Änderungen im BTHG und Hygienevorschriften


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr gute arbeitgeber .

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg in Reutlingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt und umgang mit mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute arbeitsklima

Gehalt/Sozialleistungen

Gute gehalt,gute zuschlāge

Kollegenzusammenhalt

Die kollegen sind hilfsbereit

Arbeitsbedingungen

Sehr gute arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Alle sind gleich egal woher die kommen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Nette Mitarbeiter sehr großzügig jahresfest 26.62022

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg in Reutlingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Seine Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Betrieb

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BruderhausDiakonie in Reutlingen gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es werden auf wünsche eingegangen wenn man frei haben möchten und wie man arbeiten möchte in dem Man sein wunschplan ausfüllt, einspringen wird extra belohnt und ist freiwillig.

Kommunikation

Man hat die Möglichkeit von der Fachkraft bis zur obersten Leitung im Hause immer eine Bezugsperson zu finden


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Keine qualifizierten Führungskräfte vorhanden, MA werden nicht gehört

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg in Reutlingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Keine guten Kommunikation- und Informationswege, MA erhalten Infos spät oder gar nicht. Keine Partizipation der MA, kein Mitspracherecht.

Image

Nach außen gibt man sich Mühe, das Unternehmen gut zu präsentieren.
Intern interessiert es keinen.
Hauptsache die Fassade bröckelt nicht.

Work-Life-Balance

Eine permanente Erreichbarkeit wird unsausgesprochen vorausgesetzt.
Ständiges einspringen und holen aus dem Frei ohne Anreizsystem.

Karriere/Weiterbildung

Personalentwicklung gibt es nicht.
Lieber lässt man gute Mitarbeiter gehen, bevor in Weiterbildung investiert wird.

Kollegenzusammenhalt

Problem sind die Schnittstellen.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden nicht gelöst, da sie nicht mal wissen wie damit umgehen. Mitarbeiter werden mit ihren Anliegen alleine gelassen und nicht ernst genommen. Kaum Führungsqualitäten vorhanden, absolut autoritäres Verhalten von den Vorgesetzten, kein demokratisches oder kooperatives Verhalten erkennbar. Top down Hierarchie, zusammengefasst haben die unteren Ebenen nichts zu melden.

Arbeitsbedingungen

Verbesserungswürdig.
Ein PC Arbeitsplatz für 5 Mitarbeiter, Drucker befindet sich auf einem anderen Stockwerk. Pausenraum gibt es nicht, Mahlzeiten und Pausen werden am Arbeitsplatz verrichtet.

Kommunikation

Muss gelernt sein!

Gehalt/Sozialleistungen

Abgesehen von der grundsätzlich schlechten Bezahlung im Gesundheitswesen, kommt der Lohn zumindest pünktlich.

Gleichberechtigung

Wird individuell nach Sympathie und Antipathie ausgelegt. Von Chancengleichheit keine Spur.

Interessante Aufgaben

Abhängig vom Arbeitsbereich und Vorgesetzten.

Arbeitgeber-Kommentar

Roland Schyschka, Teamleiter Personalgewinnung & -marketing
Roland SchyschkaTeamleiter Personalgewinnung & -marketing

Lieber Bewerter, liebe Bewerterin,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir bedauern, dass Sie die Erfahrungen bei der BruderhausDiakonie als nicht positiv bewerten.
Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeitenden gerne zur Arbeit gehen und sich wohlfühlen. Gerne möchten wir mit Ihnen in Austausch treten und die von Ihnen angesprochenen Themen besprechen. Ihre Kritik nehmen wir ernst.
Falls Sie an einem weiteren Austausch interessiert sind, dürfen Sie sich gerne per Mail unter online@bruderhausdiakonie.de bei uns melden.

Wir freuen uns auf Ihre etwaige Rückmeldung und verbleiben mit den besten Grüßen.

Roland Schyschka

Sehr solide mit Potential

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BruderhausDiakonie in Reutlingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Tätigkeit, Entwicklungsmöglichkeiten, Work-Life-Balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles dauert immer ein bisschen länger...

Verbesserungsvorschläge

Mehr Frauen in den oberen Führungspositionen

Image

könnte besser sein

Work-Life-Balance

Personen ohne Kinder müssen ein wenig zurückstecken...

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungsangebot vorhanden, Auswahl verbessert sich

Gehalt/Sozialleistungen

sehr gut. Man verdient im Branchenvergleich wirklich gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt zunehmend Engagement.

Umgang mit älteren Kollegen

normal

Kommunikation

Luft nach oben, was die Möglichkeiten (technisch) angehen.

Gleichberechtigung

vorhanden.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Mit 53 Jahren ist es der 1. Arbeitsplatz bei dem ich 100 Prozent zufrieden bin.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei bruderhaus Diakonie in Münsingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

....dass wir alle gleich behandelt werden.
Ein tolles Miteinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Ich finde alles super,so wie es ist

Arbeitsatmosphäre

Kollegen Zusammenhalt

Work-Life-Balance

Ich arbeite nur 80 Prozent

Karriere/Weiterbildung

Es werden viele Weiterbildungen angeboten,die man nutzen kann

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt
Klar....Einzelne Personen die aus der Reihe tanzen, gibt bei jeder Arbeit

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Menschen werden wertgeschätzt

Vorgesetztenverhalten

Man kann jederzeit mit Problemen zur Leitung gehen und es wird immer versucht zu helfen

Arbeitsbedingungen

Alles wunderbar

Kommunikation

Man kann über alles reden
Es gibt auch Mitarbeitergespräche

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Ja es sind auch interessante Tätigkeiten,weil man immer etwas dazu lernt


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Roland Schyschka, Teamleiter Personalgewinnung & -marketing
Roland SchyschkaTeamleiter Personalgewinnung & -marketing

Lieber Bewerter, liebe Bewerterin,

vielen Dank! Es freut uns sehr, dass Sie sich bei der BruderhausDiakonie wohlfühlen.

Viele Grüße
Roland Schyschka

Seit 15 Jahren in der Pflege und noch nie einen besseren Arbeitgeber gehabt! Einfach alles wie es sein soll.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BruderhausDiakonie in Reutlingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Anerkennung und Wertschätzung werden hier groß geschrieben

Work-Life-Balance

Extrem familienfreundlich, auf jeden Bedarf wird eingegangen und nahezu alles möglich gemacht

Karriere/Weiterbildung

Zahlreiche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Auf Wünsche wird Rücksicht genommen

Gehalt/Sozialleistungen

Tarifvergütung und damit teils überdurchschnittliche Bezahlung in der Pflege

Kollegenzusammenhalt

Hier ist jeder füreinander da

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder jeden Alters ist hier willkommen und wird wertgeschätzt

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzt sind fair und transparent, Absprachen werden eingehalten, Lösungen bei Problemen angeboten und Mitarbeiter in Entscheidungen mit eingebunden

Arbeitsbedingungen

Die BD geht mit der Zeit und zieht nicht nur mit, sondern ist innovativ

Kommunikation

Transparente Kommunikation

Gleichberechtigung

Hier werden keine Unterschiede gemacht.

Interessante Aufgaben

Hier bestimmen auch die Mitarbeiter die Aufgaben mit und haben Mitspracherecht


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Unfaire Behandlung und Mobbing wird geduldet

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei BruderhausDiakonie in Reutlingen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

.... dass unterschiedlich beurteilt wird über Personal

Verbesserungsvorschläge

Den Arbeitnehmer ernst nehmen

Arbeitsatmosphäre

Stellenausschreibung entsprach nicht der Realität

Kollegenzusammenhalt

was ist das?

Arbeitsbedingungen

keinerlei Verbesserung bzw. Aufstiegschancen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lieber Bewerter, liebe Bewerterin,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir bedauern, dass Sie die Erfahrungen bei der BruderhausDiakonie als nicht positiv bewerten.
Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeitenden gerne zur Arbeit gehen und sich wohlfühlen. Gerne möchten wir mit Ihnen in Austausch treten und die von Ihnen angesprochenen Themen aufklären. Ihre Kritik nehmen wir ernst.
Falls Sie an einem weiteren Austausch interessiert sind, dürfen Sie sich gerne per Mail unter online@bruderhausdiakonie.de bei uns melden.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Viele Grüße
Kim Noha

Familienfreundlicher Arbeitgeber ohne durchdachte Strukturen

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei BruderhausDiakonie in Reutlingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienfreundliche Arbeitszeiten in der Verwaltung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Strukturen, dezentrale Lösungen funktionieren nicht

Verbesserungsvorschläge

Eingruppierung im Tarif sollte realistischer erfolgen; aktuelle Technik verwenden; Strukturen sollten zentraler stattfinden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN