Navigation überspringen?
  

Brück Gesellschaft mit beschränkter Haftungals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Brück Gesellschaft mit beschränkter Haftung Erfahrungsbericht

  • 27.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Leider wird das Potential nicht genutzt.

2,69

Arbeitsatmosphäre

Hier kommt es immer auf die jeweilige Abt. und den dazugehörigen Abt.-Leiter.
Wie in allen Firmen gibt es hier positive und negative Beispiele. Ich persönlich hatte das Glück einen guten Abt.-Leiter zu haben, was alles sehr angenehm machte.

Vorgesetztenverhalten

Wie gesagt, ich hatte einen guten Abt.-Leiter, der Rest war Grütze.

Interessante Aufgaben

Ich fand es nie wirklich uninteressant.

Kommunikation

Von oben herunter funktioniert das super, von unten nach oben leider überhaupt nicht und bei den Mitarbeitern an der Basis gibt es wahnsinnig viel Potential, was leider nicht genutzt wird.

Gleichberechtigung

Habe da fast nie etwas negatives erlebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Die wurden, auf Grund ihrer Erfahrung immer sehr geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Wurde auch auf mehrfaches Nachfragen nie angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

War damals so, wie es heute ist, kann ich nicht bewerten.

Arbeitsbedingungen

Ne Schmiede halt. Laut, Dreckig, Abgase usw.
Leider kam hinzu das super viele Dinge, entweder provisorisch repariert wurden oder garnicht, was den Arbeitsalltag oft erschwerte.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei den vielen Kündigungen war kein Sozialbewusstsein zu erkennen.

Work-Life-Balance

Als Schichtarbeiter, leidet die work-life-balance leider etwas.
Aber um hier ehrlich zu sein, das weis man vorher. Schicht bleibt nun mal Schicht und das kostet bekanntermaßen auch Lebensjahre.

Image

Zunehmend schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Unbedingt sich die Reichhaltigen Ideen aus der Belegschaft anhören und dann ( ACHTUNG WICHTIG ) auch mal umsetzten. Die Mitarbeiter fördern, auch die ganz unten an der Basis. Prozesse müssen unbedingt angepasst werden, da steckt noch viel zu viel Potential drin als das man es sich erlauben könnte, sich das nicht zu holen.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Brück Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Stadt
    Saarbrücken
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion