Navigation überspringen?
  

Brück Gesellschaft mit beschränkter Haftungals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Brück Gesellschaft mit beschränkter Haftung Erfahrungsbericht

  • 24.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Wir wollen nicht zu den Größten gehören... und sind leider auch nicht die Besten...

1,69

Image

Beratungsresistente, nanobeschichtete Vorgesetze und Bereichsleiter, extrem schlechte Kommunikation, Nasenpolitik.

Seit Jahren beklagen Mitarbeiter das geringe Mitspracherecht, bzw die schlechte Kommunikation zwischen Führungsebene und Arbeitern/Angestellten, geändert hat sich daran bis heute nichts. Fehler wurden vor der Geschäftsleitung permanent vertuscht, bzw nach unten weitergeschoben um die eigene Stellung nicht zu gefährden usw, usw...

Verbesserungsvorschläge

  • Sorgfältigere Auswahl an Führungspersonen, bessere, bzw überhaupt eine Kommunikation zwischen Führungsebene und Mitarbeitern.

Pro

Pünktliche Gehaltszahlung, welche überdurchschnittlich in der Branche war. Zumindest bis zur Insolvenz.

Contra

Veraltete Firmenhierachie mit beratungsresitenten, nanobeschichteten Vorgesetzten und Bereichsleitern, welchen es in erster Linie darum geht, die eigene Position nicht in Gefahr zu bringen. So wurden Fehler vor der Geschäftsleitung vertuscht, bzw nach unten weitergeschoben. Gleichberechtigung zwischen Mitarbeitern gibt es nicht, man setzt hier noch auf Nasenpolitik.

Als Mitarbeiter bekommt man permanent das Gefühl eines stummen "namenlosen Rädchens" vermittelt, welches jederzeit ersetzbar sei und wird auch dementsprechend behandelt. So wurden Mitarbeiter während der Nachtschicht (30 Minuten nach Schichtbeginn) gekündigt, bei Massenentlassungen war keinerlei System oder Sozialverträglichkeit erkennbar, selbst bei den insolvenzbegründeten Kündigungen nicht.

Aus diesen Gründen ist es nicht weiter verwunderlich, dass das Phänomen der inneren Kündigung ein großes und stark ausgeprägtes Problem bei Brück war (ist?).

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Brück Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Stadt
    Saarbrücken
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion