Navigation überspringen?
  

BRUNI POLKE Zeitarbeitals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

BRUNI POLKE Zeitarbeit Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,95
Vorgesetztenverhalten
3,85
Kollegenzusammenhalt
3,90
Interessante Aufgaben
4,05
Kommunikation
3,70
Arbeitsbedingungen
3,79
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,95
Work-Life-Balance
3,89

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,25
Umgang mit älteren Kollegen
4,26
Karriere / Weiterbildung
3,45
Gehalt / Sozialleistungen
3,70
Image
3,90
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 20 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 1 von 20 Bewertern Essenszulagen bei 2 von 20 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 20 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 4 von 20 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 20 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 20 Bewertern Betriebsarzt bei 11 von 20 Bewertern Coaching bei 4 von 20 Bewertern Parkplatz bei 12 von 20 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 7 von 20 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 20 Bewertern Firmenwagen bei 6 von 20 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 10 von 20 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 20 Bewertern Mitarbeiterevents bei 9 von 20 Bewertern Internetnutzung bei 7 von 20 Bewertern Hunde geduldet bei 10 von 20 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 24.Aug. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte sind sehr leicht reizbar, wenn man eigene Wünsche anbringt.

Kollegenzusammenhalt

Zum Teil wusste man noch nicht mal, wer die eigenen Kollegen sind. Viele geben nicht gerne zu, zu dieser Firma zu gehören. Darüber würde ich mir Gedanken machen.

Interessante Aufgaben

Solange man in seinem Fachbereich eingesetzt wird, geht es.

Kommunikation

Ich habe lediglich meine Einsätze bekommen. Nette Worte zwischendrin waren nicht zu erwarten.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 23.März 2015 (Geändert am 24.März 2015)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Werbung.
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 23.März 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Familiengeführtes Unternehmen, man darf Mensch sein, Kritik am richtigen Fleck, Unterstützung bei "Problemen"

Mit Arbeitgeber-Kommentar