Bundesdruckerei-Gruppe Logo

Bundesdruckerei-Gruppe
Bewertung

Klingt gut, aber nicht für jedermann ist es auch so

3,2
Empfohlen
Hat bei Bundesdruckerei GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Möglichkeit mit Gleitzeit zu arbeiten, das gute Gehalt und die positive Außenwirkung. Es gibt einen Betriebsarzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Kommentar.

Verbesserungsvorschläge

Feste Strukturen auflösen. Aufpassen, dass langjährige Mitarbeiter nicht das Sagen haben, weil sie unkündbar geworden sind.

Arbeitsatmosphäre

Kommt drauf an, in welchem Büro man sitzt. Es gibt auch Büros, die nach innen gehen. Aus Sicherheitsgründen können die Fenster nicht geöffnet werden oder man hat kein Tageslicht. Auf dem Firmengelände erlebt man einen netten freundlichen Umgangston.

Kommunikation

Man bemüht sich – es gab wöchentliche Teamgespräche. Echte Kommunikation habe ich vermisst.

Kollegenzusammenhalt

Scheinheilige bis aggressive Verhaltensweisen. Das Team war verstritten.
Leute die Ihnen nicht passten, wurden gemobbt – da waren sich dann alle einig. Es war sogar möglich, dass man als Mitarbeiter die Einarbeitung neuer Kollegen verweigern konnte.

Work-Life-Balance

Es gibt viel Unterstützung für Familien. Wo Homeoffice möglich ist, wird es auch angeboten. Flexible Arbeitszeiten und eine 35h/Woche fühlen sich gut.
Es werden online Sportkurse angeboten und nach Corona ist da bestimmt auch wieder ein breiteres Angebot.

Vorgesetztenverhalten

Als neuer Mitarbeiter habe ich ganz konkret die Begrüßung am Arbeitsplatz, Vorstellung des Teams sowie die Einführung in Arbeitsprozesse vermisst.

Interessante Aufgaben

Ist gut möglich, wurden mir leider nicht angetragen.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird nach Tarif gezahlt und das Gehalt ist sehr gut. Insgesamt gab es 14 Gehälter.

Image

Die Bundesdruckerei hat nach außen eine positive Wirkung. Man kann mit Stolz erzählen, dass man dort arbeitet.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Abteilung

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr Feedback zu geben.

Wir bedauern es sehr, dass Sie die Arbeitsatmosphäre in der Bundesdruckerei so wahrgenommen haben. Ihr damaliges Verhältnis zu Ihren Kollegen können wir nur schwer beurteilen. In aller Regel fühlen sich unsere Mitarbeiter in ihrem Arbeitsumfeld, mit ihren Kollegen und der Arbeitsatmosphäre wohl, wie nicht nur die jüngste Mitarbeiterbefragung gezeigt hat.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute!

Viele Grüße
Die HR-Abteilung der Bundesdruckerei

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.