BYTECLUB GmbH als Arbeitgeber

BYTECLUB GmbH

Ausbau für zufriedenere Arbeiter und Standortmöglichkeiten sind Ofen, aber ohne Nutzung

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sie hören meist gut zu und zeigen es zu versuchen einen entgegen zu kommen. Sehr freundlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird meist vertröstet wenn man etwas braucht oder möchte um sich selber Weiterzubilden, oder sogar eher an Firma bestes denken anstatt die Arbeiter glücklich zu stellen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Arbeiter eingehen. Standorte ausbauen von Fähigkeiten und keine neuen öffnen wenn die jetzigen nicht optimal laufen. Ortsbedingte und Artgerechte Bezahlung. Möglichkeiten anbieten um sich in der Firma bzw im Leben weiter Bilden zu können.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitskollegen sind alle sehr oft sehr nett und hilfsbereit

Kommunikation

Gute Absprache intern, was fehlt sind absprachen mit orten wie es besser laufen könnte

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist schon da, außer um jemand zufriedenzustellen fehlen manche Möglichkeiten

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten könnten eher geregelt ablaufen anstatt spät/früh Schicht

Vorgesetztenverhalten

Leider nicht sehr Zielorientiert um Arbeiter glücklich zu stellen. Aber schon bemüht

Interessante Aufgaben

Arbeit ist eher Leidenschaft geworden

Gleichberechtigung

50/50

Umgang mit älteren Kollegen

50/50

Arbeitsbedingungen

Standorte könnten mehr Platz ertragen aber Weitaus schon in Ordnung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nichts großes zu bemängeln, aber trotzdem ausbaubar

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für Anfänger in Ordnung, doch wichtig wäre auf Umgebungspreise anzupassen (Hamburg Preise höher als zb Nürnberg). Leistung/Wissensangepasste Gehalte (das heißt ein neuer verdient so viel und einer nach 1 Jahr bisl mehr und welche die viele Zertifikate hat auch mehr)

Image

Teils/Teils, man hört viel Unzufriedenheit, das heißt ausbaubar wäre es

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung sehr schwer. Die Firma könnte sehr viel bieten aber weichen eher zurück, das heißt man bleibt das was man ist obwohl man sich mehr trauen würde und wollen würde.