C.L. GERHARTL Fahrzeugtechnik GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Familiärer Arbeitgeber mit viel Frei-Raum

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlicher UND verlässlicher Umgang, fast wie eine Family

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wunschlos zufrieden, freilich wenn's regnet hätte ich gern Sonne und im Sommer eine Klimaanlage ABER ersatzweise gibt's Erdbär-Eis

Verbesserungsvorschläge

Nichts, was "akut" wäre - Verbesserungen gehen kontinuirlich einher

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Arbeiten, moderne Büro's, elektr. Arbeitstische, ausnahmslos freundliche KollegInnen

Image

Firma hat guten Ruf bei den Kunden; wir machen gute Arbeit UND halten die Termine!

Work-Life-Balance

Individuelle Arbeitszeiten, Zeitausgleich UND Urlaub ganz unkompliziert ohne lange Beantragungen möglich, z.B. abends kurze mail ans Projektteam: "...mache morgen Zeitausgleich"

Karriere/Weiterbildung

Durch die flache Hierarchie gibt es keine besonderen Sprünge nach oben ABER durch Qualifizierung in TOP Projekten mehren sich Wissen & Erfahrung

Gehalt/Sozialleistungen

Ist OK - weniger halt als beim OEM, aber fair im Vergleich zu anderen Dienstleistern; durchschnittlich über 260,- € Zuschuss zur Metall Rente (monatlich!)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

TOP! Es gibt Obst + Getränke FREI (Glasflaschen!); KiTa wird zu 100% bezahlt, Firma unterstützt Schulen der Umgebung (Praktika, aber auch Sponsoring), Unterstützung der Bürgerstiftung Wolfsburg

Kollegenzusammenhalt

Sehr kooperativ, ausnahmslos freundliche Belegschaft - keine Miesmacher, gemeinsame Events

Umgang mit älteren Kollegen

Extrem aufmerksam ggü. älteren Kollegen, z.B. werden Arbeitszeiten reduziert oder auch Arbeitsinhalte

Vorgesetztenverhalten

Ultraflache Hierarchie, bist Dein eigner Boss, natürlich Synchronisierung mit Auftraggebern und Teammitgliedern

Arbeitsbedingungen

Hohes Maß an Selbstbestimmung - aber immer in Übereinstimmung mit den Kundenanforderungen ... LOGO! Selbst die Wochenarbeitszeit kann indiviuell vereinbart werden ... aktuell 16 + 20 (Studenten) oder 28, 30, 33, 35, 37,5 oder 40

Kommunikation

Kurze Wege, Diensthandy, unkomplizierte Absprachen, schnelle Entscheidungen

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede festgestellt, gut ein Fünftel sind Ingenieurinnen (?gibts das Wort?) und z.B. unsere Werkstatt leitet eine Frau :)

Interessante Aufgaben

Aufgaben werden vom Kunden definiert - DIENSTLEISTUNG eben - Forschungs- und Entwicklungsprojekte, von denen ich beim Studium nur träumen konnte

Angenehmer Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

viele Freiheiten und Gestaltungsspielraum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

aktuell nichts

Verbesserungsvorschläge

aktuell nichts

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegenschaft, keine Miesepeter - auch nicht der Boss!

Image

Angesehene Firma, Anfang der Achtziger gegründet!

Work-Life-Balance

Gleitende Arbeitszeit, Überstunden werden abgebummelt, 6 Wochen Urlaub - alles recht unkompliziert!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung nach Absprache; guter Arbeitgeber für FH-/TU- Absolventen, weil echte Entwicklungsprojekte mit rascher Umsetzung beim Kunden!

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen siehe oben; Gehalt im Vergleich zu anderen Ing.büros ordendlich!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr sozial! Arbeitgeber tut sein bestes, z.B. übernimmt die Kosten für Kindergarten (für die Leute, die Kinder haben) oder gibt was dazu zur privatenRente!

Kollegenzusammenhalt

Kollegen unterstützen sich gegenseitig; hab z.B. Autopanne gehabt und konnte in der firmeneigenen werkstatt mithilfe eines Kollegen Fehler beheben!

Umgang mit älteren Kollegen

TOP! Die Älteren kriegen volle Unterstützung z.B. bei "Digitalen Medien" - ja, auch sowas gibt es ;) Oder wenn mann mal schnell zum Arzt muss - gilt aber für Alle!

Vorgesetztenverhalten

Firmenleitung lässt mich meine Arbeit machen - der Kunde bestimmt den Lösungsweg; wenn ich mal Kummer hab bekomme ich immer Unterstützung!

Arbeitsbedingungen

Schöne, helle Büro's mit Parkplatz vor der Türe; es gibt Obst und Getränke frei :)

Kommunikation

Ehrliche Kommunukation, kein Erzählen hinterm Rücken

Gleichberechtigung

Frauenanteil gut ein Fünftel; werden alle sehr gut behandelt und es wird kein Unterschied gemacht - wieso den auch wenn für alle die gleichen Möglichkeiten gelten und die selben Ziele!?

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind abwechslungsreich, auch über Projektlaufzeit; Wechsel in andere Projekte nach Absprache möglich!

Engineering-Dienstleister mit familiärem Umgang

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selbständiges Arbeiten im direkten Kundenkontakt die Regel; Werkstatt-Nutzung möglich nach Absprache (z.B. zweimal jährlich Reifenwechsel von Sommer auf Winter und zurück); flache Hierachie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass nicht ale Kunden Verständnis haben für den Termindruck und manchmal glauben, es ginge auch in der halben Zeit

Verbesserungsvorschläge

Firmankantine wäre doll

Arbeitsatmosphäre

Freundliches Arbeitsklima mit familiärem Umgang

Image

Firma hat bei Kunden sehr guten Ruf, aber ist eben nur regional tätig

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten voll flexibel; Urlaub (fast) jederzeit, auch während Probezeit; Bedingung ist, dass Projekttermine eingehalten werden, was logisch ist

Karriere/Weiterbildung

Jede Weiterbildung wird in der regel genehmikt; sehr flache Hirachie, daher sehr gut für FH/TU-Absolventen, die sich ausprobieren wollen

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Konditionen, aber nicht vergleichbar mit VW&Co; BAV Betr.Alt.Vers. wird gefördert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt Getränke FREI (Wasser/Tee/Kaffee) sowie täglich Obst; Firma zahlt Kindergarten-Kosten / auch Krippe zu 100%

Kollegenzusammenhalt

Nette KollegInnen sind trotz Projektstress hilfsbereit und lösungsorientiert

Umgang mit älteren Kollegen

Viele "alte" KollegInnen, z.T. schon 30 Jahre in dem Betrieb

Vorgesetztenverhalten

Fairer Chef (Inhaber) der oft gestresst ist, aber gegen Feierabend immer ein offenes Ohr hat

Arbeitsbedingungen

Vollflexible Arbeitszeit und gute Verkehrsanbindung mit Auto/Bus/Bahn (Parkplatz vor der Firma)

Kommunikation

Durch vollflexible Arbeitszeiten und häufige Präsenz beim Auftraggeber könnte der Austausch untereinander besser sein

Gleichberechtigung

25% Frauenanteil - auch als Ingenieur

Interessante Aufgaben

Aufgaben hängen von den Projekteingängen ab; Vorteil sind große Eigenverantwortung und direkter, ungefilterter Austausch mit den Auftraggebern

Abmachungen werden nicht eingehalten und die...

2,4
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Abmachungen werden nicht eingehalten und die Aufstiegschancen sind sehr spärlich vorhanden.

Arbeitsatmosphäre

Nichts besonderes aber auch nichts besonders negatives.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist vorwiegend sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Kaum erreichbar und hört nicht zu. Lange Geschichten erzählen, um vom eigentlichen Thema abzulenken.

Kommunikation

Es werden zu viele sinnlose Informationen grundsätzlich an alle Mitarbeiter verteilt. Das stört die wichtige Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Sehr einseitig um kaum Entwicklungsmöglichkeiten.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber bewertet seine Firma selbst

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

sehr gut

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben