c.a.p.e. IT GmbH als Arbeitgeber

  • Chemnitz, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Seit fast 10 Jahren dabei.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kommunikation

Kann immer verbessert werden. Aber alles in allem informiert die Geschäftsführung oft vielleicht manchmal zu detailliert.

Kollegenzusammenhalt

Es hängt immer davon ab mit wem man es zu tun hat. Zwar gab es den ein oder anderen "Rockstar", der mitunter viel Wissen und Erfahrung mitbrachte, aber nicht immer ein guter Teamplayer war. Es gilt das Team als Ganzes. Mit dem Großteil der Kollegen klappt das auch recht gut.

Work-Life-Balance

Es wird von Arbeitgeberseite auf Einhaltung des Überstundenlimits geachtet. Auf Kunden wird man erst geschickt, wenn man eine gewisses Erfahrungs-/Wissensniveau erreicht hat. Hier wird niemand "verheizt". Das kenne ich von einigen vorherigen Arbeitgebern leider anders.

Vorgesetztenverhalten

Man kann über alles reden. Es wird zugehört und auch versucht auf Fragen oder Probleme einzugehen.

Interessante Aufgaben

Verschiedenste Kunden aus vielen Branchen von groß bis klein. Gleiches gilt für die Aufgaben - einige herausfordernd andere eher Routine.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Veranstaltungen o.ä. wird auf die Einschränkungen oder Anforderungen älterer Kollegen Rücksicht genommen und entspr. Optionen angeboten.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsräume werden in den letzten Jahren immer wieder umgebaut oder verbessert.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Größe des Unternehmens ok, könnte aber mehr sein :-).

Image

Ein gutes Produkt welches noch viel besser vermarktet werden könnte. Entsprechend gibt es noch viel Raum nach oben.

Karriere/Weiterbildung

Angefragte oder selbst vorgeschlagene Weiterbildungen wurden meist nach etwas Warten durchgeführt.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein