CARLO GAVAZZI GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CARLO GAVAZZI GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Profitables, modernes Unternehmen mit großen Entfaltungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Kurze Entscheidungswege
- Profitables, modernes Unternehmen
- Gute Produkte
- Flexibles Management
- Großer Handlungsspielraum
- Leistungsgerechte Vergütung
- Honorierung von besonderen Leistungen
- Sehr gute Arbeitsatmosphäre

Verbesserungsvorschläge

Das Arbeitszeitmodell könnte überarbeitet und dadurch flexibler werden.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich ist die Arbeitsatmosphäre sehr harmonisch. Einige Mitarbeiter haben einzelne Büros und selbst in größeren Räumlichkeiten ist es angenehm zu arbeiten.

Work-Life-Balance

Generell wird auf private Bedürfnisse der Mitarbeiter eingegangen. Generell gibt es ein Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit.

Karriere/Weiterbildung

Wenn Mitarbeiter dazu bereit sind Verantwortung zu übernehmen und sich für das Unternehmen einzusetzen, wird das auch entsprechend anerkannt und honoriert. Es wird versucht, Positionen in erster Linie intern zu besetzen und bei entsprechender Eignung die Mitarbeiter auf die Zielposition hin zu entwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Außergewöhnliche Leistungen werden honoriert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Geschäftsleitung denkt in vielerlei Hinsicht auch an die Bedürfnisse der Mitarbeiter und versucht sie in Einklang mit den wirtschaftlichen Zielen zu bringen.

Kollegenzusammenhalt

Wie in jedem anderen Unternehmen auch gibt es Teams, die besser und schlechter funktionieren.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele langjährige Kollegen, die seit teilweise über 30 Jahren der Firma treu geblieben sind und sich hier wohl fühlen.

Vorgesetztenverhalten

Aufgaben werden klar formuliert und es werden auch realistische Ziele gesetzt. Bei Bedarf wird Hilfestellung gegeben.

Arbeitsbedingungen

Die Büros und Arbeitsutensilien werden den Anforderungen eines modernen Unternehmens gerecht. In einer Tiefgarage stehen den Mitarbeitern Firmenparkplätze kostenlos (!) zur Verfügung. Die Kantine eines externen Dienstleistern ist im Gebäude direkt gegenüber und kann mitbenutzt werden. Den Mitarbeitern werden kostenlos Kaffee und Kekse angeboten.

Kommunikation

Kommunikation erfolgt immer direkt und die Kommunikationswege sind kurz. Bei Problemen haben Vorgesetzte und Kollegen immer ein offenes Ohr.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und als Mitarbeiter kann man Verantwortung für neue Aufgaben übernehmen, wenn man dazu bereit ist.


Image

Gleichberechtigung

Nicht empfehlenswert, Ausbaufähig!

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Produkte, nette Kollegen, viele Erfahrungen gesammelt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man weiß nie so recht wie und wo man steht. Feedback Gespräche werden nicht geführt.

Verbesserungsvorschläge

Moderne Arbeitsplätze
Verbesserte Work/Life Balance
Mehr Vertrauen in die Mitarbeiter - Weniger vom Napoleon-Komplex!
Feedback Gespräche

Arbeitsatmosphäre

Untereinander sind die Kollegen oberflächlich höflich und nett zueinander. Dennoch gibt es hier und da viele Lästerein und Missgunst. Der Neid auf einfachste materielle Dinge, vor allem von gewissen Vorgesetzten, ist groß!

Image

Sehr Ausbaufähig!

Work-Life-Balance

Überstunden sind "erwünscht"... Geht man gerechtfertigter Weiße mal früher, muss man am folge Tag mit Diskussionen rechnen. Oft Mals gibt es keinen Ausgleich zur geleisteten Arbeit (keine Kritik ist Lob genug).

Karriere/Weiterbildung

Ganz einfach: Schleimen hilft - Schleimer erhalten einen kometenhaften Aufstieg! Doch Fleiß - führt nur zur Enttäuschung, da dieser nicht gewürdigt wird und eher stark kritisiert wird. Produktschulungen werden hier als Weiterbildungsmaßnahmen betrachtet. Aufgrund der Größe des Unternehmens (sehr klein), den flachen Hierarchien und den älteren Kollegen (meist die Vorgesetzten) muss man hier auf ein Karrieresprung verzweifelt warten.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialkompetenzen bzw. soziale Unterstützung oder moderne Mitarbeiterführung sucht man hier vergeblich. Hierfür wird schlicht weg nichts im Unternehmen unternommen!

Kollegenzusammenhalt

Wenn es drauf ankommt, ist man sich selbst der Nächste. Auch bei Problemen wird erst ein Schuldiger gesucht, mit der Problemlösung beginnt man erst im Anschluss. Dennoch kann man hier auch auf nette Menschen treffen (die meist ähnliche Ansichten teilen).

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter haben hier weitaus mehr Vorzüge und sitzen zum Teil nur noch Ihre Zeit ab.

Vorgesetztenverhalten

Mit Kommentaren "Es steht jeden frei zu gehen" oder "mir ist es egal, was Sie denken", wird hier die Motivation gesteigert. Auf eine Gleichberechtigung wird hier nicht Rücksicht genommen - der eine hat, der andere geht leer aus! Auch ist man nicht gewählt dies zu ändern, da es angeblich "wichte" Mitarbeiter und "unwichtige" Mitarbeiter gibt.

Arbeitsbedingungen

Für das Nötigste wurde gesorgt, mehr nicht.

Kommunikation

Untereinander funktioniert die Kommunikation, doch werden gelegentlich wichtige Diskussionen einfach ausgelassen und kein wichtiger Austausch findet anschließend statt. Team Meetings in denen die Produktivität untereinander gesteigert werden könnte, werden untersagt.

Gleichberechtigung

Unter den einzelnen Abteilungen herrscht keine Gleichberechtigung bzw. gleiche "Regeln". Von Mitarbeiter zu Mitarbeiter sowie von Ableitung zu Ableitung gibt es unterschiedliche Absprachen und Sonderregelungen, doch gilt dieses nicht für alle gleich!

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich weiß man jeden Morgen, was einen erwartet. Die Produkte sind interessant und gelegentlich mal innovativ. Selbstständiges Arbeiten jedoch wird hier eher ungern gesehen, alles muss nach launenhaften Abläufen abgearbeitet werden.

Der Schein trügt . Würde ich nie wieder als Arbeitgeber in Betracht ziehen

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kritik und Vorschläge sind nicht erwünscht , kein offenes Ohr bei Problemen,kein ehrlicher Umgang , Versprechen wurden gebrochen , Sehr sprunghafte Denkweisen, keine Motivation des Teams u.Kollegen werden gegeneinander ausgespielt

Verbesserungsvorschläge

Nach Mitarbeiterwünschen erkundigen und umsetzen . Sozialer werden.

Arbeitsatmosphäre

Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken. Private Angelegenheiten werden gegen einen verwendet . Wenn es drauf an kommt setzt sich der Vertriebsleiter nicht für einen ein. Keine Führungsqualität. Generell ist er eine sehr misstrauische Persönlichkeit und hinterfragt jeden und alles . Selbstständiges Arbeiten wird behindert

Image

Wer und was ist Carlo Gavazzi ?

Work-Life-Balance

Nach Dienstschluss wird erwartet dass man erreichbar bleibt . Private Probleme interessieren nicht. Es wird stressig, wenn der Herr Vertriebsleiter einen nicht erreicht.

Karriere/Weiterbildung

Große Versprechen nix dahinter. Kein Aufstieg möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt lag unter Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine soziale Unterstützung . Bonus erstmal nicht .

Kollegenzusammenhalt

Untereinander im Team ist die Atmosphäre in Ordnung

Umgang mit älteren Kollegen

Junge Mitarbeiter gibt es nicht . Alle waren eine Altersklasse

Vorgesetztenverhalten

Von wegen offene + ehrliche Kommunikation . Versprechen wurden nicht eingehalten ! Zum Teil sehr überhebliches Auftreten. Hohe Anforderungen. Viel Nehmen, nix Geben.

Arbeitsbedingungen

Achtung ! Abzug von Urlaubsanspruch bei Krankheitstagen Alte Handymodelle, alte PCs, Arbeitstaschen müssen aus eigenem Portemonnaie bezahlt werden und wer gerne einen durchgesessenen PKW vom Vorgänger hat ist hier am richtigen Platz . Befristete Arbeitsverträge.

Kommunikation

Heute so morgen so... was für 1 Kollegen gilt, gilt nicht für alle

Gleichberechtigung

Sonderregelungen gibt es bei Sympathie, die anderen fallen runter. Keine Gleichberechtigung.

Interessante Aufgaben

hier fehlt es an Schulungen und die Arbeit wird durch sprunghafte Vorgesetze immer wieder neu behindert .

Guter Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte engagieren sich für die Mitarbeiter.
International ... wird hier wirklich gelebt
Produktpalette und Ziele

Verbesserungsvorschläge

Mehr Image Werbung

Image

gut

Work-Life-Balance

Rücksicht auf Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Meine Bewertung

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gutes Betriebsklima unter den Mitarbeiter. es macht Spaß hier zu arbeiten.

Work-Life-Balance

Wenn es mit den Kollegen die Vetreten abgestimmt ist ist es kein Problem.

Kollegenzusammenhalt

Im Großen und Ganzen ja. Kleine Probleme gibt es überall.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Kollegen +45. Erfahrung wird geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Ja. Sehr spontan

Arbeitsbedingungen

Perfekt

Kommunikation

Keine regelmäßigen Besprechungen aber immer eine gute Kommunikation untereinander.

Interessante Aufgaben

Volle Entscheidungsfreiheit

Ausbaufähig.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben