Carrier Transicold Deutschland GmbH als Arbeitgeber

  • Georgsmarienhütte, Deutschland
  • BrancheIndustrie
Kein Firmenlogo hinterlegt

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,2Weiterempfehlung: 17%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Lange Leine, aber nicht durch Vertrauen, sondern durch absolute Unorganisation

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leicht zu erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe einzelne Kommentare

Verbesserungsvorschläge

Bitte fangen Sie an, Ihre Mitarbeiter mehr zu schätzen. Das fängt bei der einfachen Weitergabe von Informationen an und hört auf dass wir viel zu wenig Leute sind um das Arbeitspensum noch zu schaffen. Hören Sie auf, Stellen zu streichen sobald ein Mitarbeiter geht. Starten Sie Teambildungsmaßnahmen und hören Sie auf, "einfache" Sachbearbeiter durch steigende Bürokratie und zig unnötige Termine bei der Arbeit zu behindern oder sie bei Misserfolgen zur Verantwortung zu ziehen, wo keine Verantwortung bei ihnen liegt. Sie werden nach und nach gute Leute verlieren und das größte Problem daran ist, dass es Sie nicht einmal interessiert.

Arbeitsatmosphäre

Teamwork ist quasi ein Fremdwort, jeder arbeitet gegen jeden, die verschiedenen Teams arbeiten kaum bis gar nicht zusammen, viele Schuldzuweisungen. Ältere Mitarbeiter schieben Arbeit auf die jüngeren ab (obwohl es kaum junge Mitarbeiter gibt).

Image

Innerhalb der Firma ist niemand sehr zufrieden, Meinungen von außerhalb sind mit nicht bekannt.

Work-Life-Balance

Für Sachbearbeiter in der Verwaltung gilt "Feierabend ist Feierabend", ab und an stellen Kollegen eine Frage wenn man im Urlaub ist oder krank, hält sich aber absolut in Grenzen. Die Arbeitszeiten sind gut.

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegschancen für eine Stellung wie meine, Weiterbildungen werden nicht angeboten (nicht dass ich wüsste bzw. nicht in meiner Abteilung).

Kollegenzusammenhalt

Es gibt kaum einen Zusammenhalt. Viele Kollegen werden im Regen stehen gelassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es arbeiten fast nur ältere Menschen im Unternehmen, in ca. 10 Jahren ist wahrscheinlich die halbe Verwaltung im Ruhestand. Sie werden nicht anders behandelt als jüngere Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Der direkte Vorgesetzte ist transparent und so gut wie immer ansprechbar und sehr hilfsbereit bei Problemen. Versucht stets seine Mitarbeiter vor Störfaktoren zu schützen, ist jemand mit dem man reden kann.
Gilt absolut nicht für die höhere Managementebene.

Kommunikation

Kaum bis gar nicht vorhanden ist definitiv ungenügend von der Managementebene.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist immer pünktlich, es wird nach Tarif bezahlt. Es ist kein schlechtes Gehalt, aber zu wenig für die Anforderungen und Herausforderungen die täglich erwartet werden.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich allerdings teilweise sehr anstrengend.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Eher Mäßiges Management. Kein Zuhören, keine Aktivitäten, etwas zu ändern

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Verbesserungsvorschläge

Seinen Mitarbeitern zuhören


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr mit Vorsicht zu genießen

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Entgeltzahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Firma bildet nicht aus wurde seitens des Management wenn ich euch nicht Tadel ist Lob genug sind unangebracht

Verbesserungsvorschläge

Hier gibt es eine Menge Kommunikation Wertschätzung damit sollte man beginnen

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen sind in dieser Firma leider Fehlanzeige es gibt Nasen Punkte was ich auch in dem schlechten Betriebsklima widerspiegelt

Image

Die Mitarbeiter sind alle sehr gestresst und rede nicht gerade gut über die Firma da das Gehalt aber pünktlich kommt und manche keinen Ausweg sehen wir dieses so hin genommen nach außen hin versuchen das Management mit Gemüse und Gesundheitstagen die Stimmung zu flicken

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umweltbewusstsein ist ganz okay es gibt dein System dass dieses verwaltet dann auch ist der Umgang mit kältegas oftmals natürlich nicht umweltfreundlich

Karriere/Weiterbildung

Die Persönlichkeitsentwicklung der einzeln Angestellten ist für diese Firma keine Priorität das hier schlicht nur auf Zahlen ankommt die die Mitarbeiter zu leisten haben wie sie das machen wird ihnen oftmals selber überlassen was des Öfteren hinterher zu Kritik führt

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt der Kollegen in den eigenen Abteilung ist okay übergreifend katastrophal

Umgang mit älteren Kollegen

Lang gediente Kollegen werden oft als Löw Performer abgetan

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden nicht in wichtige Entscheidungen des Management einbezogen es gibt weiterhin keinen roten Faden an denen der Mitarbeiter sich in seinem täglichen arbeitsgeschäft dran langhangeln kann

Arbeitsbedingungen

Für den Weltmarktführer der mobilen transportkälte ist es schon sehr erstaunlich dass die Büroräume über keinerlei Klimaanlage verfügen des Weiteren ist der Lärmpegel der laufenden Aggregate auf dem Hof sehr groß was oftmals zu Stress der Mitarbeiter führt

Kommunikation

Seiten des Managements werden Verkaufszahlen präsentiert das sind aber Angaben und Zahlen die die Mitarbeiter nicht wirklich interessiert

Gehalt/Sozialleistungen

Positiv ist das Gehalt ist immer pünktlich da

Gleichberechtigung

Hiervon ist wenig bis gar nichts zu spüren da eigentlich nur Nasen Punkte zählen

Azubis als günstige Arbeitskräfte ohne ehrliche Ausbildung

1,6
Ex-Auszubildende/rHat 2008 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Ausbildung, die zur Ausübung des Lehrberufs befähigt
Sehr schlechtes Betriebsklima

Verbesserungsvorschläge

Austausch der Personal- und Leitungsebene

Arbeitsatmosphäre

Wie die anderen Bewertungen hier bereits zeigen, herrscht ein sehr schlechtes Betriebsklima mit starker Ellbogenmentalität und klaren Renditeerwartungen oberhalb von menschlichen Schicksalen.

Karrierechancen

Keine, da Übernahme nicht gewünscht wird.

Die Ausbilder

Das Unternehmen war nur darauf bedacht, Hilfskräfte für Aktenablage, Aufräumarbeiten und Besorgungen günstig zu bekommen. Zwar durchaufen die Auszubildenden alle Sektionen des Unternehmens, eine Befähigung zu Kaufmann/-frau wurde dabei nicht mit auf den Weg gegeben.
Auf Arbeitssicherheit (Arbeitsschuhe im Lager oder vorherige Einführung bei ser Sortiergun von Sondermüll mit Gefahrgutanteil) wurde gänzlich verzichtet.


Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Das Geld ist immer pünktlich auf dem Konto

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

guter Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein sehr schlechtes Management !!!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

ein Arbeitgeber im Osnabrücker Umland

1,6
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 1,1 von 5 Sternen

1,1
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2010 im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Genügend: 1.38 von 5 Sternen

1,6
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2006 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

1,0

Image

1,0

Work-Life-Balance

1,5

Karriere/Weiterbildung

2,5

Gehalt/Sozialleistungen

2,5

Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,5

Kollegenzusammenhalt

2,0

Umgang mit älteren Kollegen

1,0

Vorgesetztenverhalten

1,0

Arbeitsbedingungen

1,0

Kommunikation

1,5

Gleichberechtigung

1,0

Interessante Aufgaben

1,0
Mehr Bewertungen lesen