CASAMUNDO GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

72 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

72 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

35 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 11 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Enttäuschung

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei CASAMUNDO GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Niedrige Gehalt
Unterschiedliche Gehälter bei gleichen Stellen
Keine Anerkenneung der geleisteten Arbeit und keine Chance auf eine spürbare Gehaltserhöhung
Keine Chance zur Weiterbildung

Verbesserungsvorschläge

Motivieren und besser bezahlen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schwanengesang

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Casamundo GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe immer gerne bei Casamundo gearbeitet, war ein regelrechter Fan. Ich konnte mich mit Casamundo identifizieren und besaß ein Zugehörigkeitsgefühl.
Es gab ein internationales Team, nette Kollegen, coole Atmosphäre, hippes Büro, flache Hierarchien, Kommunikation auf Augenhöhe, eine unterstützende Führungskultur, Qualität und Innovation, eine hohe Kundenorientierung und vor allen Dingen Menschlichkeit, Fairness, Wertschätzung und Respekt. Mit anderen Worten ein Unternehmen mit Stil. Sicher, es gab hier und da auch Reibungen und Konflikte, in welchem Unternehmen gibt es die nicht (sonst muss man sich „seinen Lieblingsplatz“ backen), aber es drohte kein Verlust der Unternehmenskultur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nach dem Verkauf an Hometogo ist nun nach einem Jahr Schonfrist alles anders geworden, wie so oft. Mitarbeiter verlassen das Unternehmen freiwillig oder werden gekündigt und man wird behandelt, als würde unser Einsatz, unsere Arbeit und Erfahrung der letzten Jahre nicht existieren. Aber: There’s no use crying over spilled milk.
Wie gesagt, ich war mit Leib und Seele Casamundianer, aber für Hometogo scheint Stakeholder-Management ein Fremdwort zu sein und das ist sehr schade.
Eine Empfehlung für dieses Unternehmen tätig zu werden, kann ich leider nicht mehr aussprechen und darüber bin ich sehr traurig. Merry Christmas and a Happy New Year.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher DiedrichDirector People & Organization

Danke für das Feedback zur Entwicklung von Casamundo. Sicherlich ist ein Kauf von einer Firma durch eine andere immer auch mit Veränderungen verbunden. Es ist richtig, dass Casamundo in Zukunft einige Marketingaktivitäten aus Berlin steuern wird, um sich in diesen Bereichen noch effizienter aufzustellen.
Aber Casamundo ist eine wichtige und eigenständige Marke in der Brand-Strategie von HomeToGo und wird dies auch bleiben.
Der Standort Hamburg und Casamundo sind wichtige Bestandteile von HomeToGo und einzelne Bereiche sollen sogar ausgebaut werden. Wir haben daher auch kürzlich den Mietvertrag vom Casamundo Büro um 2 Jahre verlängert und suchen derzeit nach weiteren Mitarbeitern vor Ort.
Wir würden uns freuen, wenn sich jede*r Interessierte selbst ein Bild von den tollen Möglichkeiten macht, die sich durch die Zusammenarbeit zwischen Casamundo und HomeToGo ergeben.

Ablegerstandort von HomeToGo, wo Mitarbeiter nichts zu melden haben und jederzeit Abteilungen geschlossen werden könnten

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Casamundo GmbH in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Seit der Übernahme durch HomeToGo in 2018 war Casamundo nur eine lästige Kostenstelle für die HomeToGo-Gruppe. Jegliche halbwegs wichtige Entscheidung musste mit dem jeweiligen Fachbereich bei HTG abgesprochen und abgesegnet werden. Es gab zudem keinerlei Bemühungen seitens HomeToGo, Casamundo in die Unternehmensgruppe zu integrieren: es wurden weiterhin verschiedene Systeme genutzt oder Casamundo musste auf die HTG-Systeme umsteigen. Regelmäßig standortübergreifende Meetings gab es keine und Kommunikation zwischen Hamburg und Berlin war nichtexistent. Rückfragen und Terminanfragen an HTG wurden meist ignoriert, weil es ja nur die Leute aus Casamundo waren.
Die Leute in Hamburg wurden wohl nur für die technische Integration von Casamundo zu HomeToGo benötigt und nach der erfolgreichen Umstellung waren sie noch überflüssiger als vorher. Kaum überraschend war daraufhin die (erste) Kündigungswelle bei Casamundo durch HomeToGo: ca. 15 Mitarbeiter aus den Abteilungen Marketing und BI wurden entlassen. Sowohl langjährige (z.T. 10 Jahre im Unternehmen) als auch vor kurzem erst eingestellte Fach- und Führungskräfte waren betroffen. Unmittelbar nach der Bekanntgabe wurden bereits alle Zugänge gesperrt, HomeToGo-Style eben. Der Standort Hamburg ist jetzt fast nur noch ein Call-Center für die HTG-Marken (Wimdu, Tripping, Casamundo, HomeToGo). Adieu Casamundo, hoch lebe HomeToGo. Not.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher DiedrichDirector People & Organization

Vielen Dank für dieses offene Feedback.
Gerne möchten wir auf ein paar der genannten Punkte aus Casamundo-Sicht eingehen.
Aufgrund fehlender Angaben wissen wir leider nicht, wie lange du bereits bei Casamundo arbeitest oder gearbeitet hast. Aber es tut uns auf jeden Fall sehr Leid, dass du einen solchen Eindruck von der Zusammenarbeit zwischen HomeToGo und Casamundo erhalten hast. Da wir es anders wahrgenommen haben, würden wir uns freuen, wenn du dich bei uns melden würdest, um uns zu erklären, was zu dieser Wahrnehmung geführt hat.
Es ist richtig, dass HomeToGo Casamundo übernommen hat. Die Mitarbeiter von Casamundo aus Hamburg und HomeToGo aus Berlin haben sich von Beginn an regelmäßig in den jeweiligen Büros getroffen und Informationen ausgetauscht sowie in regelmäßigen Jour fixes Projekte besprochen.
Der Höhepunkt war das gemeinsame zweitägige Sommerfest in Fleesensee, wo wir alle zusammen bis spät in die Nacht gefeiert und am nächsten Tag noch gemeinsam am Pool den Tag genossen haben.
Von einer mangelnden Kommunikation kann unserer Meinung nach nicht gesprochen werden und es ist Schade, dass dieser Eindruck bei dir entstanden ist.

"Die Leute in Hamburg" sind für uns verdiente und wertvolle Mitarbeiter, mit denen individuell über die Situation gesprochen worden ist.
Es ist richtig, dass Casamundo in Zukunft einige Marketingaktivitäten aus Berlin steuern wird, um sich in diesen Bereichen noch effizienter aufzustellen.
Aber Casamundo ist eine wichtige und eigenständige Marke in der Brand-Strategie von HomeToGo und wird dies auch bleiben.
Der Standort Hamburg und Casamundo sind wichtige Bestandteile von HomeToGo und einzelne Bereiche sollen sogar ausgebaut werden.

Guter Arbeitgeber mit schlechter Bezahlung

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei CASAMUNDO GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice möglich, fairer und freundlicher Umgang, tolle Arbeitsatmosphäre, monatliche Events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist sehr schlecht, nur 25 Urlaubstage, keine Gleitzeit, kein Weihnachtsgeld, kein Bonus möglich, Homeoffice Beschränkung auf 2 Tage im Monat, flexible Arbeitszeiten nur innerhalb einer Woche, 8 Stunden Tage

Verbesserungsvorschläge

Alle der genannten schlechten Punkte verbessern

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsklima ist top

Work-Life-Balance

40 Stunden Woche, Arbeitszeiten dürfen nur innerhalb einer Woche flexibel gelegt werden, Überstunden vom Freitag dürfen am Montag nicht mehr abgearbeitet werden, Homeoffice nur 2 Tage im Monat

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist sehr schlecht, unterbezahlt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

keine Mülltrennung

Gleichberechtigung

Unternehmen bemüht sich sehr fair und gerecht zu sein


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei CASAMUNDO GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Feedbackkultur, Events, familiäre Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

derzeit gibt es nichts was mich stört


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Unternehmen für ein Praktikum!

4,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Casamundo GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders gut gefiel mit während meines Praktikums die tolle Atmosphäre. Die Mitarbeiter untereinander sind sehr freundlich und familiär. Es gibt regelmäßig tolle Events für alle Mitarbeiter - dies wirkt sich auch auf den Zusammenhalt aus.
Ich konnte die Erfahrung machen, dass auch Praktikanten schnell eigene Aufgaben mit viel Verantwortung übertragen bekamen, was mir sehr gut gefiel.
In der Abteilung, in der ich eingesetzt war, war der Teamzusammenhalt sehr gut und auch als Praktikantin wurde ich schnell aufgenommen!
Besonders gut gefielen mir die regelmäßigen Feedbackgespräche, die es auch für mich als Praktikantin gab!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Das 3 Punkte System..

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Casamundo GmbH in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

1. Anstrengende, eintönige Arbeit
2. Besch.. eidene Arbeitszeiten
3. Noch bescheidenere Bezahlung

Verbesserungsvorschläge

Wenn Du schlau bist, suchst Du Dir einen anderen Arbeitgeber..
Die auffallend guten F.Bewertungen wurden meiner Meinung nach teilweise nicht von Leuten gemacht, die dort im Callcenter (hier Servicecenter genannt) gearbeitet haben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Team, aber Verbesserungsbedarf

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei CASAMUNDO GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Kollegium ist super.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation innerhalb des Unternehmens ist ausbaufähig

Arbeitsatmosphäre

Einige Kollegen sind echt top!

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte sind nett, aber Unterstützung findet man nur bedingt.

Arbeitsbedingungen

2 Schichten sind ok, aber Zeiten am Wochenende sehr schlecht.

Kommunikation

Flurfunk ist die spannendste Quelle.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

tolle Atmosphäre

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei CASAMUNDO GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterentwicklungsmöglichkeiten, tolle Kollegen, flexibles Arbeiten, und vieles mehr

Verbesserungsvorschläge

Mülltrennung fände ich gut


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Allgemein ein tolles dynamisches Unternehmen, in dem man jederzeit Fragen stellen kann und alle sehr hilfsbereit sind.

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Casamundo GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass es aus einem internationalen Team besteht und die Lage.

Verbesserungsvorschläge

Einbinden der Praktis in Projekte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen