Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

cbb software 
GmbH
Bewertungen

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

15 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von cbb software GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Gute Zwischenstation trifft es

3,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei cbb-software GmbH in Lübeck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das vorübergehende Home-Office-Angebot, Strukturenwandel.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Wertschätzung, Tracking der Arbeitszeit.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter richtig Einarbeiten, Schulungen anbieten, Kernarbeitszeiten lockern, Urlaubsgeld, Mitarbeiter-Beteiligung.

Arbeitsatmosphäre

Quantität vor Qualität.

Work-Life-Balance

Kernarbeitszeit von 9 - 15 Uhr.
Unsinnige Urlaubsvertretung.

Karriere/Weiterbildung

In die Mitarbeiter wird nicht investiert.
Hatte keine Schulung.

Kollegenzusammenhalt

Hinter dem Rücken wird viel gelästert. Besonders über Neueinsteiger: Absolventen, die "nichts können".
Nette Kollegen gibt es auch.

Vorgesetztenverhalten

Falsche Vorgesetzte, wenn über Leute gelästert wird, ergo fehlt die pädagogische Eignung und teilweise Qualifikation.
Selbstüberschätzung und Überheblichkeit.

Arbeitsbedingungen

Hoher Lärmpegel durch Großraumbüros.
Alte Ausstattung.
Im Sommer aufgrund der Hitze nicht zu ertragen, da keine Klima. Temperaturen > 27° C.

Kommunikation

Außerhalb seiner Abteilung gibt es keine Kommunikation.

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt pünktlich. Für Lübeck iO.
Vorsicht bei Neueinstieg: Weihnachtsgeld ist im Wunschgehalt inbegriffen und wird danach als extra Weihnachtsgeld verkauft.
Jährlich kommt ein kleiner Bonus.
Kein Urlaubsgeld.

Interessante Aufgaben

Projektabhängig. Man wird ungefragt in verschiedene Projekte eingesetzt.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Corona - Zeit

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei cbb-software GmbH in Braunschweig gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Aus Sicherheitsgründen/Schutz der Kollegen sind meine Mitstreiter im mobilen Arbeiten, dementsprechend ruhig (zu ruhig) ist es imMoment im Büro.

Arbeitsbedingungen

Die soziale Einsamkeit zehrt am mentalen Gerüst - aber si geht es ja momentan Vielen!

Kommunikation

Sehr gut, der Austausch wird durch virtuelle Meetings aufrecht erhalten.


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Zwischenstation, aber nichts für immer.

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei cbb-software GmbH in Braunschweig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man bekommt relativ sicher einen Job bei cbb.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man hat das Gefühl das Mitarbeiter für die Geschäftsführung nicht so wichtig sind. Wenig Wertschätzung.

Verbesserungsvorschläge

Etwas für die Mitarbeiterzufriedenheit tun.
Nicht immer opcsa verkaufen wollen, sondern mal realistisch auf die Dinge schauen.

Arbeitsatmosphäre

In Braunschweig gut

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel versprochen in Sachen Karriere, aber letztendlich meist nicht gehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr geringes Gehalt und es gibt keine Extras (Urlaubsgeld o.ä.). Es wird um jeden Cent gefeilscht. Wer nicht selbstbewusst und sicher auftritt und verhandeln kann bekommt sehr wenig.

Kollegenzusammenhalt

In Braunschweig gut

Vorgesetztenverhalten

Keine klare Struktur. Teilweise wenig qualifizierte Führungskräfte

Arbeitsbedingungen

Alte Ausstattung. Es wird aktuell sehr langsam modernisiert.

Kommunikation

Man wird sehr spät informiert

Interessante Aufgaben

Teils teils. Man muss eine gute Aufgabe abbekommen. Teilweise ist es sehr schwer von einer nicht so spannenden Aufgabe zu einer besseren zu kommen.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate BehrendtPersonalmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns über deine Rückmeldung hier bei kununu.
Vielen Dank für dein positives Feedback zum Teamzusammenhalt und zur Kollegialität in unserer Niederlassung Braunschweig. Das ist schön zu hören und auch hier in Lübeck empfinde ich das kollegiale Miteinander als sehr gut.

Du führst verschiedene Aspekte kritisch an, zum Beispiel die Vergabe unterschiedlich interessanter Arbeitsaufgaben. Für uns bei cbb ist es wichtig, alle Mitarbeiter nach ihren Fähigkeiten, Qualifikationen und Interessen einzusetzen und zu fördern.
Bitte suche das Gespräch mit deiner Teamleitung und mach auf deine Stärken und Erfahrungen aufmerksam und verdeutliche deine Ziele. Im konstruktiven Gespräch können wir für alle Seiten zu positiven Ergebnissen kommen.

Zu Gehaltsfragen kann ich sagen, dass wir sehr stolz darauf sind, dass wir auch für das Jahr 2019 einen erfolgsabhängigen Bonus auszahlen konnten. Weiterhin gibt es vertragsgemäß eine Sonderzahlung im November als Weihnachtsgeld. Ab sechs Monaten Betriebszugehörigkeit hast du Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge bei cbb.

Aus Sicht der Nachhaltigkeit fördern wir unter anderem die Anschaffung und Nutzung von Betriebsfahrrädern.

Deine weiteren Hinweise und Anregungen nehmen wir gern auf. Verbessern können wir uns am besten gemeinsam, sprich mit uns!

Viele Grüße aus der Personalabteilung
Beate Behrendt

Sehr sparsam, wo man nicht sparen muss

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei cbb-software GmbH in Lübeck gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Home Office

Kommunikation

Immer spät informiert.

Gleichberechtigung

Ich denke schon.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate BehrendtPersonalmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege

wir danken dir für dein Feedback. Wir entnehmen deiner Rückmeldung, dass du dir viele Gedanken über deine Arbeitssituation machst.
Es ist schön zu sehen, dass du unser Angebot zu Mobile Office in der Corona-Zeit positiv bewertest. Es freut mich auch sehr, dass du den Kollegenzusammenhalt gut einschätzt. Denn auf diesen Punkt bin ich auch persönlich besonders stolz.

Bei deinen weiteren Bewertungen fällt es mir schwer, konkrete Anregungen oder Ideen für Verbesserungen zu entwickeln. Dass du den Umgang mit älteren Kollegen schlecht bewertest, empfinde ich als schmerzlich und ich kann dies aus meinen Erfahrungen heraus erfreulicherweise nicht nachvollziehen.

Zu den Themen Weiterbildung und Work-Life-Balance:
Wir bieten für Kollegen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir freuen uns jedoch über ein aktives Zugehen auf Projektleiter oder Geschäftsführer, wenn es um individuelle Ideen oder Wünsche bezüglich der Qualifikation geht.
Und unsere Kernarbeitszeit ermöglicht allen Mitarbeitern einen großen individuellen Spielraum. Doch auch hier gehen wir gern auf konkrete persönliche Umstände ein.

Ich lade dich ein, das Gespräch zu suchen, damit wir gemeinsam besser werden können.
Denn das ist unser erklärtes Ziel.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Personalmanagement

Beate Behrendt

Schlechte Stimmung. Chaos

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei cbb-software GmbH in Lübeck gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Zurzeit Homeoffice im Angebot

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Unsicher

Gehalt/Sozialleistungen

Hat ich gerne minus gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist wirklich schrecklich!

Gleichberechtigung

Keine Ahnung , aber Wahrscheinlich schon


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate BehrendtPersonalmanagement

Liebe Kollegin/ lieber Kollege,

wir bedanken uns bei dir für deine Rückmeldung, die uns zeigt, dass du dich mit unserem Unternehmen auseinandersetzt.
Deine positive Bewertung zu unserem Umgang in der Corona-Situation freut uns sehr. Wir haben versucht, hier in sehr kurzer Zeit ein gutes Konzept zu entwickeln und wir bauen dieses auch weiter aus. Dass es am Anfang Unsicherheiten gab, haben wir erkannt und versuchen mit neuen Ansätzen, dies zu vermeiden. Jeder Kollege hat seinen festen Ansprechpartner im Mobile Office und die Vorlaufzeit der Information haben wir ausgebaut, sodass nun jeder Mitarbeiter für vier Wochen Planungssicherheit hat, ob weiter mobil oder im Büro gearbeitet wird.
Deine Einschätzung zum Umgang mit älteren Kollegen kann ich schwer nachvollziehen und ich persönlich erlebe das auch glücklicherweise anders.
Und auch deine Äußerung zur Gleichberechtigung ist für mich kein konkreter Punkt um zu sehen, was wir verbessern können.

Denn das ist unser Ziel, dass wir uns stets positiv weiterentwickeln.
Wir sind stolz auf die Vielfalt in unserem Unternehmen, in dem Menschen mit verschiedenen Sprachen und Religionen zusammenarbeiten. Uns geht es um den Menschen, egal welchen Alters oder Geschlechts.

Ich lade dich ein, das Gespräch mit uns zu suchen, auch die anderen Punkte deiner Bewertung liegen uns sehr am Herzen.

Lass uns gemeinsam besser werden und trage sehr gern dazu bei.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Personalmanagement
Beate Behrendt

Einbindung ins Team von Anfang an

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei cbb-software GmbH in Braunschweig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das tolle Betriebsklima und den Umgang miteinander.

Verbesserungsvorschläge

cbb bekannter machen.

Arbeitsatmosphäre

Dank des sehr guten Betriebsklimas habe ich mich von Anfang an bei cbb wohlgefühlt. Dazu trägt auch das "du" vom Vorgesetzten bis zum Praktikanten bei. Kamen Fragen auf, standen die Kolleginnen und Kollegen geduldig mit Rat und Tat zur Seite.

Work-Life-Balance

Die reguläre Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden in Verbindung mit einer Kernarbeitszeit von 9-15 Uhr. In Absprache mit den Vorgesetzten ist es möglich, die Arbeit auch mal wegen privater Termine zu unterbrechen bzw. diese früher oder später zu beginnen. Zudem ist nach Absprache home office möglich.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgangston zwischen den Kollegen ist freundlich und respektvoll, auch der Spaß kommt auf der Arbeit nicht zu kurz. Es finden regelmäßig Firmenveranstaltungen wie Firmenläufe, Kickerturniere oder Weihnachtsfeiern statt.

Vorgesetztenverhalten

Den Mitarbeitern wird viel Vertrauen entgegengebracht.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Büros ist gut.

Kommunikation

Informationen werden kommuniziert, dies könnte aber an der ein oder anderen Stelle zügiger ablaufen.

Gehalt/Sozialleistungen

Mein Pflichtpraktikum wurde vergütet.

Gleichberechtigung

Jede/-r Mitarbeiter/-in wird geschätzt, Ungleichbehandlungen waren nicht ersichtlich.

Interessante Aufgaben

Während meines Praktikums habe ich Aufgaben aus verschiedenen Bereichen wahrgenommen. Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt überfordert gefühlt.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeisklima und Kollegenzusammenhalt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei cbb-software GmbH in Braunschweig gearbeitet.

Kommunikation

unter den Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Täuschung des Image nach Außen und Geschäftsführung Fehlentscheidungen

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei cbb-software GmbH in Lübeck gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Zu Arbeitsatmosphäre man sagen, dass diese unter den Kollegen gelegte gute Atmosphäre standhaft gut ist, aber durch die GF immer weiter gemindert wird. Leider!

Image

Auch wollte ich erwähnen, dass die Bewertungen gefälscht sein könnten. Eine Weiterempfehlung von 88%, wenn man sich die Bewertungen durchliest sehr unwahrscheinlich.

Man sollte den Studenten dann doch lieber sinnvolle Aufgaben geben ;).

Work-Life-Balance

Werden durch den Vertrag abgegolten.

Karriere/Weiterbildung

Erfolg wenn überhaupt, wenn der GF niemals widersprichst. Und bei den Entscheidungen und den herablassenden Ton ggü. Arbeitnehmer und Kunden...naja.

Vorgesetztenverhalten

Wie oben schon bereits erwähnt und gerade am Standortort Lübeck ungenügend bis Mangelhaft. Den Projektleiter mehr Entscheidungsmacht geben, da die den Kunden und Projekt kennen.

Kleine Verbesserungen:
Weniger Gier nach Mehr, das heißt an der Qualität der Entscheidung arbeiten.

Mehr Kommunikation natürlich aufbauen.

Kommunikation

Leider erfährt man eher stets was von den netten und kompetenten Kollegen mehr als was von den Projektleitern, die natürlich den GF unterstellt sind und die Spiele der GF spielen MÜSSEN.

Leider wird der Kunde dadurch auch nicht geschont, was das weitertragen von wichtigen Informationen betrifft. Nicht gerade bis garnicht Professionell, dafür das die GF einen DR Titel trägt.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Grit HagedornVerwaltungsangestellte

Lieber Bewerter, liebe Bewerterin,

wir begrüßen jede konstruktive Kritik an unserem Unternehmen, denn nur so können wir auf die Wünsche und Anregungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingehen und uns weiterentwickeln.
Deiner Kritik über eine schlechte Bewertung Ausdruck zu verleihen, stellt aus unserer Sicht nur die zweitbeste Lösung dar.
Wir laden Dich ein, Deine Kritik im jährlichen vertraulichen Mitarbeitergespräche anzubringen oder Dich gern jederzeit in einem vertraulichen Gespräch an Deinen Vorgesetzten bzw. an Deine Geschäftsführung zu wenden. Wir freuen uns jedoch darüber, dass du unseren Kollegenzusammenhalt äußerst positiv bewertet hast, da wir besonders stolz auf unser cbb-Team sind.

cbb ist in der in den letzten Jahren sehr stark gewachsen.
Das zieht leider auch Probleme in der Organisation, Struktur und Kommunikation nach sich.
Das haben wir erkannt und passen unsere Organisationsstruktur den aktuellen Gegebenheiten und Erfordernissen an.
Das wird bei uns ein stetiger Prozess bleiben. Analysieren und unsere Organisation und Struktur weiterentwickeln.
Das geht nur zusammen mit allen Kolleginnen und Kollegen. Deshalb ist konkreter Input hier sehr wichtig und ausdrücklich erwünscht.
Wir versichern Dir, dass keine unserer Bewertungen von uns selbst verfasst wurde, um somit das Rating besser ausfallen zu lassen.

Ich selbst bin seit einigen Monaten erst Mitarbeiterin in der Firma cbb software GmbH am Standort Braunschweig und bin begeistert von der Kollegialität und dem Zusammenhalt sowie dem Arbeiten auf Augenhöhe zwischen Kollegen aber auch Vorgesetzten. cbb ist eine Firma in der man sich gewertschätzt fühlt und in der Eigeninitiative und Engagement honoriert wird.

Wenn Du Deine Bewertung konkretisieren möchtest, um unser Unternehmen zusammen mit uns besser zu machen, stehen wir für ein offenes Gespräch gern zur Verfügung.

Viele Grüße
Dein cbb Team

Mittelständisch, mit guten Kontakten zur Industrie, guter Atmosphäre und Verbesserungspotential bei Kommunikation

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei cbb-software GmbH in Braunschweig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr guter kollegialer Zusammenhalt.
Breiter Wissensaustausch wird angestrebt.
Gute Aufstiegsmöglichkeiten.
Breites Aufgabenspektrum.
Kurze Dienstwege.
Gute Unterstützung durch Verwaltungspersonal.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation zwischen Hauptverwaltung und Niederlassungen, sowie innerhalb Hauptverwaltung ist optimierungswürdig.
Mitarbeiter werden teilweise zu sehr zwischen verschiedenen Projekten hin- und hergeschoben.
Zu wenig Investition für Rekrutierung erfahrener EntwicklerInnen.
Verwaltungsaufgaben werden oft unnötigerweise doppelt oder händisch durchgeführt.

Verbesserungsvorschläge

Mehr individuelle Förderung von Mitarbeitern durch Schulungen/Lehrgänge, zum Aufbau und Erhalt von Know-How.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage (fehlt in warmen Sommermonaten) / Büromöbel teilweise recht alt / Gute IT-Infrastruktur


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Chaotisches Management verhindert Spaß an der Arbeit

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei cbb-software GmbH in Lübeck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenig, am ehesten noch das Gehalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Management trifft Entscheidungen ohne Ahnung zu haben.

Verbesserungsvorschläge

Kompetente Führungskräfte einstellen, die auch was von der Materie verstehen. Es müssen dringend sinnvollere Entscheidungen getroffen werden.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist von Zynismus geprägt. Erst lacht man über Entscheidungen der GL, danach resigniert man.

Image

Image und Außendarstellung sind viel besser als die Wirklichkeit hinter den Kulissen.

Work-Life-Balance

Prinzipiell ok. Flexibles Arbeiten ist durch eine ausgedehnte Kernarbeitszeit allerdings nicht wirklich möglich.

Karriere/Weiterbildung

Hier wird dran gearbeitet. Aufstiegschancen gibt es eigentlich nicht, insbesondere wenn man es sich mit der Geschäftsleitung verscherzt hat, was schnell passiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Für den Standort und die Größe in Ordnung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Weder sonderlich gut noch sonderlich schlecht.

Kollegenzusammenhalt

Ist gut. Man sitzt halt im gleichen Boot.

Umgang mit älteren Kollegen

Den älteren Mitarbeitern wird viel mehr Vertrauen entgegengebracht. Auch hier entstehen viele Reibungspunkte.

Vorgesetztenverhalten

Naja. Absurde Entscheidungen werden nicht zur Diskussion gestellt.

Arbeitsbedingungen

Durch viel zu schnelles und unkontrolliertes Wachstum sind die Bedingungen einfach schlecht. Überfüllte Büros, keine Klimanlage etc.

Kommunikation

Entscheidungen von der Geschäftsleitung werden einem ohne sinnvolle Begründung vorgesetzt. Dadurch muss man die Absurdität einfach schlucken

Gleichberechtigung

Für die Branche üblich ist das ein ausgeprägter Männerverein. Eine Ungleichbehandlung der wenigen Frauen konnte ich allerdings nicht feststellen.

Interessante Aufgaben

Prinzipiell ganz interessant. Durch das Management macht die Bearbeitung allerdings wenig Spaß.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN