C&C Oberallgäu als Arbeitgeber

  • Sonthofen, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von C&C Oberallgäu über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ich kann mich nicht beklagen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C&C Oberallgäu in Sonthofen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Zusammenhalt der Kollegen passt. Man kommt miteinander sehr gut aus

Image

Leider durch Ex Mitarbeiter und dauer Nörgler etwas angeknaxt.

Vorgesetztenverhalten

Wenn Du ein Problem hast, kannst Du Dich immer an die Chefs wenden . Man versucht stets eine Lösung zu finden, mit der beide Parteien gut leben können

Kommunikation

Passt soweit. Bei manchen Sachen könnte der Informationsfluss besser sein. Malo mehr persönlich auf die Leute zugehen und nicht immer nur per E-Mail


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Die Angestellten werden von den Vorgesetzten behandelt schlecht behandelt, und in der Führungsetage ist genauso.

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C&C Oberallgäu in Blaichach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Urlaubsgeld,Weihnachtsgeld und das man ihn nicht oft sieht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Cholerisch, rechthaberisch und jedem zu ihm zitiert wird hat ein flaues Gefühl im Bauch.

Verbesserungsvorschläge

Auch mal auf die Angestellten hören. Nicht umsonst kündigen die guten Arbeiter und es kommen nur noch schlechte nach. Aber wer schlecht bezahlt, bekommt halt schlechte Qualität

Arbeitsatmosphäre

Viele Kollegen fallen einem in den Rücken, und sind Schleimer.

Image

Angeknackst

Work-Life-Balance

Die einen bekommen während der Urlaubsperre Urlaub, die anderen nicht. Die einen bekommen Brückentage, die anderen nicht. Bei den einen wird der Urlaubsplan genehmigt wie er eingereicht wird, bei den anderen wird er jedes Jahr geändert. Fair ist etwas anderes.

Karriere/Weiterbildung

Keinerlei Aufsiegsmöglichkeit und such keine Unterstützung beim Versuch auf Weiterbildung. Lohnerhöhungen gibt es auch nur bei bestimmten Leuten

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt Urlaubsgeld und 50%Weihnachtsgeld. Zweites jedoch nur 50% wenn man nicht zu oft krank war

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider muss man 1 Stern geben. Es gibt kein Biomüll und auch keine Mülltrennung. Nur Pappe und Folie wird getrennt. Und diese fallen Tonnenweise an.

Kollegenzusammenhalt

Arschkriecher

Vorgesetztenverhalten

Nach oben einen Buckel machen, und nach unten treten. Es sei den man schleimt sich bei ihnen ein.

Arbeitsbedingungen

Kalt und keine Heizung

Kommunikation

Es wird immer nur den Vorgesetzten gesagt was sich ändert, diese geben es jedoch nicht weiter.

Gleichberechtigung

Tibo

Interessante Aufgaben

HA HA HA


Umgang mit älteren Kollegen

Sicherer Arbeitsplatz und nette Kollegen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C + C Oberallgäu Lang-Steudler GmbH in Blaichach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiär geführtes Unternehmen mit lockerer Hierarchie, gutes Arbeitsklima. Sicherer Arbeitsplatz mit wenig strengen Regeln, viel Platz, seinen persönlichen Arbeitsstil zu entwickeln und zu leben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aufgestellte Regeln gelten oft für ein paar Ausnahmen nicht, das schafft Unzufriedenheit unter den Mitarbeitern.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation zu allen Mitarbeitern. Schnellere Entscheidungen. Mehr Konsequenz bei getroffenen Entscheidungen.

Arbeitsatmosphäre

Selbstständiges und freies Arbeiten ohne permanente Kontrolle, viel Eigenverantwortung.

Image

Leider ist das Image als Arbeitgeber nicht so gut, da es immer notorische Nörgler gibt, oder Ex Mitarbeiter.

Work-Life-Balance

Urlaub immer wie gewünscht, auch auf Familie wird immer Rücksicht genommen. Man merkt, dass der Chef selbst eine große Familie hat.

Karriere/Weiterbildung

Es werden interne Schulungen angeboten, für externe Schulungen könnte das Angebot besser sein.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung ist der Zusammenhalt und die Zusammenarbeit sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr viele langjährige Mitarbeiter. Ein langes Arbeitsverhältnis wird honoriert.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte könnten durch bessere Kommunikation schneller gelöst werden. Aufgaben sind in einem angemessenen Rahmen zu erledigen, selbst wenn mal etwas länger dauert wird dafür Verständnis gezeigt.

Kommunikation

Zeitweise stockt die Kommunikation etwas, man muss oft nachfragen, bis es zu einer Entscheidung kommt.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr ist natürlich immer besser, aber ich bin recht zufrieden. Es wird sehr pünktlich bezahlt, Urlaubs - und Weihnachtsgeld gibt es jedes Jahr, ist auch nicht selbstverständlich.

Gleichberechtigung

Es gibt nichts zu beanstanden.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in der man gefordert und gefördert wird.


Arbeitsbedingungen

Schlimmer geht es nicht!!!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei C + C Oberallgäu Lang-Steudler GmbH in Blaichach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wirklich gar nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich Ohne Ausnahme alles! z.B.
Dieser Betrieb verlangt von den Mitarbeitern Gesetze zu brechen! Wenn man das nicht machen will, wird man einfach ausgetauscht!
Ganz groß angepriesen wird hier im voraus der fette Mitarbeiterrabatt... von unfassbaren 5%.
Es gibt ja sogar für alle Lagermitarbeiter/Mindestlöhner ein ganz besonderes Hauseigenes Provisionssystem, das sogar schriftlich im Vertrag festgehalten wird. Das Problem daran, das hauseigene System ist natürlich so gemacht, das der Betrieb Gesetzsschlupflöcher nutzen kan und somit niemand auch nur 1 cent mehr bekommt, egal wie man sich bemüht und überstunden macht!

Verbesserungsvorschläge

Wen man als Chefs einfach keinen Bock hat zu arbeiten, dan sollte man halt einfach verkaufen, eine Führung einstellen oder abgeben!

Arbeitsatmosphäre

Wirklich einfach schrecklich, in den darauffolgenden Texten werde ich noch weiter darauf eingehen! Es gab auch einen ganz besonders Schlimmen Fall mit einem langjährigen Mitarbeiter aber darauf möchte ich nicht eingehen, das ist zu krass! Das könnte ich mir nicht verzeihen, wenn ich deren Ruf Schade!

Image

Massenhaft frustrierte Mitarbeiter, nur noch wenige Langjährige Mitarbeiter. Ein Betrieb ohne wirtschaftsrelevante Richtlinien. Durch Mundpropaganda der Kunden wir der Ruf auch immer schlechter, leihafte Versuche etwas zu ändern... Kein Wunder!

Work-Life-Balance

Ich dachte schon ich bin bei verstehen sie Spaß, weil man ständig ohne Erlaubnis gefilmt wird...
Wie einer der oberen Etagen einst sagte, das Life und das Balance kannst du streichen, bleib dir noch das Work!

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten, keine Aussichten auf eine Lohnerhöhung. Hier ist jeder der anpackt ein Mensch zweiter Klasse, und das lassen Sie dich auch deutlich spüren! Als neuer Mitarbeiter wird man nichtmal eingelernt!

Gehalt/Sozialleistungen

Gezahlt wird nur der Mindestlohn, ohne jegliche Aussichten auf eine Erhöhung. Es gibt sogar für alle Lagermitarbeiter/Mindestlöhner ein ganz besonderes hauseigenes Provisionssystem, das sogar schriftlich im Vertrag festgehalten wird. Das Problem daran, das hauseigene System ist natürlich so gemacht, das der Betrieb Gesetzsschlupflöcher nutzen kann und somit niemand auch nur 1 cent mehr bekommt, egal wie man sich bemüht und überstunden macht!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein Großhandel für Lebensmittel, ja aber es gibt im ganzen Lager und Betrieb keinen Biomüll/Container...
Das sagt doch schon alles.

Kollegenzusammenhalt

Wirklich jede Abteilung ist hier gegen die Andere, und jeder ist sich selbst der nächste...
Traurig.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch die Mitarbeiter Parkplätze vor dem Gebäude dürfen nur von den priviligierten Mitarbeitern benutzt werden.

Vorgesetztenverhalten

Wirklich unter aller Würde...
Das ist nicht mehr Menschlich, und
das zieht sich so durch den ganzen Betrieb!
Eine dieser Vorgesetzen kommt aus einer komplett anderen Branche als Hilfskraft und kann somit wirklich gar nichts. Trotzdem ist Sie ausschlaggebend für MEINE und VIELE weitere Zukunft mitverantwortlich...

Arbeitsbedingungen

Schlimmer geht es nicht...
Aussage von Oben: Es gibt und wird auch nie einen Betriebsrat oder ähnliches das den Mitarbeitern helfen könnte geben, vorher wird verkauft!
Dieser Betrieb verlangt von den Mitarbeitern die Gesetze zu brechen! Wenn man das nicht machen will, wird man einfach ausgetauscht! Mitarbeiter sind hier benutzt wie Gegenstände! Mitarbeiter und Lieferanten im Lager dürfen sich im Winter auch über eiskaltes Wasser auf den Toiletten und Waschbecken freuen...
Ein Spoiler wäre seit Jahren zu teuer ;)

Kommunikation

Es gibt hier leider keine Kommunikation. Wirklich jede Abteilung ist hier gegen die Andere, und jeder ist sich selbst der nächste...
Fast alle Mitarbeiter sind stark frustiert. Aber um etwas zu ändern müsste man zusammenhalten! Die Mitarbeiter werden systematisch klein gehalten. Zum Beispiel über Gespräche die dan heißen 4 gegen 1.
Ein ganz besonderer Mitarbeiter vom Lager hat ganz tolle Ideen die gefördert werden um den Betrieb noch schlechter zu machen...

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist hier ein Fremdwort,
aber das ist ja mittlerweile überall so!
Wen du zum Beispiel 1 min zu spät stempelst, weil du nicht auf dem Priviligierten Parkplatz parken darfst, wird dir dafür gleich mal eine halbe Stunde abgezogen! Genauso wen du wegen der Arbeit keine Zeit für eine rechtzeitig gesetzliche Pause hast! Zum Glück gibt es ein paar ganz besondere Leute die nie stempeln müssen, und die sind vielleicht dan ja auch noch verantwortlich für dein Stundenkonto... aber die sind ja zum Glück so MENSCHLICH, die würden das niiiiemals ausnutzen!!!

Interessante Aufgaben

Sehr Interessant war es im Winter zu sehen, das ein Betrieb im Allgäu, so geschockt ist von dem Schnee, das sie gar nicht daran gedacht haben das da ja jemand Schnee räumen und Salz streuen muss wenn täglich mehere Tonnenschwere LkWs einfahren...

Modernes Unternehmen mit tollen Arbeitsklima

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei C + C Oberallgäu Lang-Steudler GmbH in Blaichach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vertrauen, Freiraum, angenehmes Arbeitsklima, Gutes Umfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungsmaßnahmen

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiterförderung (Schulungen, Seminare usw)

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes Verhältnis in der Abteilung

Umgang mit älteren Kollegen

Viele langjährige Mitarbeiter und es wird auch viel Wert auf die Erfahrung im Haus gelegt

Vorgesetztenverhalten

Je nach Position im Unternehmen werden die MA natürlich in Entscheidung mit einbezogen.

Kommunikation

in der Abteilung sehr offene und ehrliche Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Weiterempfehlen

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C&C Oberallgäu in Sonthofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Chef hat ein offenes ohr für seine Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das die umsetzung von bestimmten Zielen was länger dauern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Lohnt sich nicht

1,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C&C Oberallgäu in Sonthofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Die Arbeitszeiten sind ok

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-keine Chancen auf Gehaltserhöhungen
-Geschäfstführung intresiert sich nicht für das Wohl der Angestellten
-Geschäfstführung verbietet einen Betriebsrat und alles Sonstige was dem Arbeitnehmer nützlich sein könnte

Verbesserungsvorschläge

Soviel Zeit hab ich nicht

Arbeitsatmosphäre

1,0

Wenn einem was nicht passt darf er gehen , schliesslich stehen bereits 100 andere vor der Tür !

Image

1,0

...

Karriere/Weiterbildung

1,0

Keine Chancen oder Aussichten auf Weiterbildung oder Gehaltsstufen .

Gehalt/Sozialleistungen

1,0

der Mindestlohn ohne Aussichten auf Gehaltserhöhungen .

Kollegenzusammenhalt

1,0

Unter Kollegen ist es wie mit Hund und Katz

Umgang mit älteren Kollegen

1,0

schön wärs

Vorgesetztenverhalten

1,0

Als Angestellter ist man das 5te Rad am Wagen

Arbeitsbedingungen

2,5

es geht

Kommunikation

1,0

Besser man kümmert sich selbst um alles

Gleichberechtigung

1,0

man ist als Lagerarbeiter , kommissionierer oder Fahrer Mensch zweiter Klasse in dieser Firma

Interessante Aufgaben

1,0

werden keine Angeboten


Work-Life-Balance

1,5

Umwelt-/Sozialbewusstsein

1,5

Solides Familienunternehmen Ordentlicher Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C + C Oberallgäu Lang-Steudler GmbH in Blaichach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C + C Oberallgäu Lang-Steudler GmbH in Blaichach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

SCHRECKLICH!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C + C Oberallgäu Lang-Steudler GmbH in Blaichach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen