Navigation überspringen?
  

centralsystems GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

centralsystems GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
2,50
Kommunikation
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,50
Work-Life-Balance
4,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,50
Image
4,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 2 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 2 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 1 von 2 Bewertern Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 2 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 2 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich bin im Außendienst in der östlichen Region der BRD unterwegs, und deshalb nur sehr selten in der Firma.

Vorgesetztenverhalten

Solange der Umsatz und die Verkaufskraft stimmt ist weder mir etwas schlechtes aufgefallen noch habe ich etwas in der Richtung von Kollegen gehört. Erwartet wird das Probleme selbst gelöst werden. Gibt es jedoch Dinge die nicht selbst von mir entschieden werden können, ist der GF bis jetzt immer kooperativ und schnell gewesen. Kleinere "Problemchen" oder für den Geschäftsbereich nicht wesentliche Dinge werden mit weitaus weniger Elan besprochen. Deshalb einen Stern Abzug.

Kollegenzusammenhalt

Kann ich nicht wirklich beurteilen.

Interessante Aufgaben

Viele Stammkunden zu betreuen als auch die schwierige Neukundenakquise. Die Arbeit wiederholt sich ständig, ist wenig abwechslungsreich. Positiv ist das man ständig unterwegs ist und so nicht einrostet.

Kommunikation

Die Kommunikation gestaltet sich als gut, es ist immer jemand erreichbar wenn es Fragen gibt oder ich für bestimmte Kunden eine Sonderfreigabe, z.B. bei Preisen benötige.

Gehalt / Sozialleistungen

Nach dem von mir gewählten Gehaltstyp als Vertreter mit zusätzlicher Provision, hängt es stark von mir selbst ab mit wie viel Euro ich im Quartal rauskomme. Natürlich hängt es auch von anderen Faktoren wie Ferien, Wirtschaftslage und Jahreszeit ab. Im Grunde war ich bis jetzt mit dem Ergebnis meist immer zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Kann ich schwer was dazu sagen, da ich immer unterwegs bin, fernab von der Firmenzentrale in Heilbronn. Also von meiner Seite passt es.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine großen Klagen von meiner Seite. Eventuell würde ich versuchen Papier weiter einzusparen.

Work-Life-Balance

Kann ich aufgrund meines gewählten Anstellungstyp frei entscheiden. Natürlich ist man im Interesse der Kunden zu gewissen Kernzeiten erreichbar.

Image

In der doch mittlerweile schwierigen Branche ein in meinen Augen anerkanntes Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die TOP Liste der Vertreter einschränken! Mir macht der Druck nichts aus, aber grade bei jüngeren Kollegen baut eine im Unternehmen öffentliche Liste mit den Vertreterumsätzen immensen Druck auf.

Pro

Fair, hält sich an Absprachen, Team-Player. Wer Leistung abliefert wird entsprechend
entlohnt.

Contra

Abrechnung der Vertreter Fahrzeuge zu einem zu geringen KM Satz. Zwar auf dem gesetzlichen Niveau aber nicht Kostendeckend.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    centralsystems GmbH
  • Stadt
    Heilbronn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von centralsystems GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Solide

4,54

Arbeitsatmosphäre

Arbeit halt, ist kein Urlaub. Aber Arbeitszeit ist auch Lebenszeit.

Vorgesetztenverhalten

Da der Chef sich auch regelmäßig selbst die Hände schmutzig macht und unliebsame Aufgaben übernimmt ist das ansehen hoch. Ansprache bei Stress oder zu Hochzeiten eher schwierig.

Kollegenzusammenhalt

Hier gibt es keine Probleme, die meisten verstehen sich sehr gut untereinander. Und das über alle "Abteilungen".

Interessante Aufgaben

Der Vertrieb ist den ganzen Tag am Verkaufen, Verkaufen, und Verkaufen.
Wir im Lager "baden" das ganze dann aus mit packen, packen und nochmal packen. Manchmal träume ich sogar von Paketen und Paletten.

Gleichberechtigung

Ist mir kein negativer Grund bekannt.

Karriere / Weiterbildung

Leider im Außenlager keine wirklichen Aufstiegschance. Aber die Stuktrur ist so aufgebaut das jeder alles kann und Ausfälle durch Krankheit oder Urlaub immer von anderen abgefedert werden können.

Gehalt / Sozialleistungen

Nur leicht übertariflich, keine bezahlten Überstunden. Aber immer pünktlich und wie voher vereinbart.

Arbeitsbedingungen

Sauber und ordentlich. Alles was benötigt wird stellt der Arbeitgeber. Beschaffung Problemlos, bei Anschaffung neuer Arbeitsgeräte ist manchmal überzeugungsarbeit notwendig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf Mülltrennung und Einhaltung von gesetzlichen Entsorgungspflichten legt der Chef extremen Wert. Verstehe nicht genau warum, wird doch bei der Müllabfuhr sowieso nochmal getrennt.

Work-Life-Balance

Urlaub muss rechtzeitig beantragt werden, dann ist es meist kein Problem. Dringende oder kurzfristige Urlaube wie Termin beim Arzt oder mit dem Kind zum Arzt waren bisher nie ein Problem. Leider sind nicht deutschlandweite Feiertage hier "Arbeitstage" da die Menge an den folgenden Tagen sonst nicht aufholbar sind. Dafür gibt es dann auch keine Zulage sondern die Überstunden müssen abgefeiert werden.

Image

Weitgehend bei Privatpersonen unbekannt, im B2B oder Export aber mittlerweile durchaus anerkannt.
Aus meinem Freundesbereich musste ich erst mal erklären was das für eine Firma ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Platz schaffen, unrentable Produkte mit langer Packzeit abstoßen. Lokale Lieferanten stärken und z.B. Verpackungsmaterial nicht aus Osteuropa beschaffen.

Pro

Viele Punkte (siehe oben)

Contra

Überstunden bezahlen statt abfeiern. 10 Tägige Zwangs-Betriebferien im Sommer streichen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    centralsystems GmbH
  • Stadt
    Heilbronn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft