CEP Anlagenautomatisierung GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CEP Anlagenautomatisierung GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Leider überhaupt nicht mehr zu empfehlen

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit.
Gleitzeit.
Internetnutzung in Pausenzeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe Verbesserungsvorschläge.

Verbesserungsvorschläge

Vorschläge von Mitarbeitern auch ernst nehmen, nicht ignorieren oder erst recht das Gegenteil durchführen. Mitarbeiter sind deutlich näher an der Praxis und denken nicht nur in praxisfernen Theorien und wollen effektiver arbeiten.
Mitarbeiter informiert halten, Planungen einhalten, Planungen sinnvoll erstellen für alle aktuellen Projekte, damit es nicht chaotisch, sondern organisiert wirkt und abläuft.
Für mehr Gleichberechtigung sorgen, stiefmütterliche Behandlung von manchen Abteilungen/Mitarbeitern abschaffen.
Pausen sollten der Erholung dienen und nicht für dienstliche Gespräche etc.
Mitarbeiter dazu anhalten, nicht dringliche Angelegenheiten nicht per Telefon oder per persönlicher Störung zu klären, so dass die Arbeit effektiver ausgeführt werden kann.
Mitarbeiterparkplätze sind vielleicht sinnvoller als Wasser/Kaffee.
Generell veraltete Strukturen durch moderne ersetzen. Firma wirkt sehr altbacken.

Work-Life-Balance

Überstunden als Normalität, oft mehr Aufträge als Personal

Karriere/Weiterbildung

Die Leitern sind sehr kurz zum Aufsteigen und Entwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

Geiz-ist-geil-Mentalität

Vorgesetztenverhalten

benötigen dringend Nachhilfe


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben