Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 58%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Medizin und Menschlichkeit?

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Abwechslungsreiche Tätigkeit. In der Vergangenheit: Events, Bonus Zahlungen, jeden Tag Obst (wurde alles abgeschafft)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Familie. Firmenklima. Umgang mit den Mitarbeitern von oben nach unten.

Verbesserungsvorschläge

Ihre Leitsätze mal wieder lesen und leben. Mal mit dem Besen durchgehen und Mitarbeiter die Leistung bringen belohnen und vor allem Mitarbeiter besser führen. Es kann nicht sein, dass Mitarbeiter die weder Leistung, Fachwissen und kein arbeits interesse, dafür aber freizeitinterresse zeigen bevorzugt werden und der Rest der Abteilung darf das ausbaden!

Arbeitsatmosphäre

Mittlerweile regiert der Druck, Produkte müssen frei werden, egal wie. Überstunden sind die Normalität. Dank für den Arbeitseinsatz... Fehlanzeige. Abteilungen untereinander arbeiten nicht miteinander, schauen eher auf ihren Vorteil, auch wenn andere Abteilungen darunter leiden müssen.

Image

Umgang mit Mitarbeitern macht die Runde und Fluktuation nimmt rasant zu.

Work-Life-Balance

Überstunden... Pflicht (sie werden bezahlt), spontan angeordnete Wochenendarbeit... Immer möglich, am liebsten wenn es auf Ferien oder Feiertage zu geht, seine privaten Termine kann man hinlegen wo man will, einhalten ist schwierig... Firma hat vorzugehen, am besten ganz früh vor der arbeit, weil abends weisst nie wann du bei gleitzeit raus kommst, Schichtarbeit durch corona... Mit festen früh und spät Wochen, Wechsel nicht möglich, wie deine Kinder betreut werden interessiert NICHT! Die die keine haben (sehr viele) hocken im home Office und wälzen die Arbeit auf die ab, die in der Firma arbeiten müssen.

Karriere/Weiterbildung

Gilt nur für hübsche Frauen und Herren...

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt: gut, Sozialleistungen werden immer mehr runter gefahren (Einsparungen), war schon mal viel besser.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozial ist die Firma nur zu ihren Führungskräften und Projekten.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf Abteilung an.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist leider auch schlechter geworden, aber immer noch im Vergleich zu anderen Firmen gut.

Vorgesetztenverhalten

Wird mit jedem Jahr schlechter! Immer mehr Leistung verlangen und nichts mehr dafür geben wollen. Kaffee gibt es noch spendiert. Stehen auch nicht hinter einem, man wird verheizt, nur nicht zuviel tun.

Arbeitsbedingungen

Stress, Druck, kein Platz, keine Klimatisierung im Sommer gern weit über 30 C im Büro.... Seit Jahren wird nur geredet und anstatt das es besser wird, wird es schlechter.

Kommunikation

Fast nicht möglich. Fängt oben an und zieht sich durch. Es gibt Vorgesetzt, die vergessen regelmäßig wichtiges weiter zu geben und wälzen dann die Schuld auf ihre untergebenen.

Gleichberechtigung

Herren bevorzugt, Frauen sind in vielen Abteilungen entweder zum schön aussehen oder schuften da! Bei Behandlung und Bezahlung geht bei Männern fast alles!

Interessante Aufgaben

Jeden Tag eine neue Herausforderung und Überraschung, die man dann bewältigen muss... Oft ohne Unterstützung, dafür aber mit ordentlich Druck, sehr oft von ganz oben!

Leistung wird gefordert, das ist manchen neu

3,8
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit macht mir Spaß

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ändert sich alles sehr oft

Verbesserungsvorschläge

Wir brauchen wirklich mehr Platz.
Die Kollegen beschweren sich, dass soviele Dinge gestrichen wurden obwohl wir so super arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in der Produktion in toll. Ich wurde direkt sehr nett aufgenommen.

Work-Life-Balance

Aktuell haben wir sehr viel Arbeit. Schlusssprint, sagt der Chef. Danach haben wir aber 3 Wochen frei. Ich finde es OK.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr viel Abfall, aber ich glaube das ist einfach so im Medizinbereich

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder passt auf jeden auf

Vorgesetztenverhalten

Meine Schichtführerin ist gut. Der Abteilungsleiter erklärt eigentlich immer alle Zusammenhänge und versteckt sich nicht.

Arbeitsbedingungen

Es ist sehr eng und wenig Platz

Kommunikation

Die Kommunikation ist teilweise schwierig. Gefühlt geht es oft hin und her, aber ich habe den Eindruck, dass unser Abteilungsleiter uns sher gut informiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Irgendwelche Sachen fallen jetzt wohl weg. Aber das Gehalt ist eigentlich OK.

Gleichberechtigung

Ich fühle mich eigentlich immer fair behandelt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist an der Maschine. Eine gute Arbeit. Anstrenegend aber machbar.

Hier bist du kein Mensch sondern bloß eine Maschine

1,5
Nicht empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist mindestens sauber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass Mitarbeiter bloß Maschinen für die Führungskraft sind

Verbesserungsvorschläge

Ein bisschen mehr Verständnis für die Mitarbeiter. Mehr Menschlichkeit. "Die Nummern" sind nicht Alles im Leben!

Arbeitsatmosphäre

Die Überschrift sagt Alles

Umwelt-/Sozialbewusstsein

So viel Verschwendung...

Kollegenzusammenhalt

Einige halten zusammen, Andere würden ihre Kollegen kaputt machen wenn die Führungskraft es so will.

Umgang mit älteren Kollegen

Egal ob jung oder alt...hier werden Alle wie Maschinen behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Man wird hier als Maschine und nicht als Mensch behandelt. Hier ist anscheinend Menschlichkeit unwichtig, nur die Produktion und die Nummern.

Arbeitsbedingungen

Sauberkeit ist in Ordnung

Kommunikation

Nur negativ


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Im Großen und Ganzen: super Firma

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance, Bezahlung, Arbeitsatmosphäre

Verbesserungsvorschläge

Absprachen auf höheren Hierarchieebenen.

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter/innen werden wertgeschätzt und viele Mitarbeiter-Benefits (tägl. frisches Obst, Mitarbeiter-Events, flexible Arbeitszeiten, etc.)

Vorgesetztenverhalten

Verbesserungspotenzial von einigen Vorgesetzten


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bitte nicht!

2,2
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Egos...

Kommunikation

Was ist Kommunikation? Wird immer gefordert, aber nie gelebt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ausbildung bei der Firma Cesra

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Karrierechancen

Seminar und Schulungen werden Angeboten!

Arbeitszeiten

Gleitzeit.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildung wird übertariflich bezahlt.

Die Ausbilder

Ein sehr gutes Verhältnis zwischen Ausbilder und Azubi

Spaßfaktor

Auch lachen ist erlaubt...

Aufgaben/Tätigkeiten

Unterschiedliche Aufgaben und das Wichtigste: Azubis werden gefordert!

Variation

Man lernt die komplette Firma kennen. Von A-Z.


Arbeitsatmosphäre

Respekt

Abwechslungsreiche und sehr interessante Ausbildung

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigene Ideen sind erwünscht und werden auch umgesetzt, flexible Arbeitszeiten, super Ausbilder - Azubi und Geschäftsführung - Mitarbeiter Verhältnisse, jährlich mehrere Mitarbeiter-Events.
Nur zu empfehlen!

Verbesserungsvorschläge

-

Arbeitszeiten

(fast) flexibel gestaltbar

Ausbildungsvergütung

Azubis können sich nicht beschweren

Aufgaben/Tätigkeiten

Für die Azubis wird genug Zeit zum lernen eingeplant.
Verschiedene Schulungen sowie Fortbildungen werden angeboten.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Gute Firma, schlechte Personalarbeit

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ordentliches Arbeitsklima, gutes Gehalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Chaotische Personalarbeit.

Verbesserungsvorschläge

Personalbereich professionalisieren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Team, super Firma

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mir gefällt es daß ich etwas bewegen kann.

Vorgesetztenverhalten

Mein Chef ist sehr gut. Er lobt uns für gute Arbeit und spricht die Leute an die nicht mit helfen.
Ich bin sehr froh daß er da ist.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leistung wird belohnt

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das sich Leistung lohnt. Gute Mitarbeiter werden aus der Zeitarbeit übernommen. Mir werden meine Ziele oder wenn was nicht gut läuft immer erklärt. Wir werden in der Verpackung nicht alleine gelassen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

mir fällt leider nichts ein.

Arbeitsatmosphäre

Der neue Vorgesetzte ist super. Vieles wird verbessert.

Work-Life-Balance

Momentan haben wir sehr viel Arbeit. Aber mit neuen Maschinen soll sich das bessern.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe einen tollen neuen Chef. Ziele werden besprochen und erklärt, das gab es vorher nicht.
Es wird auch mehr verlangt, das finde ich gut.

Arbeitsbedingungen

Es gibt Kaffee und Obst kostenlos für alle.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen