Navigation überspringen?
  

ChipsandMore GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel
Subnavigation überspringen?

ChipsandMore GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,38
Vorgesetztenverhalten
1,38
Kollegenzusammenhalt
3,25
Interessante Aufgaben
1,66
Kommunikation
1,50
Arbeitsbedingungen
2,13
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,69
Work-Life-Balance
1,44

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,94
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,63
Gehalt / Sozialleistungen
1,50
Image
1,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 16 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 2 von 16 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 6 von 16 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Mai 2013
  • Mitarbeiter
  • Express

Contra

Soziale Kompetenz ist nicht gegeben, eigene Ideen werden im Keim erstickt, Bezahlung ist unterirdisch, bei dem Wort Feierabend wird man schieft angeschaut und das um 18 Uhr,

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 08/2012
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
Wie ist die Unternehmenskultur von ChipsandMore GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 07.Apr. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

schlecht

Vorgesetztenverhalten

totalitäres System

Kollegenzusammenhalt

teilweise sehr unkollegial- angehalten über die Geschäftsleitung

Interessante Aufgaben

teilweise interessant. Kreativität oder Eigeninitiative war nicht gewollt

Kommunikation

schlecht

Gleichberechtigung

diskriminierendes Klima gegenüber ausländischen Kollegen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nein, kein Engagement in der Richtung

Work-Life-Balance

mangelhaft

Image

schlecht bis sehr schlecht

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 03.Apr. 2013 (Geändert am 05.Apr. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Beim Gassigehen mit dem Hund viel frische Luft.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten ist sehr wunderlich vom "Geschäftsführung", nicht nur das man von morgens bis spät Abends im Büro hocke musste und einem ein schlechtes Gewissen eingeredet wurde wenn man Feierabend macht, nein es wird Abends um 21:00 Uhr angerufen damit man vor seinem Haus im Winter noch die Garageneinfahrt vom Schnee befreien darf. Die "Geschäftsführung" kauft sich einen Hund und wer geht mit diesem, nicht die "Geschäftsführung". Nein, die Mitarbeiter müssen den Hund in der Freizeit nehmen und auch die volle Verantwortung übernehmen. Wir sind mehr für ihn Privat tätig als das wir unserem Job im Büro nachkommen könnten.

Kollegenzusammenhalt

war immer gut unter den Kollegen, halbes Leid ist geteiltes Leid!

Interessante Aufgaben

mit dem Hund gehen, Schnee schieben, Kinder zum Ballett fahren, Kinder vom Ballett abholen, zur Schule bringen, von der Schule abholen, Weihnachtsgeschenke, Geburtstagsgeschenke, Ostern oder sonst was besorgen. Irgendwas lag oder liegt ja immer an, was man der Geschäftsleitung besorgen darf oder soll.

Kommunikation

Befehle werden immer gegeben und entgegengenommen und nicht widersprochen.

Gleichberechtigung

jeder wird behandelt wie ein Leibeigener

Umgang mit älteren Kollegen

auch die werden behandelt wie Leibeigene, finden eh keinen anderen Job mehr.

Karriere / Weiterbildung

gibt es nicht, außer als Hundesitter oder zum Mädchen für alles.

Gehalt / Sozialleistungen

nicht schlecht bezahlt als Arbeitskraft für alles.

Arbeitsbedingungen

Ist ok, wenn wir das Tageslicht mal sehen dürften. Arbeiten im Privathaus von der "Geschäftsführung" :-(

Work-Life-Balance

ist nicht gut immer 24/7

Image

was für ein Image?

Verbesserungsvorschläge

  • "Geschäftsführung" austauschen

Pro

Das man während der Arbeitszeit im Haus von der "Geschäftsführung" sitzt und von der Sauna in den Pool gehen kann.

Contra

Das man vom Büro in den Keller umziehen muss.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Apr. 2013 (Geändert am 04.Apr. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht, total ungesunde Arbeitsatmosphäre, ist echt nicht zu empfehlen.

Vorgesetztenverhalten

Der Geschäftsführung sieht den Mitarbeiter als Mensch zweiter Klasse.

Kollegenzusammenhalt

War sehr gut.

Interessante Aufgaben

Ich habe leider keine gehabt.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider werden diese nicht gut behandelt.

Gehalt / Sozialleistungen

"So wenig wie möglich" ist das Motto des Geschäftsführers.

Arbeitsbedingungen

war nicht schlecht, allerdings hat die Firma zur Zeit keine Büroräume mehr. Meine Ex-Kollegen müssen leider aus dem Keller arbeiten.

Work-Life-Balance

Privatleben wird leider nicht respektiert.

Image

" Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!"

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2006
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 28.März 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Seh angespannt, außer wenn der Chef nicht da war.

Vorgesetztenverhalten

Man wird mit völlig falschen Versprechungen eingestellt und es wird das Blaue vom Himmel versprochen, nur damit man seinen Job aufgibt und ja zu CaM kommt. Getroffene Entscheidungen werden seitens der Geschäftsleitung kurufristig revidiert. Wagt man es, den Führungsebene zu kritisieren, bekommt man ein schlechtes Arbeitszeugnis.

Interessante Aufgaben

Es wurden tolle Aufgaben zu Beginn versprochen, die aber leider erfunden wurden.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung? Es gab noch nicht mal eine Einarbeitung.

Gehalt / Sozialleistungen

Zusätzlich zu einem recht niedrigem Festgehalt sollte eine Provisonszahlung erfolgen. Diese wurde aber nach Nsenfaktor gezahlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Psychotherapie für den Geschäftsführer könnte evtl. helfen...
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2009
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 28.März 2013 (Geändert am 29.März 2013)
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Alle werden gleich schlecht behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Respekt vor älteren Mitarbeitern.

Gehalt / Sozialleistungen

Erst wird man mit Versprechen von Gehaltserhöhungen in die Firma gelockt, wenns dann soweit ist, gibt es auf einmal fadenscheinige Ausreden und Vertröstungen. Man soll am Besten 12 Stunden vor Ort sein, in seiner Freizeit selbstverständlich erreichbar sein und springen, wenn der Geschäftsführer pfeift. Überstunden werden vorausgesetzt, bezahlt natürlich nicht. Innerhalb eines Jahres sammeln sich dann mal schnell bis zu 300 Überstunden an...Ach ja, und abbummeln darf man die Überstunden auch nicht.

Image

Die Firma genießt schon lange keinen guten Ruf mehr. Weder bei Mitarbeitern, noch Kunden. Ist nur eine Frage der Zeit, bis Insolvenz angemeldet werden wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Leitung austauschen oder gleich die Firma schließen. Da wird ohnehin keiner mehr arbeiten wollen.

Pro

Dass ich dort weg bin und einen vernünftigen Job habe.

Contra

Das Verhalten des Arbeitgebers ist respektlos und widerspricht allen Regeln des fairen Umgangs miteinander. Mitarbeiter mit Familie werden nach Lust und Laune entlassen und zur Krönung des Ganzen gibt es dann noch ein ungerechtfertigtes, mieses Arbeitszeugnis.
Es scheint, als leite der Arbeitgeber sein Unternehmen nach den Grundsätzen von Machiavellis "Il Principe". Ob das in der heutigen Zeit so angebracht ist, bleibt fraglich.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.März 2013 (Geändert am 28.März 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

"Callcenter"- Ähnliche Arbeitsbedingungen.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsleitung leidet scheinbar unter Größenwahn, oder Träumt! Nein es lebt in einer anderen Welt! Das Unternehmen hat derzeit ca. 5-10 Mitarbeiter in Braunschweig! Allerdings glaubt die Geschäftleitung, dass das Unternehmen aus 500 Mitarbeitern weltweit besteht. Das Unternehmen ist schließlich ein Weltkonzern :-) ! So wurde es auch nach außen transportiert gegenüber Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern. Das Verhalten des einen Vorgesetzten war unter allem, ich würde fast sagen "Sklavenhaltung in moderner Form". Wenig Urlaub, kaum Geld, Mitarbeiter werden wie Leibeigene behandelt. Krank sein oder im Krankenhaus liegen, soll und darf es nicht geben(!). Kein Wunder, das von den ca. 54 Mitarbeitern, die in den letzten ca.5 jahren gegangen sind, fast alle mit der Geschäftsleitung vor Gericht waren.

Kollegenzusammenhalt

War immer topp! Eines der positiven Aspekte!

Kommunikation

Besprechungen gab es durchaus, aber die notwendigen Informationen kamen bei mir nicht an. Wenn ich gutgläubig bei Lieferanten, Kunden und anderen Geschäftspartnern angerufen habe, kam ein ungläubiges Staunen, dass ich es wage dort anzurufen.

Gleichberechtigung

Kann nix negatives dazu sagen!

Umgang mit älteren Kollegen

War okay

Karriere / Weiterbildung

Es gab keine Aufstiegschancen. Ich hatte nie ein Feedbackgespräch, um über Verbesserungsvorschläge zu sprechen oder über mögliche Karriereperspektiven.

Gehalt / Sozialleistungen

Ein hohes Maß an Erfahrung und gute Ausbildung resultieren trotzdem nur in einem sehr niedrigem Gehalt!

Arbeitsbedingungen

War vollkommen okay!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mir ist nix bekannt in diesem Bereich.

Work-Life-Balance

Es wurde von mir erwartet, dass ich sehr viel unbezahlte Überstunden mache, obwohl ich Familie habe.

Image

Wie oben beschrieben, hat die Unternehmensgruppe - die Firma besteht übrigens irgendwie aus mehr einzelnen Firmen als sie Mitarbeiter hat (!) - einen nicht sehr guten Ruf!

Verbesserungsvorschläge

  • Die Herausforderung ist die internen Strukturen zu ändern!

Pro

Den Kollegenzusammenhalt, den der war super!

Contra

Die oben beschriebenen Dinge

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 26.März 2013
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist hoch da die Firma 12+ Stundentage erwartet!

Image

kein Kommentar wuerde diesen Arbeitsbedingungen gerecht werden!!!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 26.März 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Not in the headquarter, so wasnt that good.

Vorgesetztenverhalten

He was really bossy.

Kollegenzusammenhalt

Was ok, I had to work from abroad so I didnt have much contact with them.

Interessante Aufgaben

Sounded interesting at the beginning but didnt last long.

Arbeitsbedingungen

Tiny office

Work-Life-Balance

I didnt have any Insurence, nothing. Was really bad time.

Verbesserungsvorschläge

  • Just be honest and treat people in a better way. People have a private life !!
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 26.März 2013 (Geändert am 27.März 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima war echt nicht gut. Ich habe zwar gerne meine Kollegen gesehen und auch gerne mit ihnen zusammengearbeitet, aber die Zusammenarbeit mit der Chef war sehr schwierig.

Vorgesetztenverhalten

Der Geschäftsführer ändert laufend seine Meinung - Was heute gilt, kann und wird (!) morgen schon wieder anders sein. Man kann sich als Angestellter nie sicher sein, ob Entscheidungen morgen noch gelten. Ganz furchtbar!

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt war jedoch immer super!Es wurden alle gleich (schlecht) behandelt, daher gab es einen großen Zusammenhalt. Es gab eine riesige Fluktation, man hat ständig neue Leute kennengelernt.

Interessante Aufgaben

Joah, Aufgaben waren schon spannend! Ich hatte jedoch überhaupt keinen Einfluß auf die Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes. Ich habe bereits einiges an Branchen bzw. Arbeitserfahrung in das Unternehmen mitgebracht, jedoch durfte ich überhaupt nichts eigenständig entscheiden. Die Geschäftsleitung hat alles in Frage gestellt und wusste alles besser, auch entgegen der allgemeinen Branchenmeinung!

Kommunikation

Besprechungen gab es, hatten jedoch oftmals keinen wirklich relevanten Arbeitsinhalt - oder sie führten zu keinem Ergebnis.

Gleichberechtigung

Alle wurden gleich behandelt, meistens schlecht!

Umgang mit älteren Kollegen

-

Karriere / Weiterbildung

Da die meisten Mitarbeiter nur kurze Zeit im Unternehmen sind, gab es keinen beruflichen Aufstieg. Manche recht qualifizierten Mitarbeiter mussten sich mit Privatsachen vom Chef beschäftigen, d.h. Genurtstageschenke kaufen, Kinder durch die Gegend fahren usw. Ich hatte es da selber zwar besser, aber ich hatte auch keine Aufstiegschancen.

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlung ist unterirdisch.

Arbeitsbedingungen

Räume und Technik waren echt okay. Mittlerweile hat die Firma allerdings keine eigenen Büroräume mehr. Scheinbar arbeiten die 10 Mitarbeiter derzeit aus dem Privathaus vom Chef.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

-

Work-Life-Balance

Urlaub, freie Tage und Freizeit gibt es nicht bzw. sind sehr schwer durchsetzbar! Es wurde erwartet, dass man jederzeit privat erreichbar ist. Meine private Handynummer wurde einfach ohne meine Zustimmung verwendet, um mich im Urlaub anzurufen (Ich hatte meine Handynummer lediglich zu privaten Zwecken an einen Kollegen weitergegeben)!

Image

Man hört in der Branche, dass bei Lieferanten, Kunden, Banken usw. der Ruf zunehmend schlechter wird. Jeder hat eine mehr oder weniger lustige Geschichte zu diesem Unternehmen zu erzählen ;)

Pro

???

Contra

Siehe Bewertungen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ChipsandMore GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige