Navigation überspringen?
  

CORDES & GRAEFE BREMEN KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

CORDES & GRAEFE BREMEN KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,33
Aufgaben/Tätigkeiten
3,67
Abwechslung
4,33
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,67
Arbeitszeiten
4,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 3 von 3 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 3 von 3 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 3 von 3 Bewertern keine flex. Arbeitszeiten Essenszulagen bei 1 von 3 Bewertern Kantine bei 3 von 3 Bewertern keine betr. Altersvorsorge keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 2 von 3 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 3 Bewertern keine Internetnutzung Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 3 Bewertern kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 3 von 3 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Dez. 2012
  • Azubi

Die Ausbilder

nett und hilfsbereit, aber man lernt auch was.

Spaßfaktor

Arbeitsklima freundlich, Teamatmosphäre wird gestärkt durch Events, wie Weihnachtsessen und der gemeinsame Besuch des Freimarkts.

Aufgaben/Tätigkeiten

einfache Aufgaben wie Ablage, aber auch anspruchsvolle Aufgaben, wie der Umgang mit Kunden.

Respekt

respektvoller Umgang

Karrierechancen

Wer gute Noten und gute Arbeitsleistungen zeigt, hat gute Chancen übernommen zu werden

Betriebsklima

Das Klima ist freundlich und respektvoll

Ausbildungsvergütung

Ist in Ordnung.

Arbeitszeiten

feste Arbeitszeiten und Freitagnachmittags frei.

Verbesserungsvorschläge

  • -

Pro

Da es sich um ein mittelständisches Unternehmen handelt, herrscht somit ein
guter Kontakt zu den Kunden. Die Ausbildung wird vom Unternehmen durch
interne Schulungen unterstützt und die Auszubildenden werden gefördert.

Contra

Das 1. Ausbildungsjahr wird im Lager verbracht, um sich Warenkenntnisse
anzueignen. Leider ist dies durch das Warenwirtschaftssystem nicht
wirklich möglich, dafür arbeitet man aber mit topmoderner Technik.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Cordes & Graefe Bremen KG
  • Stadt
    Stuhr
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2012
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu CORDES & GRAEFE BREMEN KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 12.Nov. 2012
  • Azubi

Die Ausbilder

Ausbildung, in der man gefordert und gefördert wird, auf ein freundliches und repektvolles Umfeld trifft und man viel theoretisches, aber auch Praxisnahes lernt für seine berufliche Zukunft und für sich selbst.

Spaßfaktor

Nette Kollegen mit guter Laune tragen wesentlich zum guten Klima und zum Spass und Freude an der Arbeit bei. Mit Interesse an Sanitär, Heizung oder Klima kann man vieles lernen und auch in der Praxis dann anwenden.

Aufgaben/Tätigkeiten

Aufgaben wechseln sich ab, wobei teils monotone Aufgaben nicht ausbleiben, aber nicht in ständiger Regelmäßigkeit erscheinen. Man bekommt Aufgaben zugeteilt, die fordern, jedoch nicht überfordern und einen je nach Person verschieden vergeben werden.

Abwechslung

Regelmäßiger Wechsel der Abteilungen lässt verschiedene Einblicke in die Abteilungen zu und man kann viele Kontakte zu den verschiedenen Kollegen aufbauen. So lernt man auch eine so große Firma relativ schnell kennen. Zudem können Azubis an verschiedenen Projekten teilnehmen, wie Messen oder auch ein Praktikum beim Installateur, um Erfahrungen in der Praxis zu sammeln.

Respekt

Respektvoller Umgang miteinander wird groß geschrieben und Probleme werden zusammen geklärt und gelöst im Team und als Team. Gutes Kollegiales Verhalten, wo jeder Kollege dem anderen Hilfestellung gibt, ob von Azubi bis zum Abteilungsleiter.

Karrierechancen

Sehr gute Karrierechancen, meiner Meinung nach. Durch selbständiges Einbringen von Ideen und Verbesserungsvorschlägen, kann man es schnell in eine verantwortungsvolle Position oder Führungsposition schaffen.

Betriebsklima

Gutes Betriebsklima mit guter Laune, respektvollen Umgang und gutes Teamwork.

Ausbildungsvergütung

Ausreichende Ausbilungsvergütung mit z.B. Zuschüssen für Fahrten zur Schule und Vermögenswirksamen Leistungen.

Arbeitszeiten

Gute Arbeitszeiten, die Spielraum für Hobbys lassen oder anderen Terminen.

Pro

Gutes Arbeitsumfeld mit netten Kollegen und die Anerkennung für die Arbeit und Energie, die man ins Unternehmen einbringt. Arbeiten macht hier Spaß, auch weil man zufrieden nach Hause geht.

Contra

Probleme sind schwer zu nennen, da diese konkret und direkt angesprochen und möglichst schnell beseitigt werden, um einen reibungslosen Ablauf im Unternehmen beizubehalten.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Cordes & Graefe Bremen KG
  • Stadt
    Stuhr
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2012
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Okt. 2012
  • Azubi

Die Ausbilder

Intensive, interessante und produktive drei Jahre Ausbildung. Hier lernt man jedes wichtige Detail für die Arbeit, aber auch für einen persönlich.

Spaßfaktor

Es wird sehr viel Wert drauf gelegt, dass die Stimmung positiv ist und das Arbeiten auch Spaß macht. Natürlich steht die Produktivität an erster Stelle, aber der Spaß an der Arbeit ist ebenso wichtig.

Aufgaben/Tätigkeiten

Monotone Arbeit während der Ausbildung ist eher seltener der Fall. Natürlich gehören typische Azubiarbeiten zu der Ausbildung, dies ist jedoch völlig normal. Komplexe und anspruchsvolle Aufgaben gibt’s ebenfalls.

Abwechslung

Durch regelmäßiges Wechseln der Abteilungen lernt man ständig neue Leute kennen, arbeitet mit unterschiedlichen Materialien und bewältigt eine Vielzahl unterschiedlichen Aufgaben.

Respekt

Auf Respekt und Anerkennung wird schon geachtet. Die meisten Kollegen sind offen und man wird schnell „warm“ miteinander, ohne sich auf die Nerven zu gehen. Auch das Verhältnis zu den Vorgesetzten ist entspannt.

Karrierechancen

Eine große Firma mit vielen Möglichkeiten. Jemand der auf Karriere aus ist, bekommt hier die Chance sich zu beweisen. Leicht ist es nicht, aber das ist es nirgendwo. Gute Arbeit wird hier belohnt und gewürdigt.

Betriebsklima

Ein familiäres, respektvolles und zugleich sehr verantwortungsbewusstes Klima, man kann sich wohlfühlen.

Ausbildungsvergütung

Gesundes Mittelmaß im Vergleich zu anderen Unternehmen.

Arbeitszeiten

Angenehme Arbeitszeiten! Nicht zu früh, nicht zu spät, nicht zu lange. Es bleibt genug Zeit für jeden seinen Hobbys und anderen Freizeitaktivitäten nachzukommen.

Verbesserungsvorschläge

  • -

Pro

Besonders viel Spaß macht es für seine Arbeit die entsprechende Anerkennung zu bekommen und ein freundschaftliches Umfeld zu haben. Dadurch macht auch die Arbeit Spaß. Die Mitarbeiter, Abteilungsleiter und Chefs behandeln alle gleich, sind zu jedem freundlich und zuvorkommen und haben jederzeit ein offenes Ohr für Anregungen und Probleme.

Contra

Negative Aspekte in einer Firma zu finden, in der es kaum Negatives gibt, ist sehr schwer. Das Unternehmen ist kontinuierlich dabei, alles zu optimieren. Kleinigkeiten die nicht zu 100% laufen, werden möglichst schnell verbessert. Da wird auch auf Vorschläge von Azubis gehört.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Cordes & Graefe Bremen KG
  • Stadt
    Stuhr
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2012
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf