Navigation überspringen?
  

Criteo GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

Criteo GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,40
Schnelle Antwort
3,40
Erwartbarkeit des Prozesses
3,20

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,60

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,60
Vollständigkeit der Infos
3,60
Angenehme Atmosphäre
3,60
Wertschätzende Behandlung
3,40
Zufriedenstellende Antworten
3,80
Erklärung der weiteren Schritte
3,20
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.Nov. 2014 (Geändert am 27.Nov. 2014)
  • Bewerber

Kommentar

3 Bewerbungsgespräche, gutes Feedback und dann nie wieder was gehört! Anrufe ignoriert und niemals eine Absage erhalten... Da fragt man sich wo der Anstand geblieben ist...

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    CRITEO GmbH
  • Stadt
    München
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    k.A.
Wie ist die Unternehmenskultur von Criteo GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 08.Nov. 2014
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • ganz simple Fragen, die Null Wissen oder Können voraussetzen

Kommentar

kein Wunder, dass die Stelle mittlerweile zum 3. in einem Jahr auf dem Markt ist...

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    CRITEO GmbH
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Persönliche Assistenz
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 24.Sep. 2014 (Geändert am 25.Sep. 2014)
  • Bewerber

Kommentar

Ich wurde über eine Bekannte auf eine freie Stelle bei Criteo aufmerksam. Das erste Gespräch mit dem Abteilungsleiter war sehr gut, doch wurde mir danach bewusst, dass diese Position nicht optimal meinen Stärken und Erfahrungen entspricht. Glücklicherweise war zum gleichen Zeitpunkt eine weitere Stelle in einem anderen Team frei geworden, so dass ich ein weiteres Gespräch mit diesem Abteilungsleiter und dem deutschen Geschäftsführer hatte. Nach einem darauf folgenden Online-Test gab es ein weiteres kurzes Gespräch mit der Personalleitung, in dem mir dann bereits die Zusage gegeben wurde.
Insgesamt lief der Prozess trotz Kontakt zu mehreren Personen aus dem Management und der Personalabteilung (auch aus Paris) reibungslos, transparent und angenehm ab. Der Online-Test war recht anspruchsvoll und sollte daher gut vorbereitet werden.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    CRITEO GmbH
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Account Strategist
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    Zusage
  • 27.Jan. 2014 (Geändert am 28.Jan. 2014)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Es wurde v.a. extrem oberflächlich au  technisches Know-How eingegangen, der Firmeneigene Chef-Personaler hatte eher wenig bis gar keine Ahnung von der Materie. Er versuchte dies aber sehr geschickt zu verbergen, was Ihm fast gelang.
  • Das war der Firma völlig egal.
  • Man teilte mir auch mir, man könne nicht soviel Zahlen wie Branchen und Standortüblich

Kommentar

Ich wurde initiativ auf LinkedIn angesprochen und dann angerufen und mir wurde die Stelle oberflächlich warm gekocht und schon drehte der Wind auch und mir wurden ausserordentlich redundante Fragen gestellt, ob ich denn je HTML programmiert hätte. Meinen 4 Seitigen und 12-Jahre zurückreichenden Lebenslauf u.a. mit cum laude Abschluss an einer internationalen Top-3 Universität im Fach Informatik hatte man also nichteinmal oberflächlich zur Kentniss genommen, obwohl ja hier die Firma Criteo in der Bringschuld war, sie kam schliesslich auf mich zu. Hier hätten eigentlich alle Alarmglocken schon anspringen sollen und ich hätte den Hörer auflegen müssen. Ich habe daraus gelernt.

Es folgte dann ein eher zu langer technischer Test, den ich zu meiner besten Gewissenheit ablegte, er dauerte ca. 2 Stunden und der Test ging oberflächliche Details von hauseigenem Code an, aber keineswegs niveauvoll auf Universitätslevel, etwa gar algorithmisch, sondern vielmehr zielte der Test auf blutige Einsteiger in die Computerwelt ab. Das ganze kam mir schon sehr lächerlich vor, auf Realschulniveau.

Die flapsige Absage drei Tage später kam nur per E-Mail, nicht etwa Telefon und Schoss den Vogel ab:

Auf nur drei Zeilen, ohne Anrede (sic!) ohne Grußformel (sic!) und ohne Absenderunterschrift, sagte mir der Franzose in gebrochenen Englisch "Der Test schnitt schlecht ab, man wolle aber den Prozess mit mir weiterführen".
Ich fragte verdutzt nach wie es zu dieser merwürdigen Entscheidung kam, diesmal kam ein Einzeiler (sic!) zurück: "Die Rechtschreibprüfung im Outlook hätte versagt, man woll in Wirklichkeit den Prozess nicht weiterführen". Mir war nicht klar ob ich heulen oder lachen sollte.

Nachdem ich also 3-4 Stunden in den Test inkl. der dazugehörigen Vorbereitung investiert hatte, kam so eine flapsige und unverschämte Antwort, orthographisch und grammatikalisch ungenügend, nicht adressiert, ohne jegliche Wertschätzung mir als Mensch oder Bewerber gegenüber. So derart ungeschickt und ja -beleidigend- hat sich im Bewerberprozess noch nie eine Firma mir gegenüber auszudrücken gewagt.

Ich kann nur dunkel Erahnen wie mit Mitarbeitern in dem Unternehmen selbst umgegangen wird, ehrlich gesagt versuche ich es mir im Sinne meiner psychischen Unversehrtheit lieber nicht vorzustellen. Ich kann nur jedem Raten einen kilometerlangen Bogen um diese Firma zu machen. So ein Verhalten gehört definitiv vor das deutsche AG und sonst nirgendswohin - ich bin mir sicher dort mussten die Herren schon oft vorstellig werden und das ist auch gut so.

Brutal!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    CRITEO GmbH
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Technical Consultant
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    Absage
  • 06.Juni 2017
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    CRITEO GmbH
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Junior Online Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage