Navigation überspringen?
  

Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizintechnik
Subnavigation überspringen?

Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,77
Vorgesetztenverhalten
2,86
Kollegenzusammenhalt
3,11
Interessante Aufgaben
2,69
Kommunikation
2,81
Arbeitsbedingungen
2,76
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,77
Work-Life-Balance
2,77

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,05
Umgang mit älteren Kollegen
3,09
Karriere / Weiterbildung
2,50
Gehalt / Sozialleistungen
2,41
Image
2,57
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 9 von 22 Bewertern Homeoffice bei 2 von 22 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 5 von 22 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 22 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 22 Bewertern Coaching bei 3 von 22 Bewertern Parkplatz bei 13 von 22 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 6 von 22 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 22 Bewertern Firmenwagen bei 10 von 22 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 10 von 22 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 3 von 22 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 22 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 22 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 22 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gut

Kollegenzusammenhalt

Teams, deren Treffen und Zusammenhalt gefördert werden, dafür gibts extra Budgets

Umgang mit älteren Kollegen

einige ältere Kollegen, die auch eingestellt werden, weil sie erfahrung haben

Karriere / Weiterbildung

firmeninterner Campus

Verbesserungsvorschläge

  • Es gibt immer Luft nach oben...noch flexiblere Arbeitszeiten, Kinderbetreuung

Pro

Regionaler Arbeitgeber,Ausbildungsbetrieb

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Mitarbeiter/liebe Mitarbeiterin, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben, wir freuen uns über Ihr Lob! Bezüglich der flexibleren Arbeitszeiten möchten wir Sie ermuntern, hier immer das persönliche Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten zu suchen. Es ist uns sehr daran gelegen, eine ausgewogene Work-Life-Balance herzustellen und z.B. gerade unseren berufstätigen Vätern und Müttern eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen. Die Idee mit der Kinderbetreuung nehmen wir gerne auf und prüfen sie auf ihre Umsetzbarkeit.

Annika Wernicke
Geschäftsleitung / Bereich Marketing, Verträge, Recht

Du hast Fragen zu Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Flexibilität, z.B. Home office wo möglich

Pro

Nähe zu Vorgesetzten, gute kollegiale Zusammenarbeit, innovativ, Prozessverbesserung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 10.Apr. 2018 (Geändert am 15.Okt. 2018)
  • Mitarbeiter

Pro

Kollegenzusammenhalt, freundliche Arbeitsatmosphäre, Vorschläge von Mitarbeitern werden angehört.

Contra

Kommunikation kann optimiert werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 22.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Hier kann mitgestaltet werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob kennt die Geschäftsleitung nicht. Es wird der Eindruck vermittelt, dass man ein einfach zu ersetztender Mitarbeiter ist. Man hat in der Vergangenheit einfach zu viele wirklich gute Mitarbeiter/ (tragende Säulen) verloren, weil man nicht bereit war, 1-2€ mehr zu bezahlen. Diese zu besetzenden Stellen, werden nun notdürftig mit billigen, jungen (günstigen) Mitarbeitern geschlossen.

Azubis werden direkt als vollwertige Mitarbeiter dazu gezählt. Fehlt ein Azubi (Krankheit, Schule) macht es sich direkt im Arbeitsflow bemerkbar (Unterbesetzung).

Man sollte herausstechende Mitarbeiter besser fördern (Geld, Weiterbildung)

Vorgesetztenverhalten

Hier sind, mit Ausnahmen, fast alle Teamleiter und Gruppenleiter positiv hervorzuheben.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich. Bleibt immer interessant

Kommunikation

Firma wird für die Mitarbeiter transparenter als damals. Über Umsätze und Veränderungen wird wöchentlich informiert

Karriere / Weiterbildung

Schwer ohne Vitamin B. jedoch machbar

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden schlecht verteilt und liegen unter dem Durchschnitt im Vergleich zu anderen Firmen.

Gehalt wird immer pünktlich gezahlt. Es gab nie Probleme

Arbeitsbedingungen

Zu kleine Büros.
Die Büromöbel sehen eher aus wie in der ersten Wohnung eines Teenagers (Zusammengewürfelt aus mehrern Generationen)

Lagerräume zu klein.

Die Firma platzt aus allen Nähten.

Verbesserungsvorschläge

  • Mit einer Kreisligamannschaft, kann man nicht die Champions League holen. Qualität der Mitarbeiter/Azubis muss sich sehr stark verbessern. Die bringen den Laden nach vorne.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 24.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Schön wären ein größerer Parkplatz

Pro

Die Kollegen, sowie die Vorgensetzen sind alle super nett. Bei Problemen oder Fragen, hat man immer jemanden an den man sich wenden kann. Auch ist der Zusammenhalt unter den Kollegen wirklich toll.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 03.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist ein Fremdwort

Gehalt / Sozialleistungen

Fast Mindestlohn

Image

Wird immer schlimmer

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Personal Einstellen aber laut Aussage rentiert sich das nicht!!!

Pro

Das der Lohn relativ pünktlich gezahlt wird

Contra

Sehr schlechter Umgang mit Mitarbeitern!
Den Mitarbeiter wird stark und bewusst vermittelt eine günstige und schnell ersetzbare Arbeitskraft zu sein! Wertschätzung von Mitarbeitern ist hier fremd. Mitarbeiter werden zu Mehr- und Wochenendarbeit aufgefordert. Man muss es nicht machen aber muss auch gleich mit Abmahnung rechnen. Arbeitszeiten weit über 8.45 Stunden täglich ( Durchschnitt 10 bis 12 Stunden täglich) Im Allgemeinen sind die Mitarbeiter sehr unzufrieden und unmotiviert!!!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Mai 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Im allgemeinen besseren Umgang mit den Mitarbeitern, denn ohne die würde der Laden nicht laufen!
  • Teamleiter benötigen Schulung

Pro

Einfach nichts mehr

Contra

Sehr schlechter Umgang mit Mitarbeitern (Vorgesetzte)
Den Mitarbeiter wird stark und bewusst vermittelt eine günstige und schnell ersetzbare Arbeitskraft zu sein! Wertschätzung von Mitarbeitern ist hier fremd. Mitarbeiter werden zu Mehr- und Wochenendarbeit aufgefordert. Im allgemeinen sind die Mitarbeiter sehr unzufrieden und unmotiviert, da alle Abteilungen dauerhaft unterbesetzt sind und das Telefon ohne Pause klingelt. Anstatt diesen Zustand zu lösen wird ein großer Druck aufgebaut, durch Fristen die unmöglich einzuhalten sind. Abteilungen bestehen zum Teil aus Kollegen die kaum etwas können, da eine ordentliche Einarbeitung kaum möglich ist. Viele Kollegen verlassen das Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin/lieber Mitarbeiter, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung abzugeben. Sie scheinen sich an Ihrem Arbeitsplatz sehr unwohl zu fühlen, was wir äußerst bedauern. Wir möchten Ihnen ans Herz legen, zur Lösung Ihrer persönlichen Probleme das direkte Gespräch zu suchen, zu dem alle Teamleiter bis hin zur Geschäftsleitung jederzeit bereitstehen. In Ihrer Bewertung bemängeln Sie einen vermeintlich schlechten Umgang Ihres Vorgesetzten mit seinen Mitarbeitern und schlagen hierfür eine Schulung der Teamleiter vor. Wir verfolgen eine Philosophie, bei der wir unsere Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren (was uns bisher auch stets gelungen ist!), um unseren Mitarbeitern und damit auch Ihnen Entwicklungs-Perspektiven bieten zu können. Oft müssen beförderte Mitarbeiter in ihre neue Führungsaufgabe erst hineinwachsen. Auch ein wachsendes Team (welches unserer positiven Unternehmensentwicklung geschuldet ist) stellt die Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Dieses Problem haben wir bereits erkannt - im September 2017 wird eine Schulung für unsere Führungskräfte mit einem Fokus auf die "jungen" Teamleiter stattfinden. Keiner unserer Mitarbeiter ist eine billige Arbeitskraft, die schnell ersetzt werden kann. Unser spezifisches Geschäftsfeld erfordert stets eine lange Einarbeitung neuer Mitarbeiter, welche wir u.a. über unsere internen Seminare und durch tatkräftige Unterstützung erfahrener Mitarbeiter durchführen. Gerade deshalb ist es in unserem Interesse, dass Mitarbeiter lange bei uns bleiben. Wir schätzen unsere Kolleginnen und Kollegen und wissen, dass wir sie in Zeiten steigender Auftrags- und Patientenzahlen mitunter mehr belasten müssen als gewünscht, da wir nicht schnell genug neues Personal rekrutiert bekommen. Wir achten bei der Personalauswahl im Schwerpunkt darauf, dass ein neuer Mitarbeiter in das bestehende Team passt, gerade um die Arbeitsatmosphäre und das Teamklima auf einem positiven Level zu halten. Deshalb stellen wir nicht wahllos ein! Aufgrund des stetigen Wachstums ist unsere Personalabteilung laufend auf der Suche nach neuen Kolleginnen/Kollegen, um die Abteilungen zu verstärken. Die Wertschätzung unserer Mitarbeiter zeigt sich bei uns an verschiedenen Stellen - beispielhaft seien das Betriebliche Gesundheitsmanagement, Sommer- wie Weihnachtsfeste und die jährliche Mitarbeiterbefragung genannt, anhand derer wir intern an der Optimierung unserer Prozesse zum Wohle der Mitarbeiter feilen. Leider können wir das klingelnde Telefon nicht einfach abstellen, da wir für unsere Patienten jederzeit erreichbar sein müssen. Auch hier haben wir aber die Problematik schon erkannt: Durch die Anfang April erst neu geschaffene zusätzliche Telefonzentrale entlasten wir die Sachbearbeiter in den einzelnen Abteilungen bereits. Kein Mitarbeiter wird zu Mehr- oder Wochenendarbeit gezwungen - dies ist und bleibt eine freiwillige Leistung. An einem Samstag arbeitenden Mitarbeitern stellt die Geschäftsleitung stets ein kostenloses Frühstück zur Verfügung - ist das keine Wertschätzung ihrer Mehrarbeit, welche darüber hinaus natürlich auch auf dem Stundenkonto erfasst und nachträglich in Form von Freizeit oder Ausbezahlung der Stunden vergütet wird? Einige Mitarbeiter, die uns in letzter Zeit aufgrund vermeintlich besserer Job-Konditionen bei anderen Arbeitgebern verlassen haben, sind innerhalb kurzer Zeit wieder an uns heran getreten und haben um Wieder-Einstellung gebeten. Gerne bieten wir erneut das persönliche Gespräch an, um Ihre Unzufriedenheit anzupacken und Differenzen (auch mit Ihrer Führungskraft) aus dem Weg zu räumen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team von Critical Care

Annika Wernicke
Geschäftsleitung / Bereich Marketing, Verträge, Recht

  • 29.März 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Sehr gut

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 14.Sep. 2016 (Geändert am 18.Sep. 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Angestellte motivieren durch Wertschätzung und Vertrauen (nicht alles zwanghaft kontrollieren!!!!), besseres Gehalt z.B. für gute Leistung und diese auch anerkennen = ein Lob tut nicht weh!, mehr Urlaubstage. Ganz wichtig: guter Umgang, einen schönen Feierabend oder Urlaub wünschen sollte eine Selbstverständlichkeit sein!!!

Pro

abwechslungsreiche Aufgaben

Contra

Den Mitarbeiter wird stark und bewusst vermittelt eine günstige und schnell ersetzbare Arbeitskraft zu sein! Wertschätzung von Mitarbeitern ist hier fremd. Mitarbeiter werden zu Mehr- und Wochenendarbeit aufgefordert, können Ihre Gleitzeit hingegen nur sehr eingeschränkt nutzen. Im allgemeinen sind die Mitarbeiter sehr unzufrieden und unmotiviert, da alle Abteilungen dauerhaft unterbesetzt sind und das Telefon ohne Pause klingelt. Anstatt diesen Zustand zu lösen wird ein großer Druck aufgebaut, durch Fristen die unmöglich einzuhalten sind. Abteilungen bestehen zum Teil aus Kollegen die kaum etwas können, da eine ordentliche Einarbeitung kaum möglich ist. Viele Kollegen verlassen das Unternehmen...

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Critical Care Gesellschaft für home care Medizintechnik mbH & Co. KG
  • Stadt
    Kaltenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, solch eine negative Bewertung zu lesen tut uns sehr weh - schließlich ist uns die Meinung unserer Mitarbeiter sehr wichtig. Schade, dass Sie das Gefühl haben, als Mitarbeiter nicht wertgeschätzt zu werden. Wir versuchen, unsere Wertschätzung u.a. durch regelmäßige Aktivitäten wie Sommer- oder Weihnachtsfest, Teamabende oder auch Aktionen wie "Pizza für alle" zum Ausdruck zu bringen. Im allgemeinen begegnen sich unsere Mitarbeiter freundlich, gehen respektvoll miteinander um und helfen sich gegenseitig. Kein Mitarbeiter wird zu Mehrarbeit aufgefordert. Wenn wir merken, dass uns das Tagesgeschäft überrennt, fragen wir unsere Mitarbeiter zu ihrer Bereitschaft, Mehrarbeit zu tätigen - hierzu ist keiner gezwungen! Das Telefon ist aufgrund unseres Geschäftsfeldes, der Patientenversorgung und -betreuung, ein täglicher Begleiter und lässt sich nicht abstellen. Wir möchten für unsere Patienten stets erreichbar sein und ihnen eine gute Betreuung gewährleisten. Unser Unternehmen ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen - dies führt automatisch zu einer Vielzahl an neuen Mitarbeitern, die noch nicht sicher in ihrem Arbeitsgebiet sind. Wir unterstützen diese neuen Kolleginnen und Kollegen bestmöglich mit einem strukturierten Einarbeitungsplan, damit sie den übrigen Kollegen schnellstens Entlastung bieten können. Uns ist bewusst, dass aufgrund unseres Wachstums noch einige Prozesse hinterher hinken und möchten Sie auffordern, im Rahmen unseres betriebsinternen Vorschlagswesens etwaige Probleme aktiv anzusprechen, damit wir gemeinsam daran arbeiten können. Nutzen Sie bitte die stets angebotene Möglichkeit und suchen Sie umgehend das Gespräch im Vertrauen mit Ihrem Vorgesetzten oder der Personalabteilung. Unzufriedenheit innerhalb des Teams ist nicht förderlich für ein angenehmes Arbeitsverhältnis. Wir stehen dem direkten Austausch und konstruktiver Kritik offen gegenüber - nur dann können wir Optimierungen in die Wege leiten. Bei wahrgenommenen Unstimmigkeiten freuen wir uns über den persönlichen Kontakt. Mit freundlichen Grüßen Ihr Team von Critical Care

Annika Wernicke
Geschäftsleitung / Bereich Marketing, Verträge, Recht