Navigation überspringen?
  

Daniel Gruppe GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Daniel Gruppe GmbH Erfahrungsbericht

  • 17.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Angenehmes Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsfreiraum

3,69

Arbeitsatmosphäre

Man wird für seine Arbeit wertgeschätzt. Ein Lob wird offen ausgesprochen, ebenso wie Verbesserungsvorschläge. Alles auf Augenhöhe.

Vorgesetztenverhalten

Vergabe von SMARTEn Zielen. Überstunden zur Erreichung der Ziele sind bisher nicht angefallen und sollen auch nicht (zwingend) anfallen. Mitarbeiter können und sollen proaktiv ihre eigenen Ideen, Anregungen und Wünsche einbringen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegialer Zusammenhalt und ein angenehmes Miteinander (kann je nach Abteilung sicherlich variieren). Unterstützung wird angeboten. Vor kurzem wurde ein Tischkicker angeschafft, der die Mitarbeiter zum täglichen Duell herausfordert. Es findet 2x jährlich ein Mitarbeiter-Event statt.

Interessante Aufgaben

Vielfältiges Aufgabengebiet, dadurch wird die Arbeit nie langweilig. Die Umsetzung der eigenen Ideen ist besonders spannend!

Kommunikation

Wichtige Informationen werden durch den Vorgesetzten an die Mitarbeiter weitergegeben. Außerdem gibt es wöchentlich einen sog. "Newsletter", der wichtige Informationen enthält.

Gleichberechtigung

Hoher Männeranteil. Das spiegelt sich auch in den Führungspositionen wider.

Umgang mit älteren Kollegen

Junges Unternehmen mit einigen älteren Kollegen, die ebenso wertgeschätzt werden. Allgemein hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren "verjüngt".

Karriere / Weiterbildung

Vorgesetzte haben ein offenes Ohr und stehen dem Thema positiv gegenüber, wodurch z.B. Messebesuche genehmigt werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Sicherlich eine leistungsgerechte Vergütung im Vergleich zu anderen Unternehmen. Leider gibt es keine Sozialleistungen (z.B. Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebl. Altersvorsorge).

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind auf dem aktuellen Stand der Technik. Ende 2017 entstanden weitere Büroräume, da sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt.

Work-Life-Balance

Aktuell 40h/Woche, davon 1h Pause und 30 Urlaubstage. Wenn man einen Termin hat und früher Feierabend machen muss, lässt sich das nach Rücksprache mit dem Vorgesetzten problemlos einrichten.

Verbesserungsvorschläge

  • – Einführung von Sozialleistungen (z.B. Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebl. Altersvorsorge) – Reduzierung der 40h/Woche

Pro

– Tolle Arbeitsatmosphäre mit netten Kollegen (junges Team)
– Vielfältiges Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsfreiraum
– Einbringung von eigenen Ideen wird stets positiv aufgenommen
– Umsetzung der eigenen Ideen
– Persönliche Weiterentwicklung wird gefördert

Contra

– Keine Sozialleistungen (z.B. Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebl. Altersvorsorge)
– 40h/Woche

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Daniel Gruppe GmbH
  • Stadt
    Lübbecke
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für dein ausführliches Feedback, welches wir berücksichtigen werden. Es freut uns sehr, dass du gerne ein Teil unseres Unternehmens bist. Solltest du noch weitere Verbesserungsvorschläge haben, dann wende dich einfach an unsere Personalabteilung. Mit freundlichen Grüßen Daniel Gruppe GmbH Personal

Personal