Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Deutsche Employer Branding Akademie 
GmbH
Bewertung

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Eine "menschliche" Beratung mit Herz und vielen Besonderheiten

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

In ganz ganz vielen Punkten ist die DEBA vorbildlich mit der Corona-Situation umgegangen. Der Aspekt, welcher das am besten beschreibt ist unser wöchentlicher DEBA Chancenstab. Das Pendant zu einem Krisenstab. Dabei wird mit jeder Aktion, mit jedem Wort und jeder Strategie auf die Krise als Chance geschaut.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Dass er andere Unternehmen mit dem vorbildlichen Umgang in den Schatten stellt.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich habe diesbezüglich keine Wünsche und bin der Meinung, dass der Umgang mit Corona durch die ganze Expertise im Unternehmen bestens erfolgt.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit ist abwechslungsreich, flexibel einteilbar und für eine Beratung unglaublich nahbar für die Menschen. Wertschätzung und tiefes Vertrauen im Umgang miteinander, sowohl intern, als auch extern. Werte, wie sie nicht alltäglich sind in dieser Branche.

Kommunikation

Über den DACH-Raum verteilt arbeitet das Team über virtuelle Kanäle zusammen. Wie das richtig funktionieren kann sieht man hier alltäglich. Transparenz und tiefgehende Emotionen lassen sich, wie hier vorzeigbar, auch über weite Entfernungen transportieren.

Kollegenzusammenhalt

Jeder kämpft für Jeden. Du wirst Anfangs ins "kalte Wasser" gestoßen und bekommst praktisch mit Tag 1 Verantwortung. Hier kommt der Kollegenzusammenhalt ins Spiel. Man spring füreinander ein und fängt einander auf. Oft haben Kollegen auch nach langen Tagen ein offenes Ohr bei Problemen und bestärken dich durch ihre warmherzige Art.

Work-Life-Balance

Frei einteilbare Zeit und Arbeitstage neben dem Studium. Vertrauensarbeit.

Vorgesetztenverhalten

Höchste Transparenz, wie ich sie davor nicht kannte. Mentorship und Verantwortungsdelegation.

Interessante Aufgaben

"Du kannst dich in den Bereich entwickeln, der dir liegt und Spaß macht" dieses Versprechen vom 1. Arbeitstag hat sich seit dem immer wieder bewahrheitet. Alles andere als Routine.

Gleichberechtigung

Ganz egal ob junior oder senior, Consulting, Marketing oder Office Manager - jeder wird menschlich so akzeptiert wie er ist. Lustig sind die unterschiedlichen Dialekte dennoch immer wieder (;

Arbeitsbedingungen

Du erhältst alle Arbeitsmittel, die du zu erfolgreicher Arbeitsleistung benötigst. Räumlichkeiten und Ausstattung sind top. Einzig und alleine die persönliche Komponente kommt durch die Entfernung manchmal etwas zu kurz.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird geschaut, dass Zugfahren gefördert wird. Hier sind auch Tickets für öffentliche Verkehrsmittel gemeint. Dennoch gibt es mehrmals jährlich Flugverkehr, der aufgrund der Entfernung aber oft unvermeidbar ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Kann mit den großen Beratungen durchaus mithalten und zahlt für ein kleines Unternehmen äußerst gut.

Image

DIE BENCHMARK für Employer Branding im deutschsprachigen Raum. Die Qualität der DEBA wird DACH-weit geschätzt und durch die Community, sowie Academy Aktivitäten genießt man eine sehr hohe Reputation.

Karriere/Weiterbildung

Man weiß wo der Weg bei entsprechender Leistung hinführen kann. Orientierung an Senior Consultants. Weiterbildungen geschehen Tag täglich beim Learning on the job. Zusätzlich wird man zu externen Weiterbildungsmöglichkeiten ermutigt und dabei unterstützt.


Umgang mit älteren Kollegen