Deutsche Bahn AG Logo

Deutsche Bahn 
AG
Bewertung

Top Arbeitsklima, ohne Aufstiegsmöglichkeiten. Super wenn man Kinder hat.

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DB Training, Learning & Consulting in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit Familie alles super!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leistung wird nicht anerkannt. Führungskräfte sprechen nicht offen ins ehrlich über Aufstiegschancen, Gehaltserhöhung uns Veränderungen im Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsklima ist stets sehr gut! Sollte man Hilfe benötigen bekommt man diese! Für Beratung ein tolles Klima.

Kommunikation

Kommunikation und Transparenz sollte in einem „agilen Arbeistumfeld“ weit oben stehen. Hier Fehlanzeige.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der „Neuen“ uns „Alteingesessenen“ Kollegen sehr gut. Dazwischen hat man zu Beginn oft eine Barriere. Sobald diese überwunden ist, super.

Work-Life-Balance

Projektabhängig. Jedoch eher 40-50h Woche als weniger. Sehr viel Reisetätigkeit. Hat man allerdings Familie, wird darauf geachtet diese zu reduzieren.

Vorgesetztenverhalten

Meist wird mehr versprochen als umgesetzt. Jedoch ist der Ungangston immer sehr freundlich uns familiär.

Interessante Aufgaben

Projekte sind OK! Spannende werden jedoch meist an externe Beratungen vergeben.

Gleichberechtigung

Super! Mehr weibliche Führungskräfte als Männliche. Geschlecht, Religion uns Sexualität spielen absolut keine Rolle! Top!

Arbeitsbedingungen

Selbst ohne Projekt bekommt man volles Gehalt! Sollte das Arbeitspensum zu hoch werden, wird gehandelt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr sozialer Arbeitgeber! Auch das Umweltbewusstsein wird auch vorgelebt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt dem Arbeitspensum nicht angemessen. Jedoch hat man sehr viele Mitarbeiterbenefits!

Karriere/Weiterbildung

Interne Weiterbildungen werden genehmigt, externe nicht.
Karrierechancen sehr schlecht. Führungskräfte sind bereits seit Jahren in der selben Position. Nachwuchsführungskräften wird nicht die Chance gegeben sich zu entwickeln. Ambitionierte Mitarbeiter werden nicht befördert, sondert jene, welche schon am längsten für DB Training tätig sind. Die Leistung der Mitarbeiter wird dabei völlig außer Acht gelassen.