Workplace insights that matter.

Login
dimedis GmbH Logo

dimedis 
GmbH
Bewertungen

30 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

30 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

25 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von dimedis GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hier kann man sich wohlfühlen

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Gleitzeit und absolut unkompliziert in jeder Hinsicht.

Karriere/Weiterbildung

Verbesserungsfähig. Ohne Eigeninitiative keine Weiterbildung.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt gut, Sozialleistungen 1A.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bis auf eine jährliche Spende ist mir nichts bekannt.

Kollegenzusammenhalt

Unkomplizierter und netter Umgang untereinander.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Tische wären nett, ansonsten gut!

Kommunikation

Man bekommt von seinen Vorgesetzten immer direkte Rückmeldungen, es gibt regelmässige Meetings/Calls in denen über die aktuelle wirtschaftliche Lage, aktuelle Projekte, etc informiert wird.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Geringe Wertschätzung gegenüber Mitarbeiter*innen

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Regelmäßige Information und Mitarbeiter-Calls
- Moderne Kommunikationsmittel
- Verantwortungsvoller Umgang mit Corona-Auflagen im Office

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Mitarbeiter*innen werden anhand von Rollendefinitionen eingesetzt und nicht auf Basis ihrer Qualifikationen und Erfahrungen
- Geringe Wertschätzung gegenüber Mitarbeiter*innen
- An interessanten und strategischen Themen arbeitet vorwiegend derselbe Personenkreis
- Themen die gut laufen werden inflationär kommuniziert, laufen Themen nicht (mehr) gut werden sie unter den Teppich gekehrt

Verbesserungsvorschläge

- Offene Kommunikation der Unternehmensstrategie für einzelne Geschäftsbereiche
- Wirkliches Auseinandersetzen mit Feedback und Kritik der Mitarbeiter*innen
- Einsatz der Mitarbeiter*innen auf Basis ihrer Qualifikationen und Erfahrungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe:r dimedianer:in,

vielen Dank für Dein ehrliches Feedback!

Gerne möchten wir auf einige deiner Punkte eingehen.

Zunächst freuen wir uns, dass Du Dich in unseren wöchentlichen Mitarbeiter-Calls mit anschließender Fragerunde gut informiert fühlst. Diese Informations- und Austauschformate werden wir auf jeden Fall auch so beibehalten.

Wir haben bei der Überarbeitung unserer Rollenbeschreibungen im letzten Jahr ein feedbackintensives Vorgehen gewählt: Zunächst haben wir mögliche Rollen als Prototypen gelauncht und diese mit dem Feedback aller Mitarbeiter:innen weiterentwickelt. Im nächsten Schritt haben wir dann, gemeinsam mit der Führungskraft, mit jede:r Mitarbeiter:innen in zwei persönlichen Gesprächen intensiv über die eigene und zukünftige Rolle im Unternehmen gesprochen. Dabei war unser Ziel, Qualifikationen, Wünsche und unternehmerischen Bedarf bestmöglich zu "matchen" sowie unternehmensweit mehr Klarheit über Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten herzustellen.
Wenn Du zu deiner Rolle weiterhin Gesprächsbedarf hast und/oder Dir stärkere Unterstützung bei Deiner Entwicklung wünscht, lass es uns wissen. Dann können wir gerne an die letzten gemeinsamen Gespräche anknüpfen.

Wir freuen uns, wenn dich eine stärkere Mitarbeit bei strategischen Themen reizt. Wie du weißt, gibt es dazu bei uns verschiedene Formate und crossfunktionale Teams: letztes Jahr gab es unser "Challenger-Team" und die Ideenwerkstatt, aktuell arbeiten wir u.a. an den Themen Produkt und Kultur. Unsere regelmäßigen Aufrufe richten sich immer auch an dich. Wenn du weitere spannende Themen hast, freuen wir uns dazu auf deine Ideen.

Viele Grüße
vom dimedis People Team

toll, offene Kommunikation und fair!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wir haben jede Woche eine gemeinsame Besprechung zu welcher die ganze Firma beitritt. Hier gibt es die aktuellsten News

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Mir fällt nichts dazu ein.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

dimedis geht mit Corona sehr gut um. Das Büro wurde aktuell geschlossen und wirklich jeder Mitarbeiter hat Homeoffice. Jedem wurde ein Notebook zur Verfügung gestellt. Bereits zu Beginn war die Firma so offen und fair und hat es jedem selbst freigestellt zur Firma zu fahrne oder bereits von Zuhasue aus zu arbeiten. Top!

Arbeitsatmosphäre

Ich muss ganz ehrlich sagen ich habe selten eine Firma erlebt in der die Arbeitsatmosphäre so toll offen und gut ist.

Image

Ich würde sagen das dimedis ein sehr gutes Image hat :)

Work-Life-Balance

Jeder Arbeitgeber behauptet eine tolle Work-Life-Balance zu haben. Hier stimmt es auch wirklich. Homeoffice ist generell möglich. In der Probezeit eher noch ungern aber danach kein Problem. Wenn es Probleme mit Kindern gibt oder ein Handwerker kommt kann man jederzeit eine Lösung finden. Auch außerhalb der Arbeitszeit kann man wirklich abschalten. Jede Überstunde wird aufgeschrieben und kann abgefeiert werden.

Karriere/Weiterbildung

Dazu kann ich leider noch nicht viel sagen. Bin ich selber noch sehr gespannt zu ;)

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist ganz in Ordnung würde ich sagen. es ist jetzt aber auch nicht über dem Durchschnitt. Die Firma versucht nun mehrere Leistungen weiter anzubieten wie Fahrradleasing usw. was echt schön ist.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind der super! Alle halten zusammen und arbeiten gemeinsam an den Themen. Ich selbst habe vor etwas mehr als einem halben Jahr begonnen und wurde toll von allen Kollegen eingearbeitet. Auch heute noch wird es einem nicht übel genommen wenn man etwas nicht weiß oder falsch gemacht hat. Die Kollegen sorgen dafür das man jedne Tag gerne zur Arbeit fährt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter ist hier absolut egal :)

Vorgesetztenverhalten

Klingt blöd ... aber einfach super. Alle Vorgesetzten sind unglaublich offen.. Die Tür ist wirklich immer offen für Fragen oder Probleme. Es gibt kein von Oben herabschauen und die Firma ist wirklich eine große Familie. Habe ich so noch nicht erlebt und bin wirklich froh darüber hier zu sein :)

Arbeitsbedingungen

Zu Beginn bekommt man oft die Wahl ob man ein Macbook, Windows oder Linux System haben möchte. Damit kann jeder auch von Zuhasue aus arbeiten. Die Telefonanlage ist ehrlichgesagt ziemlich veraltet. Hier wäre ein digitales System toll. Ansonsten sind die Bedingungen sehr gut.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Teams ist eigentlich sehr gut. Manchmal fällt natürlich etwas durch das Raster. Aktuell wurde Teams eingeführt, um in der Coronazeit besser miteinander zu kommunizieren, was sehr hilft.

Gleichberechtigung

Habe nichts Negatives hier festgestellt. :)

Interessante Aufgaben

Die Produkte der Firma klingen auf den ersten Blick nicht super spannend. Tatsächlich sind es die Projekte der Kunden welche die Arbeit unglaublich spannend machen! Es gibt ständig kreative Projekte und tolle Dinge die man gemeinsam umsetzt. Das motiviert und macht Spaß.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

wir lesen aus deinen Zeilen, dass du dich nach dem Onboarding gut bei uns eingefunden hast. Toll, dass du Raum für kreative Ideen bei uns vorfindest.

Viel Spaß weiterhin mit und bei uns!

Viele Grüße
Katharina vom dimedis People Team

Gutes Arbeitsklima, soziales und respektvolles Miteinander und viel Raum für Individualität

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Tranzparenz, Aufrechterhaltung des Team-Gefühls, Respektierung der persönlichen Bedürfnisse

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Der Umgang mit der Situation ist aus meiner Sicht bereits optimal.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

was für ein schönes Feedback, vielen Dank! Gerade in der aktuellen Corona-Krisensituation ist es uns besonders wichtig, gemeinsam individuell passende Lösungen zu finden. Schön, dass genau das bei dir so positiv ankommt. Unseren starken Zusammenhalt, den du ansprichst, wollen wir weiterhin auch digital erlebbar machen. Daher haben wir zum Beispiel gerade die "Remote Challenge" gestartet: jede Woche gibt es eine kleine lustige oder entspannende Challenge, die unser Wir-Gefühl fördert und in dieser ernsten Zeit die Stimmung aufhellt.

Viele Grüße!

Katharina vom dimedis People Team

Offenheit und Transparenz in der Corona-Krise

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Offenheit, Transparenz

Work-Life-Balance

Besondere Situationen der Kollegen, wie etwa notwendige Kinderbetreuung, werden berücksichtigt. Die Arbeitszeiten im Homeoffice werden entsprechend angepasst.

Kollegenzusammenhalt

Alle unterstützen sich gegenseitig.

Kommunikation

Regelmäßig finden Online-Meetings statt, in denen alle Mitarbeiter zuden Maßnahmen in der Corona-Krise auf dem Laufenden gehalten werden. Die Kommunikation ist sehr transparent. Alle Fragen werden beantwortet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

danke für dein Feedback und dein Vertrauen in uns! Du sprichst sie an: unsere wöchentlichen Update-Calls sind uns aktuell besonders wichtig, um Zeit für Austausch und die Klärung von Fragen zu haben. Selbstverständlich ist für uns, dass wir auch weiterhin auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie achten, in dem jede/r gemeinsam im Team die individuelle Verteilung der Arbeitszeit flexibel absprechen kann.

Wie schön, dass unsere Initiativen positiv bei dir ankommen und du dich auch in Krisenzeiten so gut unterstützt fühlst!


Viele Grüße

Katharina vom dimedis People Team

Arbeitgeberbewertung

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Regelmäßige Updates und transparenter Umgang mit der Situation, Offenheit bzgl. der Meinung und Sorgen der Angestellten

Karriere/Weiterbildung

Die Hierarchie ist relativ flach was Aufstiegschancen erschwert. Für meinen Geschmack sollte es mehr Initiative geben bei dem Weiterbildungsangebot in meinem Bereich. Ich weiß aber auch, dass die dimedis aktuell mehr Ressourcen in genau diese Prozesse steckt und es zukünftig besser wird!

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich das Beobachten kann werden die Leute nach Kompetenz und guter Zugehörigkeit eingestellt und alle Kollegen haben die selben Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.

Arbeitsbedingungen

Ich bin zufrieden und kann mit meiner Ausstattung gut arbeiten. Aber ich bin auch nicht besonders anspruchsvoll. Hier lohnt sich wahrscheinlich der Blick auf die Bewertung anderer Kollegen ;-).

Kommunikation

Vor Allem in den Zeiten von Corona bin ich sehr erfreut über die Transparenz und Offenheit im Unternehmen! Über mehrere Plattformen werden die Informationen und Prozesse kommuniziert und auf Fragen und Unklarheiten wird eingegangen!

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Gehalt zufrieden, aber es ist auch bekannt dass die dimedis unterdurchschnittlich für Arbeitnehmer meiner Branche bezahlt. Bisher gab es für mich noch nie Schwierigkeiten bei der Auszahlung des Gehalts. Positiv hervorheben möchte ich zudem dass es eine regelmäßige Gehaltserhöhung gibt.

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabenbereich ist sehr vielfältig und die Kunden tragen stets neue Herausforderungen und Projekte herbei, bei denen neue Lösungen entwickelt werden müssen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

schön, dass Du so zufrieden bist mit der Kommunikation rund um die Corona-Krise. Danke für Dein sehr ausführliches und positives Feedback!

Wir sind froh, in der aktuellen Krisenzeit als digitales Unternehmen kreativ und innovativ zu sein, so dass die Aufgaben für alle spannend und abwechslungsreich bleiben. Wie du schon geschrieben hast, bauen wir gerade unser Team im Bereich "People" weiter auf, um unter anderem deine Entwicklung zukünftig noch zielgerichteter unterstützen zu können.

Viele Grüße!

Katharina vom dimedis People Team

Größtenteils alles in Ordnung

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wird jede Woche der neuste Stand in einem Meeting mit dem ganzen UN kommuniziert und wenn es neue Informationen gibt, geben die Teamleiter oder die UN-Führung dies an uns weiter. Transparenz ist (nicht nur in Corona Zeiten) sehr wichtig und was den Virus an geht, passt das grade gut seitens der Firmenspitze.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Was die Corona Situation angeht, verhält sich dimedis bis jetzt in meinen Augen sehr gut und ich fühle mich ausreichend unterstützt & informiert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

? Gute Frage, dass wird bis jetzt noch nicht kommuniziert.

Karriere/Weiterbildung

Aktiv wird da nicht viel angeboten und kommuniziert. Man muss selbst in die Gänge kommen.

Arbeitsbedingungen

Die Laptops könnten noch eine Stufe performanter sein, Tische nicht höhenverstellbar, ansonsten alles ok, modernes Büro

Gehalt/Sozialleistungen

In Ordnung, aber teilweise sehr ausbaufähig. Gespräche über Geld sind zäh, obwohl es in der Verhältnismäßigkeit um nicht viel geht. Der Aufwand und die Kosten für neues Personal, übersteigen das um ein vielfaches. Da fragt man sich dann manchmal schon, an welcher Stelle der Rotstift angesetzt wird ( Stichwort Wertschätzung ).

Interessante Aufgaben

Einige Projekte mit alten tech stacks, die wirklich keinen Spaß mehr machen bei den tollen Dingen die es in 2020 gibt. Teilweise sehr komplizierte Projekt Architekturen und Schnittstellen mit Backend, etc...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

danke, dass du dir die Zeit für ein ehrliches Feedback genommen hast. Das schätzen wir sehr!

Wir freuen uns außerdem, dass dir vieles sehr gut gefällt, wie zum Beispiel die Kommunikation und Unterstützung der dimedianer in der Coronakrise. Gleichermaßen offen sind wir für Feedback bzgl. der Punkte, in denen du dir Verbesserung wünscht. Wir sind ein Softwarehaus, das seit 24 Jahren am Markt ist, und da gibt es tech stacks, die wir auf den aktuellen Stand der Zeit bringen müssen. In einigen Bereichen klappt das bereits super, in den anderen arbeiten wir weiterhin daran.

Wie du weißt, treiben wir als dimedis aktuell unter dem Titel „Change 2020“ in vielen Bereichen Neues voran und lernen gemeinsam dazu. Gerade an den Themen Weiterbildung, Karrierepfade und Personalentwicklung arbeiten wir intensiv. Zudem sind wir sehr froh, dass wir aktuell - trotz der Corona-Krise - zusätzliche Benefits erstmalig anbieten können, wie zum Beispiel Bike-Leasing. Für 2021 haben wir bereits noch weitere Benefits im Gepäck!

Fühl' dich von uns dazu ermutigt, konkrete Vorschläge - gerade in der aktuellen "Change 2020" Phase - aktiv einzubringen! Dafür hast du viele Möglichkeiten, zum Beispiel innerhalb deines Teams, im direkten Austausch mit deiner Führungskraft, oder in dem du dich beispielsweise im Challenger Team engagierst. Wir würden uns freuen und sind gespannt auf deinen Input!

Viele Grüße,
Katharina vom dimedis People Team

WIR sind dimedis

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für das schnelle und konsequente Handeln und die offene und regelmäßige Kommunikation.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

-

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Besser geht es nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

du triffst es auf den Punkt - WIR alle sind dimedis! Schön, dass du dabei bist! Und du weißt ja: deine Vorschläge, wie wir uns noch weiter verbessern können, stoßen bei uns immer auf offene Ohren.

Viele Grüße

Katharina vom dimedis People Team

Top Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Absolute Transparenz von Beginn an. Die Geschäftsführung hat sehr schnell gehandelt und ich fühle mich als Mitarbeiter immer abgeholt und bestens informiert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

vielen Dank für diese super Bewertung, das freut uns sehr! Schön, dass Du so zufrieden bist und wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit Dir bei dimedis.

Viele Grüße!

Katharina vom dimedis People Team

Ich arbeite gerne bei dimedis

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Mein Arbeitgeber verhält sich hervorragend. Wir sind alle bereits Mitte März noch vor den eigentlichen Kontaktverboten ins HomeOffice gegangen und trotz der sozialen Distanz fühlt man sich nicht abgehängt. Die Erreichbarkeit der einzelnen Kollegen ist sogar besser als zu Zeiten, in denen nur ein Teil der Leute im HomeOffice war. Es gibt regelmäßige Meetings, wo alle auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht werden. Die Vorgesetzten (zumindest meiner) reagieren auf Redebedarf umgehend und effektiv. Es herrscht ein großes gegenseitiges Vertrauen (auch schon vor Corona)

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Bisher macht er alles sehr gut.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Er tut alles, was möglich ist. Für mich persönlich kann es nicht besser laufen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina

Liebe/r dimedianer/in,

wie schön, dass du dich auch in der aktuellen Phase, in der wir uns aufgrund von Corona nur virtuell per Videocall sehen können, gut bei der dimedis aufgehoben fühlst. Wir sind sehr begeistert davon, wie aktiv unsere unterschiedlichen Kommunikationskanäle genutzt werden, und das sowohl für reibungslose Zusammenarbeit als auch für das ein oder andere digitale, gemeinsame Mittagessen.

Viele Grüße,

Katharina vom dimedis People Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN